Pflegeprodukte speziell für schwarze Lacke

Diskutiere Pflegeprodukte speziell für schwarze Lacke im Lackpflege Forum im Bereich Fahrzeugpflege und Aufbereitung; Hallo Gibt es hochwertige Lack-Pflegeprodukte speziell für schwarze metallic Lacke, evtl. mit Lack-Pigmenten? Unter anderem für kleine Kratzer...
L

ludes

Threadstarter
Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.856
Punkte Reaktionen
8
Hallo

Gibt es hochwertige Lack-Pflegeprodukte speziell für schwarze metallic Lacke, evtl. mit Lack-Pigmenten?

Unter anderem für kleine Kratzer, matte Stellen, Harze usw.....

Also angefangen vom Shampoo und der Vorpflege bis zum Finish!

Der Lack ist ca. 6 Jahre alt und eigentlich gepflegt, hat aber die üblichen Alltagsabnutzungen.

Gruß ludes
 
3

3Diamonds

Dabei seit
01.04.2007
Beiträge
158
Punkte Reaktionen
0
Hi Ludes,
es gibt zwar einige Farbpolituren (z.B. Sonax, Turtle Wax usw), von denen bin ich aber alles andere als überzeugt.
Wenn Du eine sinnvolle Aufbereitung des Lacks vornehmen willst, dann kann ich Dir nur zu den Produkten von Meguiar's raten.


1) Auto mit NXT Car Wash und Ultimate Wash Mitt (Waschhandschuh) waschen.
Zum Trocknen das Water Magnet Trockentuch verwenden. Habe noch nie so schnell
und einfach meinen Wagen getrocknet wie mit diesem Tuch.

2) Quik Clay Detailing System: Damit entfernst du festgebackene Fliegensch..,
Teerflecken und andere Oberflächenverunreinigungen. Einfach das Reinigungsmittel
aufsprühen und die mitgelieferte Lackknete locker über den Lack reiben.
Der Lack ist anschließend glatt wie ein Babypopo.

3) Deep Crystal Paint Cleaner, Step 1: Damit entfernst du leichte Kratzer und die ausgeblichenen,
"toten" Lackpigmente.

3) Sollten die Kratzer hartnäckiger sein, dann nimm ScratchX.
Allerdings lassen sich nur leichte Kratzer und Schlieren entfernen, die man nicht erfühlen kann, wenn man mit dem Fingernagel drüber fährt. Also solange man mit dem Fingernagel nicht daran "hängen bleibt". Für stärkere Kratzer ist dann der Lackierer zuständig.

4) Deep Crystal Polish, Step 2: Diese Politur enthält keine Schleifmittel.
Es führt dem Lack Nährstoffe (Öle, Pflegemittel) zu, die den Lack strahlender und frischer erscheinen lassen.

5) NXT Tech Wax: Hierbei spielt es keine Rolle, ob du die flüssige oder die feste Variante
verwendest. Beide Wachse haben die gleichen Eigenschaften. Hier entscheidet
lediglich deine Vorliebe.
Das Wachs dünn auftragen und 2 bis 3 Stunden austrocknen lassen. Danach auspolieren
(ist so einfach wie Staubwischen).
Wenn du den "perfekten" Glanz haben willst, dann trage im Abstand von jeweils 2 Stunden
(Austrocknungszeit) weitere Schichten auf. Lass die 5. Schicht über Nacht austrocknen
und polier sie erst am nächsten Tag aus.

5) Zum Auftragen und Auspolieren der Polituren und Wachse nimm am besten die
Applicator Pads und die Supreme Shine Microfasertücher her.

Weitere Informationen und natürlich die entsprechenden Produkte findest du hier:
www.autopflege24.net

Grüße
3Diamonds
 
T

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Diamond hat mal wieder alles gesagt! ;-) Fakt ist: Fabrpolituren / Wachse oder spezielle für Metalliclacke sind nutzlos und rausgeworfenes Geld - bzw hat man den gleichen Effekt wenn man "normale" Produkte anwendet.
 
L

ludes

Threadstarter
Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.856
Punkte Reaktionen
8
Hey

Vielen Dank euch beiden . . . :))

Ich bin am überlegen ob ich ihn nicht lieber zum Aufbereiter bringen soll.

Die Anleitung ist sehr gut. Da ich aber auch kleine Steinschläge habe, wäre der Aufbereiter wohl sinnvoller, oder?

Gruß ludes
 
T

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Bezüglich Steinschlägen ist es nicht ganz einfach. Es KÖNNTE ein Smart Repairer ggf etwas retten, aber ich wäre da nicht so zuversichtlich. WENN dann wirds sehr wahrscheinlich teuer da Steinschläge auszubessern eine absolute Fummelarbeit ist und nur wer 100% perfekt arbeitet liefert da ein passables Ergebnis ab. Wahrscheinlich ist am Ende eine Neulackierung effektiver... Aber fragen kostet ja nix!
 
Thema:

Pflegeprodukte speziell für schwarze Lacke

Pflegeprodukte speziell für schwarze Lacke - Ähnliche Themen

Zu tief für die Schneewehe: Den Alltagstuner durch den Winter bringen: Wer nicht das Geld für Zweitwagen samt Saisonkennzeichen hat, muss wohl oder übel mit dem gepflegt-getunten Wagen durch Eis und Schnee. Damit das...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
GFK aufarbeiten, reparieren und lakieren: Hallo Schrauber und Profies, Ich bin neu im Forum und habe eigentlich nach ein paar Antworten gesucht……Da ich aber nicht das passende gefunden...
307 Break Facelift mal anders, inkl. Soundumbau.: Moin Moin, wollte hier mal unseren "Familienkasten vorstellen", bzw seinen Werdegang :) Es war einmal ein Serien-Break, Baujahr 08/05, Facelift...
Golf 3 GTi Edition- Verkauf: Biete Golf 3 GTI Edition Zustand: Gebraucht Beschreibung: Hi, Hast du Interesse an einen nicht mehr ganz orginalen Golf 3 GTI Edition...

Sucheingaben

speziell für schwarze lacke

,

autopolitur dunkle metallic lacke

,

autopolitur mit lackpigmenten

,
die besten pflegeartikel fuer schwarze autos
, politur für speziel schwarze lacke, Lackpflege für schwarze metallic-lacke, anbieter schwarze pigmentpolitur
Oben