Peugeot 508 Facelift mit neuer Front ab sofort ab 25.520 Euro bestellbar

Diskutiere Peugeot 508 Facelift mit neuer Front ab sofort ab 25.520 Euro bestellbar im Peugeot 508 Forum im Bereich Peugeot; Der 2011 auf den Markt gekommene Peugeot 508 ersetzte gleich zwei Baureihen der Franzosen, und vereint die gehobene Ausstattung der oberen...
Der 2011 auf den Markt gekommene Peugeot 508 ersetzte gleich zwei Baureihen der Franzosen, und vereint die gehobene Ausstattung der oberen Mittelklasse und die Abmessungen der Mittelklasse in einem Fahrzeug. Nach drei Jahren Bauzeit hat Peugeot das Modell überarbeitet, wobei die Front an das neue Firmendesign angepasst wurde und diverse neue Extras neu hinzugekommen sind



Von einem riesigen Erfolg des Peugeot 508 in Deutschland kann man nicht gerade reden, denn im ersten Halbjahr 2014 wurden weniger als 2.000 Neuzulassungen registriert. In anderen Ländern, die nicht ganz so stark von der Premium-Mittelklasse deutscher Herkunft geprägt sind, ist das in vier Versionen angebotene Fahrzeug allerdings deutlich erfolgreicher, weswegen die Franzosen nach etwas mehr als drei Jahren Bauzeit eine Modellpflegemaßnahme angesetzt haben. Diese bringt vor allem eine neue Fahrzeugfront sowie diverse neue Ausstattungsmerkmale mit sich.

Die Front wird mit dem Facelift optisch an das neue Design angepasst, das beispielsweise beim Kompaktwagen 308 zu sehen ist. Im überarbeiteten Kühlergrill ist der neu gestaltete Löwe zu sehen, zusätzlich gibt es eine Leiste mit dem Herstellernamen. Völlig neu gestaltet wurden auch die vorderen Leuchten, die nach der Überarbeitung gegen Aufpreis auch als Full-LED-Scheinwerfer verfügbar sind, allerdings wieder einmal nicht in der kleinsten Ausstattungsvariante namens Access. Bei der Limousine wurden auch die Rückleuchten überarbeitet, die beiden Kombiversionen tragen jedoch weiter die bisherigen Lichter.



Eine Überarbeitung hat auch der Innenraum erfahren, in dem jetzt ein 7 Zoll großer Touchscreen zu finden ist. Auch eine Rückfahrkamera sowie ein Toter-Winkel-Assistent sind jetzt erhältlich. Weitere Extras wie Head-up-Display, Vier-Zonen-Klimaautomatik, berührungsfreier Zugang, elektrische Feststellbremse, Fernlichtassistent und eine JBL-HiFi-Anlage gehören je nach Ausstattungsvariante zu den verfügbaren Details. Wie so oft bei französischen Autos sind jedoch diverse Details oftmals nur in bestimmten Ausstattungen zu bekommen und müssen darüber hinaus mit weiteren Extras kombiniert werden. Das relativiert die vermeintlich günstigen Preise deutlich.

Diese beginnen beim Facelift bei 25.520 Euro für die Limousine und bei 26.300 Euro für den Kombi mit dem Namenszusatz SW. Ebenfalls im Angebot ist eine Hybrid-Version, die mit mindestens 40.400 Euro zu Buche schlägt. Das Top-Modell 508 RXH ist die Kombiversion, die mit Hybrid-Technik und zusätzlichem Allradantrieb ausgeliefert wird. Dafür werden dann im günstigsten Fall 43.650 Euro berechnet. Alle Versionen können ab sofort bestellt werden, die Auslieferung beginnt nach den Werksferien, also noch in diesem Sommer.
 
Thema:

Peugeot 508 Facelift mit neuer Front ab sofort ab 25.520 Euro bestellbar

Peugeot 508 Facelift mit neuer Front ab sofort ab 25.520 Euro bestellbar - Ähnliche Themen

Honda Jazz: Facelift des Kleinwagens kommt ab Januar mit neuen Motoren: Der Honda Jazz, mit welchem dem japanischen Autobauer eine Kombination aus Kleinwagen und Van gelungen ist, soll schon im Januar kommenden Jahres...
Skoda Fabia III: Facelift wird im März vorgestellt - erste Details - UPDATE: 18.01.2018, 11:41 Uhr: Der beliebte Kleinwagen Skoda Fabia ist seit etwas über drei Jahren auf dem Markt, weshalb es jetzt Zeit ist für eine...
Maserati Ghibli GranLusso: Facelift bringt neuen Namen und wenige Änderungen - UPDATE: 24.08.2017, 15:30 Uhr: Die kleine Limousine der Fiat-Tochter Maserati ist seit vier Jahren auf dem Markt, es ist also an der Zeit, den Ghibli...
Skoda Rapid Facelift jetzt bestellbar - Ausstattungslinien und Preise im Überblick: Bereits Ende Februar hat Skoda die überarbeitete Version von Rapid und Rapid Spaceback vorgestellt, doch erst jetzt können die modernisierten...
Skoda Rapid (Spaceback): umfangreiches Facelift und neue Motoren: Derzeit geht die Volkswagen-Tochter in die Vollen und bringt jede Menge neue und überarbeitete Modelle auf den Markt. Davon profitieren auch der...
Oben