R1 drosselung

Diskutiere R1 drosselung im Motorrad Allgemein Forum im Bereich Motorrad; folgendes: wie wird eigentlich eine yamaha r1 98-01 (also noch die vergaser) von 150ps auf die 34ps gedrosselt? und wieviel kostet bei der das...

Benobi

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
685
Ort
bei leipzig
folgendes: wie wird eigentlich eine yamaha r1 98-01 (also noch die vergaser) von 150ps auf die 34ps gedrosselt?
und wieviel kostet bei der das ent/drosseln jeweils?
würde sich das für 9 monate A beschränkt noch lohnen?
und ganz wichtig:
weiß jemand, ob die drosselung für den motor höheren verschleiß bedeutet oder sonstwie nicht bekömmlich sein könnte?
danke im voraus.
 
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
2.816
Ort
Baden Württenberg
Das ist deine Drossel. Falls man begabt ist und die Maschine kennt, sollte der Einbau auch allein gehen. Dazu kommt dann der Preis fürs Eintragen beim TÜV. Das hat bei mir damal glaub um die 50€ gekostet. Der TÜV Mitarbeiter macht eine Spitztour mit der Maschine und gibt dir am Ende ein Zettel für die Zulassungstelle. Daher können sich deine Kosten auf 105€ Drossel + 10€ Lieferung + ~50€ TÜV betragen. Sollte es eine Werkstatt machen, musst du halt noch das Einbauen bezahlen.
http://www.tlo-bikeshop.de/product_...yamaha-ab-1000-ccm/drosselsatz-auf-25-kw.html
Sollte der Link nicht gehen, einfach bei Google R1 drossel eingeben und den ersten Link nehmen.

Da es bei dir nur noch 9 Monate sind, würde ich warten. Beim Ausbau würden auf dich zwar nur noch die ~50€ für den TÜV kommen, aber lohnt sich das ?

Ob es der Maschine schadet, kann ich nicht sagen. Ich hab eine 98PS Ninja vom Bj.96
 

weiss-nix

Dabei seit
16.12.2006
Beiträge
117
Ort
73527 Schwäbisch Gmünd
8o eine R1 drosseln ;( ;( ;( Mensch junge der Motor von so ner R1 will LEBEN, den kannst doch nicht drosseln. Überleg Dir ob das dem schönen Bike antun willst oder nicht doch die ersten 2 Jahre was anderes nimmst.
 
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
2.816
Ort
Baden Württenberg
8o eine R1 drosseln ;( ;( ;( Mensch junge der Motor von so ner R1 will LEBEN, den kannst doch nicht drosseln. Überleg Dir ob das dem schönen Bike antun willst oder nicht doch die ersten 2 Jahre was anderes nimmst.

Erst lesen, dann schreiben.

Du hast keine seiner Fragen beantwortet und noch dazu hat er geschrieben, es sind keine 2 Jahre sondern nur noch 9 Monate ;) Mir wurde damals auch abgeraten eine Ninja zu kaufen. Aber bei mir waren es halt 2 Jahre und nicht noch 9 Moante. Ich stimme dir zwar zu, er soll warten, aber dein Beitrag hat sonst keine Sinn.
 

Benobi

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
685
Ort
bei leipzig
meine rede^^
@el [email protected]: erstmal danke, den link kenn ich schon, aber gibt es nicht noch andere drosselmöglichkeiten? von nem r6-fahrer weiß ich, dass man das auch per "gekürztem" gasgriff machen kann, sprich nicht voll aufdrehen kann. müsste ja auch bei der r1 möglich sein!?!?
mit der 34ps drossel seh ich das auch nur als übergangsmöglichkeit. bei mir ist nur die mobilität ziemlich wichtig (ohne dass ich aber nen kofferraum brauche), und ne gebrauchter wagen um die 5-6k € ist mir dann im unterhalt zu teuer (für das geld relativ altes auto = erstmal ordentlich geld beiseite legen für eventuelle reparaturen), hab jedenfalls keinen bock soviel zu bezahlen. und die rn01 war schon immer mein traum,also mal schaun ob ich das kombinieren kann. und für das gelf findet man auch relativ gut erhaltene exemplare, womit ich weniger streß habe wegen zustand.
 
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
2.816
Ort
Baden Württenberg
Selbst wenn man den Gashahn fixieren könnte (was ich aber bei der R1 bezweifle), weißt du, wie das aussehen würde ? Ich kann dir das an meiner Maschine beschreiben. Man müsste ihn so fixieren, dass du nur noch 1 - 2 cm dran drehen könntest. Sowas wäre total unangenehm, das ich es sehr schlecht dosieren könntest. 150PS sind uzviel, um sie am Gashahn zu drosseln.
 

Benny

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
1.957
Ort
92237 (Oberpfalz)
alphatechnik bietet drosseln an ... einbau ist selbst kein problem ! mit ein bischen geschick sollte es samstag nachmittag zu erledigen sein, evtl. n kumpel und n sixpack bier !

kosten wie geschrieben 50€ tüv + drossel

ob es sich lohnt ? Klar ... Fahrpraxis sammeln ! direkt auf 150 + PS einsteigen erfordert geschick, habe selbst schon auf der rennstrecke erfahrene hasen gesehn die aus der kurve raus den hahn auch nur ein bischen zuweit aufgedreht haben und abgeflogen sind !

lern 9 monate lang fahren und arbeite am fahrstil, dann kann man den ein oder anderen fehler wegen zuviel leistung doch eher verarbeiten !
 

Benobi

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
685
Ort
bei leipzig
eben, wegen der fahrpraxis hätt ich mir das auch überlegt auch mal die rund 200€ zu investieren.
weil 150ps sind für den einstieg echt zu viel:]
und selbst 34ps sind ja jetz nicht langsam bei 177kg trocken (plus betriebsstoffe,plus dicker fahrer:rolleyes:).
und über den winter kann ich ja auch noch mit den 34ps fahren, ist bestimmt sicherer...
 

Racer1985

Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
389
Ort
Schwaben
hi, ich selber hab auch noch eine drosselung drin (bis august 08), besitz aber eine suzuki gsx-r 600... (116PS)
hatte die drosselung schon mal draußen, geiles gefühl ^^ aber ich muss dir sagen, des sieht dann scho a bissle "scheiße" aus, wenn du da mit ner R1 daherkommst und dann net vom fleck weck kommst, z.b. beim überholen... (mir is z.b. mal a volvo davongefahren)
bei mir is als drosselung eine verengung der luftzufuhr drin, sind bei mir nur 4 scheiben mit nem loch in der mitte, damit er hald ab ca 7000 touren nicht mehr luft bekommt und dadurch, wenn ich den gashan über einen gewissen punkt bring, er dann nicht mehr über de 7000/min beschleunigt..., außer man bleibt vor dem gewissen punkt, dann dreht sie höhrer, aber man hald nicht die volle leistung, weil man ja nicht komplett den gashahn aufdreht ^^

und der ein-/ausbau is ziemlich einfach... mit ein bischen handwerklichem geschick schaffst das selber...

und du bist sicher, dass du mit einer supersportler im winter fahren willst? mit den reifen...? würd ich persönlich net machen...
 

Benny

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
1.957
Ort
92237 (Oberpfalz)
solang es trocken ist kann man bei 0° gemütlich auf dem knie durch die kurve fahren .. wo ist das problem ??

und so beschissen schauts nicht aus wenn man mit nem gedrosseltem moped fährt, gibt eh kaum leute die meinen sich mit einem motorrad messen zu müssen ... und wenn dann meist nur junge leute mit 45PS corsa und 70 PS golf, und dafür reichen die 34PS schon.
 

Racer1985

Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
389
Ort
Schwaben
hm gemütlich auf den knien würd ich net sagen, au wenns trocken und 0°C hat, weil durch die kälte die reifen eine geringere haftung haben als wenns warm ist, ok man rutscht dann hald nicht auf schnee oder eisplatte aus... aber trotzdem wärhe mir das risiko, das irgendwann mal in einer kurve ne eisplatte oder ne wasserpfütze is zu groß...
ich muss jetzt noch einen monat warten, dann kann ich wieder fahren :)
 

Benobi

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
685
Ort
bei leipzig
also erstmal find ich 34ps auf nem motorrad nicht unbedingt sooooo langsam. trotzdem ist man damit in rund 7sec auf hundert. ich betracht es außerdem als vorfreude. und fähren würde ich auch nicht bei um die null grad und viellei noch eis, sondern wenn es schon mind. ca.5°C sind oder an diesen lauen tagen im winter mit 10-15grad, die ja mittlerweile auch nicht mehr so selten sind.
ob ich mir die vergaser r1 hole, weiß ich noch nicht hundert pro. kann ich erst ab märz oder aprill sagen, je nach finanzlage. und ich wollte dann ich nicht hunder(e) kilometer vom wohnort vor einem gerade gakauften 150pe´ler stehen und dann fällt mir ein: "da war ja noch was mit´n führerschein?(8o...", sprich lieber vorher informieren.
aber nochmal danke an die mehr als zufriedenstellenden antworten.:)
 

Racer1985

Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
389
Ort
Schwaben
stimmt schon, ich währe au scho an dem ein oder anderen tag gefahren ^^ weil waren ja so warme tage dabei, aber trotzdem muss man aufpassen, weil da die straße einfach trotzdem im winter kühler sind und dann die reifen ne schlechtere haftung haben... das sollte kein angriff gegen dich sein ;)

würd am liebsten au scho fahre, es grippelt scho wieder seit anfang november in meinen finger *g*

aber da du ja eh erst ab märz oder april weiß welche maschine, dann ischs ja mit winter eh wurst ^^ zumindest für diesen ;)
 

Benobi

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
685
Ort
bei leipzig
... das sollte kein angriff gegen dich sein ;)

ach was, fühl mich bei nem gut gemeinten rat doch nicht angegriffen.;)
weiß ja eigentlich auch bescheid, wie gering der grip mit den wetterverhältnissen wechselt und trotzdem ist immer wieder ne überraschung, wenn man mit dem auto mal leicht rutscht. da wird man mit nem mopped noch vorsichtiger sein müssen.
 
Thema:

R1 drosselung

R1 drosselung - Ähnliche Themen

an alle die ihren 1.1 ,1.2 , 1.3 ,1.4 , 1.5 l usw mehr ps geben möchten: Hallo es gibt ja sehr viele hir im forum die was auß ein 1.1 , 1.2 usw Motoren was raus hollen wollen ( ich war auch mal einer davon :)) )...
Allgemeine Geschäftsbedingungen: Was haltet Ihr von diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen. Kennt sich damit jemand von euch aus???? Danke für eure Antworten Allgemeine...

Sucheingaben

r1 drosseln

,

yamaha r1 drosseln auf 34 ps

,

r1 drosseln kosten

,
34 ps drossel yamaha r1 eibauanleitung
, yamaha r1 drosseln kosten, yamaha r1 auf 34 ps drosseln, yamaha r1 rn01 drosselsatz, yamaha r1 rn01 drosseln, rn01drosseln, yamaha r1 baujahr 98 drossel, yamaha r1 auf 34 ps drossel, r1 drossel anleitung 34 ps, drossel anleitung r1, kosten r1 drosseln, hat dir r1 eine drosselung, yamaha r1 2003 drosselung ausbauen kosten, was kostet eine drosselung beim motorrad yamaha r1, r1 yamaha 1998 Drosselung ausbauen, yamaha r1 drosseln auf 34 ps probleme, drosselsatz r1 kosten, yamaha r1 rn01 entdrosseln, yamaha r1 selber drosseln, yamaha rn01 98 ps drossel, yamaha r1 rn01 drossel ausbaun, yamaha r1 drosseln anleitung
Oben