Opel Omega b 2.0 16v frisst wie ein loch - ist das bei euch auch so?

Diskutiere Opel Omega b 2.0 16v frisst wie ein loch - ist das bei euch auch so? im Opel Omega Forum im Bereich Opel; Hallo, habe einen Opel Omega B Kombi mit 136ps zugelegt (bj 1999) mit 5-Gang Schaltung. Wenn ich langsam fahre (Autobahn 130-140km/h) dann...
M

mr5

Threadstarter
Dabei seit
09.02.2005
Beiträge
8
Hallo,

habe einen Opel Omega B Kombi mit 136ps zugelegt (bj 1999) mit 5-Gang Schaltung.

Wenn ich langsam fahre (Autobahn 130-140km/h) dann braucht die Karre 10-10,5 Liter auf 100km.

Wenn ich 150-170km/h Autobahn fahre dann werden es schon 12-12,5 und wenn ich 180-210km/h fahre also volles Lottchen dann bin ich bei 13-14 Liter.

Das verbaucht ja auch ein 540i mit 6-Gangschaltung (ein freund hat einen) genauso viel ( zwischen 11 und 15 Liter - der wiegt genausoviel aber hat 300ps.

Ist das normal mit meinem Omega - was verbauchen eure ?

Gruß
Stefan
 
O

Omega_B_2.0_16V

Dabei seit
21.11.2004
Beiträge
1.897
Ort
25451 Quickborn
Der Verbrauch ist für den Motor völlig normal, meiner brauchte in etwa dasselbe.
 
münchner24v

münchner24v

Dabei seit
10.01.2006
Beiträge
84
Ort
80687 München/ehem. 04
Hallo
Also der 2,0i ist ja als Säufer bekannt da er für das Gewicht etwas zu schach motorisiert ist.
Die bessere Wahl wäre ein 2,5 V6 gewesen ist von den Benzinern der kutivierteste.
Also ich habe nen 2,5 V6 und der verbraucht auf der Bahn bei 160 Km/h so ca,11,7l und wenn ich ihn die spuren gebe also 220 und drüber dann liegt der verbrauch bei 13,5l

Gruß michi
 
M

mr5

Threadstarter
Dabei seit
09.02.2005
Beiträge
8
Hab mir meinen "Säufer" gestern selber auf Autogas umgerüstet und zwar mit einer Prins Anlage.

Hinter der Rücksitzbank einen 110 Liter Autogastank ohne Tankstopp (passten 119,7 Liter in der Erstbefüllung hinein - schätze mal dass 115 Liter nutzbar sind).

Bin heute 200km vollgas gefahren - also zwischen 180 und 210 - und habe einen Verbrauch von 15,5 Litern/100km Autogas gehabt.

Fahre nächste Woche eine größere Stecke, dann will ich mal nur 130 fahren, ich poste dann nochmal den Verbauch.

Umschalttemperatur ist bei 5°C und 0 Sekunden - der Wagen läuft schon bei 7°C (heute morgen) sofort einwandfrei auf Autogas.

Ich muss dazu sagen, dass ich hauptberuflich mit Autogasanlagen zu tun habe - also wenn Ihr Tipps braucht - ich kann euch gerne helfen.

Gruß
Stefan
 
jxxss

jxxss

Dabei seit
20.07.2005
Beiträge
11
Ich habe einen 2,5 V6 Automatik und der braucht auf der Bahn bei 200 km/h im Schnitt 11 Liter, in der Stadt 14 - 15 Liter. Das ist, denke ich, OK.
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
@mr5 : Der Verbrauch scheint mir etwas zu hoch. Mein alter 2.0 16V Kombi hatte bei deinen angegebenen Geschwindigkeiten durchweg 2 Liter weniger gebraucht. Im Urlaub letztes Jahr hatte ich bei Dauergeschwindigkeiten von 120 - 130 km/h einen Durchschnittsverbrauch von ca 8 l / 100 km. Ich habe mit einer Tankfüllung ungefär 900 km geschafft. Allerdings hatte meiner noch D3 Norm und war elektronisch nicht so beschnitten wie die D4 und EURO 4 Motoren.

Der 2,0 16 V ist eigentlich einer der verbrauchsgünstigsten Motoren seiner Klasse. Die Werte die du hast habe ich mit meinem MV6, und ich fahre nicht immer nach Vorschrift :D

Kleiner Tip: Fahre immer zwischen 4000 und 5000 1/min und vermeide untertouriges Fahren, dann dürfte sich dein Verbrauch auch senken. Hört sich paradox an, funktioniert aber weil du immer im Bereich des maximalen Drehmoments fährst. Bei mir hat es jedenfalls gewirkt, siehe oben ;)
 
M

MisterOmega

Dabei seit
29.04.2006
Beiträge
14
Verbrauch Omega 2l 16V

hi freunde,

schön bei euch zu sein.

zum verbrauch des omega 2l 16V ecotec kann ich euch sagen, das 11 liter stadtverkehr völlig normal sind. immerhin bewegt man gut 1,6 tonnen eisen in der gegend herum. ich hab de kombi version des b omega mit automatikgetriebe.

bei einer urlaubsfahrt mit tempomat über nahezu 4000km bis mitteitalien im geschwindigkeitsbereich 130-140 kmh und zurück ging dann der verbrauch im durchschnitt auf 8,8 liter zurück.

bei ca. 120 kmh verbraucht mein omega mit tempomat um die 6 liter , die sich natürlich nur auf grader strecke so halten lassen würden und kein echter vergleichswert sind.

ein durchschnittverbrauch zwischen 10 und 11 liter halte ich also für völlig normal.

als eco motor mit allem möglichem technischen müll halte ich es auch für nahezu ausgeschlossen, wenn tonnenschwere fahrzeuge mit verbräuchen zwischen 8 und 10 liter aufwarten wollen. da liegt meines erachtens der behäbige omega 2l 16 V mit 10 litern gar nicht so schlecht im rennen.

gruß

MisterOmega
 
N

Nostroll

Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
9
Tach Leute..

Also ich hab au nen Omega 2.0 16V B-Modell ein 94'er Modell und brauch lange ned soviel Sprit...

In der Stadt zwischen 9 und 10 Liter

Überland und Autobahn je nach Fahrweise zwischen 7 und 10 Liter...
 
O

Omega_B_2.0_16V

Dabei seit
21.11.2004
Beiträge
1.897
Ort
25451 Quickborn
Als kleiner Hinweis das ECO was auf den Motoren drauf steht bezieht sich nicht darauf das die Motoren geringen verbrauch haben sondern das sie Ökonomisch sind bezogen auf das Abgasverhalten.
Bevor da irgendwo mißverständnisse auftauchen.
 
M

MisterOmega

Dabei seit
29.04.2006
Beiträge
14
hehe

eco heißt umweltfreundlich keine frage. war auch nur grundsätzlich erwähnt..

gruß

MisterOmega
 
E

enzel

Dabei seit
25.03.2006
Beiträge
52
Verbrauch

Hallo alle mit einander zecks verbrauch ich selbt habe einen 2,5 v6 und bien recht zu friden mit dem was er Schlugt zwieschen 8,5 und 13,00 Liter auf 100 km je nach ganart und laune des Fares , alerdiens habe ich auch schon kehört das der Omega ihm schnit mit 10,00 Liter angesagt wurde ob 2,0 oder 3,0v6 sind nich under 10,00 Liter zu Faren . Mfg enzel.
 
P

PlayerDancer89

Dabei seit
13.05.2006
Beiträge
4
Hi wir haben selber nen 2.0 16v Omega b auch 1995 Baujahr und der Leuft mit gas aber dar brauch der etwas wneiger wie deiner nur bei 210 oder so ist auch Automatik brauch der auch 22 Liter kuk doch mal deine Labersonne nach das könnte vielicht was bringen oder du Baust ne Windschutz motorabdenkung unten drunter die konnte man früher mit bestellen, dann Braucht der auch weniger Spritt und ist schneller findese auf jeden schrott. :D
 
R

roadrunner121

Dabei seit
20.03.2005
Beiträge
4
Da es sich vermutlich um den 2.0i 16V handelt solltest du einmal alle Schläuche der Unterdruckanlage überprüfen. Ebenso sollte die Krümmerdichtung am Zylinderkopf überprüft werden. Diese Dichtungen verabschieden sich mit vorliebe, weil der Krümmer sich verzieht.
Zusätzlich lies einmal meine Antwort zu folgendem Beitrag
Problem Abgasrückführventiel - bitte um Hilfe!
 
Tabbi

Tabbi

Dabei seit
16.10.2005
Beiträge
59
Ort
Mettmann
zu hoch

Hi Leute...

mein 2.0 16V verbraucht auch viel weniger.Voll beladen mit Vollgas komme ich auf max. 11 Liter. Dann läuft er aber auch 210 so ca. .
Wenn ich ihn im 5 Gang so rollen lasse, Bahn oder Stadt , dann krieg ich ihn auch auf 8 runter.
 
A

abcd0815

Dabei seit
18.07.2007
Beiträge
2
opel Omega b 2.0 16v frisst wie ein loch - ist das bei euch auch so?

na servus!

ich habe einen ´95 limo mit 68000 km vor 2 jahren gekauft bin dann mit dem auto in 2 wochen ca.4500km gefahren am anfang hat der sich nochmehr rein getan nach einiger zeit wurd es deutlich weninger soll heissen wenn das auto mehr langstrecke gefahren wird muss das wenniger werden nur stadt und ma a bissel autobahn reicht da nicht!


martin
 
U

UCMichael

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
70
hi leute hab auch ein omega B 2.0 16V
wenn ich voll tanke komm ich so auf 740 Km mit
denk mal das meiner im schnitt 10 liter braucht fahr jeden tag 70 Km damit
autobahn und stadt
MFG
 
K

kiwi_on_fire

Dabei seit
31.12.2006
Beiträge
15
Innenausstattung

Tag
habe folgende Frage habe einen opel omega b 1994 baujahr griege eine opel omega b baujahr 1998 lederausstattung passt die bei mir in den baujahr 1994 mfg wäre auf eure antwort sehr glücklich mfg kiwi_on_fire.
 
O

Omega_B_2.0_16V

Dabei seit
21.11.2004
Beiträge
1.897
Ort
25451 Quickborn
Das passt problemlos.
 
B

buko12

Dabei seit
07.12.2007
Beiträge
4
Hallo,
fahre genau den selben Omega wie Du.Ich fahre lange Autobahnstrecken ca(900KM) ca 10 mal im Jahr. Bei 120 -130 km/h verbraucht er ehrliche 6,8 Literauf 100 KM !!
Stadtverkehr sind es ca 9,5 Liter !!

Opel fahn ist wie wennse flichs (nur etwas teurer)
 
Thema:

Opel Omega b 2.0 16v frisst wie ein loch - ist das bei euch auch so?

Sucheingaben

opel omega b 2.0 16v

,

omega b 2.0 16v

,

opel omega b 2.0 16v verbrauch

,
opel omega 2.0 16v verbrauch
, opel omega 2.0 verbrauch, verbrauch opel omega b 2.0 16v, opel omega b 2.0 16v automatik, opel omega b 16v, verbrauch opel omega 2.0 16v, omega 2.0 16v verbrauch, omega b 2.0 16v verbrauch, opel omega 2.0 automatik verbrauch, verbrauch omega b 2.0 16v, opel omega b 2 0 16v , opel omega b 20 16v, Omega B 2L 16V, test opel omega 2.0 16v, Spritverbrauch Opel omega 2.0, opel omega b 2l 16v, opel omega b 2.0 16v testbericht, opel omega verbrauch senken, opel omega 2.0 16v anhängelast, opel omega b caravan 2.0 16v verbrauch, opel vectra b 2.0 verbrauch senken, omega b 2.0 16v verbrauch senken

Opel Omega b 2.0 16v frisst wie ein loch - ist das bei euch auch so? - Ähnliche Themen

  • Opel Omega 2.0 16V Limo Worauf Achten

    Opel Omega 2.0 16V Limo Worauf Achten: hallo habe vor mir ein omega anzuschaffen worauf müsste ich achten was sind die schwachstellen von dem auto ein paa daten baujahr 1995 181000...
  • Opel Omega B 2.0 16V Automatik Getriebefehler

    Opel Omega B 2.0 16V Automatik Getriebefehler: Hallo Leute, habe nun schom seit einigen Wochen einen Opel Omega B 2.0 16V Automatik. Leider musste ich feststellen das an meinem Omega B irgend...
  • Opel Omega B 2.0 16v wofür ist dieses Teil am Motor

    Opel Omega B 2.0 16v wofür ist dieses Teil am Motor: Opel Omega B 2.0 16v wofür ist dieses Teil am Motor mehr bilder Ich habe heute die Hohlschraube bei meinem Omega gereinigt. Dabei viel mir ein...
  • Verkaufe Opel Omega-B 2.0L 16V

    Verkaufe Opel Omega-B 2.0L 16V: Verkaufe meinen Omega-B 2.0L 16V limusiene in BlauMetalic Bj.: 95 159000 km 30mm Federn TÜV und AU neu technisch in top zustand da mein mann...
  • Opel Omega-B 2.0L 16V

    Opel Omega-B 2.0L 16V: Verkaufe meinen Omega-B 2.0L 16V limusiene in BlauMetalic Bj.: 95 159000 km 30mm Federn TÜV und AU neu technisch in top zustand da mein mann...
  • Ähnliche Themen

    • Opel Omega 2.0 16V Limo Worauf Achten

      Opel Omega 2.0 16V Limo Worauf Achten: hallo habe vor mir ein omega anzuschaffen worauf müsste ich achten was sind die schwachstellen von dem auto ein paa daten baujahr 1995 181000...
    • Opel Omega B 2.0 16V Automatik Getriebefehler

      Opel Omega B 2.0 16V Automatik Getriebefehler: Hallo Leute, habe nun schom seit einigen Wochen einen Opel Omega B 2.0 16V Automatik. Leider musste ich feststellen das an meinem Omega B irgend...
    • Opel Omega B 2.0 16v wofür ist dieses Teil am Motor

      Opel Omega B 2.0 16v wofür ist dieses Teil am Motor: Opel Omega B 2.0 16v wofür ist dieses Teil am Motor mehr bilder Ich habe heute die Hohlschraube bei meinem Omega gereinigt. Dabei viel mir ein...
    • Verkaufe Opel Omega-B 2.0L 16V

      Verkaufe Opel Omega-B 2.0L 16V: Verkaufe meinen Omega-B 2.0L 16V limusiene in BlauMetalic Bj.: 95 159000 km 30mm Federn TÜV und AU neu technisch in top zustand da mein mann...
    • Opel Omega-B 2.0L 16V

      Opel Omega-B 2.0L 16V: Verkaufe meinen Omega-B 2.0L 16V limusiene in BlauMetalic Bj.: 95 159000 km 30mm Federn TÜV und AU neu technisch in top zustand da mein mann...
    Top