paar fragen zu Fiesta GFJ 1.8 16V

Diskutiere paar fragen zu Fiesta GFJ 1.8 16V im Ford Fiesta Forum im Bereich Ford; Frage: gibts ein KLR System... was muss man machen um von 105PS auf 130PS umzurüsten (Drosselklappe???) was schluckt der so??? passt das...

ChevChelios

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Frage:

gibts ein KLR System...

was muss man machen um von 105PS auf 130PS umzurüsten (Drosselklappe???)

was schluckt der so???

passt das XR2i-Fahrwerk in ein Fiesta S??? Will eigentlich nur die federn, passen die auch alleine???
 

essi_rst

Dabei seit
27.10.2005
Beiträge
946
Ort
Hagen i.W.
Wenn ich jetzt nicht ganz daneben liege, mußt auch das Steurgerät tauschen.
Beim Verbrauch gehen die Geister weit auseinander, habe schon von 14-15L gehört aber auch schon von 8-10L... naja Fahrer angaben ;)
Das FW paßt, wo es nicht paßt ist im Faceift. Federn passen dann natürlich auch, aber denk an die Federvorspannung ;)

Also laut Twin-Tec gibt es kein KLR fürn 1.8er, zumindest habe ich auf denen ihrer HP nix gefunden.
 

fofi-micha

Dabei seit
21.11.2005
Beiträge
142
FiestaXR2i-m18 schrieb:
Frage:

gibts ein KLR System...

was muss man machen um von 105PS auf 130PS umzurüsten (Drosselklappe???)

was schluckt der so???

passt das XR2i-Fahrwerk in ein Fiesta S??? Will eigentlich nur die federn, passen die auch alleine???


KLR system gibt weder fürn 1,8s 16v noch fürn 1,8 16v xr2i nur fürn 1,616 v zetec

um von 105 auf 130 zu kommen brauste nockenwellen-drosselklappe-maf sensor-an sich auch die öldüsen von 1,8 16v 130ps und jo auch das steuergeärt nur drossel bringt nichts
und fahrwerk sollte passen mus snur das bj achten bis 94 ab 94

verbrauch so mhhh 10 bis 13
 

FoFi

Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
24
Frage Xr2i cup-diffusor

Hat jemand ne ahnung ob ein golf 3 cup-diffusor(bonrath) unter die xr2i heckstoßstange passt?
Mfg ole
 

ChevChelios

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
passt mit minimaler anpassung, wird auch schonmal bei ebay verkauft^^
 

FoFi

Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
24
Also kürzen oder Die Kanten feilen? Hast du son Ding dran?
Bekommt man den eingetragen?
Mfg ole
 

ChevChelios

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
hab momentan kein auto....glaube feilen reicht
 

-=Dragon=-

Dabei seit
07.06.2005
Beiträge
174
fofi-micha schrieb:
KLR system gibt weder fürn 1,8s 16v noch fürn 1,8 16v xr2i nur fürn 1,616 v zetec

um von 105 auf 130 zu kommen brauste nockenwellen-drosselklappe-maf sensor-an sich auch die öldüsen von 1,8 16v 130ps und jo auch das steuergeärt nur drossel bringt nichts
und fahrwerk sollte passen mus snur das bj achten bis 94 ab 94

verbrauch so mhhh 10 bis 13


Die Kolbenbodenkühlung muss nicht unbedingt sein, mit ists nat. besser aber ohne gehts auch.

vom bj kein problem weil fiesta 1.8 16V (105PS) und XR2i 16V (130PS) nur vorfacelift waren, Facelifts gabs nur noch den 1.6er 16V(88PS)im Futura. im vorfacelift gabs bez. kompatibilität keine probleme. sportfahrwerk ist beim 16v eh schon fast pflicht, um sicher vorwärts zu kommen, erstmal machts mehr spaß, zum andren ists auch ne ganze ecke sicherer, bin schon beides gefahren, das macht nen riesen unterschied, auch wenn du zB mal ausweiche musst,wenn dir einer die vorfahrt nimmt und's zu spät zum bremsen ist.

Verbrauch 13 liter, da stimmt was nicht oder du fährst pausenlos bei 7000 u/min

Ich hab mein alten xr2i 16V (130PS) schon mit 6l !!! auf der AB gefahren, zwischen 120 und 140. und das über 700km !!!

in der Stadt und auf Landstraßen hatt ich 10l, max 11, dann hab ich ihn aber dauernd gedreht und ihm gegeben.

Selbst bei nem sehr sportlichen Fahren sollte der 16V eigentlich nicht mehr als 11l schlucken.
Bei uns im schwarzwald gibts jede Menge Straßen, zT mit Steilkurven, die man mit 170 nehmen kann, weil alles sehr übersichtlich ist und sehr breit :-)
bei meinen schwarzwald-touren (also reinern Heizer-Touren, bei denen die Drehzahl kaum unter 4000 fiel) hab ich max 11l gehabt.

wenner wirklich 13l schluckt, musser extrem viel km runter haben odedr es stimmt was nicht.

den hauptunterschied machen die nockenwellen, die sind nen tick schärfer, daher die mehrleistung. aber dasser vernünftig läuft, brauchst du die aufgezählten dinge, aber die hat fofi micha ja schon genannt
 
Zuletzt bearbeitet:

FoFi

Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
24
Cub-diffusor

Moin! Kann mir jemand sagen ob es einen Cub-diffusor für die Xr2i Heckstoßstange gibt?
Und wo bekomme ich sowas?
Mfg ole
 

-=Dragon=-

Dabei seit
07.06.2005
Beiträge
174
es gibt keinen, es gibtb leute, die Golf 3 Diffusoren auf XR2i Heck umbauen und dann im ebay verkaufen.

Kannst aber auch selber bauen, nimm ein Golf 3 Diffusor und pass ihn an. Ist aber nicht so leicht wie man denkt, da muss man schon mit GFK umgehen können
 
Thema:

paar fragen zu Fiesta GFJ 1.8 16V

paar fragen zu Fiesta GFJ 1.8 16V - Ähnliche Themen

Mk II, Fragen zur Automatik und zum Motor (2,0 / 16V): Hallo Zusammen, nach langer Schreibabstinez habe ich nun ein paar Fragen, die mir die Suchfunktion nicht beantworten konnte. Nachdem ich nun...
Essi Turnier von 1.8 16V 105PS auf 1.8 16V 130PS umbauen: Hallo Leute, Nun bin ich grad mal ne Stunde neu bei euch im Forum und hab schon ne Frage. Hoffe man wird sich gut verstehen und auch viele...
Kein Euro2 für GFJ 1.8?: Hallo! Bin sonst ja sehr begeistert von meinem Winter-Giftzwerg. Aber kann es sein, dass es nirgends einen KLR o.ä. gibt, um einen Fiesta 1.8 GFJ...
Fiesta Bj 90 Tuningteile: Fiesta Bj 90 Tuningteile + Kat Frage Hallo an alle. Ich habe vor mir ein Fiesta GFJ zuzulegen mir 103PS. Im moment Fahre ich noch ein Punto...
Fiesta GFJ mit TÜV als Winterauto, oder zum schlachten: Mahlzeit alle miteinander, machen wir's kurz und schmerzlos. Nach 5 Jahren treue (fast 6 Jahren) steht bei mir ein Fahrzeugwechsel an da mein...

Sucheingaben

kaltlaufregler fiesta gjf 1.8

,

was muss man tauschen von 105 ps auf 130 ps fiesta

,

ford fiesta gfj 1.8 16v probleme

,
unterschied 1.8 16v und xr2i
Oben