Polternde Vorderachse

Diskutiere Polternde Vorderachse im Fiat Stilo Forum im Bereich Fiat; Hallo, mal ´ne Frage von mir an ungewohnter Stelle. Ein bekannter von mir fährt einen Fiat Stilo Abarth (schreibt man das so?). Er beschwert...
S

smokey mc pott

Super Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hallo,
mal ´ne Frage von mir an ungewohnter Stelle.

Ein bekannter von mir fährt einen Fiat Stilo Abarth (schreibt man das so?). Er beschwert sich, daß seine Vorderachse bei zügiger Kurvenfahrt etwas "Poltert". Man spürt das sehr deutlich an der Lenkung, die dann wie wild geworden schlägt.

Nun meine eigentliche Frage:

Hat das Problem nur der Abarth (durch die höhere Vorderachslast) oder tritt das auch bei den "normalen" Stilo´s auf ???

Der FIAT-Händler meinte dazu nur, falls das auftreten würde, könnte man da nichts gegen tun. (ein etwas Älterer Herr im Meisterkittel konnte auf seiner "Hausfrauen ähnlichen" Probefahrt dieses Problem nicht bestätigen und stellte die Glaubwürdigkeit auch promt in Frage
)

Danke schon mal für Eure Erfahrungsberichte.

Ciao.
Dominik.
 
Brainbug

Brainbug

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
20
Nach allem, was ich bislang gelesen habe, sind die Achsen beim Stilo ein leidiges Thema. Jeder 2. Stilo kommt irgendwann in die Werkstatt zurück wegen einem Poltern an der Hinterachse. Erst ab Baujahr 2003 scheint Fiat das einigermassen in den Griff bekommen zu haben.

Von der Vorderachse liest man, dass diese auch bisweilen poltert, im Gegenzug zur Hinterachse allerdings nicht wegen Mängeln am Lager. Hier rührt das Poltern wahrscheinlich von einem falsch eingestellten Sturzwinkel der Vorderreifen her, somit taucht das Poltern immer bei Kurvenfahrten in bestimmten Geschwindigkeiten mit bestimmten Lenkeinschlag auf. Das ist eigentlich mal eine Überprüfung durch die Werkstatt wert.

Wie gesagt, keine Garantie dass es das wirklich ist, kann aber gut sein...
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
@ Brainbug:

Danke erst mal.
Die Hinterachse wurde bereits auf dem Garantiewege saniert und macht seither auch keine Probleme.
Die Werkstatt weiss allerdings (angeblich) nix von dem Poltern der VA und denkt eigentlich auch nicht daran, etwas dagegen zu tun. (Die wissen wahrscheinlich nicht, woran es liegt und deshalb auch keine Lösung) Spiel hat die Vorderachse ja nicht direkt, sie ist meiner meinung nach nur etwas falsch konstruiert oder eben nicht für schnellere Gangarten ausgelegt. Was eigentlich bei einem "Sportmodell" wie dem Abarth ziemlich schade ist.
Trotzdem aber nochmals danke für Deine Erfahrungen.

Ciao.
Dominik.
 
Brainbug

Brainbug

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
20
Nach Deinem Posting habe ich das mal bei meinem Stilo Linea Sport ausgiebig getestet, und siehe da: Meine Vorderachse poltert auch in zügigen engeren Kurven wie z.B. Autobahn-Auffahrten... X(

Mein Active hatte das nicht gemacht. Habe einen Tipp bekommen, ich solle mal die Stossfänger von der Werke tauschen lassen, mal sehen was meine Werke dazu meint... :-(
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hi,
ich solle mal die Stossfänger von der Werke tauschen lassen
??????????????????????????????????????????????????????????
Meinst Du nicht die Stossdämpfer??? Oder was haben die Stoßstangen damit zu tun?

Ciao.
Dominik.
 
Brainbug

Brainbug

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
20
äh, ja, ich meinte stossdämpfer, sorry :D
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hi,
die Stoßdämpfer wurden durch ein komflettfahrwerk ersetzt. Problem immer noch da.
Wir haben mittlerweile den Fehler gefunden.
Die Aufhängung des Dreiecks-Lenkers an der VA ist zu weich bzw. hat zuviel Spiel.
Wir werden mal versuchen, da von FIAT was zu bekommen.
Wenn nicht, sehen wir uns mal nach verstärkten aus dem Rennsport um. Hoffentlich gibt´s da auch was. So wie´s jetzt ist. macht die Kiste einfach keinen Spass beim "Sportlichen" Autofahren. Sollte eigentlich mit dem Top-Modell (Abarth) eigentlich schon drin sein, oder?

Ciao.
Dominik.
 
Brainbug

Brainbug

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
20
Naja, ich habe ja leider keinen Abarth, aber selbst die 115 Diesel PS des Linea Sport machen schon ordentlich Druck, vor allem im unteren Drehzahlbereich, wo mein alter Stilo Active mit 108 PS Benziner gnadenlos lahm war. Aber was heisst den sportliches Fahren: Sind 60-70 km/h in einer Auffahrt zu schnell? Ich denke, das ist noch im Rahmen des Normalen...
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hi Brainbug.
Kommt immer auf die Sichtweise und auch auf die Autobahnausfahrt an. Bei so mancher Ausfahrt bist Du mir der Geschwindigkeit noch eher ein Verkehrshinderniss (Bei uns sind die Ausfahrten oft sehr gut ausgebaut).
Aber wie hat Walter Röhrl schon gesagt: Die besten Autofahrer haben Fleigen auf den Seitenscheiben. (!!!!!!!!)
Ich find´s nur schade, dass bei einem Sportmodell solche Konstruktionsfehler auftreten. Böse Zungen behaupten: Typisch FIAT. (Für Italiener Ausreichende Technik) *fg*

Ciao.
Dominik.
 
K
Dabei seit
30.09.2003
Beiträge
9
Ferrari In AlltagsTarnung...

USW :D

Ich glaub ich kenne zich von den Sprüchen...
Das würde hier aber den Rahmen sprengen ;)
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
@ Brainbug:


OT on:

Fahr Immer Am Tag (Nachts haben die Werkstätten zu) ;-)
*kugel vor lachen*
Den kannte ich noch gar nicht.Ich hab aber auch noch einen:
Warum grüssen sich Fiat nachmittags nicht????
Weil sie sich Vormittags schon in der Werkstatt getroffen haben.
Aber schluss jetzt. Wäre aber mal ein tolles Thema für unserer FUN-Zone. (gesagt - getan !!! Ist eröffnet.) Seht auch hier: Fun Zone

OT off.

Ciao.
Dominik.
 
S

schneemann

Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
3
Ort
o
Ich hab auch noch einen:

Ferrari In Außergewöhnlicher Tarnung
 
Enneman

Enneman

Dabei seit
06.03.2004
Beiträge
28
also ich muss da auch mal sagen mit dem 115 ps stilo multiwagon hat man auch spass und ich denke auf einer autobahn abfahrt mit 70 ist schon sportlich!
 
Vogtländer

Vogtländer

Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
12
Ort
München
zum Thema

Probleme mit einer polternden Vorderachse habe ich auch. Kurz nachdem das Problem mit der polternden Hinterachse gelöst wurde, fing es an, aber immer nur auf schlechten Straßen und, komischerweise, nur vom Fahrersitz aus zu hören.

Also, die Karre wieder zur Werkstatt gebracht und das bemängelt, weil die Garantie nun auch bald auslief! Der Knabe fuhr 21 Testlilometer und hörte angeblich nichts!

Vorher wurde noch ein Dämpfer getauscht, welches aber keinerlei Erfolg brachte.

Toll!

Na gut, dann bekommens die Karre nach Ablauf der Leasingzeit eben mit Poltern zurück. :D


Vogtländer
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Polternde Vorderachse

Polternde Vorderachse - Ähnliche Themen

  • Mal wieder: Polternde Hinterachse

    Mal wieder: Polternde Hinterachse: Seit mehr als einem Jahr hat mich meine polternde Hinterachse genervt. Irgendwann habe ich dann vor Monaten die üblichen "Verdächtigen", sprich...
  • Gummilippe an der Abdeckung vor der Vorderachse unter dem Kühler/Motorraum

    Gummilippe an der Abdeckung vor der Vorderachse unter dem Kühler/Motorraum: Hallo, Ich bin gestern auf der Autobahn über verlorenes Gummistück gefahren, dem ich nicht mehr ausweichen konnte. Es hat ordentlich gerumst...
  • Skoda Octavia RS 230 ab September: besonders dynamisch dank spezieller Vorderachse

    Skoda Octavia RS 230 ab September: besonders dynamisch dank spezieller Vorderachse: Der sicherlich nicht untermotorisierte Skoda Octavia RS wird einen stärkeren Bruder erhalten. Doch viel wichtiger als die gerade einmal 10 PS...
  • Klacken an der Vorderachse

    Klacken an der Vorderachse: Hey Leute, ersteinmal ein Frohes Neues :) Ich habe schon einiges gegooglt, hier und in anderen Foren geschaut. Ich habe ein klacken an der...
  • Ähnliche Themen
  • Mal wieder: Polternde Hinterachse

    Mal wieder: Polternde Hinterachse: Seit mehr als einem Jahr hat mich meine polternde Hinterachse genervt. Irgendwann habe ich dann vor Monaten die üblichen "Verdächtigen", sprich...
  • Gummilippe an der Abdeckung vor der Vorderachse unter dem Kühler/Motorraum

    Gummilippe an der Abdeckung vor der Vorderachse unter dem Kühler/Motorraum: Hallo, Ich bin gestern auf der Autobahn über verlorenes Gummistück gefahren, dem ich nicht mehr ausweichen konnte. Es hat ordentlich gerumst...
  • Skoda Octavia RS 230 ab September: besonders dynamisch dank spezieller Vorderachse

    Skoda Octavia RS 230 ab September: besonders dynamisch dank spezieller Vorderachse: Der sicherlich nicht untermotorisierte Skoda Octavia RS wird einen stärkeren Bruder erhalten. Doch viel wichtiger als die gerade einmal 10 PS...
  • Klacken an der Vorderachse

    Klacken an der Vorderachse: Hey Leute, ersteinmal ein Frohes Neues :) Ich habe schon einiges gegooglt, hier und in anderen Foren geschaut. Ich habe ein klacken an der...
  • Sucheingaben

    fiat stilo poltern vorderachse

    ,

    polternd vorderachse bei kurvenfahrt

    ,

    poltern fiat stilo

    ,
    poltern an der hinterachse stilo
    , fiat linea poltert, fiat stilo abart knacken vorderachse, fiat stilo geräusch vorderachse, fiat stilo poltern lenkung
    Oben