Power-Booster gut ?

Diskutiere Power-Booster gut ? im Motor-Tuning - Mechanisch Forum im Bereich Motor & Soundtuning; Moin ist das teil hier gut Power-Booster von http://www.kamann-autosport.com/Start.htm oder gibt es irgendwo anderes bessere ? und diese...

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Dieses Teil ist einfach Müll und nix anderes ! Wenn Du hier in diesem Board weiter nach unten gehst, wirst Du noch einen Thread dazu finden,wo das ausdiskutiert wurde !
 

ToHen

_.::Phantom::._
Dabei seit
15.01.2003
Beiträge
478
Ort
79110 Freiburg
Absoluter Bockmist. Die Steuerung lässt eh nur die eingestellte Luft durch.

Sieht aber gut aus! Dann hät ich nen Bi-Turbo. :D 8) :))
 

HappyWeeD

Dabei seit
01.01.2004
Beiträge
1
Ort
benau hier
Naja das teil kann man dennoch gut verwenden case modding oda so ^^

oder in den wagn schmeissen volcano 7+ mit fanadapter reintuhn
dann arbeitet er mit 6400 u/min :) :D :D
 

frankbackes

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
51
Was geht noch?

Was kann man denn noch einbauen was ähnlich ist wie der power booster?

Hast du Ihn getestet?

ich suche tunning teile für mein renault megane cabriolet 1.9 dci auch Turbo lader sind erwünscht wenn jemand mir helfen kann bitte melden.

Danke Frank :D
 

vallerossi88

Dabei seit
27.02.2006
Beiträge
183
Ort
52080 Aachen
nur mal ne frage: hat von euch einer so ein teil?

ich denke bei meinem kleinen 106 (I) würde es schon besser sein. denn mein ansagstutzen is so verbaut, das der die luft da saugt, wo die motorhaube ist. also der einlass für die luft ist da ca 3cm con der motorhaube weg. der saugt quasi die haube an und keine luft... wenn man da überhaupt von saugen reden kann.

würde es da nicht gut sein, wenn ich das teil dann etwas weiter an der seite anbringe und der sogar noch luft reinpustet??

denke es ist auf jeden fall besser als ohne....

oder??

versuche mal ein bild von meinem motorraus zu machen...
bis denn
 

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
vallerossi88 schrieb:
nur mal ne frage: hat von euch einer so ein teil?

Freiwillig zugeben wird das wohl keiner

ich denke bei meinem kleinen 106 (I) würde es schon besser sein. denn mein ansagstutzen is so verbaut, das der die luft da saugt, wo die motorhaube ist. also der einlass für die luft ist da ca 3cm con der motorhaube weg. der saugt quasi die haube an und keine luft... wenn man da überhaupt von saugen reden kann.

Der hat da schon seinen Sinn

würde es da nicht gut sein, wenn ich das teil dann etwas weiter an der seite anbringe und der sogar noch luft reinpustet??

Nein, denn dann pustet nicht nur Luft rein sein, sondern bei Regen auch einiges an Feuchtigkeit und Wasser, das Wasser trifft dann auf den Filter, der ist bekannterweise aus Papier und was man mit nassem Papierbrei machen kann, sollte man in der 4ten Klasse im Bastelunterricht mitbekommen haben, zumindest läuft ein Verbrennungsmotor mit nassem Papierbrei nicht so toll.

denke es ist auf jeden fall besser als ohne....
Niemals.

Es hat schon massive Gründe, warum der serienmäßige Ansaugschnorchel im Windschatten anderer Teile liegt. ;)
 

vallerossi88

Dabei seit
27.02.2006
Beiträge
183
Ort
52080 Aachen
habe mit einigen leuten kontakt aufgenommen die sich so ein teil bei ebay gekauft haben...

die waren alles sehr positiv überrascht... die leute die bis jetzt geantwortet haben, haben allerdings alle nur nen 1,2 liter bzw 1.0L motor.....

3 (2x1,2 und vor allem der eine 1,0) von denen sagten ,natürlich unabhängig von einander, das man es vor allem bergauf meken würde. kennt man ja das gefühl, wenn man agst hat, das man es nicht hochschafft... mit brachialen 45 ps kann ich da mitreden lol :D

in der endgeschwindigkeit und sonstigem fahrverhalten haben sie keine beeinträchtigung....

und ich habe da nochmal überlegt mit der berchnung der verbrauchten luft...

trabbi fahren wir ja nicht... also haben ja sicher alle nen 4 takt motor.. wäre komisch wenn nich lol

demnach saugt der die luft ja nur bei jedem 2ten kolbenschlag...

also die hälte... dann würde der lüfter, wenn er 5000l schafft es schon hinbekommen die benötigte luft zu bringen...

naja ich versuche es mal und werde euch dann berichten.. gibt ja sicher leute in auktionshäusern die mir das teil wieder abkaufen ... ;-)


kann euch ja dann mal berichten...

bis denn thomas
 

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Achtung Denkfehler:

Diese Lüfter bringen zwar 5.000 Liter pro Minute, allerdings nur wenn sie frei blasen können, diese Lüfter bringer aber keinen Druck, dafür sind sie konstruktiv überhaupt nicht in der Lage, somit können sie auch keine Luft irgendwo reinblasen, denn dafür ist nunmal ein Druckaufbau notwendig.

Wenn 5.000 Liter abgefordert werden, dann bringen die sie auch, wenn der Motor "freiwillig" nur 2.000 Liter benötigt und ansaugt, dann bringen die Dinger auch nur 2.000 Liter und nicht einen mehr, dann dafür müssten sie Druck aufbauen können, was sie nicht tun.

Für einen Druckaufbau benötigt man nunmal Leistung, nicht umsonst hängen Turbolader im sehr druckvollen Abgasstrom (halte mal bei laufendem Motor den Auspuff zu, dann weiß man, welcher Druck da drauf ist), und Kompressoren direkt an der Kurbelwelle des Motors.

Die benötigte Antriebsleistung von Turboladern oder Kompressoren liegt bei etwa 8 PS für deren Antrieb, 8 PS sind 5,9 kW. So ein PC-Lüfter hat aber nur 2 Watt, also 0,002 kW, wie soll der überhaupt Druck bei einer derartig geringen Leistung aufbauen können?
 

vallerossi88

Dabei seit
27.02.2006
Beiträge
183
Ort
52080 Aachen
wie ich jetzt schon mehrmals gelsen habe, soll der ram-air effekt nachgerüstet werden...

hier ist dieser booster für das anfahren entwickelt... denn wenn man halt auf gas haut wie ein bekloppter kommt halt kei fahrtwind rein. man steht halt....
klar drhen bei nem 100 ps auto die reifen auch hier durch...

doch hat das schonmal einer mit nem 45 ps wagen hinbekommen?? und zwar auf trockener str.
es gibt einen ruck und dan kommt nix mehr...
wenn was passiert dann säuft er ab..

das soll ja mit der zusätzlichen luft verhindert werden...


wenn also dann lüft reingeblasen wird, kommt es zu einem schnelleren aufbau des gemisches....
und demnach kann schneller bzw besser gezündet werden..

hier kommt dann wieder die sache wenn man bergauf fährt.. das ganze kann wenn dann nur gehen, wenn man langsamer mit niedriger drehzahl und hohem gang den berg rauf fährt...

da is es dem auto ja ziemlcih egla wieviel gas man gibt... er kommt hal nicht auf turen...

so soll ja mit der zusätzlich luft dasd gemisch aufgefrischt werden... bla bla...

habe nirgendwo gelesen, das druck aufgebaut werden soll.. is ja ahlt kein turbolader...

naja.. werde das erstmal testen... dann werde ch ja sehen, ob es was bringt...

bis denn thomas
 

Jolly.Roger

Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
1.582
Ort
82***
Diese Lüfter funktionieren bereits bei Standgas als Generatoren, optimal geeignet um die Zylinderinnen- oder Scheibenwischwaschdüsen-Beleuchtung mit Strom zu versorgen.
Ob man damit die CCFT der Fussraumbeleuchtung auch betreiben könnte, käme auf einen Versuch an. Für eine als Einstiegshilfe eingetragene UBB würds kaum reichen.
Die Beleuchtung wäre auf alle Fälle drehzahlabhängig: Je höher der Motor dreht, desto heller... :D
 

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
vallerossi88 schrieb:
wie ich jetzt schon mehrmals gelsen habe, soll der ram-air effekt nachgerüstet werden...

Hast Du einfach mal nachgerechnet, wie groß der Trichter gegen den Fahrtwind und wie dick die Luftrohre sein müssten, damit selbst bei eine 1-Liter Motor ein "Ram"-Effekt entsteht.

Man kann zwar physikalische Begriffe prima nutzen um "wichtig" zu erscheinen, allerdings hat Physik immer was mit Zahlen und Mathe zu tun, wenn man das nachrechnet müsstest Du einen Trichter in der Größe einer Tuba auf dem Dach haben und mit Rohren von rund 200 mm Durchmesser zum Motor verlegen, damit auch irgend etwas überhaupt ankommt.


wenn also dann lüft reingeblasen wird,

Richtig, "wenn" und "wird", macht es aber nicht.

kommt es zu einem schnelleren aufbau des gemisches....

und das nun schon garnicht, denn wie schnell sich der Sprit innerhalb der Luft verteilt, hat nichts mit der Luftmenge oder Geschwindigkeit der Luft zu tun

und demnach kann schneller bzw besser gezündet werden..

Das nun auch nicht, die Verbrennungsgeschwindigkeit hat ausschließlich etwas mit dem genutzten Brennstoff zu tun, Benzin hat nunmal eine aufgrund seiner chemischen Bestandteile physikalisch festgelegte Abbrandgeschwindigkeit.

Durch Veränderung der Luftmenge oder Luftgeschwindigkeit kann man aus Benzin kein C4 (Plastiksprengstoff) machen.


habe nirgendwo gelesen, das druck aufgebaut werden soll..
Und genau da wird mal nicht gesponnen.

Völlig korrekt, es wird kein Druck aufgebaut.

Und woher soll dann mehr Luft kommen, wenn diese Luft nicht mit Druck transportiert wird / werden kann?
 

Jolly.Roger

Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
1.582
Ort
82***
Bei Flugzeugen mit begehbaren Lufteinlässen tritt der RAM-Effekt (Staudruck) erst ab MACH2 auf (siehe SR-71 "Blackbird").
Was glaubst du, wie schnell du mit einem Auto und dem Lufteinlass von der Größe einer Skat(Schafkopf)-Karte fahren müsstest...

Diese Lüfter sind geeignet, stehende Luft in leichte Bewegung zu versetzen. Das ganze passiert mit Druckunterschieden von wenigen mbar und auch nur da, wo kein Gegendruck entstehen kann. Diese Dinger "füllen" dir deinen Motor nicht mit Luft, der Motor saugt an ihnen vorbei seine Luft an.
 

vallerossi88

Dabei seit
27.02.2006
Beiträge
183
Ort
52080 Aachen
... doch was ist mit den leuten, die so ein teil haben und auchnoch damit zufrieden sind??

ich denke nicht das sie lügen oder? wenn ich mir was kaufen würde und es ist scheiße... dann versuche ich das ja nicht auch noch anderen leuten anzudrehen oder?

außer villeicht die, die ihren bei ebay wieder verkaufen... doch von denen rede ich ja nicht.
ich habe mit den leuten geredent, die einen gakauft ahebn und ihn bis jetzt drinnn haben...

wie wäre es mal ne mail zu dem hersteller zu schreiben, um anchzufragen wie das gehen soll?

ich werde das auf jeden fall jetzt mal tun...

bis denn
 

Jolly.Roger

Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
1.582
Ort
82***
Sorry, das hier ist ein Technik-Forum, kein Psychologie-Forum!
Warum die Leute den Müll, den sie sich oft einbauen, schönreden, kann ich dir auch nicht sagen...

Ist wie beim offenen Luftfilter: "Isch hab jetzt krass mehr Power und er säuft sogar weniger!"
Die "krass mehr Power" kommt vom lauteren Sound oder vom Gedanken an den bezahlten Preis....
 
Zuletzt bearbeitet:

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
vallerossi88 schrieb:
... doch was ist mit den leuten, die so ein teil haben und auchnoch damit zufrieden sind??
Keine Ahnung, frag sie doch einfach?

Es gibt sogar hir im Forum Leute, die mit dem Widerstand eine "erhebliche" Mehrleistung verspüren.

Dieser Widerstand kann auch nur anfetten, somit muss der Motor rein physikalisch schlechtere Fahrleistungen haben, bei denen hat er es nicht.

Glaube kann Berge versetzen, und wenn man nicht glaubt, dann bracht man riesige Maschinen und auch nur kleine Sandhügel zu bewegen.

Aber vielleicht waren deren Motore in einem frühren Leben auch 300 PS-Maschinen und durch den Widerstand / Lüfter / Magneten / Sprit-Tabletten sind re-inkarnative Energien freigeworden.

War Dein Motor in einem früheren Leben nur eine Cola-Dose, würde ich es nicht probieren.
 
Thema:

Power-Booster gut ?

Power-Booster gut ? - Ähnliche Themen

Toyota: Hybrid bald auch mit Power für mehr Fahrspaß: Toyota ist unangefochtener Marktführer in Bezug auf den Hybrid-Antrieb. Bislang wird bei Auslegung der Fahrzeuge aber auf Sparsamkeit Wert gelegt...
Diverse Fragen zu meinem neuen alten Dirt-Bike: Hallo Leute, ich bin ganz neu hier und in der spannenden WELT der Pocketbikes, und ich hätte ein paar Fragen zu meinem Dirt-Bike. Ich habe es...
Verschiedene Fragen bzgl Golf 6 Variant und normalem Golf 6: Moin. Lebt Autoextrem überhaupt noch? ;-P Mein letzter Besuch ist schon ne Weile her... Also: Ich hab mittlerweile einen Golf 6 Variant und...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...

Sucheingaben

power booster

,

power-booster

,

powerbooster

,
kamann power booster erfahrungen clio
, power-booster erfahrungen, power boost, was bringt sich der karman power booster, bower booster, power boster, kamann power booster, kamann power booster test peugeot, (power-booster, kamann power booster bedienungsanleitung pdf, powerboster auto, at tuning power booster, rameffekt motor, luftverdraller, funktion power booster, bringt der power booster bei bmw 316i compact wirklich was , power booster was ist das, Power boost -Funktion, power booster erfahrung, power-boost funktion, POWER BOOST, bower boost
Oben