Opel droht Mitarbeitern mit vorzeitiger Schließung des Bochumer Werks

Diskutiere Opel droht Mitarbeitern mit vorzeitiger Schließung des Bochumer Werks im Opel Forum im Bereich Verbrenner; Mitte Dezember hat das Opel-Managements die Schließung des Traditionsstandortes Bochum bekannt gegeben. Sollte aber ein Sanierungsplan nicht bis...
Mitte Dezember hat das Opel-Managements die Schließung des Traditionsstandortes Bochum bekannt gegeben. Sollte aber ein Sanierungsplan nicht bis Ende Februar verabschiedet sein, könnte die Stilllegung des Werks deutlich früher erfolgen als bislang geplant



Die Aufgabe von Bochum als Produktionsstandort kompletter Fahrzeuge ist für 2016 vorgesehen. Jetzt allerdings hat der Opel-Aufsichtsratsvorsitzende Steve Girsky in einem Brief an die Mitarbeiter klargemacht, dass er vom Betriebsrat und der Gewerkschaft bis Februar eine Zustimmung zu einem Sanierungsplan für den angeschlagenen Autobauer erwartet. In seinem Schreiben fordert Girsky für alle Standorte "beträchtliche Einsparungen", ansonsten werde die Fertigung in Bochum zum 1. Januar 2015 eingestellt - also über ein Jahr früher als nach den derzeitigen Plänen bekannt.

Girsky fordert eine Einigung zum genannten Termin im nächsten Monat, der ""Deutschland-Plan" muss dann stehen". Damit gibt der Aufsichtsratsvorsitzende den Druck der amerikanischen Konzernspitze von General Motors (GM) weiter, die bereit sei "Opel finanziell zu unterstützen, sofern Opel sich in Deutschland so aufstellt, dass wir wieder wettbewerbsfähig und profitabel werden". Die Verhandlungen über die Einsparungen sollten eigentlich im Oktober 2012 abgeschlossen worden sein.
Quelle: spiegel
Bildquelle: wikipedia​
 
Thema:

Opel droht Mitarbeitern mit vorzeitiger Schließung des Bochumer Werks

Opel droht Mitarbeitern mit vorzeitiger Schließung des Bochumer Werks - Ähnliche Themen

Opel in Bochum: Betriebsrat nimmt Abfindungsangebot an - Werksschließung kostet 635 Millionen Euro: Die Arbeitnehmervertreter des Opel-Werks in Bochum haben unter der Leitung von Betriebsratschef Rainer Einenkel dem Abfindungs- und...
Opel in Bochum: Schließung des Werks kostet mindestens 600 Millionen Euro: Vor etwas mehr als einem Jahr war eine letzte Abstimmung über einen neuen Tarifvertrag für das Opel-Werk in Bochum gescheitert, woraufhin die...
Opel: Diskussionen um Schließung des Werks in Bochum gehen weiter - letztes Getriebe vom Band gelaufen: Eigentlich ist in Bezug auf die Schließung des Bochumer Werk das letzte Wort längst gesprochen, doch noch immer kämpft der Betriebsrat um den...
Opel schließt Werk in Bochum bereits Ende 2014: Nachdem die Belegschaft ihre Zustimmung zu einem Sanierungskonzept verweigert hat, hatte Opel angedroht das Werk in Bochum deutlich früher zu...
GM investiert weiter in Opel - neue Abstimmung könnte Werkschließung in Bochum verzögern: Der amerikanische Mutterkonzern General Motors (GM) hält an der seit Jahren angeschlagenen deutschen Tochter Opel fest und investiert zukünftig...

Sucheingaben

AlexNeu78

Oben