Polaris

Diskutiere Polaris im Quad / ATV / ATC Forum im Bereich AutoExtrem; Wollte mal wissen, ob hier Predator Fahrer unterwegs sind?! Oder generell Leute, die Polaris haben/fahren!

RoadKill406V6

Threadstarter
Dabei seit
28.06.2005
Beiträge
74
Wollte mal wissen, ob hier Predator Fahrer unterwegs sind?! Oder generell Leute, die Polaris haben/fahren!
 

goore7

Dabei seit
15.02.2006
Beiträge
3
ja klar doch, hab ne Magnum 425 :D
 

Quiknik

Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
36
Ort
88214 Ravensburg
RoadKill406V6 schrieb:
Wollte mal wissen, ob hier Predator Fahrer unterwegs sind?! Oder generell Leute, die Polaris haben/fahren!

Die machen zwar gute Snowmobile aber bei den Quads wär ich vorsichtig... ist bei denen noch nicht so ganz ausgereift!!! Also nix gegen die Quads aber ich würde lieber auf ne Traditinsmarke zurückgreifen... ist schließlich en reines Fun Gerät und da sollte halt schon alle stimmen oder?!?!?!?! meine Meinung!!!

By Nik
 

RoadKill406V6

Threadstarter
Dabei seit
28.06.2005
Beiträge
74
also polaris baut seit 50 jahren fun mobile! und seit vielen jahren quads! Die sind mehr als gut! kenne einige leute, die eines haben, egal welche type! Es gibtm it keinem einzigen Probleme in irgendeiner art! die einzigen die noch eine spur besser sind ist bombardier! aber das ist wieder ne kostensache! Aber weder yamaha noch kawasaki bauen schon so lange quads wie polaris oder bombardier!

Meinie Meinung
 

Quiknik

Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
36
Ort
88214 Ravensburg
Also ich hab mal im Netz nochmal nachgeschaut und Du kannst Dich ja auch selber davon überzeugen aber die Vorreiter waren einfach Honda, Suzuki und Yamaha!!! Den Artikel hab ich von einer Allgemeiwissens Seite:

Geschichte
Vorläufer der Quads waren ursprünglich von Honda entwickelte, dreirädrige ATC. Absatzmarkt waren die USA, hier tauchten die anfangs noch dreirädrigen Fahrzeuge als erste auf. Die Dreiräder waren zunächst nur als Fun-Gefährte für die südkalifornischen Wüsten gedacht.

Die Fahrwerksgeometrie dieser Dreiräder ist extrem gewöhnungsbedürftig. Die Kraft wird auf eine starre Hinterachse übertragen, auf der zugleich das meiste Gewicht des Fahrers lagert. Das vordere Rad ist kaum belastet, wird beim Gasgeben sogar regelrecht entlastet. Kontrollierte Lenkbewegungen sind somit beinahe unmöglich. Die Folge waren zahlreiche schwere Unfälle in den USA. Die Verbraucherschützer setzten schließlich ein Vertriebsverbot für diese Dreiräder durch. Da der Markt jedoch zu lukrativ schien, entschärfte die Firma Suzuki die Fahrzeuge, spendierte ihnen ein viertes Rad und schuf damit das erste Quad, die Suzuki LT 125. Kurz danach waren auch Yamaha und Kawasaki an diesem Absatzmarkt interessiert und investierten in Quads. Mit der Zeit wurde der Aufbau der Fahrzeuge, zum Beispiel die Federung oder die Motoren, immer weiter verbessert. Sie wurden zunächst von Bauern für die Arbeit auf ihren großen Weiden, dann als Transportfahrzeug und später auch als Sportgerät eingesetzt. Im Sportbereich setzt sich das Quad immer weiter durch, inzwischen werden in vielen Ländern offizielle Quad-Meisterschaften ausgefahren.

Schau selber nochmal sonst glaubst Du es mir ja doch nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ist ja ok wenn von Polaris so überzeugt bist, aber ich lass mich nicht darstellen als würd ich irgendwas falsches sagen... hab mich mit dem Thema mehr beschäftigt als Du denkst!!!

By Nik
 

goore7

Dabei seit
15.02.2006
Beiträge
3
lach lach

hallo Leute,

Also Fakt ist, dass Polaris, arctic cat und Bombadier die absolut robustesten Quads herstellen!
Kann ja evtl. sein dass suzuki schon länger quads herstellt, aber wer glaubt denn bitte dass sie deshalb besser sind? Müsstet mal z.B ne vorderachse(querlenleker, Radlager, Traggelenk) von ner yamaha oder suzuki ATV ansehen und dann die von nem Polaris!!
da werdet ihr ins schmunzeln kommen! Hat vielleicht schon mal einer bei ner polaris nenmotorschaden gehabt, lach lach***??? bei anderen marken???***räusper**!!!!!!
 

RoadKill406V6

Threadstarter
Dabei seit
28.06.2005
Beiträge
74
@Quiknik ich wollte dich nicht so darstellen als ob du das nicht weißt! Nur hört man auf dem quad sektor so gut wie nichts von suzuki! honda und kawa zwar schon, aber wirklich gut vertreten sind die nicht!

@goore7 genau dieser meinung bin ich auch! ;)
 

Quiknik

Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
36
Ort
88214 Ravensburg
Also @Alle,

ich glaub jedes Quad hat seine Vor- und Nachteile, und das Polarisquads länger halten als Yamahaquads kann man pauschal nicht sagen!!! Also ihr stellt das echt gerade so hin als müsste man Polaris und Bombardier Quads gar nicht warten!!! Also ich kenn drei Leute aus meinem Bekanntenkreis die Quadfahrer sind... einer fährt die Yamaha Grizzly (und die ist Megarobust!!!) der andere die Yamaha Warrior und der andere die Kawa... keiner von denen hat en Motorschaden geschweigeden irgendwelche Probleme mit der Achse, und die prügeln Ihre Geräte durch jedes Gelände ohne Rücksicht auf Verluste (Quadverluste ;) !)!!! Und wir wohnen im Allgäu und da gibts jede Art von Gelände!!!! Kommt einfach nur auf die Wartung und Pflege an, würd ich mal behaupten!!! Ist das selbe wie bei allen motorisierten Fahrzeugen!!!

Ich würd sagen belassen wir es einfach dabei das alle Quads geil sind und wir als Quadfahrer müssen doch zusammenhalten.... noch sind wir eine Minderheit im Straßenverkehr... warum, weil wir da auch gar nicht hingehören :] und jeder der schon mal Quad gefahren ist will es wieder tun!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Von dem her ist es doch egal ob man Yamaha, Polaris, Honda, Bombardier oder Suzuki fährt.............. Hoffe das wir wenigstens da einer Meinung sind ;)

Gruß By Nik
 

Rappi

Dabei seit
14.03.2006
Beiträge
9
Hallo!!
Ich würde sagen die Marken geben sich nicht viel!! Es kommt ehr drauf an was man damit vor hat!! Ich meine Gewicht,da sind schon große unterschiede. Man nehme zb. die Yamaha 660 Raptor und die Bombardier Baja 650 DS,ich glaub das sind ca.100 Kg unterschied und soweit ich weiß hat die Baja kein Rückwärtsgang!!
Wie gesagt,es kommt drauf an für was es sein soll!!

Gruß
Rappi
 

RoadKill406V6

Threadstarter
Dabei seit
28.06.2005
Beiträge
74
die sache mit dem gewicht ist richtig! Das war einer der hauptgründe warum ich von der ds650 zur predator gewechstelt bin! Wobei ich eines anmerken MUSS: Ich finde die ds650 ist immer noch das schönste Quad, dass es normal zu kaufen gibt! Da passen die proportionen und einfach alles! MEINE MEINUNG!
 

Rappi

Dabei seit
14.03.2006
Beiträge
9
Über Geschmack läßt sich streiten!! Aber da gebe ich Dir recht,die DS 650 ist wirklich eines der schönsten!! Aber hat die jetzt ein rückwärtsgang? War zwüschen DS 650 und 660 raptor an überlegen! Naja,hab mich dann für die Yamsel entschieden!! War immer doof bei Ausfahrten,alle konnten rückwärts rein oder raus aus den Parkplätzen und ich mußte meine 170er immer schieben :D

Gruß
Rappi
 
Thema:

Polaris

Polaris - Ähnliche Themen

Kurztipp Sicherheit - Kann oder darf man für seinen Wagen einen Airbag nachrüsten?: Auch wenn so mancher sich das nicht vorstellen kann sind doch auch heutzutage noch viele Wagen unterwegs, die nicht mit Airbags ausgerüstet sind...
Internationaler Führerschein - In welchen Ländern braucht man einen internationalen Führerschein?: Wer einen Führerschein besitzt will vielleicht auch bei einem Aufenthalt außerhalb Deutschlands mit einem Auto fahren können, ist sich dann aber...
Autovermietung - Do's und Dont's: Die Vorteile der Autovermietung sind vielfältig. Wer hierzulande oder im Ausland unterwegs ist, wünscht sich Komfort und Flexibilität, ohne dabei...
Klopfen beim Einlenken: Hab beim meinem M2 ein Klopfen beim einlenken es klopft nicht wenn ich grade fahre und auch nur selten bei geringem einlenken. Meist beim...
Mein Auto fängt an mehr zu rosten: Guten Abend, ich habe das Auto mit einem verrosteten Auspuff damals gekauft. Die Auspuffstange ist verrostet aber der Auspuff an sich noch nicht...
Oben