Pug 206 HDI 68 PS fahrleistungen

Diskutiere Pug 206 HDI 68 PS fahrleistungen im Peugeot 206 Forum im Bereich Peugeot; Hallo, wollte mal wissen ob einer von euch einen link hat was der 206 68 diesel ps ( 1,4 ) an zeit braucht um von 0 - 100 zu kommen und...

Profex

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
Hallo,
wollte mal wissen ob einer von euch einen link hat was der 206 68 diesel ps ( 1,4 )
an zeit braucht um von 0 - 100 zu kommen und höchstgeschwindigkeit..
Wäre sehr dankbar für eine Antwort

Greetz Profex
 

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Zu lange... der geht nicht sehr berauschend.... ;)
 

Flyke

Dabei seit
04.08.2005
Beiträge
80
1,4l HDi 70 5-Gang Schaltgetriebe
Verbrauch kombiniert*- L/100 km
CO2-Emission*116 g/km


Motor
Hubraum (ccm) 1398
Maximale Leistung (PS) 68
Maximales Drehmoment (Nm) 160

Abmessungen
Länge (mm) 3822
Breite (mm) 1652-1673
Höhe (mm) 1425-1433
Radstand (mm) 2442

Volumen
Tankvolumen (l) 50
Kofferraumvolumen (l) 245-992

Gewicht
Leergewicht (kg) 1049-1126
Maximale Anhängelast gebremst (kg) 1100
Maximale Anhängelast ungebremst (kg) 524
Zuladung (kg) 476

Fahrleistungen
Maximale Geschwindigkeit (km/h) 168
Beschleunigung 0-100 km/h (in Sek.) 13,1

Verbrauchswerte
Verbrauch innerorts (L/100 km) 5,7
Verbrauch außerorts (L/10 0 km) 3,7
Verbrauch kombiniert (L/100 km) * 4,4
CO2-Emission (kombiniert) (g/km) * 116

Sonstiges
Abgaseinstufung Euro 4
Schadstoffschlüsselnummer 62
Reifen 175/65 R14




* Die Angaben wurden ermittelt nach den vorgeschriebenen Meßverfahren (RL
80/1268/EWG)

Hoffe ich konnte Dir weiterhelfen....
 

M-CH

Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
217
hab den auch ich find für 68ps und fast mehr wie 1100kg geht der wagen schon recht gut und der benziner mit 75ps geht auch nicht besser daher

*Modedit: Wenn du nicht weiter auf das Zitierte eingehst, benutze bitte den Antwort-Button. Danke. Satzzeichen wären auch schön. ;)*
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KMU

Dabei seit
02.12.2003
Beiträge
4.721
Ort
Berlin
M-CH schrieb:
hab den auch ich find für 68ps und fast mehr wie 1100kg geht der wagen schon recht gut und der benziner mit 75ps geht auch nicht besser daher

Das sag nicht, ich hab den 68er PSer letztens an der Ampel richtig stehen lassen. Schon bei 70km/h hatte ich mehr als eine Fahrzeuglänge Vorsprung!
 

Flyke

Dabei seit
04.08.2005
Beiträge
80
Der sieht doch im Stand schon aus als würde er 100 fahren!!! ;)
 

M-CH

Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
217
BESTIMMT SASS NE FRAU AM 1.4hdi die mit halbgass fuhr oder so :D

schau dir halt die daten an es kann garnicht so ein unterschied sein

und durchzugswerte und so ist der diesel dan wirklich ganz klar überlegen
beschleunigung max. ne sekunde oder sowas

ist auch kein rennwagen muss man auch klar dazu sagen cityflitzer halt und für die autobahn hat man sein bike
 

Knalltuet

Dabei seit
29.11.2005
Beiträge
9
Ich hab den 1,4l, 68 PS und bin ganz zufrieden. Hab den seit zwei Monaten.
Wie bereits erwähnt ist der Wagen kein Rennwagen.
Oben raus lahmts da dann schon, ab 140 gehts nimmer so flott.
Aber da ich meist in der Schweiz fahre ist nicht so tragisch, da ist sowieso max. nur 120.
Laut Tacho fährt meiner max 180.

Dafür ist er recht günstig in Steuer und Verbrauch. Knapp 100 Euro günstiger im Jahr wie die grossen Diesel (216 Euro Steuer im Jahr). Und selbst im Winter hatte ich jetzt einen Verbrauch um 4,7-4,8 Liter.
Versicherung recht teuer, aber stört mich nicht, da SF25 (30%) d.h. ca. 460 Euro im Jahr.
Für mich als Vielfahrer (25-30 TKM) optimal. Viel günstiger lässt sich für mich nimmer Auto fahren.

Ich hatte zuvor nen 75 PS Auto, und muss sagen. Der Unterschied zu 68 PS Diesel merkt man gar nicht.

Gruss Michael
 

M-CH

Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
217
Knalltuet schrieb:
Ich hab den 1,4l, 68 PS und bin ganz zufrieden. Hab den seit zwei Monaten.
Wie bereits erwähnt ist der Wagen kein Rennwagen.
Oben raus lahmts da dann schon, ab 140 gehts nimmer so flott.
Aber da ich meist in der Schweiz fahre ist nicht so tragisch, da ist sowieso max. nur 120.
Laut Tacho fährt meiner max 180.

Dafür ist er recht günstig in Steuer und Verbrauch. Knapp 100 Euro günstiger im Jahr wie die grossen Diesel (216 Euro Steuer im Jahr). Und selbst im Winter hatte ich jetzt einen Verbrauch um 4,7-4,8 Liter.
Versicherung recht teuer, aber stört mich nicht, da SF25 (30%) d.h. ca. 460 Euro im Jahr.
Für mich als Vielfahrer (25-30 TKM) optimal. Viel günstiger lässt sich für mich nimmer Auto fahren.

Ich hatte zuvor nen 75 PS Auto, und muss sagen. Der Unterschied zu 68 PS Diesel merkt man gar nicht.

Gruss Michael

180laut tacho ??? hmm berg ab? oder mit windschatten? weil sonst fährt meiner nur seeeehr schwer 180 muss scho mindestens rückenwind sein?

wie viel km hast du schon drauf vielleicht ist deiner besser eingefahren oder so

naja ab 3000upms ist echt sehr lahm aber dan kommt halt ein 2. grosser turbo nei und dan gehts ab we ma wi ^^
gruss cey
 

Profex

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
180 ??
glaub ich nicht

fahre mit so nem pug auch sehr oft

und der geht 170 max... 175 !! aber 1 mal berg runter oder so


so ab 4 000 upm im 5 gang ist schluss
 

M-CH

Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
217
Profex schrieb:
180 ??
glaub ich nicht

fahre mit so nem pug auch sehr oft

und der geht 170 max... 175 !! aber 1 mal berg runter oder so


so ab 4 000 upm im 5 gang ist schluss

jep punkt 4000upms ist aus die maus dan gehts maximal an drehzahl runter statt hoch ^^
 

Knalltuet

Dabei seit
29.11.2005
Beiträge
9
Ich bin den erst einmal ausgefahren. Hab den Wagen ja noch nicht so lang.
Aber wenn ich mich zurück erinner ging es glaub ganz leicht bergab. Jetzt macht doch keinen Aufhänger wegen 5 km/h :)
Sind die so entscheidend?

47000 km hab ich drauf. Ist Bj. 8/03.
 

M-CH

Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
217
Knalltuet schrieb:
Ich bin den erst einmal ausgefahren. Hab den Wagen ja noch nicht so lang.
Aber wenn ich mich zurück erinner ging es glaub ganz leicht bergab. Jetzt macht doch keinen Aufhänger wegen 5 km/h :)
Sind die so entscheidend?

47000 km hab ich drauf. Ist Bj. 8/03.

bei diesen geschwindigkeiten machen 5kmh schon viel aus :O

tztztz wer den kmh nicht ert... ist den porsche nicht wert hihihihi
 

Profex

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
isz zwar alt aber egal *g*

wieso ist ab 4000 upm schluss ?
mach der trurbo dann nicht mit oder woran liegts ?
 

Luxemburger_Löwe

Dabei seit
15.07.2004
Beiträge
894
Ort
Luxemburg
also ich habe meinen schon bis zum roten Bereich auf der Autobahn gequält. Mit Chip hatte ich satte 193 km/h drauf. (schwerer Beifahrer und leichte Neigung der Fahrbahn!) Ist also kein Ding der Unmöglichkeit!

Georges
 

Profex

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
1,4 hdi

193 kmh ?

das ist sehr gut
weißt du wie viel ps der jetzt hat

und wie teuer war chip ?
 
Thema:

Pug 206 HDI 68 PS fahrleistungen

Pug 206 HDI 68 PS fahrleistungen - Ähnliche Themen

Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Tesla Roadster: atemberaubende Fahrleistungen bei Neuauflage - Risiko für Erstbesteller - UPDATE II: Der Tesla Roadster war das erste Modell, das die Amerikaner auf den Markt gebracht haben. Nun schließt sich der Kreis mit einem Nachfolger, der...
Jaguar F-Type: neuer Vierzylinder-Motor mit 300 PS angekündigt: Bislang hatten sowohl das Coupé als auch das Cabrio des sportlichen F-Type mindestens 6 Zylinder, in Zukunft gibt es aber auch zwei Töpfe weniger...
Alfa Romeo Stelvio QV: SUV mit 510 PS im Langstrecken-Test: Seit Anfang 2017 bietet Alfa Romeo seinen Kunden erstmals auch ein SUV an. Das Top-Modell der Baureihe mit einem starken Motor von Ferrari konnten...
Peugeot 206 ABS Einbau hinten: Hallo zusammen, bin wirklich sehr unerfahren was den Franzosen angeht. Meine Frage, ich habe vor kurzem die Hinterachse an meinem Peugeot 206...

Sucheingaben

peugeot 206 1 4 hdi test baujahr 2006

,

peugeot 206 68 Ps hdi probleme

,

motordrehzahlsignal peugeot 206 1.4 hdi fehler motor ghet aus

,
peugeot 206 hdi lahm
, pezo 206 1 4 hdi 2006 kabelbaum, beschleunigung peugeot 206 2 0 diesel 68 ps, schwächen peugeot 206 diesel 68 ps, peugeot 206 1.4 hdi mit 68 ps 180 kmh fahren
Oben