Plötzlich aufgetretener Fehler in der Bremsanlage: Bremse wird hart

Diskutiere Plötzlich aufgetretener Fehler in der Bremsanlage: Bremse wird hart im Bremsen Forum im Bereich Technik; Hallo, Ich habe ein verdammt besch... und merkwürdiges Problem mit der Bremsanlage (ohne ABS) meines Seat Ibiza 1.9 SDI, Bauj. 2000: Beim...
S

schroedingerscat

Threadstarter
Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
4
Hallo,

Ich habe ein verdammt besch... und merkwürdiges Problem mit der Bremsanlage (ohne ABS) meines Seat Ibiza 1.9 SDI, Bauj. 2000:

Beim Bergabfahren und -bremsen im Stau mit ausgeschaltetem Motor hatte ich plötzlich das Gefühl, dass sich in der Bremsanlage etwas geändert hat. Was genau kann ich nicht sagen.
Bei der anschließenden Weiterfahrt war alles wieder normal. Zumindest dachte ich das bis ich etwas schneller auf eine Ampel zufuhr, die rot wurde und ich stark abbremsen musste. Dabei hatte ich das Gefühl, dass die Bremse im "hinteren Drittel" des Bremspedalweges hart wurde (was sie vorher nicht tat) und ich ziemlich (ungewohnt) fest zutreten musste um zum Stehen zu kommen (ist zum Glück nicht passiert).

In der Werkstatt wurde festgestellt, dass der Verbindungsschlauch der Unterdruckpumpe zum Bremskraftverstärker defekt war.

Mit dem neuen Schlauch wurde zwar das "alte" Problem behoben. Jedoch hat sich das Problem verlagert: Wenn man eine Stotterbremsung (Vollbremsung, Lösen, Vollbremsung, Lösen,...) macht, wird die Bremse nach dem zweiten bis dritten Mal treten hart (ging vorher Problemlos). Hinzu kommt, dass die Bremse beim Einschalten des Motor nicht richtig weich wird, wenn man sie mit ausgeschaltetem Motor hart getreten hat (was sie vorher auch tat).

Also wieder in die Werkstatt. Die meinten, es sein ein Problem mit der Bremskraftverstärkung und haben mittlerweile zwei neue Bremskraftverstärker und zwei neue Unterdruckpumpen ausprobiert (der Schlauch wurde ja schon getauscht) und den Motoröldruck kontrolliert, über den die Unterdruckpumpe angetrieben wird. Das Problem bleibt bestehen. Auch das Tauschen des Hauptbremszylinders und mehr maliges Entlüften der Bremsanlage hat nichts gebracht :( .

Zur Info: Der Test auf dem Bremsenprüfstand hat ergeben, dass die Bremsenleistung des Autos einwandfrei ist. Bei einer Vollbremsung blockieren alle vier Räder schön gleichzeitig. Gibt eine astreine Gummispur auf dem Asphalt. Problem ist halt nur, dass bei der zweiten bzw. dritten Vollbremsung kurz hintereinander die Bremse hart wird und ich ganz schöne feste Treten muss.


Hat einer von euch eine Idee, was noch an der meiner Meinung nach einfachen Bremsanlage (keine ABS, ESP, oder sonstigen Schnickschnack) defekt sein kann?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß
Sebastian
 
de.weller

de.weller

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
283
Bremsen

Moin..
SDI heisst das Diesel???
Dann wüsste ich was..

de.weller
 
S

schroedingerscat

Threadstarter
Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
4
Hi,

Das freut mich, dass du eine Idee hast.
Du liegst mit deiner Vermutung richtig, SDI ist der nicht aufgeladene Diesel von Seat/VW.

Gruß
Sebastian
 
de.weller

de.weller

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
283
Bremsen

Moin
Das liegt mit sicherheit an deiner Wakopumpe,
die seitelich an deiner Nockenwelle angebracht ist..
Vermutlich recht´s richtung Getiebe..
Die Pumpe verschleisst mit den Zeit und zieht nicht mehr
genug unterdruck..d.h,wenn du zwei mal schnell hintereinander
Bremst ist die Pumpe überfordert..,wenn du zwei mal Bremst
und lässt bisschen Zeit dazwischen geht das bestimmt..
Versuch das mal...
Da,wie ich gelesen habe,die Bremsleistung i.o ist,wird die Werkstatt
den ninimalen schaden nicht auf Garantie rep..
Kannst Du dir vorstellen wie... Bremsbeläge halb abgenutzt und
bremst noch gut..

de.weller
 
S

schroedingerscat

Threadstarter
Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
4
Hi,

meinst du mit Wakopumpe die Pumpe, die den Unterdruck für die Bremskraftverstärkung erzeugt?
Wenn, ja dann muss ich dich enttäuschen (auch wenn du mit der Fehlerbeschreibung Recht hast), die wurde schon gewechselt. Leider.

Trotzdem Danke für den Hinweis.

Hast du vielleicht noch ein andere Idee?

Gruß
Sebastian
 
de.weller

de.weller

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
283
Bremsen

Moin
Die meinte ich..
Wär auch möglich,würde genau das gleiche
passieren,wenn dein Bremskraft verstärken
nicht ganz dicht ist...
Membran z.b.ein kleines loch oder die
Gummimanschetten zu hart,weil schon älter...
Sowas in der art...hat aber bestimmt damit
zu tun..
Wie tst das mit dem Schlauch zwischen
Wako und Bremskraftv..Er kann auch
sowas verursachen...


de.weller
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Im Unterdruckschlauch ist normalerweise ein Rückschlagventil. Funktioniert das noch oder wurde es ausgetauscht ?
 
S

schroedingerscat

Threadstarter
Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
4
Hallo,

Danke für die Antworten und die Hinweise.

Hab gerade nochmal mit der Werkstatt telefoniert:
Der Verbindungsschlauch ist neu (war ursprüglich gerissen) und das Rückschlagventil wurde geprüft, funktioniert einwandfrei.
Der Bremskraftverstärker wurde zweimal getauscht (kann ja mal sein, dass ein neues Teil defekt ist). Daran schein es also auch nicht zu liegen.

Hat noch einer eine andere Idee?

Gruß
Sebastian
 
Thema:

Plötzlich aufgetretener Fehler in der Bremsanlage: Bremse wird hart

Plötzlich aufgetretener Fehler in der Bremsanlage: Bremse wird hart - Ähnliche Themen

  • Plötzlich schlechte Sicht durch Schneegestöber, Nebel oder andere Widrigkeiten - Das kann man tun!

    Plötzlich schlechte Sicht durch Schneegestöber, Nebel oder andere Widrigkeiten - Das kann man tun!: Nach dem doch recht langen und heißen Sommer rechnet so mancher mit einem ebenso starken Winter, und dieser kann vielleicht schneller kommen als...
  • scheinwerfer haben plötzlich belag....

    scheinwerfer haben plötzlich belag....: ...ups, seit einigen tagen finde ich ich einen merkwürdigen belag auf der linken scheinwerferabdeckung. sie ist durchsichtig, lässt sich mit dem...
  • Mondeo 2.2 tdci plötzlicher leistungsverlust

    Mondeo 2.2 tdci plötzlicher leistungsverlust: hallo, habe nun seit fast einem jahr einen sehr schönen mondeo titanium s bj 2010 mit dem 2.2tdci mit 200ps. der fahrspaß is einfach gigantisch...
  • Plötzliche Probleme mit Radioempfang

    Plötzliche Probleme mit Radioempfang: Hi, ich habe bei meinem 206 schon seit Jahren eine Kurzstabantenne (16cm) verbaut. Ich hatte damit nie Probleme, selbst in Italien und Österreich...
  • Ähnliche Themen
  • Plötzlich schlechte Sicht durch Schneegestöber, Nebel oder andere Widrigkeiten - Das kann man tun!

    Plötzlich schlechte Sicht durch Schneegestöber, Nebel oder andere Widrigkeiten - Das kann man tun!: Nach dem doch recht langen und heißen Sommer rechnet so mancher mit einem ebenso starken Winter, und dieser kann vielleicht schneller kommen als...
  • scheinwerfer haben plötzlich belag....

    scheinwerfer haben plötzlich belag....: ...ups, seit einigen tagen finde ich ich einen merkwürdigen belag auf der linken scheinwerferabdeckung. sie ist durchsichtig, lässt sich mit dem...
  • Mondeo 2.2 tdci plötzlicher leistungsverlust

    Mondeo 2.2 tdci plötzlicher leistungsverlust: hallo, habe nun seit fast einem jahr einen sehr schönen mondeo titanium s bj 2010 mit dem 2.2tdci mit 200ps. der fahrspaß is einfach gigantisch...
  • Plötzliche Probleme mit Radioempfang

    Plötzliche Probleme mit Radioempfang: Hi, ich habe bei meinem 206 schon seit Jahren eine Kurzstabantenne (16cm) verbaut. Ich hatte damit nie Probleme, selbst in Italien und Österreich...
  • Sucheingaben

    bremse plötzlich hart

    ,

    zafira a bremspedal hart

    ,

    golf 6 bremse hart

    ,
    bremspedal hart
    , seat ibiza bremspedal plötzlich hart, seat ibiza bremspedal hart, bmw bremse hart, opel zafira a bremspedal zu fest, bremspedal plötzlich hart, bremse seat ibiza probleme, astra g bremspedal hart, bremspedal wird hart beim bremsen, mazda 6 bremspedal hart, opel zafira bremsen hart, bmw bremspedal hart, seat ibiza 1.9 sdi bremse hart, golf 3 tdi bremspedal wird hart bei fahrt, bremspedal fest, plötzlich harte bremse, opel meriva Bremspedal hart, beider fahrt sind die bremsen hart geworden, mazda 6 bremse hart, opel zafira bremspedal hart, bremspedal blockiert, astra g nach starten bremse hart
    Top