Peugeot 406 mit Heck- bzw. Allradantrieb?!

Diskutiere Peugeot 406 mit Heck- bzw. Allradantrieb?! im Peugeot 405 / 406 Forum im Bereich Peugeot; Hallo Leute, ich hatte über die Weihnachtsfeiertage eine Menge Zeit zum nachdenken, und das Resultat ist vielleicht ein bissel heftig? Ich hab...

LaschPuffer

Threadstarter
Dabei seit
09.05.2005
Beiträge
73
Ort
71679 Asperg
Hallo Leute,

ich hatte über die Weihnachtsfeiertage eine Menge Zeit zum nachdenken, und das Resultat ist vielleicht ein bissel heftig?
Ich hab mir so überlegt ob man eine Peugeot 406 Phase1 der zuffällig mir gehört auf Heck- bzw. Allradantrieb umbauen könnte?

Ich will gleichmal vorrausschicken, dass ich hier nicht über Sinn bzw. Unsinn dieses Umbaues diskutieren will!!!!!!!!!!! :D

Ich muss allerdings dazusagen ich fuhr vor em Pug eine Subaru Impreza und der hatte bekannter Weise Allradantrieb und ich bin da schon begeistert gewesen insbesonderen bei derartigen Witterungsverhältnissen wie wir sie im Moment haben!

Alsoi ich hätte gern gewusst ob das technisch möglich ist den Pug auf Heck- bzw. Allradantrieb umzubauen?
Was brauch ich dafür, wie wirds am besten (einfachsten) mit TÜV Segen natürlich gemacht?

Für Tips und Anregungen bin ich immer zu haben!
Ausserdem hat das bestimmt keiner eine 406 mit Heck- bzw. Allradantrieb!

Gruss Laschi ;)


PS.: Genie und Wahnsinn liegen dicht beieinander!!!! 8)
 

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Das ist nahezu unmöglich. Dafür muss die Bodengruppe umgearbeitet werden soweit ich weiß und das lässt sich wohl eher nicht bewerkstelligen. Die Firma Dangel hat diverse extravagante Allradumbauten im Peugeot-Bereich früher gemacht, aber ob es die noch gibt und ob das bei nem 406 geht.. ich glaubs nicht...
 

106 Long Beach

Dabei seit
13.11.2005
Beiträge
1.869
Ort
01662 Meissen
Es gibt doch einen 406 Fase-1 mit Turbo und Allrad schon von Werk aus oder war das ein 405!?
Dann besorge dir doch so einen und baue ihn um!
 

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Der 405 hatte Allrad... einmal als MI16 mit ca. 150 PS und als T16 mit 200 PS.
Hab aber noch nich unter so einen schauen können. Umbau wird deshalb nicht so einfach sein...
 

106 Long Beach

Dabei seit
13.11.2005
Beiträge
1.869
Ort
01662 Meissen
Genau den MI16 habe ich gemeint.
Ich denke so was dürfte auf dem Schrottplatz findbar sein um es zu vergleichen!
Es muss ja kein MI16 aufm Schrott stehen da gab es ja auch kleinere Motorriesierungen!
 

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Kleinere hatten glaub ich keinen Allrad.

Problem beim Umbau wird die Abgasnorm. Den Motor kriegt er sicher nicht eingetragen.

Übrigens hat der 4x4 ne andere Karosse als der Fronttriebler.
 

106 Long Beach

Dabei seit
13.11.2005
Beiträge
1.869
Ort
01662 Meissen
Doch! 405 GR 4x4 (109 PS) !
Schau bei Mobile rein!
Wenn die Bodenruppe in etwa passt kann er ja einen Teil übernehmen und sonst muss er noch die Achsen und Getriebe rein bekommen so lange bei den Allrad der Motor nicht andersrumm eingebaut ist!
Das könnte aber eine lange Geschichte beim TÜV werden!
 

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Verrat mir mal wie du die Bodengruppe vom 405 in den 406 bringen willst...
Weiß nicht wie die HA beim Allradler ausschaut, bei den Fronttrieblern sind die HAs zwischen 405 und 406 grundverschieden.
 

LaschPuffer

Threadstarter
Dabei seit
09.05.2005
Beiträge
73
Ort
71679 Asperg
Frank309 schrieb:
Die Firma Dangel hat diverse extravagante Allradumbauten im Peugeot-Bereich früher gemacht, aber ob es die noch gibt und ob das bei nem 406 geht.. ich glaubs nicht...

Verrat mir mal wie du die Bodengruppe vom 405 in den 406 bringen willst...
Weiß nicht wie die HA beim Allradler ausschaut, bei den Fronttrieblern sind die HAs zwischen 405 und 406 grundverschieden.

Also Frank für den Tip mit der Firma Dangel war ich Dir schonmal dankbar, wenns auch leider in einer Sackgasse endete! Die bauen mehr Nutzfahrzeuge auf Allradantrieb als sogennannte PKW´s um.
Das mit der Bodengruppe vom 405 in den 406 ein- bzw.anzupassen stell ich mir auch ziemlich unmöglich vor, denn wenn ich daran denke, dass man nichtmal die Frontscheinwerfer vom 406 Phase2 in die Phase1 bekommt, halt ich das zwischen 2 Baureihen doch eher unwahrscheinlich!

Aber nix desto trotz werd ich noch ein paar Tunningfirmen anschreiben die auch Umbauten machen evtl. traut sich das ja jemand zu?!

Aber dürft mir ruhig weiter Ideen liefern bin für Alles dankbar!

Gruss Laschi ;)
 

106 Long Beach

Dabei seit
13.11.2005
Beiträge
1.869
Ort
01662 Meissen
Habe mich wohl falsch ausgedrückt!
Meinte er solle auf dem Schrottplatz mal schauen ob das möglich währe!
Naja vieleicht wird es ja was und halt uns auf dem Laufendem!
 

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Umbau Phase 1 auf Phase 2 Front ist machbar. Aber da muss mehr als nur die Scheinwerfer getauscht werden...

Ansonsten.. wie wäre es nen 405 T16 zu nehmen und den auf 406 optisch umzurüsten?
 

RoadKill406V6

Dabei seit
28.06.2005
Beiträge
74
ich denke es gibt 2 varianten das zu verwirklichen!

entweder du nimmst dir nen 4x4 405er vom schrott und VERSUCHST das irgendwie in den 406er zu integrieren (was ich mir sehr schwer bis unmöglich vorstelle)

oder du kaufst dir nen 405 Mi16 4x4 und machst den so wie frank gesagt hat optisch auf 406er niveau! aber dann gleich Serie II! ist sicher die billigere variante!

egal was du machst, es ist sicher geil ein "406er" mit Allrad! :]

um von serie I auf II umzurüsten braucht man kotflügel, motorhaube und frontstoßstange! Dann gehts!
 

LaschPuffer

Threadstarter
Dabei seit
09.05.2005
Beiträge
73
Ort
71679 Asperg
Schwieriger als gedacht!

Servus Leute.


nach langer Zeit lass ich auch mal wieder was von mir hören.

Ich hab nun mal wegen dem Umbau der Antriebsart von meinem Pug mal einen KFZler gefragt. Der meint leider auch, dass das wohl eher unmöglich für den Privatmann sei!

Aber es gibt wohl im Norden Deutschlands so eine kleine Firma die Extremumbauten machen (gehört wohl mein Anliegen auch dazu). Die habens wohl auch schon ins Fernsehen geschafft und zwar hab ich von denen mal auf RTL II einen kompletten Umbau eines Mercedes Strich 8 gesehen:

Wie die Firma nun heisst weiss ich auch nicht mehr und im Web hab ich auch noch nix von denen gefunden.

Die normalen Tunningfirmen gehen da nicht ran! Iss denen wohl zuviel oder vielleicht liegts ja daran, dass der 406 nun ja leider ein Auslaufmaodell ist!

Aber ich bin immer noch für Vorschläge dankbar!

Gruss Laschi 8)


Ps.: Frank ein optisches Tunning von einem 405 auf einen 406 find ich nun net so prickelnd, denn man will ja auch die Ausstattung vom 406 nicht mehr missen!
 
Thema:

Peugeot 406 mit Heck- bzw. Allradantrieb?!

Sucheingaben

peugeot 406 allrad

,

peugeot 406 4x4

,

406 allrad

,
Peugeot 406 coupe allrad
, peugeot 405 auf 4x4 umbauen, peugeot 406 allrad oder heck, peugeot 406 mit allra, peugeot 406 coupe 4x4, allradachse Peugeot 406 Coupe, peugeot 406 allrad umbau, gibt es den peugeot 406 mit allrad, peugeot 406 mit allrad , peugote 406 4x4, 406 auf allrad, gebrauchtwagen peugeot 406 Allrad, bodykit für peugeot 406 coupe, peugeot 406 allradantrieb, peugoet 4x4 406, allradschaltung 406
Oben