Radiosender ständig neu einstellen

Diskutiere Radiosender ständig neu einstellen im Hyundai Tucson Forum im Bereich Hyundai; Hallo, ich habe ein Problem mit dem Radio. Hab den original Adapter von Hyundai gekauft und den Radio dann angeschlossen. Hat auch alles super...
B

benutzer

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
1
Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Radio. Hab den original Adapter von Hyundai gekauft und den Radio dann angeschlossen. Hat auch alles super geklappt. Bis ich feststellen musste das ich alle gespeicherten Sender immer neu suchen muss wenn ich den Motor ausschalte.
Woran kann das liegen? Den Radio hatte ich schon in 2 weiteren Autos, da gab's keine Probleme. Kann es sein das der Adapter keine Standbye-Stromzufuhr liefert wenn der Motor aus ist?
Wenn mir jemand weiterhelfen kann wäre das super. Oder vielleicht hat ja irgendwer das gleiche Problem.
Is halt ziemlich nervig jedesmal die Sender neu zu suchen und zu speichern.
 
P

patera

Dabei seit
27.09.2005
Beiträge
2
Schalt und Dauerplus sind bei manchen Radios vertauscht; umklemmen (entweder möglich, wenn Radio nicht mit direktem ISO-Eingang (Pioneer) (rotes und gelbes Kabel bei Zwischenstecker umstecken), bei direktem ISO Eingang am Kabelstück des Adapters umklemmen.
 
T

Tucson2006

Guest
Tucson - echtes Dauerplus fehlt

Habe ebenfalls das Problem mit den verlorengegangenen Radiosendern. Auch nach Korrektur von geschaltenem Plus und "Dauerplus". Nachdem Durchmessen mit einem Voltmeter musste ich leider feststellen, dass der Tucson-Radio-Kabelbaum gar kein echtes Dauerplus besitzt.
Es gibt nur ein Plus wenn der Zündschlüssel steckt und eines wenn der Zündschlüssel gedreht wurde, zieht man aber den Zündschlüssel ab, sind beide Plus tot und die Radiosender logischerweise wieder weg.
Hat jemand Erfahrungen damit, wo ist ein leicht erreichbares Dauerplus oder muss ein neues Kabel von der Batterie weg eingezogen werden ?
 
G

Garak

Dabei seit
29.06.2006
Beiträge
98
...es muß ein Dauerplus vorhanden sein, ansonsten hätte ich (und andere) mit dem gleichen Problem zu kämpfen!
 
T

Tucson2006

Guest
Korrigiere, das vermeintliche "Dauerplus", am Kabelbaum rot, hat Spannung nach Einstecken des Schlüssels, verliert die Spannung nicht gleich nach Abziehen des Schlüssels, sondern nach Öffnen der Tür, wie auch die Cockpit-Beleuchtung.
Das geschalte Plus, am Kabelbaum gelb, hat Spannung nach Umdrehen des Schlüssels und verliert auch die Spannung nach Rückdrehen des Schlüssels.
Also wie gesagt, kein echtes Dauerplus gefunden, auch die anderen Kontakte durchgemessen.
Ich werde meinen Hyundai-Händler aufsuchen und das Ergebnis wieder posten.
 
Biertrinker

Biertrinker

Dabei seit
16.05.2006
Beiträge
160
Es muss einen echten Dauerplus geben, da man sonst das Radio ja auch nicht anstellen könnte, ohne dass der Schlüssel steckt und die Tür offen ist.
 
The.Sniper

The.Sniper

Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
243
Dauerplus IST vorhanden... Adapter im Handel für entsprechende Radios (bzw. Hersteller) erhältlich... :O
 
T

Tucson2006

Guest
Den Adapter habe ich, trotzdem ist kein Dauerplus vorhanden. Habe jetzt gerade mit einem Kollegen nochmal alle Kontakte mittels Voltmeter überprüft.
Nach Abziehen des Schlüssels und Türöffnen ist auf keinem Kontakt mehr Spannung vorhanden.
Vielleicht liegt das auch am Modell, mein Tucson ist ganz neu.
 
The.Sniper

The.Sniper

Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
243
Hallo Tucson2006,

schau doch bitte mal in die Bedienungsanleitung deines Radioherstellers. Grundsätzlich gibt es die Möglichkeit die Kabel für Strom (+12V - zumeist rot) und Dauerstrom (+12V - zumeist gelb) zu tauschen. Also ich fahre einen Tucson aus dem Jahr 2006 Erstzulassung März. Ich hatte bis dato drei Radios eingebaut. Ein Grundig und zwei Kennwood. Alle drei Radios behielten ihre Sender oder sezten das Lied auf einer CD an der Stelle fort, wo es nach Abstellen des Fahrzeuges angehalten hatte. Allein das spricht für ein Vorhandensein von Dauerstrom. Ich musste jedoch die Kabel des Adaptersteckers gemäß Anleitung des Herstellers Kennwood ändern (hier gelb und rotes Kabel) Da beide Kabel mit Unterbrechungen (Stecker und Buchse) verbunden waren, blieb es also nur bei einem einfachen Umstecken der Kabel. So habe ich jetzt zwei gelb-rote Verbindungen. Konnte ich es dir ungefähr klarmachen was ich meine...??? ?(
Du hast Rechst, dass ich mein Radio nicht nutzen kann, wenn die Zündung komplett ausgestellt ist. Auf Stellung 1 funktioniert das ganze schon wieder. Ich halte das für eine Art Schutzmechanismus, dass sich die Batterie nicht entladen kann.

Nochwas...

Dauerstrom muss vorhanden sein, sonst würde die Alarmanlage und dein Verschlusssystem (via Fernbedienung) deines Tucson nicht funktionieren. :D
 
T

Tucson2006

Guest
Hallo Sniper, danke für deine Info. Ja gelb und rot habe ich auch am Adapter tauschen müssen, vorher ging das Radio nämlich nicht. Mir ist also klar was du meinst. Nach diesem Kabeltausch bin ich 1 Tag glücklich gefahren, nach Zündung ausschalten und wieder einschalten bleiben die Sender auch gespeichert, aber nächsten morgen waren alle Sender weg.
Das Radio hatte ich schon in einem anderen Auto (Vw), dort ging es ohne Probleme.
Also nun die Sache ohne Radio betrachtet, ich habe direkt am Tucson-Radio-Kabelbaum mit einem Voltmeter gemessen und im eingeschaltenem Zustand zwischen schwarz-gelb, schwarz-rot und schwarz -lila 12 Volt.
Soweit sogut, aber im abgeschaltenem Zustand nach Öffnen der Tür sind alle drei Kombinationen OHNE Spannung.
Mein Händler kann es auch nicht glauben, aber morgen bin ich bei ihm und dann werden wir vielleicht mehr wissen ;)
 
The.Sniper

The.Sniper

Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
243
Das scheint ja wohl doch ein Problem zu sein. Gib bitte mal Nachricht, nachdem du deinen Händler aufgesucht hast. Also, wie bereits geschrieben, sobald ich die Zündung ausschalte geht mein Radio auch nicht mehr. Ich finde das sollte auch so sein. Aber das dein Radio dann keine Speicherplätze mehr hält...komisch. Und so wie du schreibst, soll das erst nach 1 Tage geschehen. Naja...
 
T

Tucson2006

Guest
Ja, sobald ich die Zündung ausschalte geht mein Radio auch nicht mehr. Soll so sein = Ende der Spannung am geschaltenen Plus. Dann sollte das Dauerplus die Radio-Einstellungen und Sender halten, dieses Kabel verliert aber die Spannung nach Abziehen des Schlüssels und Öffnen der Türe. Also nicht unbedingt nach einem Tag, bei mir war's das erste Mal halt so.
 
T

Tucson2006

Guest
Hurra, mein Dauerplus ist da :D
Was war passiert. Nachdem ich beim Anschluss ders Radios über den Hyundai-DIN-Adapter keine Spannung hatte, habe ich wie ergoogelt probiert, die verschieden Plus-Leitungen zu tauschen (beim Tucson sind es 3, geschaltet, Dauer, Innenlicht).
Zusätzlich entdeckte ich, dass sich ein Kabel aus dem Eingangsstecker für den Radio gelöst hat. Das war die Ursache, den dieses muß wohl an Masse angekommen sein, und hat eine Sicherung geschossen :O , was ich Dummy aber nicht bemerkt habe.
Danach habe ich auf meiner Dauerplus-Suche nur die Plus-Leitung für die Cockpitbeleuchtung mit Spannung vorgefunden und damit an diese angeschlossen, schääääm !
Nun nach Retourtauschen der Leitungen und Erneuern der Sicherung ist alles im 12V-Bereich :D
 
Thema:

Radiosender ständig neu einstellen

Sucheingaben

hyundai tucson dauerplus

,

tucson dauerplus Radiostecker

,

autoradio immer wieder neu einstellen

,
Tucson radio dauerplus
, hyundai tuscon radio dauerplus, dauerstrom beim tucson, hyundai tucson plus dauerplus , hyundai i 10 radio sender speichern, hyndai tucson sicherung dauerplus radio, hyundai radio ändert dauernd den Sender, hyundai Radio aus und Sender weg, hyundai dauerplus radio, radiosender einspeicher hyundai i1o, hyundai tucson autoradio speichert nicht, hyundai tucson 2016 radiosender speicherb, hyundai radio sender weg, hyundai radio letzter sender, hyundai radio iso adapter sender speichern nicht, radiostecker tucson, dauerplus radio hyundai tucson, tucson autoradio kein dauerplus, hyundai i 10 dauerplus radio, hyundai tucson autoradio dauerplus, autoradio an dauerplus anschließen hyundai, hyundai tucson 12v dauerstrom

Radiosender ständig neu einstellen - Ähnliche Themen

  • Problem beim einbauen eines neuen Radios in meinem Ford Fiester 97

    Problem beim einbauen eines neuen Radios in meinem Ford Fiester 97: Hey, ich habe mir den Ford Fiester, Baujahr 97 vor kurzem ohne Radio gekauft und habe gesehen, dass der Vorbesitzer alle Kabel einmal...
  • Bitte um Hilfe beim Einbau eines Radios

    Bitte um Hilfe beim Einbau eines Radios: Hallo, ich habe mir einen gebrauchten Golf III gekauft doch leider war da kein Radio dabei, doch der Verkäufer hat mir eins von einem anderen Auto...
  • Radioanschluss - Sicherung brennt erst beim Einschieben des Radios durch !

    Radioanschluss - Sicherung brennt erst beim Einschieben des Radios durch !: Hallo, Ich beschäftige mich nun seit mittlerweile etwas mehr als einer Woche mit dem Autoradio.. habe mir auf Amazon nen ganz normales geeignetes...
  • Gibt es zwei Arten von Kabeln zum Anschluß von Radios?

    Gibt es zwei Arten von Kabeln zum Anschluß von Radios?: Hallo, meine Schwester besitzt unten genanntes Auto und würde gerne das eingebaute Serienradio durch ein Radio KD-R411 der Markt JVC einbauen. Bei...
  • all in one DVD Radios mit asl / gala funktion und mfl...

    all in one DVD Radios mit asl / gala funktion und mfl...: hi,bin neu hier... begrüße euch alle erstma Smilie ich bin kurz vor einem kauf von nem neuen auto... ein a4 solls sein habe im mom 2 in...
  • Ähnliche Themen

    Top