Opel Calibra 3,5 L mit 365 PS

Diskutiere Opel Calibra 3,5 L mit 365 PS im Opel Calibra Forum im Bereich Opel; Hallo, hab am Wochenende von dem Lebensgefährten meiner Tante ein Angeboten bekommen, er möchte mir seinen Opel Calibra verkaufen. Er war voll...
M

mourice

Threadstarter
Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
48
Hallo,

hab am Wochenende von dem Lebensgefährten meiner Tante ein Angeboten bekommen, er möchte mir seinen Opel Calibra verkaufen.

Er war voll in der Tuningszene drin bis er seit vor ca. 2 Jahren seinen Führerschein verloren hat. Der Calli steht jetzt bei ihm in der Garage.

Zum Auto:

Opel Calibra
3,5 Liter Maschine
365 PS
7 Gang
Motorllaufleistung: 15000 KM
TÜV und ASU ist auch vorhanden

War vorher ein 1,8 L und wieivel der gefahren hat weiß ich nicht. Er wollte zunächst 3000 € von mir doch meine Tante meinte zu mir ich könnte ihn für 2000 € haben.

Hab den Wagen noch nicht gesehen was meint Ihr dazu?
Was würde den der in der Versicherung kosten und Spritverbrauch?

Hoffe Ihr könnt mir helfen!
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Ich glaub da haste sicher was falsch verstanden oder der veralbert dich nach Strich und Faden.

Was soll denn das für ein Motor sein mit 3,5l sowas gab es nicht für den Calibra und auch in keinem Frontgetriebenen Auto von Opel!
Es gab auch keinen 1.8l im Calibra es ging mit dem 2.0 8V (115PS) los dann der 2.0 16V (136PS) Ecotec dann der 2.0 16V (150PS) kein Ecotec, 2.5 V6 (170PS) und zu guter letzt der 2.0 16V Turbo (204PS).
Dann gab es auch kein 7gang Getriebe im Caibra es gab ein 6gang Getriebe und das nur im Turbo alle anderen Motorriesierungen haben ein 5gang Getriebe.

Alles in allem sehr komisch auch der Preis ist irgendwo sehr unreal für ein Auto was über 300PS haben soll und nur 15000km aufn Buckel hat!!!!!!

Gruß k-tec!
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Veralbern ist da aber sehr freundlich ausgedrückt ;)

Aber der Turbo hatte doch ein 7-Gang Getriebe, 6 vor und 1 zurück :D
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Moderator
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.616
Ort
Kreis Kleve
Nicht lachen, das hätte ich am Anfang meiner Autophase auch geglaubt 8o

Könnte ja ein Porschemotor drin sein :D
 
P

Pre

Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
36
das ist eine lotus maschine, das ist vom hubraum die grösste maschine die man am bnesten in einen calibra und omega b verbauen kann !
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Häh? Was für eine Lotus Maschine soll das denn sein ?? Welche Basis hat der Motor ??
 
O

Omega_B_2.0_16V

Dabei seit
21.11.2004
Beiträge
1.897
Ort
25451 Quickborn
Der Lotus-Motor ist ein Reihensechszylinder den würdest man in den Calibra gar nicht reinkriegen und wenn es möglich wäre hat er 3.6 liter Hubraum.
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
................und 377 PS. Wer drosselt den dann auf 365 PS? Macht keinen Sinn. Ich habe jedenfalls noch keinen Calibra gesehen der so breit war das der Reihensechser quer reinpasst. Das grösste Problem dürfte aber die Höhe des Motors sein. Da muss dann eine so grosse Hutze auf die Motorhaube das du die Strasse nicht mehr siehst. ;)
 
P

Pre

Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
36
omega b erzähl doch kein mist !
Jedes jahr wieder sehe ich in oschersleben die lotus maschine in vielen omega b und calibras !!!
du weisst es ja besser das man den da nicht reinbekommt !
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Jedes jahr wieder sehe ich in oschersleben die lotus maschine in vielen omega b und calibras !!!
Ich glaube du verwechselst da was du meinst sicher den V6 oder den MV6.

Den 3,6l Bieturbo Lotus Motor gab es nur im Omega-A und davon wurden nur etwas über 1000 stück gebaut.
Dieser Motor passt mit sicherheit nicht im Calibra den da sind die Motoren quer eingebaut da der Calibra ja Frontantrieb hat, ich lass den allrad jetzt mal raus aber auch da sind die Motoren quer eingebaut, und der Omega-A hatte ja Heckantrieb und da sind die Motoren längs eingebaut was ja durch die Antriebsart logisch erscheint.

Man sollte auch wissen das der 3,6l Lotus Motor ein Reihensechser ist und kein V6.
Ich glaube die Lotus maschien baut auf den 3.0 24V auf kanns aber nicht zu 100% sagen ist nur eine vermutung.

Er erzählt keinen mist er hat recht!!!!!!

Gruß k-tec!
 
P

Pre

Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
36
wenn du das meinst können wir uns gerne dieses jahr in oschersleben treffen und mal gucken, ich habe nämlich letztes jahr mit einen geschnackt der diese maschine in seinen omega b hatte aber egal, er hatte auch erzählt das er mit anderen kontakt hat die diese maschine in einen calli haben !


greetz Pre
 
D

daywalker-x

Guest
Hey Leute......immer schön ruhig bleiben...... !!!

@ Pre :

Wenn dem so ist, dann bring´ du bitte Bilder / Beweise vor, dass dem so ist und motz´ hier nicht wie ein Beleidigter rum.........
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Also ich will Bilder sehen und in Osch war ich auch immer die letzten Jahre und hab keinen Omega-B gesehen und wenn es sowas gäbe dann hätte man davon gehört oder es gäbe ein paar Bilder im i-net von solchen Fahrzeugen.
wenn du auch mit ihm da drüber geredt hast dann kannste sicher hier etwas wiedergeben wie und was genau er alles gemacht hat das sowas passt!

Ich hab mal noch ein paar Bilder vom Motor und auch vom Lotus Omega selbst mit eingefügt.

Gruß k-tec!
 

Anhänge

G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Pre schrieb:
wenn du das meinst können wir uns gerne dieses jahr in oschersleben treffen und mal gucken, ich habe nämlich letztes jahr mit einen geschnackt der diese maschine in seinen omega b hatte aber egal, er hatte auch erzählt das er mit anderen kontakt hat die diese maschine in einen calli haben !
Entweder ist es wie k-tec geschrieben hat der MV6 mit 3l ( Serie 211 PS ) oder 3,2 l ( Serie 218 PS ) bzw der 2,5 V6 ( 170 PS Serie ) oder 2,6 ( 180 PS Serie ) oder der i500 mit 2,5l und 195 PS. Sind alles V6 Motoren und sehen fast gleich aus. Man kann diese Motoren sicher tunen, das hat ja niemand bestritten, aber es gibt definitiv nur einen Lotus Omega und der hörte auf den Namen Omega A. Die Basis war ein 6 Zylinder Reihenmotor mit 24 Ventilen der mittels Hubraumerweiterung und Biturbo auf 377 PS gebracht wurde. Der Motor alleine war schon länger als der V6 im Calibra mit Getriebe, von der Höhe mal ganz zu schweigen. Und wie willst du so einen "Schiffsmotor" unter eine Calibrahaube bringen ?? Der passt von der Höhe ja nicht einmal in meinen Omega B. :rolleyes:

Abgesehen von den reinen Ausmassen ist es alleine durch die Abgasnorm absolut unmöglich einen C36GET Motor in einen Omega B eingetragen zu bekommen weil sich die Abgasnorm des Wagens verschlechtern würde. Das ist laut TÜV nicht zulässig. :rolleyes:

@ k-tec: Schon der Anblick von dem Wagen und dem Motor jagt einem einen Schauer über den Rücken :D Den Lotus Omega gab es genau 930 mal und galt damals als schnellste Serienlimousine der Welt ( 282 km/h ). Wegen seiner brutalen 557 NM und 377 PS mussten die Käufer damals ein Fahrtraining absolvieren bevor sie mit ihrem Wagen auf die Menschheit "losgelassen" wurden. ;)
 
T

tomato

Dabei seit
02.07.2005
Beiträge
1.599
Ich hab auch schon den Audi Reihenfünfzylinder in einen Golf I eingebaut gesehen oder einen Lotus Omega Motor in einem C-Kadett, aber den Reihensechszylinder im Calibra? Da hab ich auch so meine Schwierigkeiten mit, der V6 in all seinen Variationen sicher mit viel Bastelarbeit, aber der Reihensechser? Kann ich mir nicht vorstellen.
 
walsumerschweinebacke

walsumerschweinebacke

Dabei seit
03.10.2005
Beiträge
234
Denn Omega B gab es mit der Lotus Maschiene sogar bei Opel zu kaufen. Ich hab das Teil seinerzeit selber Probegefahren. Er wurde nur in Limitierter Auflage nach Deutschland verkauft. Stückzahl weis ich nicht. War mir damals nur etwas zu teuer. Das Fahrzeug ist auch nicht offiziel bei Opel vorgestellt und präsentiert worden. Es ist einfach aufgetaucht und wieder verschwunden. Mein damaliger Opelhändler hatte nur 1 Fahrzeug zum verkauf bekommen.
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Denn Omega B gab es mit der Lotus Maschiene sogar bei Opel zu kaufen.
So etwas gab es nicht von Opel, meine güte wie oft den noch, es gab nur einen Omega Lotus und der war auf Basis des Omega-A. Die Basis des Motors war der 3.0 24V Reihensechser von Opel (serie 204PS).

Der größte Motor im Omega-B war der MV6 3.0 211PS ab Facelift 3.2 218PS einen größeren Sechszylinder gab es nicht im Omega-B und einen Reihensechser erst recht nicht!!!

Gruß k-tec!
 
walsumerschweinebacke

walsumerschweinebacke

Dabei seit
03.10.2005
Beiträge
234
Sorry!!!! Ich hab mich verschrieben weil ich zuletzt den B gefahren hab. Ich meinte den Omega A mit der Lotusmaschiene.
 
walsumerschweinebacke

walsumerschweinebacke

Dabei seit
03.10.2005
Beiträge
234
Lotus Lotus Omega Kategorie: Limousine



EUR 35.680
MwSt. ausweisbar
Daten:
Gebrauchtfahrzeug, 13.000 km
277 kW (377 PS), Benzin,
EZ: 12/94, HU: 06/07, AU: 06/07
gruen-metallic, 4/5 Türen





Beschreibung:
Limitierte Auflage der ehemals schnellsten Serienlimousine der Welt- Sammlerstück im neuwertigem Zustand- Klima- el. Glasschiebedach- Polster: Leder- Sitzheizung-4 el. Fensterheber- Radio Cass.- 6-Gang Getriebe- Durchlade- Zentralverriegelung- Alarmanlage- Colorglas- el. Spiegel- uvm.

Händler:
Auto-Lutz
Waiblinger Str. 81
D-71364 Winnenden
Tel.: +49 - (0)7195 / 174761
Fax: +49 - (0)7195 / 2050


eMail an den Anbieter

Fahrzeugnummer (für Anfragen): 505




Irgendwie haste mich jetzt ganz Strubelig gemacht. ?( Doch der B. Oder nicht??? Ist zwar schon lange her aber ganz so Verkalkt bin ich doch noch nicht! :P
















Unser gesamtes Fahrzeugangebot finden Sie unter:
http://www.auto-lutz-winnenden.de/
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Ist eindeutig ein Omega-A. Ich hab weiter oben Bilder gepostet da sieht man es ganz genau das es ein Omega-A ist!

Gruß k-tec!
 
Thema:

Opel Calibra 3,5 L mit 365 PS

Opel Calibra 3,5 L mit 365 PS - Ähnliche Themen

  • Cantoni Felgen 7/15 H2 ET28 89071528 4Loch für Opel Calibra

    Cantoni Felgen 7/15 H2 ET28 89071528 4Loch für Opel Calibra: Hallo Fahre einen Opel Calibra BJ 94 2,0 16V X20XEV. Besitze seit neusten Cantoni Felgen 89071528 7mal 15 H2 ET28. Die frage wäre bis wie weit...
  • Schlachte Opel Calibra 2,0i

    Schlachte Opel Calibra 2,0i: Hallo, schlachte Opel Calibra 2,0i, noch vieles da. Nur Teileverkauf. Gruss Thomas
  • esd für opel calibra

    esd für opel calibra: hoi hoi suche nen sport esd für meinen calli 2l 8v wenn wer was hat bitte melden am liebsten mit abe lg
  • Alufelgen für opel calibra und andere

    Alufelgen für opel calibra und andere: Hallo ich habe noch ein paar einteilige ATS Apollo im angebot. in der dimension 8,5*17 zoll. ET 30 es sind zurzeit 215/40 reifen drauf die...
  • Ähnliche Themen
  • Cantoni Felgen 7/15 H2 ET28 89071528 4Loch für Opel Calibra

    Cantoni Felgen 7/15 H2 ET28 89071528 4Loch für Opel Calibra: Hallo Fahre einen Opel Calibra BJ 94 2,0 16V X20XEV. Besitze seit neusten Cantoni Felgen 89071528 7mal 15 H2 ET28. Die frage wäre bis wie weit...
  • Schlachte Opel Calibra 2,0i

    Schlachte Opel Calibra 2,0i: Hallo, schlachte Opel Calibra 2,0i, noch vieles da. Nur Teileverkauf. Gruss Thomas
  • esd für opel calibra

    esd für opel calibra: hoi hoi suche nen sport esd für meinen calli 2l 8v wenn wer was hat bitte melden am liebsten mit abe lg
  • Alufelgen für opel calibra und andere

    Alufelgen für opel calibra und andere: Hallo ich habe noch ein paar einteilige ATS Apollo im angebot. in der dimension 8,5*17 zoll. ET 30 es sind zurzeit 215/40 reifen drauf die...
  • Sucheingaben

    lotus calibra

    ,

    arzt lotus calibra

    ,

    arzt calibra

    ,
    calibra lotus
    , artz calibra , omega a, arzt calibra 3.6, lotus calibra arzt, c36get, opel calibra lotus, opel omega lotus, lotus omega engine, artz lotus calibra, opel omega a, Arzt-Calibra, lotus omega, motore c36get, calibra biturbo, calibra 3.6, opel omega lotus motor, opel 365ps, lotus omega kaufen, opel Calibra Artz, lotus calibra artz, c36get calibra
    Top