Problem mit Wegfahrsperre - No Code-Card

Diskutiere Problem mit Wegfahrsperre - No Code-Card im Fiat Seicento / Fiat Cinquecento Forum im Bereich Fiat; Guten Tag, habe ein riesen Problem. Die Wegfahrsperre hat sich beim Cinquecento meiner Freundin aktiviert, da die Batterie vom Radio über Nacht...

sasho

Threadstarter
Dabei seit
04.11.2004
Beiträge
1
Guten Tag,
habe ein riesen Problem. Die Wegfahrsperre hat sich beim Cinquecento meiner Freundin aktiviert, da die Batterie vom Radio über Nacht leer gesaugt wurde. Nun das Problem, normalerweise müßte beim Fahrzeug eine Code-card dabei sein, mit der die Wegfahrsperre wieder deaktiviert werden kann. Diese Karte wurde beim Kauf des KFZ nicht überreicht. Wir haben auch erst davon erfahren als das Problem vor der Tür stand und der Fiatmonteur nach dem Code fragte.
Nun meine Frage, Fiatmann hat gemeint "ohne code muss steuergerät, schlüssel u. Zündschloss erneuert werden - 1200€).
Könnt ihr mir weiterhelfen?

Schlüsselcode auslesen funzt nicht !
Code-Card bestellen is nich !

fiat cinque. 170 , Bj.12.95 , 900ccm , 4001 607005

grüße saddest
 

kallie

Dabei seit
03.12.2004
Beiträge
3
Gleiches Problem

Hallo Sasho,
habe genau das gleiche Problem, wie hast du es gelöst?
Gruß Michael
 

onkel.flo

Dabei seit
04.11.2004
Beiträge
112
Ort
Wien
Nun, der von Fiat hat leider Recht... Sonst hätte die ganze Wegfahrsperren-Geschichte ja keinen Sinn, wenn´s relativ leicht zu knacken wäre... :(

Aber die Wegfahrsperre hat sich aktiviert, weil die Batterie leer war bzw. geworden is´??? Dann müsste sich die Sperre bei jedem Batteriewechsel aktivieren... ?(
 

ulysser

Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
66
Hallo,
du brauchst die codekarte nicht zum schlüsselprogrammieren,auf der codecard sind 2 code vorhanden einmal der mechcode,diesen brauchst du um schlüssel nachzubestellen und der electrconikcode diesen brauchst du für einen notstart ,zum programmieren der wegfahrsperre brauchst du den braunen schlüssel und mindestens 2-blaue,falls das problem noch nicht geklärt wurde kann ich dir gern sagen wie das geht.
tschüß frank
 

Belinda

Dabei seit
07.02.2005
Beiträge
5
Ihr kennt des Rätsels Lösung

Hei,
könnt Ihr mir bitte genau beschreiben, wie ich vorgehen muss. Meine Batterie ist ebenfalls ständig leer und ich habe auch eine Codekarte und Zweitschlüssel und wie geht's dann weiter???? Was genau muss ich denn tun?? Sorry, wenn ich so unwissend frage, aber ich habe keinen Plan ;(

Viele Grüße Belinda
 

Cinta

Dabei seit
25.08.2005
Beiträge
1
ulysser schrieb:
Hallo,
du brauchst die codekarte nicht zum schlüsselprogrammieren,auf der codecard sind 2 code vorhanden einmal der mechcode,diesen brauchst du um schlüssel nachzubestellen und der electrconikcode diesen brauchst du für einen notstart ,zum programmieren der wegfahrsperre brauchst du den braunen schlüssel und mindestens 2-blaue,falls das problem noch nicht geklärt wurde kann ich dir gern sagen wie das geht.
tschüß frank

Hallo Ulysser,

habe mir vor wenigen Tagen einen kl. Cinquecento Soleil, Bj. 12/96 gekauft und warte nun auf den Versicherungsantrag. -> Dieser enthält denn auch die Frage nach einer elektronischen Wegfahrsperre.
Als ich den Wagen gekauft habe, wurde mir nichts darüber verraten; nun gehe ich davon aus, dass der Vorbesitzer entweder auch nichts davon wusste oder .. er wusste es doch und hat mir aufgrund fehlender Codekarten die Wegfahrsperre verschwiegen.
Nachdem ich mich hier im Forum erkundigen wollte, ob ich überhaupt eine besitze oder wie man sie erkennt, gehe ich mittlereweile davon aus, dass ich doch eine besitze.

Also: ich habe nämlich auch einen dicken, braunen Schlüssel und zwie kleinere, blaue Schlüssel erhalten.
Und nu?
Also erstens: woran erkenne ich die Wegfahrsperre überhaupt? Während der Fhrt leuchtet auf dem Armaturenbrett ein Schlüssel mit der Schrift "Code" darunter auf.
Und falls ich (haha ich bin metallic-grün) tatsächlich eine besitzen sollte, was stelle ich an, wenn mir auch so ein ähnliches Schicksal wie """ wiederfährt und der Wagen läßt sich nicht mehr aufschließen?

Wäre ECHT dankbar für eine Antwort!!!!! * DANK * DANK *
 

sennafan

Dabei seit
02.10.2004
Beiträge
365
also ich hab nen Sei BJ 2000. In der Werkstatt fragte mich mal nach dem roten Schlüssel, da ich aber keinen besaß sagte man mir das gleiche wie sasho. Nun haben sie rausbekommen, dass ich die Codekarte habe und somit kann ich keinen rot-braunen Schlüssel haben. Denn es wurde kurz vor meinem Modell von Schlüssel auf die Karte gewechselt. Ergo dürfte man entweder die Karte oder den Schlüssel haben.

Ciao
 

ulysser

Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
66
Hallo,
es ist also folgender Maßen: ein Cin.aus 96 hat auf jedenfall eine elektronische Wegfahrsperre du brauchst also einen braunen Master Schlüssel und 2 blaue und hast aber auch eine blaue Codekarte,falls der Code mal verloren geht kann deine Fiatwerkstatt ohne Probleme mit dem Braunen Schlüssel die anderen wieder anlernen
(nicht mit den Braunen fahren!!). Es ist also eine Wegfahrsperre du kannst dein Auto IMMER mit dem Schlüssel auf schließen.
Ab 2000 gibt es bei Fiat den Code 2 das heist es ist ein rollender Code der sich immer ändert also 2 Schlüssel und Codekarte.
ich hoffe ich konnte euch helfen
Tschüß Frank
 

cinquesport

Dabei seit
20.08.2005
Beiträge
3
Hallo zusammen,wo ich hier gerade ein paar Spezialisten habe ,möchte ich gerne Fragen ob es ach Cinque fahrer gibt die einen ´´normalen´´ Schlüßel haben in Schwarz ,wie früher beim Uno.Mein kleiner hat eine Wegfahrsperre die anscheinend mit der Zentralverriegelung bzw. der Fernbedienung funktioniert.Hat jemand von euch auch diese kleine viereckige Infrarot Fernbedienung? Falls ja ,habt Ihr das Teil schonmal nachgekauft da ich nr eine davon habe und wenn meine Frau nur mit dem Schlüßel öffnet macht der einen Höllenlärm.

Gute Fahrt
Markus
 

ulysser

Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
66
Hallo,
du kannst eine 2 Fernbedienung anlernen ,du brauchst aber den 5-stelligen Code der entweder in deinem Scheckheft oder als kleinen Zettel an der Fernbedienung hängt.
Falls du diese hast ,es sind 2 Codeschein ,schreibe ich dir wie du diese programmierst
Tschüß Frank
 

Muttska

Dabei seit
02.09.2005
Beiträge
1
Hallo!

Ich habe euer Forum grad gefunden,hab genau das gleiche Problem!

Meine Freundin hat sich vor 2 Wo nen cinque Sporting gekauft,mit nur einem Schlüssel, mit Wegfahrsperre. Das dumme ist das sie nur einen Schlüssel besitzt,nämlich nen blauen. Un dals ob das net schon schlimm genug wäre,die Code Karte haben wir auch net.

Was können wir tun?Wenn der Schlüssel kaputt geht ist das Auto ja wohl wertlos!! Auf'm Schrottplatz Steuergerät+Zünschloss+Schlüssel besorgen und einbauen wird ein wenig sehr heftig!

Denke wir werden beim Schlüsseldienst nen "normalen" schlüssel nachmachen lassen damit wir im Falle des falles wenigstens ins Auto reinkommen...fahren wird man mit so nem Schlüssel net können,das ist klar...

Ziemlich verzwickt,aber gibt es irgendeine Chance? Gerne auch per EMail...

MFG
Christian
 

ulysser

Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
66
Hallo,
mittlerweile gibt es diverse Schlüsseldienste, die Schlüssel mit Transponter nachmachen
frage einfachmal bei deinem Schlüsseldienst nach.In Berlin habe ich da eine Adresse
tschüß Frank
 

chapmann

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3
Transponderschlüssel nachmachen im Raum Augsburg

Hallo, habe das gleiche Problem wie alle vorherigen Beträge. Habe nur einen blauen Schlüssel ohne Codecard sowie Masterschlüssel. Wer weiß einen Schlüsseldienst im Raum Augsburg der mir einen Nachschlüssel anfertig.

Gruß Chapmann
 

Groß_in_Klein

Dabei seit
18.09.2005
Beiträge
2
tag zusammen..

habe mir vor einigen Tagen nen 95 er Cinquecento Sporting gekauft, und das mit der Zentralverriegelung / Wegfahrsperre / Alarm ist auch so ne Sache.

Ich besitze keine roten oder blauen Schlüssel mit Teasten, sondern 2 einfache flache Schlüssel, 2 viereckige Fernbedienungen und 2 mini-schlüssel um die Anlage im Motorraum ein-oder auszuschalten. Im Dachhimmel ist so ein schwarzer Sensor mit einer Taste und einer LED und im Armaturenbrett ist noch eine. (Beide funktionieren nicht)

Ich habe anhand der Bedienungsanleitung versucht, das System zu aktivieren, aber der Sensor im Innenraum scheint tot zu sein.. bringe die led nicht zum Leuchten.

2. Problem:

die leds in den Fernbedienungn funktioenieren, jedoch lässt sich die Zentralverreigelung hierdurch nicht ansteuern. Da der Schließzyl. der Fahrerseite defekt ist, kann ich das auto nur über die Beifahrerseite ab- und auf-schließen.

Sehr merkwürdig. ist das Auge im Himmel gleichzeitig der empfänger für die Fernbedienungssignale? dann würd ich vermuten dass das teil defekt ist.

Oder weiß jemand mehr dazu? und was kostet so ein ding inkl. vernünftiger Aktivierung von Fiat.

Danke und Gruß

Der Große im Kleinen
 

Gv1985

Dabei seit
15.11.2005
Beiträge
3
Hallo, habe ein neues code steuergerät gekauft und muss nun programmiert werden (klein und schwarz, sitz da wo die sicherungen sind).

habe ein roten ein originalen blauen, und ein nachgemachten nicht original aber mit code drin.

kann mir einer ne anleitung aufschreiben??

MfG
 

ulysser

Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
66
Hallo,
erst roten schlüssel rein- zündung an zündung wieder aus, roten schlüssel raus,
blauen schlüssel rein -zündung an ,wieder aus ,zweiten blauen rein ,zündung an und wieder aus und jetzt den roten wieder ein ,zündung an und wieder aus Fertig.
Mit dem roten schlüssel öffnest du den speicher im steuergerät progr. die blauen und verschliest wieder mit dem roten.du must mindestens 2 blaue speichern.
und es muß auch alles zügig hintereinnater gemacht werden, aber achte darauf das du die zündung erst wieder aus machst nach dem die codelampe aus ist(bei jedem schlüssel .
viel glück frank
 

Gv1985

Dabei seit
15.11.2005
Beiträge
3
Mal ne frage, wenn der code steuergerät neu ist, und nicht einprogrammiert ist, startet das auto mit den roten schlüssel???

zur zeit starte ich das auto per code mit gaspedal es geht nicht mit den roten und auch nicht mit den blauen. das code steuergerät ist neu und nicht programmiert
 

ulysser

Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
66
Hallo,
ja eigentlich muß der motor dann anspringen
 

GasPedalDrücker

Dabei seit
22.11.2005
Beiträge
1
Keine Schlüssel mehr

Hallo Leute,

ich dachte schon, ich bin der einzige GasPedalDrücker hier.

Ich habe vor gut 18 Monaten meinen einzigen Schlüssel verloren. Leider habe ich nichts über solche Vorkehrungen bei Fiat gewusst. Ist ja fast sicherer als nen Ferrari :)

Jedenfalls ist mein Problem, dass ich anhand des Codes zwei Schlüssel nachmachen lassen konnte. Diese Schlüssel sind aber weder mit Transponder noch sonst irgendwie ausgestatet. Ich darf also jedesmal den GasPedalDrücker spielen.

Meine Frage, gibt es eine Humane Lösung außer 1000 EUR für das Austauschen von Teilen zu bezahlen? Für einen Stundenten sind schon 100 EUR schon mal nen Segen.

Also, vielen Dank für eure Beiträge im voraus.

Gruß,
Orhan
 
Thema:

Problem mit Wegfahrsperre - No Code-Card

Sucheingaben

fiat seicento wegfahrsperre deaktivieren

,

fiat seicento wegfahrsperre

,

fiat cinquecento wegfahrsperre deaktivieren

,
fiat seicento wegfahrsperre umgehen
, fiat code card verloren, fiat codekarte verloren, fiat wegfahrsperre deaktivieren, fiat cinquecento wegfahrsperre umgehen, fiat cinquecento Wegfahrsperre, fiat seicento code leuchtet, fiat seicento wegfahrsperre probleme, fiat cinquecento wegfahrsperre überbrücken, seicento wegfahrsperre deaktivieren, wegfahrsperre fiat seicento, seicento wegfahrsperre, fiat cinquecento kurzschließen, fiat cinquecento code, cinquecento wegfahrsperre deaktivieren, fiat wegfahrsperre, fiat code für notstart, cinquecento wegfahrsperre entfernen, fiat seicento code, fiat wegfahrsperre überbrücken, fiat seicento notstart, wegfahrsperre deaktivieren fiat seicento
Oben