Probleme mit Heizung bei Golf 2

Diskutiere Probleme mit Heizung bei Golf 2 im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hi Ich habe ein Problem mit meiner Heizung Wenn ich losfahre kommt natürlich erstmal nur Kalte luft. dann sobalt die Temperatur anzeige aus dem...
I

Inolette

Threadstarter
Dabei seit
07.01.2006
Beiträge
8
Hi

Ich habe ein Problem mit meiner Heizung Wenn ich losfahre kommt natürlich erstmal nur Kalte luft. dann sobalt die Temperatur anzeige aus dem ersten feld raus ist kommt schöne warme luft. aber leider nur bis zur normal Temperatur dann kommt nurnoch kalte luft.

Kann mir da jemand helfen?
Das komische finde ich ja das erst warme luft kommt und dann wieder kalte.


MFG Felix
 
L

leizi

Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
135
Auto ohne Heizung is natürlich blöd im Winter

Schau mal ob der Hebel für die Temperatureinstellung ausgehängt ist.
Bei allen Stellungen kalt? auch bei Mittelstellung?
Hast du was am Kühlsystem gemacht?
Systematisch vom Regler bis zum Wärmetauscher fehler suchen, ist aber viel Arbeit den Wärmetauscher ausbauen, kann aber sein, daß die Klappe defekt oder auch nur ausgehängt ist.
 
E

ErazoR_83

Dabei seit
02.01.2006
Beiträge
94
Ich finde das komsich. Scheinbar kommt nur noch kalt nachdem der Thermostat den großen Kühlkreislauf öffnet?!
 
I

Inolette

Threadstarter
Dabei seit
07.01.2006
Beiträge
8
Ja bei jeder einstellung des hebels.
was noch ist wenn ich nach ner zeit komplet auf kalt mache und so 10 min warte und dann wieder auf warm komt kurtze zeit warme luft alles natürlich wärend der fahrt.
 
L

leizi

Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
135
Hy

Wenn du das nächste mal mit dem Auto fährst, kontollierst du ob das Thermostat richtig funktioniert und dann, wenn der Motor heiß ist, kontollierst du, ob die Schläuche, die zum Warmetauscher gehen auch heiß sind. Weist du welche Schäuche zum Wärmetauscher gehen? Sonst erklär ichs.

mfg
 
C

christuner2005

Dabei seit
09.01.2006
Beiträge
34
An alle die das problem mit der heizung haben im motorraum vor der spritzwand wo die beiden schleuche zu wt gehen sitzt ein druckregler der ist kaput den raus und ein verbindugs stück zwischen und schon wirds wieder schön warm in eurer stube habe das problelm schon zwei mal gehabt und habe das teil dan drausen gelassen nachdem ich mich erkundigt habe für was das gut ist das hat vw eingebaut weil bei vielen leuten der wt geplatzt ist nicht weiter wichtig hbe es schon seit zwei jahren nicht mehr drine und bis heut ist alles ok man muss es aber alles schön entlüften. bis denn und viel spaß noch euch allen.
 
jetta 2.0 16V

jetta 2.0 16V

Dabei seit
03.12.2005
Beiträge
146
im winter sind die heizungsthreads aber sehr zahlrreich :D

ja dann machen alle den druckregler raus und im sommer kommen so threads wie "mir hats den WT zerrissen was tun?" :D
 
L

leizi

Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
135
Hy Leute!

Auch wenn manche anderer Meinung sind, ich würd auf keinen Fall den Druckschalter einfach rausnehmen. Der ist nicht ohne Grund drinnen.
Gerade bei älteren Fahrzeugen kann schon mal die Zylinderkopfdichtung defekt werden, dabei wird meist öl ins Kühlwasser gedrück, weil Öl den höheren Druck hat. Dieser Öldrück herrscht dann auch im Kühlkreislauf und der Wärmetauscher ist für diesen Druck nicht ausgelegt!
Wenn der WT am Anfang funktioniert und dann nicht mehr, dann würd ich mal kontrollieren ob Öl im Kühlwasser ist, denn sonst ist der WT auf alle Fälle hinüber.

mfg
 
I

Inolette

Threadstarter
Dabei seit
07.01.2006
Beiträge
8
ja die schläuche sind heiß und Öl ist auch nicht im Kühlwasser. also denkst du das der WT einen wech hat? das hatte ich auch schon befürchtet habe zwar noch einen hier aber denn müsste ich auch erst ausbauen. hab mir schonmal in ner anleitung angesehen wo der liegt so wie es aussieht ist der ganz schön verbaut oder scheint das nur so?
 
L

leizi

Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
135
Hast du auch hinter dem Druckventil die Temp der Schläuche getestet? Hast du getestet ob du bei laufendem Motor Druck auf den Schläuchen hast?
 
I

Inolette

Threadstarter
Dabei seit
07.01.2006
Beiträge
8
mal ganz blöd gefragt wie soll ich denn testen ob druck auf den schläuchen ist?
hab gerade über 2 stunden versaucht aus dem alten wagen den WT auszubauen leider ohne erfolg.
 
C

christuner2005

Dabei seit
09.01.2006
Beiträge
34
JA Natürlich habe ich das getestet bin doch nicht verückt .
 
C

christuner2005

Dabei seit
09.01.2006
Beiträge
34
DA gibt es ein spezieles teil das steckt man zwische´n die beiden schleuche das zeigt dan an sobald der motor warm würd wiviel druck auf den beiden schleuchen ist und wie hoch die temperatur ist das kostet aber 80 euro aber serhr nützlich
 
I

Inolette

Threadstarter
Dabei seit
07.01.2006
Beiträge
8
Das teil wäre mir etwas zu teuer um nur mal zu schauen ob genug druck drauf ist. bin ja nicht wirklich hobby schrauber oder so.
 
L

leizi

Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
135
Um zu sehen, ob auf den Schläuchen ein höherer Druck ist, braucht man kein spezielles Messgerät. Der Öldruck ist einige bar, der Wasserkreislauf ist drucklos.
bei kaltem Motor Ausgleichsbehälter für Wasser öffnen, damit eventuller Druck entweicht. dann wieder schließen.
Jetzt braucht man nur die Wasserschläuche mit der Hand zusammendrücken. Dann mit dem Wagen fahren und bei laufendem Motor wieder die Schläuche drücken. Wenn die Schläuche deutlich höhern Druck haben (man kann sie fast nicht mehr zusammendrücken) dann hast du Öldruck im Wasserkreislauf.
 
C

christuner2005

Dabei seit
09.01.2006
Beiträge
34
Das kann schon sein aber ich habe ein Gerät dafür wenn ich das sage oder meinste ich erzähle irgend eine scheisse????
 
I

Inolette

Threadstarter
Dabei seit
07.01.2006
Beiträge
8
@ christuner2005

Hat doch niemand bestritten das es das nicht gibt oder du es hast.

@ leizi

werde ich heut oder morgen mal probieren

Ich muss echt sagen finde ich voll cool das mir ihr so intensiv geholfen wird vielen dank leizi
 
L

leizi

Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
135
Hy Leute

chris, ich glaube dir schon, das du so ein Messgerät besitzt. Aber ich bezweifle, daß Inolette eins hat. Und nachdem Inolette dieses Problem hat, bezihen sich meine Texte meist auf Inolette.
 
I

Inolette

Threadstarter
Dabei seit
07.01.2006
Beiträge
8
Also Öldruck scheint nicht drin zu sein. ist in beiden fällen gleich ob kalt oder nach einer zeit fahren bei laufendem motor.
 
L

leizi

Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
135
Du hast ja weiter oben davon geschrieben, daß du den WT von einem alten Golf ausbauen wolltest.
Am einfachsten wird es sein, wenn du den Überdruckschalter einfach mal mit dem vom alten tauscht.

mfg
 
Thema:

Probleme mit Heizung bei Golf 2

Probleme mit Heizung bei Golf 2 - Ähnliche Themen

  • Heizungs Probleme Klimatronic

    Heizungs Probleme Klimatronic: Hallo, bei meinem Omega B Facelift mit Klimatronic ging vorgestern auf der linken Seite plötzlich die Heizung nicht mehr. Seit heute morgen geht...
  • Mazda 323 BG DOHC GT Heizung probleme!

    Mazda 323 BG DOHC GT Heizung probleme!: Servus Leute! Fahre ein Mazda 323 BG 1,8l 16V mit 128 Ps mein Heizung funktioniert nicht so richtig glaube ich weil wenn ich z. b 30 Km schon...
  • Mazda 121 Probleme mit Heizung

    Mazda 121 Probleme mit Heizung: Hallo kann mir wer einen Tipp geben. Bei meinem Mazda 121 BJ 1997 lässt sich die Heizung nicht mehr regeln. Sie läuft ständig auf maximal, bei den...
  • E36 316i-Heizung macht Probleme!!

    E36 316i-Heizung macht Probleme!!: Hallo,liebe Leute! Hab mir vor kurzem nen 316i gekauft und alles hat tip top gefunkzt,nach einer Woche fing es dann jedoch damit an das sich die...
  • Ähnliche Themen
  • Heizungs Probleme Klimatronic

    Heizungs Probleme Klimatronic: Hallo, bei meinem Omega B Facelift mit Klimatronic ging vorgestern auf der linken Seite plötzlich die Heizung nicht mehr. Seit heute morgen geht...
  • Mazda 323 BG DOHC GT Heizung probleme!

    Mazda 323 BG DOHC GT Heizung probleme!: Servus Leute! Fahre ein Mazda 323 BG 1,8l 16V mit 128 Ps mein Heizung funktioniert nicht so richtig glaube ich weil wenn ich z. b 30 Km schon...
  • Mazda 121 Probleme mit Heizung

    Mazda 121 Probleme mit Heizung: Hallo kann mir wer einen Tipp geben. Bei meinem Mazda 121 BJ 1997 lässt sich die Heizung nicht mehr regeln. Sie läuft ständig auf maximal, bei den...
  • E36 316i-Heizung macht Probleme!!

    E36 316i-Heizung macht Probleme!!: Hallo,liebe Leute! Hab mir vor kurzem nen 316i gekauft und alles hat tip top gefunkzt,nach einer Woche fing es dann jedoch damit an das sich die...
  • Sucheingaben

    golf 2 heizung luft

    ,

    heizungsklappen golf2 funktionieren nicht

    ,

    golf 2 heizung einstellen

    ,
    golf 2 heizung erst warm dann kalt
    , golf 2 heizungsklappen einstellen, Probleme mit der Heizung golf 2, golf 2 heizung einstellbar, golf 2 heizungsregelung einstellen, golf 7 probleme mjt heizung, golf 2 heizungregelung einstellen, golf 2 heizungsklappen, öldrücks kreislauf im golf4, was wenn die heizung golf 2 kalt wird, Golf 2 Wärmetauscher ersetzen, golf 2 heizung erst warm, golf2 heizung sommer winter regler, golf 2 winter sommer heizung einstellen , heizung golf 2 einstellen, einstellung für golf 2 im winter, golf 2 heizung funktioniert nicht bei laufendem motor, heizungsventil golf 2 ausbauen, heizung funktioniert nicht golf 2
    Oben