R5 Standgas niedriger machen ??????

Diskutiere R5 Standgas niedriger machen ?????? im Renault R5 Forum im Bereich Renault; Hallo, erst mal an alle, ich hab da so ein prob mit meiner mama ihrem R5, des standgas liegt so ca. bei 1300 aber der Motor läuft ansonsten wie...
P

PoloHaizzer

Threadstarter
Dabei seit
10.01.2005
Beiträge
5
Hallo,

erst mal an alle, ich hab da so ein prob mit meiner mama ihrem R5, des standgas liegt so ca. bei 1300 aber der Motor läuft ansonsten wie ne eins also echt top aber des prob ist das ich nicht weiss wie man da des standgas niedriger machen tut weiss jemand von euch wie das geht ???

es währe echt net wenn mir jemand helfen kann weil die leute schauen an der ampel schon voll dumm :( könnt euch ja vorstellen das des net so toll ist :D .

Renault R5 1.4 ltr. 59 Ps Bj. 91
müsste ne monojettronik einspritzung sein ( Vergaser art )

Danke mal an alle im Vorraus
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
tja.... da gibts nix zum einstellen.... nur was zu reparieren...
zum einen kann es sein das der ansaugkrümmer an der zwischendichtung zum abgaskrümmer lose ist und dort luft reinzieht.... das ist bei den alten c motoren sehr häufig.... es kommt durch gedankenlosigkeit der konstrukteure.... wie kann man nur ein gut gekühltes aluteil an ein glühendes stahlgussteil schrauben und hoffen das es dicht bleibt.... nun ja... feststellen kann man das indem man in den bereich zwischen ansaug und auspuffkrümmer bei kaltem laufenden motor wasser hinspritzt.... geht der motor aus oder verschluckt sich dabei dan ist die dichtung dazwischen defekt.... noch besser lässt sich das mit bremsenreiniger finden... nur dieser ist leicht entflammbar und es ist nicht ungefährlich das damit ohne bereitstehenden co² löscher zu machen... daher wasser... rostlöser geht auch.... aber immer nur bei kaltem motor probieren....
nächste aber eher unwahrscheinliche möglichkeit.... der leerlauf stellmotor ist fest.....
den kann man zerlegen sauber machen lötpunkte nacharbeiten und er funktioniert wieder....
greeting's.... camel.....
 
P

PoloHaizzer

Threadstarter
Dabei seit
10.01.2005
Beiträge
5
jetzt weiss ich nicht genau was du meinst

also du meinst ich soll wasser hin spritzen aber wo genau ich glaub ich steh grad auf em schlauch vielleicht hast du ja ein bild und kannst da dann anzeichnen wo du meinst
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
ne bilder hab ich keine....
der ansaugkrümmer befindet sich unter der monjet diese wiederum unter dem luftfiltergehäuse... der ansaugkrümmer ist aus aluminium also silberfarben... der auspuffkrümmer ist aus stahlguss und rostfarben also rotbraun... er befindet sich direckt unter dem ansaugkrümmer und hat zweks abgasrückführung eine verbindung zum ansaugkrümmer die durch die unterdruckdose die sich hinten am krümmer befindet geöffnet oder geschlossen wird... beide krümmer sind in der mitte miteinander mit vier schrauben miteinander verbunden... zwischen den beiden krümmern ist eine dichtung....
genau an dieser stelle zwischen dem aluminiumkrümmer und dem stahlgusskrümmer wasser hinspritzen... es kann ruhig mit einer wasserpistole oder sowas eine reichliche menge da hin gespritzt werden.... es dürfte sich dabei nichts am motorlauf ändern..... ansonsten muss der gesammte ansaug auspuff krümmer abgebaut und alle dichtungen erneuert werden.....
greeting's.... camel....
 
P

PoloHaizzer

Threadstarter
Dabei seit
10.01.2005
Beiträge
5
danke

ich probier es morgen mal aus
 
D

deornoth

Dabei seit
25.09.2003
Beiträge
936
Ich schliesse mich mal an... gibt es beim F3N eine Möglichkeit, die Drehzahl noch weiter zu minimieren?
Ich komme einfach nicht unter 1000 U/min laut Drehzahlmesser.
Hab schon den leerlaufsteller "verdreht", aber das reicht nicht. Wenn ich die Schraube an der Drosselklappe zudrehe, geht der Motor aus. 8)
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
sieht das in deinem motorraum so aus ???
war doch irgendwas mit r5 gte..... dann müsste es eigentlich der motor mit der drosselklappe vorne sein....
wenn das so aussieht wie aufm bild... deine drosselklappe ist verstellt dadurch stimmt auch der potiwert nicht und es gibt kein leerlaufsignal... um das einzustellen muss der schlauch vom leerlaufregulierventil abgezogen werden und das ventil verschlossen so das keine luft durch kann.... der motor muss so im leerlauf 600 u/min drehen.... er wird aber wahrscheinlich ausgehen derweil durch abnutzung der anschlag nicht mehr stimmt...
also die anschlagschraube rechts am gehäuse weiter rein drehen... bis der motor an bleibt.... dan das regulierventil wider mit dem luftschlauch verbinden.... das ganze ist die grundeinstellung für das regulierventil.... der poti gibt anschliessend auch wieder ein leerlaufsignal ans steuerteil und die regulierung funktioniert somit wieder....
wenn du eine monojet anlage hast (luftfilter oben aufm motor) dan sollte man mal den tempfühler für kühlmittel kontrollieren (den mit dem weissen würfelstecker am zylko nähe thermostat)... ist der in ordnung dan den drosselklappen poti und die schalter voll last und leerlauf kontrollieren... den poti an allen anschlüssen auch gegen masse prüfen... über die gesammte regelfläche also von leerlaufstellung langsam bis voll last stellung messen...
werte für die fühler und den poti kann ich raussuchen.... kann aber nen moment dauern... hab im moment reichlich zu tun.... die stehen aber auch im dialogys....
im kapittel mr unter gemischaufbereitung und diagnose einspritzanlage...
greeting's..... camel....
 

Anhänge

D

deornoth

Dabei seit
25.09.2003
Beiträge
936
@Camel
Genau den Motor habe ich :D
Danke für die Zeichnung und Beschreibung. Muss für den Tüv noch ein Loch an einem Holm machen und hinten die Drehstäbe runterdrehen. Dann werd ich auch gleich den Motor einstellen, damit die AU klappt ;)
 
P

PoloHaizzer

Threadstarter
Dabei seit
10.01.2005
Beiträge
5
ich hab mal den wasser test gemacht

also ich hab jetzt mal den wasser test gemacht und dann ist die kiste sofort aus gegangen also dann weiss ich ja was ich machen muss damit des wider wird weiss jemand ob ich speziell auf irgendwas achten muss wenn ich die dichtung kaufen geh und ich beim wechsen ?

Danke mal an alle
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
du benötigst folgende dichtungen:
Krümmerdichtung teile Nr: 77 00 855 962
zwischendichtung teile Nr: 77 00 272 725
Auspuff flammring teile Nr: 77 00 782 520
15 blindnieten 2,5 x 5 oder entsprechende blechschrauben 3,5 x 5
alle befestigungsschrauben am krümmer vorher mit rostlöser einsprühen und eine halbe stunde einwirken lassen beim lösen nochmals einsprühen....
den luftfilterkasten abbauen... (innen 3 muttern 10er schlüsselweite)....
das auspuff flammrohr abbauen (13er schlüsselweite)...
die muttern der krümmerbefestigung ( 10 stück 10er schlüsselweite) abdrehen...
die beiden krümmer vom zylinderkopf wegziehen und nach oben herausnehmen....
das vorwärmblech ab nehmen.. dazu müssen die nieten abgebohrt werden....
die vier torxschrauben die unter dem blech zum vorschein kommen abbauen... wahrscheinlich sind die schon lose....
die dichtflächen reinigen dichtung neu und alles wieder zusammen bauen....
bevor du das blech wieder anbaust machst du an den stellen wo die schrauben dahinter sind klöcher rein... so das du die schrauben nachziehen kannst ohne alles wieder aus zu bauen....
bevor der motor gestartet wird... alles nochmal kontrollieren und die stecker auf korrekten sitz überprüfen....
greeting's.... camel....
 
Thema:

R5 Standgas niedriger machen ??????

R5 Standgas niedriger machen ?????? - Ähnliche Themen

  • Zu niedriges Standgas und ungleichmäßige Beschnleunigung bei kaltem Motor

    Zu niedriges Standgas und ungleichmäßige Beschnleunigung bei kaltem Motor: Hallo zusammen, mein Fiat Uno 1l BJ 1993 läuft, wenn er kalt ist, bei sehr niedriger Drehzahl. So niederig, dass er manchmal ausgeht, aber danach...
  • Motor-Standgas zu niedrig

    Motor-Standgas zu niedrig: Wie der Titel schon sagt ist das Standgas bei meinem Rover 220Di 5DR BJ 1999 zu niedrig, er läuft beim Standgas von 900U/min sehr unruhig, es...
  • niedriges Standgas @ Space Runner

    niedriges Standgas @ Space Runner: hi ich habe zwar schon lange das problem aber mitlerweile stresst das mich gewaltig. wenn ich abblendlicht, radio, endstufe anhabe dann fält die...
  • Motor laut und unruhig im Standgas und niedriger Drehzahl! fahren!

    Motor laut und unruhig im Standgas und niedriger Drehzahl! fahren!: HI! Ich habe mir vor einigen Tagen ein Peugeot 106 BJ 10/92 120.000 KM KW 33 gekauft und er läuft alles andere als Rund! Habe bereits Zündkerzen...
  • Ähnliche Themen
  • Zu niedriges Standgas und ungleichmäßige Beschnleunigung bei kaltem Motor

    Zu niedriges Standgas und ungleichmäßige Beschnleunigung bei kaltem Motor: Hallo zusammen, mein Fiat Uno 1l BJ 1993 läuft, wenn er kalt ist, bei sehr niedriger Drehzahl. So niederig, dass er manchmal ausgeht, aber danach...
  • Motor-Standgas zu niedrig

    Motor-Standgas zu niedrig: Wie der Titel schon sagt ist das Standgas bei meinem Rover 220Di 5DR BJ 1999 zu niedrig, er läuft beim Standgas von 900U/min sehr unruhig, es...
  • niedriges Standgas @ Space Runner

    niedriges Standgas @ Space Runner: hi ich habe zwar schon lange das problem aber mitlerweile stresst das mich gewaltig. wenn ich abblendlicht, radio, endstufe anhabe dann fält die...
  • Motor laut und unruhig im Standgas und niedriger Drehzahl! fahren!

    Motor laut und unruhig im Standgas und niedriger Drehzahl! fahren!: HI! Ich habe mir vor einigen Tagen ein Peugeot 106 BJ 10/92 120.000 KM KW 33 gekauft und er läuft alles andere als Rund! Habe bereits Zündkerzen...
  • Sucheingaben

    Twingo Motorraum beschreibung

    ,

    ford fiesta poti reinigen

    ,

    peugeot 206 1.4 motor vergaser luftschlauch

    ,
    renault r5 standgas zu hoch
    , zwischendichtung renault 5, peugeot 206 motorraum beschreibung, peugeot 206 motor erklaerung, reparatur luftschlauch clio, tuning f3n, renault 5 ansaugkrümmeung im forum, golf 4 motorraum beschreibung, renault clio motorraum beschreibung, golf 3 motorraum beschreibung, dichtung einspritz peugeot 206, peugeot 206 rc ot stellung, renault 5 läuft zu hoch, wo liegt der thermostat beim renault r 19 f, ot-stellung peugeot 206, renault r5 leerlauf, renault r 5 standgas zu hoch, standgas fiat punto einstellen, renault laguna 2 grandtour Dichtung kühlerschlauch motor, wo stellt man das standgas bei mazda 6, standgas einstellen fiat punto, standgas renault r5 einstellen
    Oben