Quietschen beim Gasgeben

Diskutiere Quietschen beim Gasgeben im Citroen Saxo Forum im Bereich Citroen; Hallo Leute! Ich bin beim googlen grad auf dieses Forum gestossen und wollte Euch mal fragen, ob mir jemand ein wenig weiterhelfen kann... Ich hab...
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #1
hillimaus

hillimaus

Threadstarter
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Ort
Aschau
Hallo Leute!
Ich bin beim googlen grad auf dieses Forum gestossen und wollte Euch mal fragen, ob mir jemand ein wenig weiterhelfen kann...
Ich hab nen Saxo VTS 1.4, Bj. 02. Und nur noch Ärger damit. Gleich am Anfang war schon mal der Antennenfuss undicht und in der Innenbeleuchtung stand dauernd das Wasser.
Dann fing die Klimaanlage mit ihrer kleinen Macke an. Wenn ich den Drehknopf für das Gebläse verstelle, kann es passieren, dass das Gebläse nicht darauf reagiert. Lässt sich aber beheben, indem ich einfach nochmal auf den Drehknopf drücke, also nix Schlimmes...

Im Sommer 03 auf einmal war der Airbag kaputt. Immer, wenn es warm war, ging die Warnleuchte nimmer aus. Sobald es wieder kühl war, war sie aus. Lag am Kabel, hab ich in der Werkstatt reparieren lassen...

Letztes Jahr im Oktober, exakt eine Woche nach dem ersten TÜV, sagte mir mein ABS, dass was nich in Ordnung ist. Hab den Fehler auslesen lassen, war der Sensor rechts vorne. Nachdem mir allerdings das nötige Kleingeld für die Reparatur gefehlt hatte, bin ich eben ohne ABS in der Gegend rumgegurkt.
Jetzt, Ende März, ging meine Warnleuchte für die Handbremse nimmer aus, bin deswegen dann in die Werkstatt gefahren, half ja nix... Die haben mir dann den Sensor rechts vorne ausgetauscht. So, alles schön und gut, aber die Warnleuchte vom ABS brannte immer noch. Nochmal Fehler ausgelesen, tja, da war dann der linke Sensor auch kaputt. Den hab ich ebenfalls dann austauschen lassen. Und prompt bekam ich auch noch dazu gesagt, dass ich spätestens nach weiteren 8.000 km die Bremsen vorne komplett austauschen lassen muss. *grummel*

Jetzt hab ich allerdings noch ein Problem, das sich bisher noch nicht beheben liess. Seit Ende Februar quietscht mein Baby ständig. Also immer dann, wenn ich aufs Gas geh oder wenn ich vom Gas runter geh. Das Quietschen hört sich so ähnlich an wie früher die alten Metallbetten *g* Und es tritt nur während der Fahrt auf. Also wenn ich im Stand mal aufs Gas geh, dann tut sich nix.
Inzwischen tritt dazu noch ein leichtes, ständiges Rasseln auf bei ner bestimmten Geschwindigkeit (so um die 70 km/h und beim langsamen Anfahren). Zuerst dachte ich, es käme vom Auspuff, weil es teilweise ein leicht wippendes Quietschen war. Habs in der Werkstatt überprüfen lassen, Auspuff samt Aufhängungen sind in Ordnung. Auf der Hebebühne sass dann auch einer drin und hat Gas gegeben - da war kein Quietschen. Tritt auch erst nach ca. 2 km Fahrt auf.
Gestern hab ich mal die Motorhaube aufgemacht und die Schnauze rechts und links mal ordentlich runtergedrückt. Da war dann auch wieder dieses Quietschen zu hören, gaaanz leise, mehr von der Mitte des Motorraumes her. Also nix Stossdämpfer oder so.
Langsam bin ich am Verzweifeln mit diesem Auto... Hatte zuvor nen 18 Jahre alten Polo SP, der war nicht so oft in der Werkstatt...

Kennt jemand mein Problem? Weiss jemand Rat?

LG Hilli
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #2
Toby_e

Toby_e

Dabei seit
01.08.2006
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Ort
73527 Schwäbisch Gmünd
Hallo Hilli,

hab auch einen Saxo VTS 1,4l Bj 2001 mit dem gleichen Problem. Kann dir schon mal sagen, dass es sich um die Verbindung zwischen Fächerkrümmer und Abgasrohr handelt.

Die Schrauben, die an der Halterung angebracht sind verursachen das Geräusch zusammen mit den Muttern. Ein Kumpel von mir hat die Muttern etwas ausgeschmirgelt (mit der Bohrmaschiene) und dann noch irgendein bläuliches Zeug draufgesprüht kann dir jetzt aber leider nicht genau sagen was das wahr. Glaub irgend ein Rostschutz oder so.

Dannach war ca. eine Woche nichts mehr zu hören. Aber heut hat der Scheiß (nach dem ersten mal regnen) wider angefangen. Hast du das Problem mittlerweile gelöst? Vielleicht mit einer anderen Technik? Wenn ja geb mir bitte bescheid. Wahrscheinlich braucht man sich nur neue Schrauben kaufen...
Thx Tobi
 
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #3
O

oleg-boleg

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
tach ihr zwei....!!!!

bin ja auch neu hier und auch schon ein wenig gepeinigt von meinem baby (1,6 16V, 04/03). ich habe ein problem, das fast gleich klingt wie eures. als ich damit zur werkstatt ging, hiess es, das motorlager unten waere kaputt und der muffensatz fuer die verbindung von hosenrohr in den mitteltopf wird erneuert, dann sollte da wieder was gehen. den termin hab ich naechste woche mittwoch, ich werde berichten.... :-)
ich hoff, das war es dann aber mit kacke mit dem auto.... hatte vorher nen lupo gti und da gab es bis km60.000 aber schon gaaaaaar keine macken. und der saxo hat jetzt nur mal 38.000 runter.
naja....bis denne
oli
 
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #4
Toby_e

Toby_e

Dabei seit
01.08.2006
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Ort
73527 Schwäbisch Gmünd
Sch*** gequietsche

Ein bekannter von mir hat mal bei Citroen gearbeitet evtl. hat der dieses Wochenende mal Zeit und schaut sich das Problem auch mal an. Hört sich echt an wie ein altes Metallbett. Die Leute an denen ich vorbeifahr denken glaub jedsmal mein Saxo fällt gleich auseindander ;) (Fahrleistung 54000 km) Falls es klappt werd ich auch berichten. Ich hoff nur das das nichts teures ist.

Dann viel Glück am Mittwoch bei deinem Werkstattbesuch Oli!!
 
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #5
hillimaus

hillimaus

Threadstarter
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Ort
Aschau
Huhu!
Also, letztens hatte mein Dicker im Innenraum plötzlich ganz heftig nach Benzin gestunken. Nach einigen Kilometern Fahrt hab ich den Kleinen dann abgestellt. Als ich wieder hin kam , sah ich eine Lache unter dem Auto. Gut, ADAC geholt, in die nächste Werkstatt schleppen lassen, rauf auf die Hebebühne. Benzinfilter im A***!!! Hab's mir nicht nehmen lassen, da mal mit drunter zu schauen. Ich dachte, mich trifft der Schlag! Die Karre sieht aus als hätte sie mindestens 10 Jahre auf dem Buckel!!! Noch keine 60.000 km drauf und schon so dermassen fertig, das kann doch nicht sein, oder?
Aber nein, mein Quietschen hab ich bis jetzt noch nicht in den Griff bekommen. Inzwischen dreh ich einfach meine Musik auf und lass die Fenster zu, damit ich es nicht mehr hören muss. Wäre toll, wenn Ihr den Fehler finden würdet!
LG Hilli
 
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #6
O

oleg-boleg

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
@hilli:

das quietschen kann mehrere ursachen haben. vielleicht liegts auch an der bremsanlage, da bietet es sich an, mal bei pit-stop vorbeizuschauen, um mal n bremsenservice zu machen. scheiben und belaege in ordnung? ansonsten wie erwaehnt motorlager, verbindung auspuff-hosenrohr, vielleicht auch ein defekter daempfer oder so.... das mit den autos is so ne sache, wenn man was genau wissen will, dann kostet das meistens X(
gruss, oli
 
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #7
hillimaus

hillimaus

Threadstarter
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Ort
Aschau
@oli
Grüss Dich!
Also, die Bremsen sind definitiv austauschbedürftig, die Scheiben haben schon ziemliche Riefen drin. Aber ich kann mir das in meiner Frauenlogik nich so ganz vorstellen, warum die Bremsen ausgerechnet beim Lastwechsel quietschen sollten, das eine hat ja mit dem anderen nix zu tun... Ich hab das jetzt nicht mehr so genau auf dem Schirm, ob das eine Schelle war oder sonst irgendeine Verbindung, ganz weit vorne am Auspuff. Die war ziemlich rostig. Als ich den Mechaniker gefragt hab, ob das Quietschen daher kommen könnte, meinte er, das könnte sein, weil sich da Rost angesammelt hat - und der quietscht nun mal hier und da...
Na, mal ein bissl sparen, dann erstmal neue Bremsen einbauen lassen und dann weitersehen...
LG Hilli
 
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #8
O

oleg-boleg

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
@hilli:
du was man mir gesagt hat, gibt es einen muffensatz fuer die vordere auspuffverbindung, der kann nicht die welt kosten. wenn du das mal zuerst versuchen willst, ist halt mal der billige ansatz.
ich bin echt gespannt ob es bei MIR wohl wirklich das motorlager ist....
oli
 
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #9
I

Interloper

Dabei seit
01.01.2006
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
endlich mal jemand, bei dem es auch quieeeeeeetscht...

also. ich habs auch:

- beim lastwechsel, wenn man vom gas geht

- beim einsteigen

- beim aussteigen

- wenn ich über bestimmte huckel fahre

ÄTZEND!!! Reibe runter, laut musik, tut es vorerst, aber ohne klima im sommer ist das MIST!

Bei mir kommt das quietschen von hinten links. wenn der wagen steht und ich hinten links auf dem wagen drücke, quietscht es...das war vorerst nur bei angezogener handbremse...gut, bremsen hinten kontrollieren lassen...voila´ neue bremsen hinten...endlich war auch das ätzende schleifen weg...aber quietschen tuts immer noch.

ich vermute, es ist die feder...wurde auch schon mal kontrolliert und gefettet, allerdings tauchte das problem dann wieder auf...

quietschen tut es zunehmend bei warmen wetter...wenn es geregnet hat, bleibt das quietschen fast ganz aus...

nächste woche gehts ab in die werkstatt...ich berichte dann mal, was es war...
 
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #10
SaxoWD

SaxoWD

Dabei seit
14.09.2006
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
0
njoo SaxoOOOHHH

hi,
so mein babe hat montag fahrwerk verpasst bekommen und vor schätzungsweise 3 Wochen Alus 195/45/15Zoll war beim tüv die sagen auch kien ding freigängig und alles... und da begann das seltsame quitsch nach ner woche auf alus..(hab aber uch passende schrauben für die alus)! quitschen kommt von vorne links hundert pro glaube ich... das tritt auf wenn ich längere Zeit unterwegs bin 30 minuten und wenn ich langsam fahre,zwischen 10-45kmh njo hab die bremsen checken lassen neue beläge schreiben gesäubert etc, hat nix gebracht...leute hat jemand die lösung?bittte das is soo nervig...
MFG dani 8)
 
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #11
hillimaus

hillimaus

Threadstarter
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Ort
Aschau
Problem gelöst!

Hallo Leutls!

Sorry, dass ich erst jetzt schreib, obwohl mein Prob schon seit zwei Monaten gelöst ist... Bin einfach nich früher dazu gekommen...

Also, ich bin von zuhause weggefahren und hab bemerkt, dass ich wohl ein winziges Loch im Auspuff haben muss. Hab mir nich viel dabei gedacht, bin einfach weitergefahren. Das Röhren wurde immer lauter, bis mir dann nach 20 km der Auspuff runtergeknallt ist! Direkt am Endtopf is mit das Mittelrohr durchgerostet.
Seitdem ich das Mittelrohr austauschen hab lassen, ist das Quietschen auch komplett weg - also schaut Euch mal Euren Auspuff genauer an, vielleicht liegt's ja auch bei Euch da dran...

Liebe Grüsse
Hilli
 
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #12
Toby_e

Toby_e

Dabei seit
01.08.2006
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Ort
73527 Schwäbisch Gmünd
Das Quitschen hat ein Ende

Mein Endrohr schaut hinten etwas heraus und als ich neulich rückwärts ausgeparkt bin hab ich eine kleine Mauer übersehen und den Auspuff reingedrückt. Dabei hat sich auch mein Abgasrohr verbogen. Das hab ich mir dann grade biegen lassen und hab mir einen neuen Endtopf, da meiner sowiso schon ziemlich verrostet war, ranmachen lassen und oh wunder das Quitschen ist seit dem (ca. 4 Wochen) nicht mehr aufgetreten. Also irgendein Zusammenhang muss da ja bestehen.
 
  • Quietschen beim Gasgeben Beitrag #13
Toby_e

Toby_e

Dabei seit
01.08.2006
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Ort
73527 Schwäbisch Gmünd
...

Hab den Beitrag von hillimaus ganz übersehen. Da wurde das Problem ja fast auf die gleiche Weiße gelöst. Ich meinte auch das Mittelrohr. Da liegt der Hund begraben!
 
Thema:

Quietschen beim Gasgeben

Quietschen beim Gasgeben - Ähnliche Themen

So lassen sich die Stoßdämpfer austauschen: Sind Stoßdämpfer nicht mehr intakt, ist es an der Zeit diese auszuwechseln. Wer nicht zwingend eine Werkstatt aufsuchen möchte, kann diese Arbeit...
Vom MK1 zum MK3 - vom Regen in die Traufe: Es ist lange her, dass ich etwas geschrieben habe, aber vielleicht kann ich ja mit diesem kleinen Roman einen Eindruck vermitteln was...
ABS Lampe leuchtet andauernd nach Kabelbruch, Hilfe!: Hallo! Ich habe Seat Cordoba Vario 1,6L 75 PS, Erstzulassung 1997. Motorkennbuchstabe AEE. ich melde mich hier wieder mit dem folgenden...
Sporadisch auftretendes Problem: Wagen ruckelt und zieht nicht, Motorleuchte flackert: Hallo zusammen, habe folgendes Problem mit meinem Ford Focus (1,6 L Benziner, Baujahr 2005, Kombi, ca. 90.000 km). Meine Frau wollte damit...
Corolla Verso D4D 2 Jahre Erfahrungen: Hallo allerseits Jetzt wirds etwas länger, ich berichte hier von meinen Erfahrungen mit dem Corolla Verso 2,2 D4D 100 kW über 2 Jahre und 69000...
Sucheingaben

citroen saxo quietschen

,

citroen saxo quietscht

,

saxo quitscht beim gas geben

,
auto quietscht wenn man gas gibt citroen saxo
, saxo quietschen, auto quietscht beim anfahren citroen saxo, saxo quietscht, citroen saxo motor kreischt, Kraftstofffilter halterung citroen saxo, mein citroen Saxo quietscht ständig im Motorraum, citroen saxo gas schleifen, citroen saxo quietschen beim fahren, citroen c1 quietscht beim gas geben, citroen saxo vts einfaches tuning, quietschen bis 70 kmh, citroen saxo gaspedal halterung, wetter heiss auto quietscht, lichtmaschine beim saxo quietscht, auto quietscht beim anfahren cytroen saxo, citroen saxo geräusche rassln beim lastwechsel, saxo quitschen unterm auto, Citroën saxo quietschen während der fahrt, citroen saxo quietscht beim anfahren, saxo gaspedal , mein auto quietscht beim gas geben wie zugbremsen
Oben