R19 Motor im Twingo?!?!?

Diskutiere R19 Motor im Twingo?!?!? im Renault Twingo Forum im Bereich Renault; Hallo alle zusammen!!! Ich habe vor kurzem das Angebot bekommen einen R19 Motor mit 75PS zu bekommen. Jetzt ist meine Frage, hat so einen Umbau...
S

schocker_do

Threadstarter
Dabei seit
24.10.2007
Beiträge
61
Ort
44287 Dortmund
Hallo alle zusammen!!!

Ich habe vor kurzem das Angebot bekommen einen R19 Motor mit 75PS zu bekommen.
Jetzt ist meine Frage, hat so einen Umbau schon einmal jemand gemacht??? Oder weiß jemand ob es überhaupt funktioniert den in einen Phase 1 BJ. 94 Twingo zu bekommen???
will nämlich meinen ori motor weckhaben.
Der hat mir wirklich zu wenig Leistung!
 
J

JensTFN

Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
770
Ort
Bispingen
Geht, hat aber noch keiner gemacht weil 75Ps lohnen net!
 
S

schocker_do

Threadstarter
Dabei seit
24.10.2007
Beiträge
61
Ort
44287 Dortmund
hm

aber wenn man den motor geschenkt bekommen kann??? lohnt es sich dann? Was meint ihr sind es viele Umbau maßnahmen??? Und wie sieht es mit ner Unbedenklichkeits bescheinigung? bekommt man die so einfach??? kennt sich damit jemand aus???
und vor allem muss die bremsanlage auch geändert werden?
 
J

JensTFN

Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
770
Ort
Bispingen
-Der Motor passt von der Größe rein. Musst dir nur andere Motorlager selber bauen. Abgasführung musste dir auch eine selber ausdenken. das schwierigste sind immer die Kabelbäume anpassen. Der einfachere Weg ist den Kabelbaum im Innenraum zu lassen und den Motorkabelbaum umzustecken.

-Tüvig wirste das schon bekommen. Solltest nur auf die Abgasnorm achten. Die darf nicht schlechter werden.

-Bremsen baust du einfach vom Ph3 Twingo vorne rein. Hinten können dir Trommeln bleiben.
 
S

schocker_do

Threadstarter
Dabei seit
24.10.2007
Beiträge
61
Ort
44287 Dortmund
Was meinst du denn mit Kabelbaum umbauen??? nur die stecker ändern oder was???

Und wie mit Abgasanlage??? muss die komplett neu gemacht werden???
 
J

JensTFN

Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
770
Ort
Bispingen
Kabelbaum umbauen heisst, Kabel verlängern, verkürzen, tot legen, neue anklemmen etc. Da steckt ja ne ganz andere Elektrik drin.

Abgasanlage muss auf den Hubraum angepasst werden. Du hast sonst zu viel Staudruck und verlierst Leistung. Nen 400 Metallkat von Unifit wäre ratsam und evtl. noch einen kleinen Vorschalldämpfer damit es keine Probs beim Tüv gibt!
 
Ghostface80

Ghostface80

Dabei seit
31.05.2006
Beiträge
2.060
Passen tuts besser, wenn der Blockkennbuchstabe vom 19er mit dem vom deinen Twingo übereinstimmt. Tut es das nich, wirds kompliziert. Nur dann kann man sich auch nen besseren Motor für ein paar Tacken besorgen, womit du erstens leichter die Schadstoffklasse hälst (du darfst ja nich schlechter werden), und zweitens wo es sich dann auch lohnt, gade weil du dann Kabelbäume, Elektirk, Abgasfürung, Bremsen, Aufhängungen etc. umbauen musst! Da hat mein Vorredner ja schon eigentlich eh alles zu gesagt..


mfg
 
J

JensTFN

Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
770
Ort
Bispingen
Mit dem gleichen Blockkennbuchstaben geht auch. 94er Twingo ist der C3G. Da kommen alle C Motoren in Frage. Wobei der aus dem R5 GTT die Abgasnorm nicht schafft.

Eine Alternative wäre der C2j. Hat dann 1,4l und mit den Teilen aus dem R19 was Drossel, und Nocke betrifft kommt man auch gut an die 70PS. Haben das jetzt schon bei 2 Twingos so gemacht.
Ist optisch auch kein Stück anders als der originale C3G.
 
Ghostface80

Ghostface80

Dabei seit
31.05.2006
Beiträge
2.060
Aber beim 19er haben ja alle Motoren mit Aunahme des 1,4ers mit 58 PS, den Kennbuchstaben F... Dann wird sicherlich auch an den Aufnahmen noch was gemacht werden müssen!?

mfg
 
S

schocker_do

Threadstarter
Dabei seit
24.10.2007
Beiträge
61
Ort
44287 Dortmund
Naja ist halt nur so das ich den Motor für Günstiges Geld bekommen kann. Also vergesse ich das mal lieber wieder. Hat denn wer Interesse an dem Motor???
 
J

JensTFN

Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
770
Ort
Bispingen
Die C Blöcke sind aus dem R5. Nur ein paar Teile aus den F Blöcken passen auch in den C Block. Sprich Nocke. Die Motoraufhängung bleibt vom Twingo.
 
S

schocker_do

Threadstarter
Dabei seit
24.10.2007
Beiträge
61
Ort
44287 Dortmund
Also soweit ich weiß habe ich einen C06. Könnt ihr mir sagen, was ich für kleines Geld machen kann? außer nen Lufti??? Also 180 km/h sind schon drin aber naja was sind schon 180? solange die merkel gegen das Tempolimit ist will ich das auch noch ausnutzen....:D
 
J

JensTFN

Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
770
Ort
Bispingen
C06 ist der Oberbegriff von Renault für den Twingo.

Für kleines Gled geht eh nix.
Wenn du mehr Topspeed willst musste schon ordentlich was machen. Mit kleinen Kniffen und Tricks bekommt man maximal ne bessere Beschleunigung. Aber mit WENIG Geld geht NIX.
 
Thema:

R19 Motor im Twingo?!?!?

R19 Motor im Twingo?!?!? - Ähnliche Themen

  • 1.8 Motor von R19 in Clio A 1.2?

    1.8 Motor von R19 in Clio A 1.2?: hi ist es platztechnisch möglich den 1.8er motor aus dem r19 ph2 in den clio a ph3 einzubauen? das dann neue bremsen etc. nötig sind ist mir...
  • Mehr leistung für r19 16v f7p motor

    Mehr leistung für r19 16v f7p motor: Hi leut, ich bin nun seit längerm am suchen und überlegen wie ich mehr leistung aus meinem motor bekomme!!! nun kann mir da wer helfen was es da...
  • Motor F7P Renault 19 R19 16V

    Motor F7P Renault 19 R19 16V: Verkaufe ein renault 19 16v motor mit 72000km it allen dazu gehöhrigen anbauteilen und getriebe Preis 600€ VHB Einfach per pm melden
  • Biete Motor F8Q 1,9 l D Clio/Rapid/R19?

    Biete Motor F8Q 1,9 l D Clio/Rapid/R19?: 8) Biete einen Motor für Renault Clio/Rapid 1,9l Diesel F8Q Motorkennung: F8Q Baujahr: 1997 Leistung: 64 PS, 1900 ccm (der "Große") Laufleistung...
  • Ähnliche Themen
  • 1.8 Motor von R19 in Clio A 1.2?

    1.8 Motor von R19 in Clio A 1.2?: hi ist es platztechnisch möglich den 1.8er motor aus dem r19 ph2 in den clio a ph3 einzubauen? das dann neue bremsen etc. nötig sind ist mir...
  • Mehr leistung für r19 16v f7p motor

    Mehr leistung für r19 16v f7p motor: Hi leut, ich bin nun seit längerm am suchen und überlegen wie ich mehr leistung aus meinem motor bekomme!!! nun kann mir da wer helfen was es da...
  • Motor F7P Renault 19 R19 16V

    Motor F7P Renault 19 R19 16V: Verkaufe ein renault 19 16v motor mit 72000km it allen dazu gehöhrigen anbauteilen und getriebe Preis 600€ VHB Einfach per pm melden
  • Biete Motor F8Q 1,9 l D Clio/Rapid/R19?

    Biete Motor F8Q 1,9 l D Clio/Rapid/R19?: 8) Biete einen Motor für Renault Clio/Rapid 1,9l Diesel F8Q Motorkennung: F8Q Baujahr: 1997 Leistung: 64 PS, 1900 ccm (der "Große") Laufleistung...
  • Sucheingaben

    renault twingo c3g motor

    ,

    twingo mit r 19 motor

    ,

    passt der motor vom r19 in einen twingo rein

    ,
    r19 motor in twingo
    , r5 motor im twingo c06, twingo motortuning r19
    Top