Peugeot Exalt-Studie auf der Peking Auto Show 2014: Luxus für die Sinne

Diskutiere Peugeot Exalt-Studie auf der Peking Auto Show 2014: Luxus für die Sinne im Peugeot Forum im Bereich Verbrenner; Der französische Automobilhersteller Peugeot wird auf der Peking Auto Show eine Concept-Studie vorstellen, die aufgrund der Materialwahl aus...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2013
Beiträge
513
Ort
Leipzig
Der französische Automobilhersteller Peugeot wird auf der Peking Auto Show eine Concept-Studie vorstellen, die aufgrund der Materialwahl aus unbehandelten Stahl, Ebenholz und einer Haifischhaut-ähnlichen Lackierung wie aus einer anderen Welt, einer Märchenwelt zu stammen scheintnn

"Leben wir Gott in Frankreich", diesen Slogan hat schon so manches französische Auto für sich beansprucht. Aufgrund außergewöhnlichen Designs fallen manche französische Autos immer mal wieder aus der Reihe des Einheitsbreis auf unseren Straßen. Der neue Peugeot Exalt ist derzeit zwar nur eine Studie, aber was für eine. Die Luxus-Limousine besteht aus unbehandeltem Stahl, einer Art Haifischhaut am Heck und feinsten Holzeinlagen im Innenraum. Vom 20. bis 29. April wird dieses Kunstwerk auf der Peking Motor Show in China zu bestaunen sein.

Der Exalt stellt quasi eine Weiterentwicklung des 2012 vorgestellten, sehr radikalen Sportkonzepts Onyx dar, dessen Formensprache jetzt um einiges alltagstauglicher geworden ist. Im Vergleich zum Extremsportler Onyx verfügt der Exalt jetzt über zwei Türen mehr und macht mehr auf sportliche aber zugleich luxuriöse Reiselimousine.


[SLIDER=1]​


Mit einer Gesamtlänge von 4,70 Metern besitzt der Exalt Mittelklasse-Abmessungen, wobei die Höhe von gerade Mal 1,31 Metern schon wieder auf extreme Sportlichkeit verweist. Unter der Haube werkelt neben dem bereits aus dem RCZ R bekannten 1,6 Liter Turbo-Benzinmotors mit 270 PS ein 50 kW starker Elektromotor, der die Hinterachse des 1,7 Tonnen schweren Hybriden antreibt. Zusammen generieren beide Kraftquellen eine Systemleistung von 340 PS die bei vollem Krafteinsatz in der Lage sind, alle vier Räder gleichzeitig antreiben zu können, der Verbrenner die Vorderachse, der E-Motor die Hinterräder.

Außen wurde dem Exalt eine zweifarbige Lackierung verpasst. Neben unbehandeltem Stahl, der sich über ca. zwei Drittel der Karosserie erstreckt, ist das Heck in einer Lackierung gehalten, die einer Haifischhaut ähneln soll und durch verbesserte Strömungseigenschaften die Aerodynamik nachhaltig verbessern soll. Große 20-Zoll-Felgen zeugen davon, dass der Exalt ein sehr dynamisches Fahrzeug sein muss.


[SLIDER=2]​


Der Innenraum hat auch einiges an ungewöhnlichen, bisher noch nicht gesehenen Know-How bereitzustellen, welches den ökologischen Umgang mit natürlichen Ressourcen weiterhin unterstreichen soll. Dunkles Ebenholz, natürliches Leder sowie leichte Faser-Verbundstoffe ergeben eine Komposition, die ihresgleichen sucht. In der Verlängerung der Mittelkonsole findet der Fahrer zwei versenkbare Touchscreens, wobei das obere unter anderem für den Bordcomputer, die Hi-Fi-Anlage sowie das Navigationssystem zuständig ist.

Der Exalt dürfte vielleicht gerade in China gut ankommen, da Fahrer und Beifahrer von einem Luftfilter versorgt werden, der die Außenluft von flüchtigen organischen Verbindungen, aber auch Feinstaub - der für Smog zuständig ist - zuverlässig säubert.

Bleibt nur die Frage, ob Peugeot bei der Studie nicht wieder einmal über das Ziel hinaus schießt, und eine Serienfertigung eventuell niemals zustande kommen wird.

Quelle: Verschiedene​
 
Thema:

Peugeot Exalt-Studie auf der Peking Auto Show 2014: Luxus für die Sinne

Peugeot Exalt-Studie auf der Peking Auto Show 2014: Luxus für die Sinne - Ähnliche Themen

  • Ladezeit um Akku im Peugeot iON voll zu laden bei 220V

    Ladezeit um Akku im Peugeot iON voll zu laden bei 220V: Hallo Forum! Ich könnte den iON günstig bekommen und würde ihn gern als Auto für den Weg zur Arbeit und nach Hause zurück nutzen, müsste dazu...
  • Preise und Konfiguration für Peugeot e-208 Allure und Peugeot e-208 GT bekannt?

    Preise und Konfiguration für Peugeot e-208 Allure und Peugeot e-208 GT bekannt?: Hallo liebe Liebenden! XD Vom E-208 soll es auch die Modelle Allure und GT geben, hat da jemand schon genauere Infos zur Ausstattung und den...
  • Full Park Assist auch für Peugeot e-208?

    Full Park Assist auch für Peugeot e-208?: Weiß jemand ob Full Park Assist auch für die e-Variante des eine Option sein wird?
  • Marktstart und Preise für den Peugeot e-208 offiziell schon bekannt?

    Marktstart und Preise für den Peugeot e-208 offiziell schon bekannt?: Da ich immer noch nach einem nicht zu teueren Stadt-E-Auto suche, das vielleicht auch mal ein wenig mehr Strecke schafft, würde ich den e-208 gern...
  • Peugeot iOn und der Citroen C-Zero. Unterschiede?

    Peugeot iOn und der Citroen C-Zero. Unterschiede?: Guten Morgen, gibt es ünerhaupt Unterschiede zwischen dem iOn und dem C-Zero. Optisch sehen die für mich fast gleich aus und ich glaube dass sie...
  • Ähnliche Themen

    Top