Quitschgeräusch am Schalthebel.

Diskutiere Quitschgeräusch am Schalthebel. im Mazda 121 Forum im Bereich Mazda; Servus aus Graz, 140.000 KM und 16 Jahre Zufriedenheit mit meinem DB 121- das kann natürlich nicht ewig so weiter gehen- seit Kurzem quitscht der...
D

delefinchen

Threadstarter
Dabei seit
11.02.2006
Beiträge
18
Servus aus Graz,
140.000 KM und 16 Jahre Zufriedenheit mit meinem DB 121- das kann natürlich nicht ewig so weiter gehen- seit Kurzem quitscht der Schalthebel- auch ohne Motorlauf - beim Schaltvorgang.In der Reparaturanleitung seh ich mehrere Gummibüchsen und Gummieinlagen zwischen Schalthebel und Schaltstange, wenns nur daran läge, kann ich damit leben- hoffentlich nichts Gröberes im Anzug. Kennt jemand dieses Phänomen?
Für ein Feedback Dank und Gruß
Willi
 
Spawn1981

Spawn1981

Dabei seit
07.03.2007
Beiträge
146
Ja das kenn ich nur zu gut! Mich hats anfangs Wahnsinnig gemacht!

Hab daraufhin den Knüppel runtergenommen und die Mittelkosole rausgebaut damit die Schaltstange nackt vor mir is und alle Gummiteile ordentlich eingefettet! Dann noch ordentlich Fett in die Aufnahme der Schaltstange reingedrückt und Ruhe war!
 
D

delefinchen

Threadstarter
Dabei seit
11.02.2006
Beiträge
18
Quitschgeräusche am Schalthebel

Servus aus Graz,
verbindlichen Dank für den Hinweis zur Beseitigung des lästigen Quitschgeräusches.
Obwohl die Anleitung dazu sehr detailgetreu und gut nachvollziehbar ist, trau ich mich nicht, selbst Hand anzulegen. Da ich am Freitag ohnehin zum Jahres-Pickerl-in die Werkstatt muß, wird die Angelegenheit hoffentlich im Servicepreis miterledigt-nachdem ich über die Ursache ja Bescheid weiß.
Mit Dank und Gruß
Willi
 
Spawn1981

Spawn1981

Dabei seit
07.03.2007
Beiträge
146
Gruss aus Linz!

Würde mich sehr stark wundern wenn die das beim Pickerl gratis mitmachen, aber ich lasse mich gern überraschen!

Wenns es wie von mir erwartet nicht erledigt wird, kann ich gern n paar Bilder reinstellen wo was anbeschraubt und demontiert werden muss um ans Ziel zu gelangen!
 
D

delefinchen

Threadstarter
Dabei seit
11.02.2006
Beiträge
18
Quitschgeräusch am Schalthebel

Servus nach Linz,
das find ich äußerst hilfsbereit und nehm natürlich gerne das Angebot an. Würd mir u.U.eine Enttäuschung beim Mazdahändler ersparen, obwohl ich schon viele Jahre dort Kunde bin.
Bitte daher höflich um eine laienadäquate Handreichung für die Behebung des Quitschgeräusches am Schalthebel.
Verbindliche Grüße aus Graz
Willi
 
Spawn1981

Spawn1981

Dabei seit
07.03.2007
Beiträge
146
Werd ich dir am Samstag reinstellen! Muss soundso wiedermal die Mittelkonsole rausnehmen, weil der neue Radio nich so will wie ich!
 
Mazda 121 DB

Mazda 121 DB

Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
366
Musst nicht bis Samstag warten delefinchen.
Kannst auch auf Mazda-121.com schauen.
 
D

delefinchen

Threadstarter
Dabei seit
11.02.2006
Beiträge
18
Quitschgeräusch am Schalthebel

Servus aus Graz,
allen Forumsmitgliedern, die es gut mir mir und meinem Problem am Schaltgestänge gemeint haben, ein herzliches Danke für die Unterstützung.
Ich war wie angekündigt beim Service und hab dort so nebenbei auch dieses Problem angesprochen. Keinen Euro hat der Händler von mir genommen um sich der Sache anzunehmen. Nur gebracht hat es nichts. Er hat nur den Schaltknauf abgeschraubt und mit einem Spezialspray das Schaltgestänge eingefettet. Leider ist der Abnützungsprozess schon zu weit fortgeschritten, sodaß seiner Aussage nach man mit dem Quitschgeräusch leben muß.
So störend ist die Sache bei laufendem Motor während der Fahrt ja auch wieder nicht.
Gruß
Willi
 
Spawn1981

Spawn1981

Dabei seit
07.03.2007
Beiträge
146
Somit kannst du nurmehr zwei Sacen ausprobieren:

1. Das ganze mit Schmierfett nochmals selber einfetten (nicht mit Fett sparen) und wenn das nix bringt
2. den Schaltsack aus Gummi rausnehmen und statt dessen einen aus Leder nehmen!
 
Thema:

Quitschgeräusch am Schalthebel.

Quitschgeräusch am Schalthebel. - Ähnliche Themen

  • Quitschgeräusche vorne bei Schlaglöchern

    Quitschgeräusche vorne bei Schlaglöchern: Hab ne Frage zu unserem Nissan Micra K13 , wenn ich durch kleinen und großen Schlaglöchern fahre Quitscht es vorne total laut, egal ob schnelle...
  • Scenic II Automatic: wie die Verkleidung unter Schalthebel ausbauen?

    Scenic II Automatic: wie die Verkleidung unter Schalthebel ausbauen?: Hallo an die Scenic II-Kenner, ich habe einen Scenic II, Bj. 2010, Automatik und möchte den Stecker für das Diagnosekabel seitlich herausführen...
  • gewindefahrwerk quitschgeräusch

    gewindefahrwerk quitschgeräusch: hallo leute, ich habe in meinen seat ibiza 6l ein gewindefahrwerk eingebaut. am anfang war alles super aber jetzt entwickelte sich nach und nach...
  • 2000er Ford Focus 90PS TDI - Quitschgeräusche Keilriemen ??? Werkstatt ratlos!

    2000er Ford Focus 90PS TDI - Quitschgeräusche Keilriemen ??? Werkstatt ratlos!: Hi! Ich fahre einen 2000er Ford Focus TDI 90 PS. Vor einiger Zeit fing mein Keilriemen an zu quitschen. Also ab zur Werkstatt. Da mein...
  • Quitschgeräusche E12 D4D

    Quitschgeräusche E12 D4D: Hallo , Ich bin neu hier, verfolge das forum bereits einige Zeit und habe schon wertvolle tipps bei euch erfahren können(Danke) . Ich besitze...
  • Ähnliche Themen

    Top