PT Diesel

Diskutiere PT Diesel im Chrysler PT Cruiser Forum im Bereich Chrysler; Salut, wer von Euch hat einen PT Diesel? Als Diesel Cabrio mit Automatik scheint es ja das Fahrzeug leider nicht zu geben?(
M

minirockfan

Threadstarter
Dabei seit
21.11.2007
Beiträge
2
Salut,

wer von Euch hat einen PT Diesel?

Als Diesel Cabrio mit Automatik scheint es ja das Fahrzeug leider nicht zu geben?(
 
Z

Zia

Dabei seit
05.09.2006
Beiträge
49
Mein Bruder hat nur den 2.0 Benziner nicht als Cabrio. Aber Diesel und Cabrio war ja sowieso lange Zeit verpöhnt :)

Mittlerweile zwar nicht mehr, aber das muss ja auch erst einmal bei den Amis da drüben ankommen!
 
M

minirockfan

Threadstarter
Dabei seit
21.11.2007
Beiträge
2
Schluckspecht?

Salut, hab heute in einer AUtozeitung gelesen, dass der Verbrauch allerdings auch ganz und gar amerikanisch ist: 9 l/ 100 km?(8o
Na das entsprich ja dem barocken aussehen.8)

Wird da was schlechtgeredet oder stimmt das wirklich?
 
Z

Zia

Dabei seit
05.09.2006
Beiträge
49
Nun ja, also der Verbrauch bei dem 2.0 Benziner von meinem Bruder ist jedenfalls nicht wenig. Mein Golf 5 R32 verbraucht zwar noch mehr und dazu Super Plus, der PT Super, aber als sparsames Auto würde ich den PT definitiv nicht bezeichnen.

Der hat glaube ich zwischen 140 und 150 PS und wenn man den öfter mal tritt, dann verbraucht der schon ordentlich was, nicht zuletzt durch das Gewicht und den hohen cw-Wert, also den Luftwiderstandswert, aufgrund nicht gerade windschnittigen Front.

Als ich meinen R32 noch nixht hatte, bin ich oft mit dem PT von meinem Bruder gefahren, musste aber auch selber tanken, bin den Wagen also die meiste Zeit recht genügsam gefahren und habe ordentlich früh geschaltet, da war der Verbrauch (vom Gefühl und vom Tank-Rhythmus) knapp höher, als bei dem Golf 4 1.6 von meiner Mutter.

Genaue Zahlen kann ich dir aber leider nicht nennen, da weder der Golf noch der PT Cruiser eine Anzeige im Amaturenbrett haben, wie hoch der aktuelle und der Druchschnittsverbrauch ist.
 
P

PT16

Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
55
Ort
Sauerland
Hier ist ein CRD fahrer,

also, mal eins vorweg...

Den PT Cruiser bekommst Du in verbindung mit Cabrio > Diesel und Diesel > Automatik nicht !

Warum das so ist wird weiterhin unbeantwortet bleiben.

Zu empfehlen sind tatsächlich nur der 2,2CRD (Diesel) oder 2,4GT (Turbo), wobei sich beide ausser dem Verbrauch nicht groß unterscheiden.

Die fahrleistungen sind beide klasse, der Diesel hat untenrum richtig Schub (300nm) und bringt es laut Werksangaben auf 183 km/h, welche aber bei einem gut Eingefahrenen Fahrzeug auch bis teilweise 205 km/h geht.

Der 2,4GT dagegen ist mit 200km/h angegeben, welche aber durch eine V-max speere auch nicht oder nur schwer überschritten werden.

Für den CRD bekommst Du bei einem GUTEN TUNER eine leistungssteigerung die richtig freude aufkommen lässt..

z.B. habe ich meine beiden CRD´s bearbeiten lassen, der eine hat 125kw/171ps und 405nm und mein zweiter 118kw/160ps 380nm und erreichen geschwindigkeiten bis zu 220km/h mit orginalbereifung auch noch etwas mehr.

Zum Verbrauch:

Der CRD kommt mit 7,5-8l aus, mit leistungssteigerung und gleichbleibenden fahrweise sind sogar werte um die 6l möglich.

Der 2,4GT dagegen benötigt bei einer gaaanz sanften fahrweise (Autobahn 100km/h) 8l Super, in der Stadt dagegen sind auch werte bis zu 14-15l drin.

Ich kenne keinen Turbo der unter 12,5l auskommt.
Realistisch gesehen musst Du schon mit einem verbrauch von 13-15l rechnen.

Bedenke aber auch, der PT Cruiser hat einen CW-wert wie eine Schrankwand und so um die 1650-1700kg.

Bei den 1,6l (85kw/115ps) den 2,0l (100kw/136ps - 104kw/141ps) und 2,4l (104kw/141ps), kannst Du auch mit verbäuchen von um die 9-13l rechnen, wobei da 10,5-11l realistisch sind.

Von den fahrleistungen der eben oben genannten Motoren kannst Du nicht sehr viel erwarten, denn sie sind leider ziemlich träge.

Ich hoffe Dir hiermit etwas weitergeholfen zu haben !

Wenn es ein Cabrio sein soll, empfehle ich Dir den 2,4GT und bei der limusine den 2,2CRD !
 
Thema:

PT Diesel

Sucheingaben

pt cruiser automatik ganganzrige im tacho

,

pt cruiser crd leistungssteigerung

,

pt cruiser diesel automatik

,
cw wert pt cruiser

PT Diesel - Ähnliche Themen

  • Euro 6, Euro 6b, Euro 6c, Euro 6d oder Euro 6d-TEMP - Was bedeuten die Euro 6 Diesel Klassen?

    Euro 6, Euro 6b, Euro 6c, Euro 6d oder Euro 6d-TEMP - Was bedeuten die Euro 6 Diesel Klassen?: Beim Thema Dieselfahrverbot kommt vielen gleich die Euro 6 Norm in den Sinn auf die man ja achten soll wenn man sich doch noch einen Diesel...
  • Diesel nachrüsten mit SCR-System gegen Fahrverbot - Welche Fahrzeuge kann man umrüsten?

    Diesel nachrüsten mit SCR-System gegen Fahrverbot - Welche Fahrzeuge kann man umrüsten?: Mit einem Diesel hat man es nicht leicht, aber mit einem nun für manche Fahrzeige zugelassenen SCR-System kann man es sich leichter machen und ein...
  • Zu welchen Zeiten tankt man Benzin und Diesel am günstigsten? Ist Abends tanken wirklich billiger?

    Zu welchen Zeiten tankt man Benzin und Diesel am günstigsten? Ist Abends tanken wirklich billiger?: Auch wer den Spritpreis nicht ganz so genau verfolgt merkt schnell, dass im Laufe des Tages starke Schwankungen entstehen und so mancher sagt...
  • Tankdeckel opel astra k 136 ps diesel Automatik

    Tankdeckel opel astra k 136 ps diesel Automatik: Hallo zusammen Leider fehlt bei meinem opel astra k baujahr 2018 der tankdeckel weil er geklaut wurde. Ich würde gerne einen neuen bestellen...
  • Wie heißen Benzin oder Diesel im Ausland und welche Kennzeichen gibt es in Europa?

    Wie heißen Benzin oder Diesel im Ausland und welche Kennzeichen gibt es in Europa?: In der Urlaubszeit fahren viele auch mit dem eigenen Wagen ins näher liegende Ausland und dann kann es vielleicht nicht schaden wenn man weiß wie...
  • Ähnliche Themen

    Top