Opel Calibra empfehlenswert?

Diskutiere Opel Calibra empfehlenswert? im Opel Calibra Forum im Bereich Opel; Hallo Leute. Da ich über den ganzen Calibra thread keinen überlick mehr finde, bezüglich meiner Fragen und dort jeder was anderes sagt, öffne ich...
EaZy-E

EaZy-E

Threadstarter
Dabei seit
19.05.2006
Beiträge
41
Ort
46359 Heiden
Hallo Leute.
Da ich über den ganzen Calibra thread keinen überlick mehr finde, bezüglich meiner Fragen und dort jeder was anderes sagt, öffne ich meinen eigenen, bitte helft mir "hier" :D

Ich wollte mir mit 18. einen Opel Calibra zulegen, ich selber bin als KFZ-Mechatroniker tätig.
Verdiene mit 18. im Monat ~450€ Netto und habe den großen Wunsch mir einen Calibra zu gönnen ;)!

Allerdings habe ich mich noch nicht ausreichend mit Calibra`s beschäftig, deswegen frage ich euch.

Der 2,0l. C20NE (115PS 8V) ist anscheind der robusteste Motor, gefolgt vom C20XE (150PS 16V), der Ecotec (136PS) hat hin und wieder mal seine macken?

Alle 3 Motoren kommen für mich in frage, nun seid Ihr gefragt, welcher Motor ist der: stärkeste, robusteste, billigste, sparsamste, unterhaltungsmäßigste, usw. :D

Wenn mein wissen es richtig aufgreift, dürfte der Ecotec der billigste in der Versicherung und in den Steuern sein, gefolgt von der 115PS Maschiene und dann der 150PS Starke Calli. (ist das richtig?) : dies bezüglich wollte ich gerne wissen wieviel man >>CA.<< für einen Calibra auf 140% im Monat löhnt, (115ps,136ps,150ps).

Ab welchen Baujahr man die Calibra`s erst kaufen sollte (wegen Rost usw.) und wo rauf man wirklich achten muss, selbsverständlich ist auf Rost zu achten, radkästen, spoilern, usw.

help pls :D
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Also als erstes sag ich mal mit dem was du verdienst wirste nur für das Auto auf Arbeit gehen nen Calibra zu fahren ist nicht billig und schon gar nicht fürn anfänger der mit über 100% einsteigt.
Nimm den Ecotec mit 136PS das ist im Unterhalt der günstigste.
Egal welches Bj. du nimmst rosten tun sie alle der eine mehr der andere weniger und es 8ist auch egal ob es einer aus Finnland ist oder Rüsselsheim.
Diue bekannten stellen kannste aus dem anderen Tread herrauslesen.

Gruß k-tec!
 
K

KamikazeOPC

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
7
Ort
Hamburg
Moin,

also zunächst mal solltest Du drauf achten das Du Dir kein Modell vor dem 93'er Baujahr holst, da bei diesen Modellen des öfteren Wasserpumpen ausfallen und sie auch sonst sehr anfällig sind.

Zu den Versicherungskosten kann ich nur sagen das ich als ich mit meinem damaligen Calibra bei 100% angefangen habe (mittlerweile Astra H OPC), Ihn auf Teilkasko mit 150 Euro selbstbeteiligung laufen hatte schon ca. 300 Euro vierteljährlich bezahlt habe.

Ich hatte übrigens einen Calibra mit 115 PS / 8V.

Mit diesem Fahrzeug hatte ich nie Probleme (weder Karosserie, noch Motortechnisch, noch irgend was anderes), ausser den normalen verschleissteilen.

Hmm, zu Rost kann ich nicht viel sagen, da ich mir das Fahrzeug 1998 gekauft habe (1995'er Baujahr) und direkt eine Hohlraumversiegelung hab machen lassen.
Ich habe den Wagen 8 Jahre lang gefahren und erst am Schluss (letzten Monat) wo ich Ihn verkauft habe fing er am Schweller an zu Rosten.
Achte aber beim Kauf eines Calibras vor allem auf die hinteren Kotflügel und da nicht nur von aussen ;-)
 
S

Skillbear

Dabei seit
24.08.2006
Beiträge
112
Ort
Bienenbüttel
wo wars du den versichert ???
ich suche lehmlich noch ne gute günstige versicherrung fürn cali :D
mom würde ich ca bei 140€ im monat liegen X(
fahre auf die prozenten meines vaters 55%
 
K

KamikazeOPC

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
7
Ort
Hamburg
Ich war mit dem Cali bei der HUK-Coburg versichert.
Das ist zwar eigentlich nicht unbedingt die günstigste Versicherung, aber durch den ADAC bin ich da in so einen Sondertarif reingerutscht. :]
 
S

Skillbear

Dabei seit
24.08.2006
Beiträge
112
Ort
Bienenbüttel
ist HUK ne direckte versicherrung ??? glaube nicht oda ?? und was fürn sondertarrief has den da gehabt ? weil sonne versicherrung also direckte wo man alles nur über tele bzw. i-net macht , ist mir zu unsicher , wenn man kein ansprechspartner da het ;) weil bei ner direckt wie z.b. da direckt lieg der cali bei 70 € im monat bei 55 %
 
K

KamikazeOPC

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
7
Ort
Hamburg
Nee, ist keine direkt Versicherung.
Und diesen günstigen TArif habe ich damals durch bzw. über den ADAC bekommen. ;-)
 
S

Skillbear

Dabei seit
24.08.2006
Beiträge
112
Ort
Bienenbüttel
dann muss ich mich mal auch bei den gelben engel vorstellen :D
war da bis her noch nie
 
N

Nelixo

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6
Also ich fahre jetzt mit 26 meinen 5. Calibra, weil ich beknackt bin, aber liebe zum Auto..

mit 450€ im Monat dürfte der unterhalt eines Calibras sehr eng werden. Die ersten Baureihen sind recht anfällig, da legste bei reparaturen schon gut aufn tisch, ok du bist selber mechaniker da sparste schon mal geld. Die alten haben doch für mich zumindest mehr den Flair eines rassigen Sportwagen.

Versicherungstechnisch, also 16V ist teuer, mir wollte man als Fahranfänger beim 16V 500€ im Monat abknöpfen, habs übern Dad dann versichert. Die eco kann ich nicht beurteilen, wobei man viel negatives über die Motoren hört.

Als Anfänger sage ich mal schau nach einem 8v aus. Die sind sparsam (verhältnismässig) kosten wenig in der Steuer (bei euro2) und versicherung geht eigentlich auch relativ. 16v drückt natürlich mehr aber kostet auch mehr.

Schau das du einen mit klima bekommst, die wird zwar meistens nicht mehr gehen, wegen fckw aber umbau kostet 300€ oder polen usw da kannste befüllen lassen.

An macken naja macken haben sie alle, der Calibra war studienfahrzeug, und hat eigentlich nie so wirkliche serienreife gehabt, am besten beim Kauf einfach direkt auf ne bühne drauf und drunter schauen.

Radläufe usw hatte vorschreiber schon gesagt. Wobei Finne und Deutscher, die Finnen rosten auch , aber halt nicht ganz so extrem. Lass dir aber nicht erzählen ich habe finne der rostet nicht, das ist falsch. Alle alten autos rosten, je nach pflege mehr oder weniger.

Erkundige dich vorher bei deiner Wunsch versicherung was er kosten würde, das machen die auch ohne das man das auto hat.

Bedenke aber wie gesagt der Calibra ist ein Funfahrzeug was immer Geld liebe und arbeit kostet. Ist ein unwirtschaftliches Auto, das sollte man bedenken, egal welchen Cali du nimmst. Aber sieht halt einfach Geil aus :-d

Ps: Hat mal ein Calibra fahrer drauf geachtet, das alle calibras keine Haltegriffe beim Beifahrer oben haben? Bei der Vorstellung wurde danach gefragt und ohne witz, man hat es schlicht weg in der kurzen Zeit vergessen. Wurde dann als kult status bis 97 so beibehalten.. bissel lexikon spielen ^^

MFG
 
Thema:

Opel Calibra empfehlenswert?

Opel Calibra empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  • Cantoni Felgen 7/15 H2 ET28 89071528 4Loch für Opel Calibra

    Cantoni Felgen 7/15 H2 ET28 89071528 4Loch für Opel Calibra: Hallo Fahre einen Opel Calibra BJ 94 2,0 16V X20XEV. Besitze seit neusten Cantoni Felgen 89071528 7mal 15 H2 ET28. Die frage wäre bis wie weit...
  • Schlachte Opel Calibra 2,0i

    Schlachte Opel Calibra 2,0i: Hallo, schlachte Opel Calibra 2,0i, noch vieles da. Nur Teileverkauf. Gruss Thomas
  • esd für opel calibra

    esd für opel calibra: hoi hoi suche nen sport esd für meinen calli 2l 8v wenn wer was hat bitte melden am liebsten mit abe lg
  • Alufelgen für opel calibra und andere

    Alufelgen für opel calibra und andere: Hallo ich habe noch ein paar einteilige ATS Apollo im angebot. in der dimension 8,5*17 zoll. ET 30 es sind zurzeit 215/40 reifen drauf die...
  • Ähnliche Themen
  • Cantoni Felgen 7/15 H2 ET28 89071528 4Loch für Opel Calibra

    Cantoni Felgen 7/15 H2 ET28 89071528 4Loch für Opel Calibra: Hallo Fahre einen Opel Calibra BJ 94 2,0 16V X20XEV. Besitze seit neusten Cantoni Felgen 89071528 7mal 15 H2 ET28. Die frage wäre bis wie weit...
  • Schlachte Opel Calibra 2,0i

    Schlachte Opel Calibra 2,0i: Hallo, schlachte Opel Calibra 2,0i, noch vieles da. Nur Teileverkauf. Gruss Thomas
  • esd für opel calibra

    esd für opel calibra: hoi hoi suche nen sport esd für meinen calli 2l 8v wenn wer was hat bitte melden am liebsten mit abe lg
  • Alufelgen für opel calibra und andere

    Alufelgen für opel calibra und andere: Hallo ich habe noch ein paar einteilige ATS Apollo im angebot. in der dimension 8,5*17 zoll. ET 30 es sind zurzeit 215/40 reifen drauf die...
  • Sucheingaben

    opel calibra macken

    ,

    macken calibra

    ,

    opel calibra empfehlenswert

    ,
    opel calibra 8v kann man ihn empfehlen
    , calibra macken, calibra macken
    Top