Punto mit 760 mL Öl gelaufen ;)

Diskutiere Punto mit 760 mL Öl gelaufen ;) im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; Moin moin, wollt mal meinen Erlebnissbericht posten mit mir und meinem kleinen 176er 55 Also. Es fing alles damit an, dass ich heute zur Fiat...
powerfussel

powerfussel

Threadstarter
Dabei seit
29.01.2007
Beiträge
67
Punkte Reaktionen
0
Ort
25554 Wilster
Moin moin,

wollt mal meinen Erlebnissbericht posten mit mir und meinem kleinen 176er 55

Also. Es fing alles damit an, dass ich heute zur Fiat Werkstatt hin bin, um mich ein wenig wegen meinem gequitsche im Motorraum zu erkundigen. Es is einmal das Ausrücklager der Kupplung [wird wohl denn ein kompletter Kupplungstausch in Eigeninitiative] und das zweite Quitschen kommt vom der Spannrolle des Zahnriemens [wird wohl in der werkstatt gewechselt ~250€ ].

Naja denn nach Hause mit dem kleinen Flitzer und dann in meinem "do-it-your-self-buch" gelesen wie ich denn ma Kupplungswechsel mach und so.

Dann is mir mein Scheibenwischwasser ausgegangen ist, wollt ich denn zuhause gleich mal mit Frostschutz auffüllen. dabei wollte ich dann gleich noch den Ölstand prüfen.
Demnach Stab raus, abgewischt, Stab rein, nix zu sehn. hm..... 5 Minuten später das gleiche nochmal.

Naja denn Kollegen angerufen der mit netterweise 4 Liter 10W50 von sich mitgebracht hat und denn noch schnell Ölfilter besorgt. Ab zum Nachbarn und auf die Bühne und dann Öl abgelassen. Incl. Ölfilter kamen ganze 760 mL tiefschwarze Plörre raus. Das war wohl schon etwas älter [bin gerade mal 7000 km gefahren]. Fands schonb sehr werkwürdig aber das hat denn auch erklärt warum ich mit dem Ölpeilstab nichts mehr gemessen habe. Nochmal glück gehabt.
Naja, so wie man es halt macht , den neuen Filter rein, 3 Liter Öl nachgekippt und Motor angeworfen. kurz gefahren, nichts geleckt. Wunderbar.
Morgen mal schauenwie der Stand da so is.

Nun wollt ich mal so eure Kommentare was ihr davon haltet und ob ihr den Füllstand unterbieten könnt ;)


MfG Paddy
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Punkte Reaktionen
1
Ich glaub den Stand mag keiner freiwillig unterbieten :D Kannst froh sein das du noch die 7000tkm fahren konntest :D Aber ganz ohne schäden? wenn ja hast du Glück. Bei so nem niedrigem Ölstand ist ein Lagerschaden wahrscheinlich. Wenn der Film abreist dann Motor puff :D
 
S

shar

Dabei seit
13.05.2006
Beiträge
3.570
Punkte Reaktionen
3
Ort
Bayern
Hyhy!
powerfussel schrieb:
Naja, so wie man es halt macht , den neuen Filter rein, 3 Liter Öl nachgekippt und Motor angeworfen. kurz gefahren, nichts geleckt. Wunderbar.
Morgen mal schauenwie der Stand da so is.
Mh! Ehrlich gesagt hab ihr eine sehr eigensinnige Art einen Ölwechsel zu machen. Normal füllt man z.B. 2,5 Ltr. auf, lässt den Motor an, wartet bis die Ölkontrolllampe aus geht und kontrolliert im Anschluss den Ölstand und korrigiert ihn entsprechend. :)
Kurzum, Füllmenge mit Ölfilter für deinen Motor sind ca. 3,75ltr.


Grüßle ~Shar~
 
powerfussel

powerfussel

Threadstarter
Dabei seit
29.01.2007
Beiträge
67
Punkte Reaktionen
0
Ort
25554 Wilster
Laut meinem Buch sind 3,5 mit FIlterwechsel ;)

Und naja ich hab die 3 liter rein gekippt, motor an, kurz bei 2-3000 U/min laufen lassen bis die lampe aus war...
dann kontrolliert, dann war ok. nochma gefahren, und nochma kontrolliert!!!

Gefällt dir das besser?! ;D
 
tom_k

tom_k

Dabei seit
30.01.2007
Beiträge
162
Punkte Reaktionen
0
Ort
53842
powerfussel schrieb:
Moin moin,

wollt mal meinen Erlebnissbericht posten mit mir und meinem kleinen 176er 55

Ab zum Nachbarn und auf die Bühne und dann Öl abgelassen. Incl. Ölfilter kamen ganze 760 mL tiefschwarze Plörre raus.

MfG Paddy

mahlzeit!

dann poste doch demnächst mal einen erlebnissbericht wenn der motor einen lagerschaden hat weil du einen neuen negativ-rekord aufgestellt hast. der thread wir dann wohl aber anders heissen: "Lagerschaden - Was nun?" :D

gruss tom
 
M3mph15

M3mph15

Dabei seit
06.09.2006
Beiträge
504
Punkte Reaktionen
0
ich hab mal ein video gesehen, in dem ein käfer motor über 3 min auf vollgas im leerlauf lief bevor er kaputt ging.

hat aber ganz schön gequalmt das ding :D aber erstaunlich, über 2min lief das ding auf konstanter drehzahl, bevor sich ein wenig was dran änderte...

ich will garnich wissen wieviel m ein jtd das ausgehalten hätte (der brauch knapp 4,5l)

aber mal ne frage, wie kann man denn 7000km fahren, ohne nach dem ölstand zu gucken? bei meinem motor muss ich zwischen den wechselintervallen zwar nichts nachfüllen, hab aber momentan trotzdem nen schlechtes gewissen, weil ich seit 1500km nicht mehr den ölstand gecheckt hab :D man weiß ja nie, sollteste dir lieber angewöhnen. wenn du sogar an die kupplung gehst, wäre ein motorschaden wegen selbstverschuldetem ölmangel doch mehr als peinlich oder? ist nicht bös gemeint oder so ;)
 
knubbel

knubbel

Dabei seit
23.08.2004
Beiträge
1.109
Punkte Reaktionen
0
Ort
NRW
powerfussel schrieb:
Und naja ich hab die 3 liter rein gekippt, motor an, kurz bei 2-3000 U/min laufen lassen bis die lampe aus war...

Wat ?
Nen Motor nach dem gerade Öl eingefüllt wurde mal schnell auf 2000-3000 U/mins mit kalten noch nicht im Kreislauf befindlichen Öl ? *kopfschüttel*
Bis schon ein toller Hecht was die Pflege von Motoren angeht wa ?
Fährst den Motor auch nur 5 min warm und dann knallgas oder wie ?
Unverständlich.
 
PuntoS-55

PuntoS-55

Dabei seit
24.10.2005
Beiträge
1.960
Punkte Reaktionen
0
@ Knubbel ---> manche lernen es nie
 
webstorm

webstorm

Dabei seit
08.12.2005
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
0
Ort
13581 Berlin
PuntoS-55 schrieb:
@ Knubbel ---> manche lernen es nie

wenn meiner 0,5-0,7 l zu wenig Öl hat, dann höre ich das. Der Motor läuft dann im
warmen Zustand etwas rauer. Kontrolliere alle 2-3 Tausend. Verbrauch zwischen
den Wechselintervallen alle 20.000 km liegt bei etwa o, 5l. Multijet 1.3 75.000 km.
 
Thema:

Punto mit 760 mL Öl gelaufen ;)

Punto mit 760 mL Öl gelaufen ;) - Ähnliche Themen

Öl im Luftfilterkasten!: Moin Bin heut mit meinem Golf 2 54ps 1.3 gefahren und hab ihn ein einer stelle im 2ten ziehmlich ausgedreht. plötzlich geht kurz die Leistung weg...
Öl nachfüllen -> Komplikationen: Moin, wollte heute beim Auto meiner Freundin (Punto 55) Öl nachfüllen. JEdesmal ist das ein halber Krampf für mich. Erstens kriege ich den...

Sucheingaben

fiat punto bj. 2000 öl kontrollieren

,

motor kurz mit nur 3 Liter Öl gelaufen

Oben