Pumpe Wischwasserbehälter wechseln

Diskutiere Pumpe Wischwasserbehälter wechseln im Renault Megane Forum im Bereich Renault; Hallo zusammen! An meinem Megane ist offensichtlich die Pumpe der Scheibenwaschanlage ausgefallen (Wasser ist noch drin, Sicherungen wurden...

!Dieselpower!

Threadstarter
Dabei seit
15.08.2005
Beiträge
13
Hallo zusammen!

An meinem Megane ist offensichtlich die Pumpe der Scheibenwaschanlage ausgefallen (Wasser ist noch drin, Sicherungen wurden überprüft ;-)). Jedenfalls kommt beim Betätigen der Waschanlage kein Wischwasser mehr. Kann mir jemand sagen, wie ich die Pumpe austauschen kann (im Moment ist das rechte Vorderrad ab und die Innenverkleidung im Radhaus demontiert). Ich sehe jetzt den Behälter von Hinten, das hilft mir aber nicht viel. Ich möchte es vermeiden, die komplette Frontschürze abzubauen.

Gruß

!Dieselpower!
 

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi...
machst du noch den einfüllhals ab... ist eine mutter 10er schlüsselweite.. danach die eine schraube am behälter ebenfalls 10er schlüssel.... nun kannst du den gesammten behälter herausnehmen.... und dann kommt man auch an die pumpe....
greeting's.... camel....
 

rainer*

Dabei seit
10.01.2005
Beiträge
113
Geht das auch bei Xenon? Bei mir z.B. hängen da noch die Schläuche zu den Scheinwerfern dran - und die sind nicht übermäßig lang....
 

!Dieselpower!

Threadstarter
Dabei seit
15.08.2005
Beiträge
13
Problem gelöst

Danke @ Camel!
Ich habe die Pumpe jetzt ausgebaut. Offenbar war durch das Wischwasser die Dichtung über dem Flügelrad angegriffen. Diese war zum Einen aufgequollen und hat dadurch das Rad blockiert, zum Anderen wurde sie undicht und Wasser konnte in den Motor eindringen. Das hat er allerdings gut verkraftet, denn trotz des vielen Rosts dreht der noch einwandfrei! Dennoch ist jetzt eine Neue Pumpe fällig, mal sehen, wo ich die im hintersten Schweden auftreiben kann... ?(

Tschö mit ö
 

!Dieselpower!

Threadstarter
Dabei seit
15.08.2005
Beiträge
13
Hallo,

kann mir jemand sagen, was eine neue Wischwasserpumpe kostet? Ich war heute beim schwedischen Händler, der wollte über 50 Euro, ist das in Ordnung?

Viele Grüße aus dem Land der Elche
 

Jogi0001

Dabei seit
13.12.2005
Beiträge
2
Hallo, ich hatte das gleiche Problem. War heute bei einer Autoverwertung und habe für eine Pumpe 5 € bezahlt - funktioniert alles wieder bestens!! :P :P

Gruß, Jogi
 

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
sodele.... waschpumpe YQ86 meganeII BA0G... (solange keine xenons eingebaut sind ist das die selbe pumpe bei allen modellen) 46,89 € mit märchensteuer.... recht teuer für son lächerliches teil....
was da bei deiner pumpe passiert ist.... durch das aufquellen des gummi ist das pumpenrad nach unten gedrückt und blockiert worden... der kraftschluss zwischen motorwelle und pumpenrad ist kleiner als die erforderliche kraft das pumpenrad zu bewegen und somit rutscht die motorwelle im pumpenrad durch.... das kann man verhindern indem man die motorwelle im pumpenrad mit heiskleber einsetzt... oder die motorwelle rändeln... das geht aber nur auf einer drehmaschiene und zerlegtem elektromotor.... also heiskleber.... oder ähnliches was ein durchrutschen der stahlwelle im teflonpumpenrad verhindert......
man kann die pumpe zerlegen und instandsetzen.... es genügt meist das pumpenrad am aufsteckteil heiß machen... den elektormotor vorher in die tiefkühltruhe stecken und dann das ding auf das pumpenrad stecken.... das gibt eine etwas höhere flächenpressung zwischen motorwelle und pumpenrad uns somit einen höheren kraftschluss und somit weniger gefahr de durchrutschens der welle.... nun... alles in allem..... eine neue pumpe macht weniger arbeit..... wenn du das ding eh schon in der hand hast... dann kanst du sie als muster mitnehmen und sehen ob es im zubehör eine pumpe gibt... diese würde deutlich billiger sein.... ansonsten geht nur noch schrottplatz oder neu....
greeting's... camel...
 
Thema:

Pumpe Wischwasserbehälter wechseln

Sucheingaben

renault megane scheibenwaschanlage pumpe

,

renault megane wischwasserbehälter

,

pumpe scheibenwaschanlage renault megane

,
waschwasserpumpe renault megane 2 wechseln
, renault megane scheibenwaschanlage pumpe ausbauen, megane scheibenwaschpumpe, corsa c waschwasserpumpe ausbauen, renault megane wischwasser , renault megane waschwasserpumpe ausbauen, wischwasserbehälter renault megane, waschwasserpumpe renault megane, renault megane wischwassermotor, renault scenic wischwasserbehälter ausbauen, waschwasserpumpe renault megane wechseln, renault megane scheibenwaschanlage funktioniert nicht, scheibenwischwasser renault megane, renault megane scheibenwaschanlage, renault scenic scheibenwaschanlage ausbauen, pumpe für scheibenwaschanlage renault megane, scheibenwaschbehälter renault megane, wischwasserbehälter renault megane ausbauen, scheibenwaschpumpe megane, pumpe scheibenwaschanlage renault megane senic tauschen , waschwasserpumpe megane 2 wechseln, wischwasserpumpe renault megane wechseln
Oben