PF-Motor 107PS von Automatik auf Schaltgetriebe umbauen

Diskutiere PF-Motor 107PS von Automatik auf Schaltgetriebe umbauen im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, wollte mal wissen ob ich an einem PF Motor der jetzt "noch" ein Automatikgetriebe hat ein Getriebe mit Schaltung bauen kann!! Kann...

menneracer

Threadstarter
Dabei seit
20.12.2006
Beiträge
31
Hallo,

wollte mal wissen ob ich an einem PF Motor der jetzt "noch" ein Automatikgetriebe hat ein Getriebe mit Schaltung bauen kann!!

Kann nämlich einen PF Motor bekommen und das Einzige was mich stört ist, dass der Motor ein Automatikgetriebe dran hat!!

Der jetztige Besitzer sagte mir, dass die Aufnahme fürs Getriebe des PF Motors (der jetzt ein Automatikgetriebe dran hat) nicht für ein Schaltgetriebe passt!!

Jetzt wollte ich doch noch mal lieber nachfragen ob, dass vielleicht doch geht!!

Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen??

Zur Info:
Es ist der PF-Motor mit 107PS!!
Er ist noch in einem US-Jetta verbaut deswegen hat er auch das Automatikgetriebe!!
Ich will den Motor in meinen Golf 2 bauen natürlich mit Achsen, Bremsen usw..., aber ich habe keine Lust mit Automatik zu fahren!!

Bei der Gelegenheit, welche Schaltgetriebe würden denn an den PF-Motor passen also Kennbuchstaben am besten!!


Mfg,
menneracer
Vielen Dank für Eure Antworten!
 

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Nichts leichter als das. ;)

Du brauchst zum Umbau das Schwungrad und die Kupplungsaufnahme des PF Motors oder PL Motors. Beide haben eine Aufnahme für 210 mm Kupplungsscheiben. Dazu brauchst du die Kupplungsscheibe ( die muß für PF sein weil der PL eine andere Getriebeverzahnung hat ) und das Getriebe mit dem KB "ACD". Ausserdem noch einen Kupplungszug. Deine Pedalerie kannst du übernehmen, hast ja schon 3 Pedale.

Das Motorsteuergerät vom PF kannst du übernehmen weil die alten Automatikgetriebe noch manuell geschaltet wurden, das bedeutet das Motorsteuergerät und Getriebesteuergerät nicht miteinander kommunizieren müssen weil es beim Jetta / Golf 2 kein Getriebesteuergerät gab.

Auspuff vom PF passt bei dir auch, inklusive Auspuffkrümmer. Du brauchst nur den Endtopf vom GTI, deiner ist vom Durchmesser zu klein und würde nicht an den Hauptschalldämpfer passen.

Wenn du mindestens einen 1600er Motor hast passen die Motoraufnahmen, die Getriebeaufhängung kannst du von deinem übernehmen. Auch das Schaltgestänge passt von deinem Golf.

Hoffe das hilft erst mal. ;)

Gruß

Michael
 

menneracer

Threadstarter
Dabei seit
20.12.2006
Beiträge
31
Habe jetzt einen 1,3L MH Motor drin!!
Passen die Antriebswellen und das Schaltgestänge vom MH Motor und Getriebe??
Oder brauche ich die passend zum Getriebe!!

Also brauche ich ab der Kurbelwelle:
-das Schwungrad
-Kupplungsscheibe (Mitnehmerscheibe)
-Druckplatte
-und das Getriebe ACD [andere Getriebevarianten (GKB) passen nicht oder?]

Wie sieht das eigentlich aus wenn ich Ersatzteile brauche zum Beispiel jetzt die Antriebswelle könnte ich dann mit einer Fahrgestellnummer und Schlüsselnummern (0600 664) vom Gti mit PF Motor zum VW-Händler gehen und der könnte mir dass doch dann alles raussuchen oder?! (Passend zum Fahrwerk, Motor, Getriebe!! Karosserie seitig müsste doch auch alles passen oder?)

Danke für die Tipps für den Motorumbau also mit Auspuff!!
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Du mußt den gesamten Antriebsstrang ändern.
Also Schaltbetätigung, Wellen Lenkung, zumindest wenn Du auf Servo umbauen willst, vermutlich auch die Radlagergehäuse (wegen der Bremse...)

Mfg Patrick
 

menneracer

Threadstarter
Dabei seit
20.12.2006
Beiträge
31
Könnte mir jemand mal ne Liste erstellen wo ich die Ersatzteile am besten finden kann??

Hab jetzt ein bisschen gesucht im Internet und bei Ebay ein komplettes Kupplungskit und verschiedene Getriebe gefunden habe!!
Allerdings hab ich noch keine Schwungscheibe bzw -rad, Schaltgestänge, Antriebswellen gefunden und weiß so auch nicht wo!!
Schwungscheibe kann ja auch ne erleichterte sein!!
Hätte die Möglichkeit zu einem Fahrzeugteilehändler in meiner Nähe zu fahren (Wessels + Müller GmbH, vll sagt es dem ein oder anderen was), aber ich denke dass der sehr teuer ist...!! Diverse Teile wie Kupplungszug, Schrauben für Schwungscheibe und Kupplung werde ich wohl von dort beziehen müssen
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Schwungscheibe kann ja auch ne erleichterte sein!!
Am Serienmotor würde ich davon abraten. Das Ding wird nur unruhig und hektisch, aber Du haste keinen Vorteil der nicht von Nachteilen mindestens aufgewogen wird.
Hätte die Möglichkeit zu einem Fahrzeugteilehändler in meiner Nähe zu fahren (Wessels + Müller GmbH, vll sagt es dem ein oder anderen was), aber ich denke dass der sehr teuer ist...!! Diverse Teile wie Kupplungszug, Schrauben für Schwungscheibe und Kupplung werde ich wohl von dort beziehen müssen
W&M kenne ich, habe hier auch so nen Laden in der nähe.

Mfg Patrick
 

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Es passen alle 020er Getriebe, aber wegen der Übersetzung nur ACD, AEN und 9A. Die haben alle die gleiche Übersetzung.
Die Übersetzung ist wegen der Abgaswerte wichtig, bei einem kürzeren oder längeren Getriebe ändert sich das Abgasverhalten. Das könnte den TÜV veranlassen ein Abgasgutachten zu verlangen, und das kostet mehr als der Golf wert ist.

Du übernimmst auf alle Fälle die kompletten Achsen und die Lenkung vom Jetta, dann brauchst du noch die Antriebswellen, fertig. Die Radlager von deinem sind zu klein für die GTI Wellen. Ich weiß nicht ob du eine Motorhalterung umschweißen mußt, soweit ich weiß ist das beim Umbau von 1300 auf 1800 nötig. Das kannst du aber beim Jetta nachschauen und mit deinem vergleichen.

Gruß

Michael
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Beim Golf 1 müßte er schweißen, beim 2er ansich nicht mehr da sowohl die "kleinen" als auch die großen die gleichen Motorlagerpunkte nutzen.

Mfg Patrick
 

FaszinationG60

Dabei seit
08.06.2007
Beiträge
35
Bei Wessels & Müller beziehen wir auch immer unsere Ersatzteile, kann ich nur empfehlen..
 
Thema:

PF-Motor 107PS von Automatik auf Schaltgetriebe umbauen

PF-Motor 107PS von Automatik auf Schaltgetriebe umbauen - Ähnliche Themen

Golf 2 16V PL Motor in Golf 1 Cabrio: Hallo leute. Habe mir jetzt einen 16V Golf 2 Motor mit 90PS Getriebe gekauft. Möchte mein golf 1 Cabrio umbauen und den alten 72 PS Motor raus...
VW Lupo 3L , 1,2 TDI, Probleme mit Automatik: Habe Probleme mit Automatik Schaltung an meinem Lupo, wie ich es im internet gesehen habe, werden alle motors mit Getriebeschaden verkauft...was...
Corolla Verso Automatik-Probleme: Hallo, ich habe seit Mai einen neuen Toyota Corolla Verso 1800 ccm/ 129 PS mit dem seltsamen Automatik-Getriebe. Aus gesundheitlichen Gründen...
Golf 3 (voraussichtlich 90ps benziner basis) -> TT Motor?: Hallo miteinander! Ich habe Großes vor fürs neue Jahr ;) Ich fahre im Moment einen sehr schön hergerichteten VW GOLF IV 1.9 TDI mit Tuning...
Umbau beim B4 vom 2,0 Liter 66KW ABT Motor auf 2,3 Liter 98KW 5 Zylinder Motor: Hallo Leutz Hätte mal ne Frage... Seit 3 Jahren nun fahre ich meinen 2,0 Liter 90 PS B4 Limo. Bis Dato hat sich Optisch sehr viel verändert...

Sucheingaben

golf 1 automatik auf schaltgetriebe umbauen

,

pf motor neu

,

punto 188 von automatik auf schaltung umbauen

,
golf 2 automatik auf schaltung umbauen inkl motor
Oben