Probleme mit Fahrertür, den Bremsen und dem Fahrwerk... mal wieder Ò_ó

Diskutiere Probleme mit Fahrertür, den Bremsen und dem Fahrwerk... mal wieder Ò_ó im Fiat Punto 188a+b / Fiat Idea Forum im Bereich Fiat; Hi Leutz... ich komme zu euch in Zeiten großer Not ;) dann werd ich mal mit der Fahrertür anfangen. Immer wenn ich die Tür aufmache, dann hört...

Apf3lsaft

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
377
Ort
658...
Hi Leutz...

ich komme zu euch in Zeiten großer Not ;)

dann werd ich mal mit der Fahrertür anfangen.
Immer wenn ich die Tür aufmache, dann hört es sich so an, als ob die Tür gleich abfallen würde... es knallt 2 mal, anscheinend ist irgend ein Gelenk oder was auch immer, kaputt...
Kann man da was machen? Ich mein, die ganze Sache ist schon nervig, aber wenn ich das nicht selber reparieren kann, lass ich es auch sein. Ich gebe dafür nur ungern Geld aus...

Zum Fahrwerk:
ES IST WIEDER KAPUTT!!!!!!
Seit ich im Juni 07 meinen Punto bekommen habe, hab ich
- ein Komplettfahrwerk montieren lassen
- Die Dämpfer der Vorderachse ausgewechselt

und jetzt ist es vorne wieder im Arsch!
Hab ein Fahrwerk von K.A.W. Das ist vermutlich ein Fehler gewesen... Im Nachhinein ist mir dies klar geworden... Die halten ja mal goarnix aus... Ich fahre wirklich anständig und weiche allen Unebenheiten auf der Strasse aus... Aber vorne links ist irgendwie eine Große Schwachstelle, denn da fängt alles an... Erst links, dann rechts...
Ausserdem machen meine Winterreifen (14", 185er) laute Geräusche, wenn ich am Einparken bin. Fast so als ob die Reifen permanent an den Radkästen schleift...
Selbst mit meinen Sommerreifen (16", 195er) ist dies nicht so heftig. Klar, man hört bei den Sommerreifen ab und an etwas Schleifen, aber so brutal wie momentan mit den Winterreifen ist das nicht... Ob dies am Fahrwerk liegt, weiss ich nicht. Vermutlich ein Zusammenspiel aus defekten Fahrwerk, defekten Domlager, defekten Querlenker und was man sonst noch in diesem Bereich findet... GOTT BEWAHRE!!
Ich hol mir im Februar ein neues Fahrwerk und diesmal nicht bei italo-tuning.de....
Mit denen hatte ich schon zu viel Stress...

Nun zu den Bremsen:
Wenn ich bei kälte losfahre und bremse, dann kommt von hinten ein lautes Schleifgeräusch. Wenn ich ne weile gefahren bin, ertönt es nicht mehr. Ich nehme einfach mal an, dass wenn die Bremsen sich aufgewärmt haben, dass das Eis, das die Bremsen daran hintert richtig eineinander zu greifen, weggeschmolzen ist. Weil solche Bremsen werden ja richtig heiss, habe ich gehört......



so far, ich hoffe ihr könnt mir etwas feedback geben
bis dann, euer apf3l
 
Dabei seit
18.07.2004
Beiträge
632
Ort
Freiburg
also das knacken bei der tür kommt vom türfangband, das teil zwischen den beiden scharnieren. meistens ist die buchse/verschraubung ausgeschlagen. lässt sich aber lösen.

zu den stossdämpfern, woher weisst du ob sie kaputt sind ? öl ausgetreten ?

vll sind die radhausschallen locker und schleifen an den rädern ? hast du mal feststellen können wo es genau schleift. wenn alles richtig ist sollten reifen niemals schleifen, alles andere ist für mich pfusch.

aber am besten die werkstatt aufsuchen ;( , kommt ja sehr wahrscheinlich sowieso nicht rum.
 

Apf3lsaft

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
377
Ort
658...
werde morgen auf jeden fall zur werkstatt fahren
ich befürchte das schlimmste ;(
 

Apf3lsaft

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
377
Ort
658...
konnte aus beruflichen gründen die werkstatt noch nicht anfahren.
habe aber eine Frage: Es kann ja sein, dass es auch das Kugellager ist, oder? Wenn ich langsam vom Bordstein rolle, höre ich ein Scheppern.
Was würde es mich in etwa kosten, die Kugellager auszutauschen? Klar, es ist werkstattabhängih, aber so grob über den Daumen gepeilt?
 

gereckstein

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
2.879
Ort
Tirschenreuth
Hallo,

scheppern bedeutet, dass irgendwo ein Blech lose ist.

Radlager würdest du als Brummen (als würdest du in einem B52 Bomber sitzen; weit Fortgeschritten) hören.

Gruß
 

Apf3lsaft

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
377
Ort
658...
dann kann ich den punkt ja streichen :)
so, was könnte es sonst sein? Mein Tipp geht jetzt in Richtung Domlager :rolleyes:
ich hoffe, ich kann mit ca 150 - 200 euro den Schaden beheben, egal an was es liegt :(
 

Apf3lsaft

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
377
Ort
658...
so, hier die auflösung:

die Federn des Fahrwerkes sollen einfach zu breit sein... und ständig schleifen...
was meint ihr?
 

Apf3lsaft

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
377
Ort
658...
Folgende Bremsteile hab ich mir besorgt:

Greenstuff Bremsbeläge VA
Sandtler TypRS Bremsscheiben VA
Serienbeläge HA (steht aber groß Ferodo drauf *komisch find*)
Bremmstrommeln HA Erstausrüsterqualität
im folgenden die Bilder, vor der Montage:







 

Apf3lsaft

Threadstarter
Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
377
Ort
658...
Gestern habe ich endlich mein Auto abholen können:rolleyes: endlich.
Das Problem war, dass die Bremsbacken nicht gepasst haben. Anscheinend gibt es 4 oder 5 verschiedene für den Punto...
Bilder folgen heute abend
 
Thema:

Probleme mit Fahrertür, den Bremsen und dem Fahrwerk... mal wieder Ò_ó

Probleme mit Fahrertür, den Bremsen und dem Fahrwerk... mal wieder Ò_ó - Ähnliche Themen

Polo 6N2: Fahrwerk, Beleuchtung, Bremsen: Hallöchen zusammen, nachdem ich in meinen Jugendtagen hier als Roller-Schrauber untwerwegs war, melde ich mich nun als Auto besitzer zurück :)...
Fiesta GFJ mit TÜV als Winterauto, oder zum schlachten: Mahlzeit alle miteinander, machen wir's kurz und schmerzlos. Nach 5 Jahren treue (fast 6 Jahren) steht bei mir ein Fahrzeugwechsel an da mein...
Oben