Pflege mit Wachs?! Erfahrungen?

Diskutiere Pflege mit Wachs?! Erfahrungen? im Lackpflege Forum im Bereich Fahrzeugpflege und Aufbereitung; Hallo, ich reinige mein Auto bislang immer mit warmen Wasser und einem Schwamm, doch das Ergbnis ist meist nicht so wie ich das gern hätte. Und...
  • Pflege mit Wachs?! Erfahrungen? Beitrag #1
T

TuneTomas

Threadstarter
Dabei seit
06.02.2014
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich reinige mein Auto bislang immer mit warmen Wasser und einem Schwamm, doch das Ergbnis ist meist nicht so wie ich das gern hätte. Und nun habe ich mal nach Alternativen Reininigungsmethoden gesucht und bin dabei sehr oft auf Wax gestoßen.
Habt ihr die auch schon mal versucht mit solchen Mitteln zu reinigen?
Na gut, dieses Mittel gibts bei meinem Online-Handel schon für 20€/L, aber trotzdem wollte ich das Geld nicht einfach so aus dem Fenster werfen, falls sich mit der Methode später keine Erfolge zeigen sollten...

Gibt es hier jemanden im Forum der schon mal einen solchen Umschwung auf Wax gemacht hat, und nun darüber berichten kann?
Würde mich über jede Hilfe freuen.

Besten Dank im voraus!


Gruß
Thomas
 
  • Pflege mit Wachs?! Erfahrungen? Beitrag #2
L

Lexley

aufgeladen
Dabei seit
25.10.2004
Beiträge
1.801
Punkte Reaktionen
3
Ort
39xxx M. an der E.
Guten Morgen,

mit Wachs alleine bekommt man keine Reinigung des Lackes hin.
Wachs dient als "Finish" und somit als Versiegelung.

Wenn der Lack noch dreckig ist - also in den Poren des Lackes, wird der Dreck durch das Wachs erst recht eingeschlossen.

Je nachdem wie alt dein Wagen ist, solltest du ihn erstmal mit einer Politur reinigen und anschliessend mit Wachs versiegeln.

Ich nehme fürs Finish/ als Wachs "Hartglanz" von 1zett. Das ist einfach in der Anwendung und hällt eine ganze Weile.

Habe meinen vor dem Winter mit zwei Schichten konserviert - trotz Salz und Dreck perlt in der Waschbox das Wasser noch sehr gut ab.
Tollkühn habe ich auch meine Winterräder damit eingeschmiert - Bremsenstaub und Winterdreck lassen sich noch immer mit einem Kärcher fast Rückstandslos abspühlen.

Grüße
Lexley

p.s. Der Lack auf meinem TT ist 15 Jahre alt . . . ;-)
 

Anhänge

  • 20131013_174134.jpg
    20131013_174134.jpg
    253,4 KB · Aufrufe: 158
  • 20131013_174115.jpg
    20131013_174115.jpg
    304,6 KB · Aufrufe: 154
  • Pflege mit Wachs?! Erfahrungen? Beitrag #3
M

MariusE

Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Moin Thomas

wie Lexley schon sagte, ist es tatsächlich "nur" ein Finish der eleganten Art.
Ich habe mit Wax schon öfters meinen Astra gepflegt und bin voll zufrieden damit. Hatte zuvor auch nur die standardmäßige Wasser-Schwamm-Komination :D .
Ich kann dir diesen Wax empfehlen, das hat sich bei mir schon seit einigen Monaten bewährt: Wasch & Wax, 500ml von Sonax 313200 - rexbo.de
Wenn du vorhattest 20€ für ein dir Unbekanntes Wax zu zahlen (und Geld bei dir nicht auf Bäumen wächst, und davon geh ich aus).. Dann solltest du vielleicht zu diesem anderen Mittel greifen.

Würde mich freuen wenn du später mal berichtest wie du dich entschieden hast und wie du mit dem Ergebnis zurecht kamst.

Gruß
Marius
 
Thema:

Pflege mit Wachs?! Erfahrungen?

Pflege mit Wachs?! Erfahrungen? - Ähnliche Themen

Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Cabrio-Dächer aus Stoff richtig pflegen: Vielerorts fühlt es sich schon nach Frühling an, denn die Sonne lacht zumindest teilweise vom Himmel und die Temperaturen erreichen oftmals satte...
Opel Corsa B - BJ 99 Tacho von Firma Jaeger, möchte aber trotzdem Plasmatachoscheiben: Hallo, diese Thema gabs bestimmt schon ziechmal, konnte es allerdings nicht finden. Ich habe vor ein paar Wochen mein erstes Auto erhalten. Ein...
Corolla Verso D4D 2 Jahre Erfahrungen: Hallo allerseits Jetzt wirds etwas länger, ich berichte hier von meinen Erfahrungen mit dem Corolla Verso 2,2 D4D 100 kW über 2 Jahre und 69000...
Radio- Einbau, Tausch - DIY Komplettanleitung - Mustang ab 2005: Hallo zusammen, habe heute dieses interessante Forum entdeckt und freue mich, das es auch hier Mustang Fans gibt :P Für mein Stammforum habe ich...
Sucheingaben

karuba wachs

Oben