problem mit kühlwasser

Diskutiere problem mit kühlwasser im Ford Fiesta Forum im Bereich Ford; so da das mit der lima geklärt ist gleich zum nächsten prob... hab bemerkt dass in meinem kühlwasserbehälter so gut wie nichts mehr drin ist...
B

bobokoko

Threadstarter
Dabei seit
24.02.2006
Beiträge
49
so da das mit der lima geklärt ist gleich zum nächsten prob...
hab bemerkt dass in meinem kühlwasserbehälter so gut wie nichts mehr drin ist allerdings konnte ich jetz nicht feststellen ob die schläuche ein leck haben (bin ja aufgrund der lima net mehr gefahren)
könnte das nun irgendwelche folgen haben??? zylinderkopfdichtung evtl futsch??
 
Silverman20

Silverman20

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
1.566
Ort
61381 Friedrichsdorf
nabend,


hmm kühlwasserverlust ??? hmm ich würd mall sagen, das du es wieder auf maximum machst, und dann einfach den Wagen so lange laufen lassen biss richtig Druck drauf hat, und dann mal schaun vielleicht kann es sein, das nen mader bis irgend wo nen wasserschlauch erwischt hat.... wenn nicht, spuckt dein auto hinten aus dem auspuff WEIßEN dampf raus??? wenn ja is deine kopfdichtung platt...
 
Carsten1981

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
sicher kann das folgen haben sogar ziemlich teure...
dein motor wird nicht mehr ausreichen gekühlt und das bedeutet überhitzung...

mmhh vorallem sollte man das kühlwasser ab und zu regelmässig kontroollieren und gut ist das es dir aufgefallen ist...
ist den an deiner gradanzeige nichts aufgefalllen das der motor heisser wird als normal?

was du machen kannst ist füll es wieder auf im richtigen mischungsverhätniss und dann lässte den wagebn laufen und schaust dann später mal auf dem boden ob da irgendwas nass ist... dann kannst du schon ungefähr eingrenzen was das prob ist...

man kann nur hoffen das kein eleitung innerhalb des motor gebrochen ist denn dann siehts schlecht aus.
 
B

bobokoko

Threadstarter
Dabei seit
24.02.2006
Beiträge
49
so, kühlwasser is wieder auf max
bin allerdings nur mal kurz einkaufen gefahrn (ca 5km) da war die gradanzeige auf normalem stand (so ca beim "M" da steht ja: roter balken, etwas platz, "NORM", wieder etwas platz, schwarzer balken)
werde morgen mal meinen normalen arbeitsweg fahren (ca 20km) dann sehe ich ja wie die temp-anzeige reagiert bzw ob weißer dampf ausm auspuff kommt


wie lange muss in denn den motor laufen lassen damit ich erkennen kann ob die zuleitungen kaputt sind??
wo liegt denn eigtl die wasserpumpe??
 
Carsten1981

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
mmhh also die gradanzeige steht normal würde ich so sagen.... also gut sehen kannste es wenn du auf der autonahn mal fährst wo der motor wirklich gekühlt werden muss...
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Carsten1981 schrieb:
mmhh also die gradanzeige steht normal würde ich so sagen.... also gut sehen kannste es wenn du auf der autonahn mal fährst wo der motor wirklich gekühlt werden muss...
auf der Autobahn kühlt der Fahrtwind doch...nur in Stadtverkehr und Stau und hohe Aussentemperatur geht die Temperatur dermassen hoch...oder net?
 
R

rb26dett

Dabei seit
28.06.2006
Beiträge
230
Ort
Weil am Rhein
da haste recht....
bin im sommer ohne unterbruch nach italien gefahren auf der autobahn. da war der motor kühler als wenn ich dann in italien von der autobahn runter bin und dann durch stadt und land......
 
B

bobokoko

Threadstarter
Dabei seit
24.02.2006
Beiträge
49
so komme grad von der arbeit
temp anzeige blieb auf "M" sowohl auf der bundestraße als auch im stadtverkehr (naja is ja auch net allzu warm draussen un der wind bläst auch ganz schön)
kühlwasseranzeige hat sich meiner meinung nach nicht verändert. steht immer noch auf max
(im kühlen zustand)
 
F

FoFi91

Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
45
Mit was fülle ich die Kühlerwasser auf?
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
am besten holst dir so ein Prüfer und guckst bis was für eine Temperatur dein Kühlwasser noch taugt, wenns -30° sind kannste ruhig ganz normales Wasser reinkippen, natürlich net wenns ein ganzer Liter ist, dann sollte man schon richtige Kühlflüssigkeit, die nicht mit dem Kühlmittel der WischWaschanlage (merkt man schon am Preis) zu verwechseln sein sollte, kaufen...
 
B

bobokoko

Threadstarter
Dabei seit
24.02.2006
Beiträge
49
hat jmd ne ahnung wieviel liter so ca in den kühlkreislauf reinpassen??
musste nämlich "nur" ca 750 ml nachfüllen bis die anzeige auf max war
hab übrigens dest. wasser mit kühlerfrostschutz gemischt

falls doch was mit der kd wäre, wie lange bräuchte es bis das kühlwasser sichtbar weniger würde??
 
Silverman20

Silverman20

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
1.566
Ort
61381 Friedrichsdorf
nabend,

hmm am besten wagen anmachen und laufen lassen, bis der ventilator angeht, und wenna bis dahin, kein weiteres wasser in sich gezogen hat, dann issa voll bzw is genügend drauf
 
B

bobokoko

Threadstarter
Dabei seit
24.02.2006
Beiträge
49
Silverman20 schrieb:
nabend,

hmm am besten wagen anmachen und laufen lassen, bis der ventilator angeht, und wenna bis dahin, kein weiteres wasser in sich gezogen hat, dann issa voll bzw is genügend drauf
damit weiss ich aber immer noch nicht wieviel liter kühlflüssigkeit im kreislauf drinne sind :(

dass ich genügend flüssigkeit drinne hab seh ich ja an der max-markierung
 
Silverman20

Silverman20

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
1.566
Ort
61381 Friedrichsdorf
FiestaXR2i-m18 schrieb:
der Ventilator geht doch nur an wenner kurz vorm kochen ist ?!?!?

kurz vorm KOCHEN?????

ähm im welchen Film sind wa??? also bei VW geh der lüfter bei ca, 95 Grad an, und das wäre dann im NORMAL bereich, bei Ford geht der an bei entweder dem M an oder bei meinem essi jetzt bei dem L an von dem buchstaben NORMAL.... soweit wie ich es weiß...
zumindenstens das was ich bis jetzt gesehen habe bzw mitbekomme...
 
Carsten1981

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
FiestaXR2i-m18 schrieb:
auf der Autobahn kühlt der Fahrtwind doch...nur in Stadtverkehr und Stau und hohe Aussentemperatur geht die Temperatur dermassen hoch...oder net?
ja da haste auch weider recht.. aber wenner das testen will sollte er es machen wenn der motor belastet wird.. so meinte ich das...
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Silverman20 schrieb:
ähm im welchen Film sind wa??? also bei VW geh der lüfter bei ca, 95 Grad an, und das wäre dann im NORMAL bereich, bei Ford geht der an bei entweder dem M an oder bei meinem essi jetzt bei dem L an von dem buchstaben NORMAL.... soweit wie ich es weiß...zumindenstens das was ich bis jetzt gesehen habe bzw mitbekomme...
mhhh...bei deinem Essi geht er bei L an, nach L kommt roter Bereich und Überhitzung oder etwa nicht?

wenn der Lüfter überhaupt geht, was bei alten Fords bekanntlich recht selten ist...
 
Lyser

Lyser

Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
288
Ort
06766 Wolfen
Kühlflussigkeit müssten ca.4 Liter rein passen.
 
B

bobokoko

Threadstarter
Dabei seit
24.02.2006
Beiträge
49
ich gehe mittlerweile davon aus dass die kopfdichtung doch nicht kaputt ist
- was für möglichkeiten gäbe es denn dann noch warum meine kühlflüssigkeit mit der zeit immer weniger wird?? abgesehen von undichten leitungen....
- wo gibts noch dichtugnen im kühlkreislauf die evtl kaputt sein könnten??
 
Thema:

problem mit kühlwasser

Sucheingaben

kühlwasserverlust ford fiesta

,

ford fiesta kühlwasserverlust

,

fiesta kühlwasserverlust

,
wieviel kühlflüssigkeit ford fiesta
, ford fiesta 2007 kühlwasserverlust, ford fiesta bj. 2005 wieviel liter kühlwasser, fiesta jh1 kühlwasserverlust, Ford Fiesta ,Wasser verlust bis zum Min, ford fiesta jd3 kühlwasserverlust, wie viel liter passen in einen kühlmittelbehälter von einem ford escort, ford fiesta kühlwasseranzeige mk6, ford fiesta bj 2000 forum kühlwasserverlust, ford fiesta kühlwasse wieviel inhalt, ford fiesta kühlwasseranzeige bei stau, wasserverlust ford fiesta, was wenn ich etwa 20 km mit meinem Ford fiesta V ohne kühl Flüssigkeit fahre , fiesta mk6 kühlwasserverlust, kühlflüssigkeit ford fiesta kaufen, wieviel kühlwasser ford fiesta, kühlwasserverlust getriebe fiesta, füllstände für ford fiesta Kühlflüssigkeit, ford fiesta 4 kühlwassermenge, Kühlwasser rückschlauch für fiesta bj 2005, kühlwasserverlust ford fiesta 2008, wie sieht beim ford fiesta 2006 das kühlmittel im motor aus

problem mit kühlwasser - Ähnliche Themen

  • Kühlwasser Problem

    Kühlwasser Problem: Ein fröhliches Hallo zusammen. Ich habe hier nun schon ein wenig rumgestöbert, habe aber leider nix passendes für mein Problem gefunden! Also...
  • Kühlwasser problem

    Kühlwasser problem: hey leutz aufem weg zur schule heude morgen hab ich bemerkt das meine temperatur aufeinmal bei 130 -140 grad war bin dann sofort angehalten haube...
  • Kühlwasser / temperatur Problem

    Kühlwasser / temperatur Problem: Hallo Leute, ich habe schon die Suchfunktion benutzt aber kann über mein Problem nichts finden, was mir wirklich weiter helfen würde. Und zwar...
  • mit dem Kühlwasser vom Motor nen Problem

    mit dem Kühlwasser vom Motor nen Problem: Moin Habe nen Golf IV 1.6 und habe letzte Zeit nen Porblem mit der Kühlung des Motors,wenn ich los fahre,wird der ganz normal warm (90°) und dann...
  • Kühlwasser Problem

    Kühlwasser Problem: Hi ich habe das problem das wenn der motor auf betriebs temperatur ist die Kühlflüssigkeit unter die min marke fällt, wenn ich den deckel...
  • Ähnliche Themen

    • Kühlwasser Problem

      Kühlwasser Problem: Ein fröhliches Hallo zusammen. Ich habe hier nun schon ein wenig rumgestöbert, habe aber leider nix passendes für mein Problem gefunden! Also...
    • Kühlwasser problem

      Kühlwasser problem: hey leutz aufem weg zur schule heude morgen hab ich bemerkt das meine temperatur aufeinmal bei 130 -140 grad war bin dann sofort angehalten haube...
    • Kühlwasser / temperatur Problem

      Kühlwasser / temperatur Problem: Hallo Leute, ich habe schon die Suchfunktion benutzt aber kann über mein Problem nichts finden, was mir wirklich weiter helfen würde. Und zwar...
    • mit dem Kühlwasser vom Motor nen Problem

      mit dem Kühlwasser vom Motor nen Problem: Moin Habe nen Golf IV 1.6 und habe letzte Zeit nen Porblem mit der Kühlung des Motors,wenn ich los fahre,wird der ganz normal warm (90°) und dann...
    • Kühlwasser Problem

      Kühlwasser Problem: Hi ich habe das problem das wenn der motor auf betriebs temperatur ist die Kühlflüssigkeit unter die min marke fällt, wenn ich den deckel...
    Top