Punto geschrottet :o(

Diskutiere Punto geschrottet :o( im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; Wie die überschrift schon sagt, habe ich heute morgen nen ziemlich heftigen unfal lgehabt. War schon spät dran und bin dann was zügiger zur arbeit...

Punto85

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2005
Beiträge
910
Ort
Remscheid
Wie die überschrift schon sagt, habe ich heute morgen nen ziemlich heftigen unfal lgehabt. War schon spät dran und bin dann was zügiger zur arbeit gefahren, es ging auf eine Ampel zu,die gerade auf Rot umsprang, und ich dachte mir komm dat haut noch hin, pustekuchen, bin voll in den verkehr geraten wo mich dann auch logischerweise einer in die seite getroffen hat, zum Glück hinten aufen Radkasten und nich bei mir fahrerseite, weiß nich ob ich sonst hier nu schreiben könnte da es doch ziemlich heftig war :( . Die ganze Seite is nu eingedrückt, das Rad steht schief, der auspuff hängt fast aufm boden und der reifen is wohl hinüber. ADAC dann gerufen, er hat den wagen wieder "fahrtauglich" gemacht und dann bis nach hause begleitet. Bin noch immer nen bisschen durchen Wind, Bilder stelle ich nachher noch rein.War mir aufjedenfall ne Lehre, war mir einfach zu sicher das es klappt, aber na ja bin im moment nur froh das ich da eigentlich heile rausgekommen bin und dem anderen auch nix passiert ist.

mfg

Marc
 

bling-c-bling

Dabei seit
01.12.2004
Beiträge
171
ohje, des ist tut mir leid... aber gut dass dir nix passiert ist, hätte schlimmer enden können ! was war mit der polizei ?
 

knubbel

Dabei seit
23.08.2004
Beiträge
1.109
Ort
NRW
HI.

Oha, da haste ja echt nochmal Glück im Unglück gehabt was ? 8o
Hoffentlich ist der Punto nicht verzogen und du kannst es noch alles reparieren lassen.
Gut das Dir und der anderen Person nix passiert ist !!!
 

Punto85

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2005
Beiträge
910
Ort
Remscheid
Ja die haben wir dann natürlich gerufen, haben alles aufgenommen und kriegen die tage post.





 

Punto.Andy

Dabei seit
21.10.2005
Beiträge
909
Ort
Bochum
Ach nööö....nicht noch einer....shit...wie gehts dir denn so...ich hoffe gut...sieht echt übel aus...da wird kein Spachteln mehr reichen....da muss ne neue Seitenwand rein....Tut mir echt leid für dich....



Gruss Andy !
 

Punto85

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2005
Beiträge
910
Ort
Remscheid
Mir gehts soweit ganz gut nur nen bisschen kopfschmerzen und mir is nen bissl schlecht.
Der ADAC Mensch hat sich das mal angeguckt und meinte das irgendwie der achsschenkel neu müßte( wobei er nich genau wußte ob die achse ein teil ist oder halt diese schenkel hat), dann noch nen neues lager, und er sagte das gut karrosserie bauer dat richten können, und dann knallen die O-Ton ADAC Mensch 3 kilo spachtel drauf und dann wird dat lackiert

@andy wegen lackieren weiß ich ja wenn ich fragen kann :D
 

knubbel

Dabei seit
23.08.2004
Beiträge
1.109
Ort
NRW
Lass die Achse und den Träger hinten mal nachschauen und vermessen.
Beim Punto ist das da hinten ja ein durchgehender Träger an dem beide Achsschenkel befestigt sind.
Durch den Schlag kann es sein der Achsträger sich leicht verschoben, verzogen oder sogar gelöst hat.
 

DeaAstaroth

Dabei seit
11.08.2005
Beiträge
3.293
Ort
58095 Hagen
:( Oh Mann... Wirklich Glück im Unglück gehabt. Hätte schlimmer ausgehen können. Gut, dass es keinen Personenschaden gab...

Will dir jetzt keine Moralpredigt halten, weil ich glaube, dass du aus der Sache lernst/gelernt hast und das nächste Mal lieber 2 Minuten an der Ampel wartest, als n Crash zu riskieren. Ich hoffe, dass sich alle, die deinen Beitrag lesen, sich ein Beispiel nehmen und ebenfalls daraus lernen.

Gute Besserung für dich und deinen Punto... Das wird schon wieder.

LG, Simone
 

DJ-TNT

Dabei seit
11.07.2005
Beiträge
590
Ort
Darmstadt
Hi, also tut mir echt sorry, ich hatte so was vor 1 1/2 jahren auch...da is mir einem mir 70 auf die Hinterachse geknallt.Hatte damals glück da ja die Achse sehr stabiel ist und somit viel abgefangen hat. Felge,stoßstange,und Kotflügel hinten warn hinüber. Die Werkstadt wollte 2700€ für alles zum neu machen. Da das aber ein armer Studet war, der mir rein gefaren ist (er war schuld)...hab ichs selbst in unserer privatwerkstadt gerichtet. Da hat der spass 800 gekostet. Würde die Seite aber nicht Spachteln, sonder raus trennen und ne neue einschweißen. Wenn du eine neue Achse brauchst, die sind bei FIat echt günstig...denk aber mal für deinen wirst noch was auf dem Schrotti finden.

Mach dir aber keinen Kopf und lass dir die Feiertrage vermiesen. Dier gehts gut, du hast was draus gelernt, ich finde das ist immer das wichtigste. Blech kann man lackieren,spachtel un schweißen, dich aber leider nicht.

Gruss TNT
 

Punto85

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2005
Beiträge
910
Ort
Remscheid
Ich habe meine lehren daraus gezogen, das könnt ihr mir glauben, is nämlich echt nen scheiß gefühl wenn du aufeinmal nur so scheinwerfer auf dich zufahren siehst und man weiß das es jetzt rumst, weiß auch nich was mich da geritten hat da noch drüber zufahren, wobei der der mir reingefahren ist mich noch fragte warum ich stehen geblieben sei ?( dadran kann ich mich gar nich erinnern , totaler blackout.......
 

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Ort
37016 Garda (I)
hey,

von mir auch alles alles gute....kannst wirklikch von glück reden das dir nicht mehr passiert ist..

das du so teile davon nicht weißt ist aber relativ normal.....ich kann mich 2 Jahre nach meinem Unfall auch nicht dran erinnern, wie das alles passiert ist.....war bei mir so ähnlich wie bei dir.....

nur das bei mir das Auto total schaden hatte *g*

wie DJ TNT schon sagte, genieß die nächsten Tage, lass dir dadurch net die Laune und den Spaß nehmen..
 

italofetzer188

Dabei seit
10.07.2005
Beiträge
765
Ort
Alzey/Delitzsch
alles gute auch von mir und denk dran,es hätte alles viel schlimmer ausgehen können.
kann man alles reaprieren und ersetzen.

lass dir nicht das weihnachtsfest verderben ändern kannst du eh nix mehr.
und fehler sind dazu da um zu lernen.

greetz
 

hosenträger

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
669
ich fahre 25 jahre unfallfrei, trotzdem sage ich, es kann mir jeden tag passieren.
tut mir leid für dich und das noch kurz vor weihnachte.
denke auch, das ne neue seite reinmüsste.
aber hauptsache dir gehts einigermasen.
trotzdem
frohes fest
 

Sph!nx

Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
554
Ort
nähe Hamburg
O_o das kenn ich... Aufm Weg zur Arbeit noch schnell über die rote Ampel huschen... Ich glaub die nächsten male halt ich lieber an...

Dir noch eine gute Besserung...


MFG
 

munich16v

Dabei seit
18.02.2005
Beiträge
68
Ort
MUC - HH
auch Unfall

das ist mal echt ziemlich beschissen, aber dir gehts ja gut, im gegensatz zu mir

mir ist am mittwoch nämlich einer hinten rein gefahren, auch einer 'ich nehm die Ampel noch bei gelb'. Das Problem war nur, das ich 300m weiter an der nächsten Ampel die rot war gestanden bin und mein Hintermann sich die Straßenbahnschienen zum Bremsen ausgesucht hat.
--> 2800 € Schaden bei meinem Punto und ich sitz seit Mittwoch abend mit 'ner ätzenden Halskrause rum (Schleudertrauma).
(ich hoffe mein Exkurs lenkt nicht zu sehr vom Thema ab)

Obwohl ich nicht Schuld hab, fang ich jetzt dann doch bei jeder gelben Ampel das überlegen an .....
 

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
HEy man marc, was machst du wieder für Sachen.... Wünsche dir auch gute besserung und mach deinen Punto wieder heile!
 

STÖCKCHEN

Dabei seit
13.05.2004
Beiträge
461
Ort
59929 Brilon
Wünsche dir von hier aus natürlich auch alles gute, und Kopf hoch das wird schon wieder....

Gruß Stöckchen :D
 

Punto85

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2005
Beiträge
910
Ort
Remscheid
Nochmals danke für die aufmunternde Worte. Irgendwie wird der Punto schon wieder laufen, nur wird es etwas dauern da ich als Zivi so gut wie gar nix bekomme, aber klappt schon irgendwie.

mfg

Marc
 
Thema:

Punto geschrottet :o(

Sucheingaben

kotflügel hinten eingedrückt fiat punto 176

Oben