Querlenker usw

Diskutiere Querlenker usw im Hyundai Tucson Forum im Bereich Hyundai; Hi Mein Tucson ist jetzt erst 1,5 Jahre alt und ich hab etwa 27000km drauf und jetzt haben sie mir Querlenker, Querlenkerbuchsen und Stabilager...
buffalo71

buffalo71

Threadstarter
Dabei seit
28.11.2007
Beiträge
34
Hi

Mein Tucson ist jetzt erst 1,5 Jahre alt und ich hab etwa 27000km drauf und jetzt haben sie mir Querlenker, Querlenkerbuchsen und Stabilager und was weis ich noch alles komplet ausgetauscht. Da es alles auf Garantie ging macht es mir ja nichts aus aber wenn das jetzt öfters in so kurzer Zeit auftritt dann weis ich auch nicht wird bestimmt nicht ganz billig sein das alles. Hat jemand anderes auch schon Probleme damit gehabt?
 
T

Team06

Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
34
Ist doch der ganz normale Verschleiß, haste bei jedem Auto. Kommt von den Bordsteinkanten, Feldwegen, Schlaglöchern usw. Kannste glücklich sein, dass Hyundai das auf Garantie macht. Andere Hersteller sind da nicht so kulant, da es "normaler Verschleiß" ist.
 
trullyman

trullyman

Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
67
Was heißt denn hier normaler Verschleiß, bei meinem Tuc war das Querlenkerlager bei der 60T Inspektion/ nach 3 Jahren auch defekt. Garantie natürlich 3 Wochen abgelaufen als der TÜV fällig war. Ist kein normaler Verschleiß sondern Sch...material gewesen. Gummilager war komplett porös.

Kulanzantrag läuft.
 
Thomson

Thomson

Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
174
Ist doch der ganz normale Verschleiß, haste bei jedem Auto. Kommt von den Bordsteinkanten, Feldwegen, Schlaglöchern usw. Kannste glücklich sein, dass Hyundai das auf Garantie macht. Andere Hersteller sind da nicht so kulant, da es "normaler Verschleiß" ist.
Hallo Team06.

Bei meinem Tuccy machen sich die Stabilager, bzw. Querlenkerlager auch mit einem leichten poltern bemerkbar. Naja, eigentlich normal, nach 70000 km. Bei meinem damaligen Opel und Ford war das schon bei weitem früher der Fall. Meine Garantie ist auch leider schon abgelaufen. Kannst Du was über Preise bwz. Kosten sagen? Was kommt da auf mich zu?

Dennoch, bin immer noch zufrieden mit meinem Tucson.

Gruß Thomas
 
T

Team06

Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
34
Kann dazu nichts sagen, da ich mit meinen 27000km hoffentlich noch weit weg bin von solchen Reparaturen.

Bewegliche Teile sind halt immer einem gewissen Verschleiß unterworfen. Da kann man sich überglücklich schätzen, wenn der Hersteller da was auf Kulanz macht.
 
Thomson

Thomson

Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
174
Na ja, danke für Deine Meinung. Ich werde Samstag mal zu meinem Freundlichen fahren, mal sehen, was er dazu meint. Dramatisch hört es sich aber noch nicht an.

Gruß Thomas
 
Thomson

Thomson

Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
174
Hallo.

Was neues zum poltern der Fronträder. Die Koppelstangen haben leichtes Spiel, die rechte Koppelstange hat sogar nen leichten Knick. Da muß ich wohl irgendwann mal ein tiefes Schlagloch übersehen haben.:D
Naja, nächste Woche kommen neue rein, dann ist wieder Ruhe.
(Hatte letzte Woche mal den 220 PS Insignia Sports Tourer für nen ganzen Tag,:rolleyes::D, bin am überlegen...)

Gruß Thomas
 
D

DirkWI

Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
209
Normaler Verschleiss? Das ich nicht lache..........
Billigmaterial trifft es wohl eher,wie alles an der Scheisskarre.
Ich bin so froh meinen loszusein. Ruhig mal ein bischen bohren,denn den Hyundaidealern ist das Problem durchaus bekannt............
 
T

Team06

Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
34
@DirkWI

Kannst dich wieder mit den ersten Reparaturen deines "Bring Mich Werkstatt" melden.

Danke für dein Verständnis!
 
D

DirkWI

Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
209
Du bist Gott. Hmmmmmmmm? Keine Sorge,sind nicht nur meine Erfahrungen.-))))
Lies mal in anderen Foren,also da wo es nicht um Möchtegernrammschutz und Chromspiegel geht..........dann weisst auch Du Bescheid.
 
Thomson

Thomson

Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
174
@ DirkWI Nenn mir mal bitte andere Foren ... zum Hyundai Tucson...

Warum bist Du jetzt so erbost über den Tucson??? Mein Gott, Du tust nun so als ob dieses Auto total Schrott wäre!
Der Tucson ist ein bezahlbares " großes Auto" mit viel Spaß - Potential.
Nun gut, es scheint, als ob Du ein Montagsauto erwischt hast, aber Du kannst doch nicht alle Tuccys verunglimpfen, das da mal irgendwas anfäng kaputt zu gehen. Das kann Dir bei jedem Auto passieren.

Halt mal den Ball flach und verunsichere nicht Die, die mit dem Tuccy zufrieden sind. Und dazu zähle ich auch.

Kopfschüttel...., Kopfschüttel..., Kopfschüttel...,!!!!!

Gruß Thomas
 
T

Team06

Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
34
Ein BMW X3 mit serienmäßig "schwammigem Fahrverhalten" für 36T € * ist definitiv besser, da kann ein Hyundai Tucson mit ein paar verschlissenen Verschleißteilen nach 30T km für 22T € * natürlich nicht ganz mithalten. Der Tucson ist zusammen mit seinem Konzernbruder das Beste, was man für soviel/-wenig Geld bekommen kann, in seiner Klasse.

*ca. Listenpreise

Und jetzt erfreuen wir uns alle an unseren für ihr Geld perfekt laufenden Tuccis und fahren an den BMWs, welche an der Notrufsäule parken, vorbei. ;)


Ich bin jedenfalls nicht mehr bereit für die "berüchtigte" deutsche Wertarbeit das doppelte oder dreifache auszugeben. Einmal VW Golf IV und nie wieder lautet mein Motto.
 
D

DirkWI

Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
209
DU bist ja der beste. Nur wo sind Deine Argumente? Wahrschnlich fährste noch ne 2 WD Schleuder. Naja,für nen Vorstadtcasanova Cowboy ausreichend.
 
T

Team06

Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
34
Du bist aber helle. :rolleyes:


p.s.
Meine Argumente: Golf IV Bj 2000, Stand der Technik laut VW: 1l Öl auf 1000 km (hat er auch locker gebraucht); alle halbe Jahr die Fensterheber reparieren, da der billige Plastekram die schweren Fenster (Dreitürer) nicht halten wollte, VW sagt nach 4 Jahren "Auto ist zu alt für Kulanz" und ich habe die Reparaturen immer in ein und derselben VW-Werkstatt machen lassen(?!).
Davor hatte ich zweimal Franzosen (Citroen ZX)und die wollten nur zum Service in die Werkstatt und haben auch kein Motorenöl verbraucht, obwohl VW drei Jahre später einen Verbrauch von 1l auf 1000 km als normal und Stand der Technik erklärte. Und das vor allem für den doppelten Preis gegenüber schon den Franzosen. Da muß man sich echt fragen, wie weit hängen die deutschen Hersteller hinterher?

p.p.s.
Ich habe mir den Tucson wegen der Übersicht und nicht aus deinen Gründen zugelegt.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DIRKWl

Dabei seit
04.12.2009
Beiträge
2
DU bist ja der beste. Nur wo sind Deine Argumente? Wahrschnlich fährste noch ne 2 WD Schleuder. Naja,für nen Vorstadtcasanova Cowboy ausreichend.
richtig Dirk....so wie Du...

EZ 5/05
2.0 2 WD
37ooo KM.
Ebony Black ( Leder,Klimaautomatik,getönte Scheiben ab B-Säule,16 Zoll Alu)
Alle Inspektionen,unfallfrei,GAWA,kleiner Lackschaden rechts.
VHB 11200 Euro
http://www.autoextrem.de/showthread,t-204023.htm

Das beste ist ja, dass Du über den Tucson herziehst und was das doch für ein Müll ist und ihn hier im Forum zum Verkauf anbietest....so blöd wie Du, ist hier echt niemand
 
trullyman

trullyman

Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
67
Gummilager war komplett porös.
Kulanzantrag läuft.
Trotz mehrmaligem Nachfragen beim Hyundai Vertragshändler angeblich nach über 2 1/2 Monaten noch keine offizielle Rücksantwort von Hyundai.
Ob der Kulanzantrag nicht richtig gestellt oder verschlampt X( wurde weiß ich nicht, aber nach Rabatz :baby::D:baby::D beim Vertragshändler wurde die Reparaturrechnung vom Hyundai Vertragshändler nach langem hin und her durch Gutschrift übernommen.:))

Mein Vertrauen in die Service/ Kundendienstabteilung des Hyundaihändler´s in 542XX und Hyundai hat jetzt ergeblich gelitten. :( Hätte mal gerne, wenn der Kulanzantrag korrekt gestellt und bearbeitet worden wäre, den Ablehnungsbescheid von Hyundai persönlich gesehen. Wenn nach dieser Zeit noch keine Antwort vorliegt kann man von gutem Service leider nicht mehr sprechen, das ist Unfähigkeit verschleiert durch Hinhaltetaktik von wem diese auch immer zu vertreten ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Querlenker usw

Sucheingaben

querlenkergummi hyundai tucson

,

querlenkerbuchse tucson

,

querlenker hyundai tucson

,
querlenker tucson
, hyundai tucson querlenker, querlenkerbuchse hyundai tucson, koppelstange hyundai tucson defekt, wie macht sich ein defekter querlenker bemerkbar, hyndai tucso gummilager , hundai tucson querlenkergummi tauschen, reparatur Dreieckslenker Hyundai tucson kosten, tucson 2008 querlenker ausbau, hyundai tucson wechsel koppelstangen, kosten traggelenk wechseln hyundai, querLenker ausgeschlagen bei hunday, koppelstange hyundai tucson auswechseln, querlenkerbuchsen tucson wechseln, gummilager für stabilisator tucson, koppelstange hyundai tucson wechseln, querlenker wechsel hyundai tucson, dreieckslenker tucson wechseln kosten, kosten einbau querlenker vorn hyundai tucson, querlenkerbuchsen ausgeschlagen kosten tucson, hyundai tucson querlenker reparatur, koppelstange tucson

Querlenker usw - Ähnliche Themen

  • Querlenker wechseln

    Querlenker wechseln: MOIN MOIN, mein touran 1T/2006 braucht neue Querlenker. er besitzt die 4 stegbuchsen. hat jemand erfahrung mit dem wechseln? Hab bereits selber...
  • Querlenker wechseln Trajet vor Facelift !!Hilfe!!

    Querlenker wechseln Trajet vor Facelift !!Hilfe!!: Hallo zusammen, der TÜV bemängelt ausgeschlagene Gummis beim Querlenker also müssen neue rein :( Hab ich nur noch nie gemacht :( Hat jemand...
  • Querlenker FOX tauschen?!?!?!?!

    Querlenker FOX tauschen?!?!?!?!: Hallo zusammen. Bei meiner Frau ist der kleine FOX nicht durch den TÜV gekommen.(Querlenker Gummis porös) Hat diese schon einmal jemand...
  • Nach Werkstattbesuch für Querlenker Rückruf Aktion Bremsleitung undicht!

    Nach Werkstattbesuch für Querlenker Rückruf Aktion Bremsleitung undicht!: Hallo Leute, habe schon lange keine Probleme mit meinem Hyundai Coupe gehabt aber nun ist es leider wieder soweit.. Ich hatte letztes Jahr ein...
  • Querlenker wechseln, Getriebe Öl kommt aus Antriebswelle raus

    Querlenker wechseln, Getriebe Öl kommt aus Antriebswelle raus: Hallo Leute! Ich fahre einen Citroen Jumpy, der ja Baugleich mit dem Expert ist. Baujahr 2007 mit 1,6 Ltr und 90 PS Diesel. Ich habe den...
  • Ähnliche Themen

    • Querlenker wechseln

      Querlenker wechseln: MOIN MOIN, mein touran 1T/2006 braucht neue Querlenker. er besitzt die 4 stegbuchsen. hat jemand erfahrung mit dem wechseln? Hab bereits selber...
    • Querlenker wechseln Trajet vor Facelift !!Hilfe!!

      Querlenker wechseln Trajet vor Facelift !!Hilfe!!: Hallo zusammen, der TÜV bemängelt ausgeschlagene Gummis beim Querlenker also müssen neue rein :( Hab ich nur noch nie gemacht :( Hat jemand...
    • Querlenker FOX tauschen?!?!?!?!

      Querlenker FOX tauschen?!?!?!?!: Hallo zusammen. Bei meiner Frau ist der kleine FOX nicht durch den TÜV gekommen.(Querlenker Gummis porös) Hat diese schon einmal jemand...
    • Nach Werkstattbesuch für Querlenker Rückruf Aktion Bremsleitung undicht!

      Nach Werkstattbesuch für Querlenker Rückruf Aktion Bremsleitung undicht!: Hallo Leute, habe schon lange keine Probleme mit meinem Hyundai Coupe gehabt aber nun ist es leider wieder soweit.. Ich hatte letztes Jahr ein...
    • Querlenker wechseln, Getriebe Öl kommt aus Antriebswelle raus

      Querlenker wechseln, Getriebe Öl kommt aus Antriebswelle raus: Hallo Leute! Ich fahre einen Citroen Jumpy, der ja Baugleich mit dem Expert ist. Baujahr 2007 mit 1,6 Ltr und 90 PS Diesel. Ich habe den...
    Top