Offener Luftfilter beim Corsa B??

Diskutiere Offener Luftfilter beim Corsa B?? im Opel Corsa / Corsa Combo Tour Forum im Bereich Opel; Hallo erstmal. Ich habe brav die Suche benutzt aber nichts zu dem gefunden was ich suche. Also ich hatte vor 2 Monaten ein Unfall, war aber nicht...

Deegh

Threadstarter
Dabei seit
12.08.2005
Beiträge
366
Hallo erstmal. Ich habe brav die Suche benutzt aber nichts zu dem gefunden was ich suche. Also ich hatte vor 2 Monaten ein Unfall, war aber nicht Schuld und habe es bezahlt bekommen (neue Beifahrertür und hinteres Teil) Das hat ein Kolleg vom meim Vatta gemacht und dem habe ich gleich noch nen Luftfilter von Raidhp mitgegeben. Den hat er eingebaut, aber hat gemeint das er von den Dingern nix hält und das die net gut für das Auto sind. Der hört sich schon voll hammer an aber man hört ihn nur bei Vollgas oder 3,500Umd. Jetzt wollt ich fragen wie ihr den eingebaut habt und ob ihr wisst das es schädlich fürs Auto is oder net. Ich bin jetzt nämlich ein bischen skeptisch weil des ja ein KFZ-Meister ist.
 
T

TrojaOne

Guest
hatte in meinen corsa c mal einen drin.hab den direkt vom luftmengenmesser gesetzt.da lief der dann wunderbar.aber halten tue ich davon auch nichts.hab den wieder abgebaut und verkauft.bisauf sound bringt der nichts.das auto wird langsamer und man bildet sich ein,das er mehr benzin verbraucht.das der das auto schädigt glaub ich nicht.mit dem sound war ich eh nicht zufrieden.hörte sich eher pappig an.hab wieder nen orginalen drauf und dafür ne ordendliche bastuckanlage drunter!
 

sk38

Dabei seit
01.07.2005
Beiträge
106
ich hab den kasten vom alten luftfilter entfernt und dort den sportluftfilter eingebaut.

aber denk daran, dass du sportluftfilter immer eintragen lassen musst. bei mir war das gestern voll das theater bei der dekra.
musste noch dämm-matte in die motorhaube kleben. hab ich auch gemacht und dann bei der dekra wieder angetanzt und dann hab ich die eintragung bekommen.
10 min später hab ich die dämm-matte wieder raus gerissen :D
 

janelle

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
06.03.2005
Beiträge
315
TrojaOne schrieb:
.bisauf sound bringt der nichts.das auto wird langsamer und man bildet sich ein,das er mehr benzin verbraucht.

öhm eigentlich hat man wenn man sich nen offenen luftfilter einbaut mehr leistung als davor die jedoch nicht spürbar ist, sound bringt er und das man sich einbildet das er mehr benzin verbraucht is keine einbildung sondern fakt..
 
D

daywalker-x

Guest
Offener Luftfilter bringt überhaupt nix an Leistung !!!
Ganz im Gegenteil : Es verschlechtert sogar die Motorleistung !!!
Grund dafür ist, dass nicht mehr nur kalte, sauerstoffreiche Luft von außerhalb des Motorraums angesaugt wird, sondern warme Luft, welche deutlich schlechter für die Verbrennung des Motors ist.......

Das wurde schon mehrfach von diversen Motorenherstellern bestätigt und widerlegt somit die Aussagen der Hersteller von solchen offenen Luftfiltern.........

UND DAS IST FAKT..........

Jeder, der was Anderes behauptet, hat überhaupt keine Ahnung und sollte sich mal ein bischen mit dem Thema Motor auseinandersetzen..........

Das Einzige, was das Teil bringt, ist Sound.......und einen leeren Geldbeutel, weil die Dinger im Gegensatz zu einem nützlichen Tauschfilter (Papier gegen Baumwolle) schweineteuer sind........und dann noch die Tüv-Eintragung, evtl. eine Dämm-Matte..........zu teuer.......

Meiner fliegt jetzt auch wieder raus und es kommt der Serien-Kasten mit Tauschfilter rein........weil von 200-250 km/h wird es unerträglich.......

Gruß, Andy
 
Zuletzt bearbeitet:
D

daywalker-x

Guest
So, ich habe mal ein bischen aufgeräumt und beleidigende Aussagen rausgelöscht........

Gruß, Andy
 
Thema:

Offener Luftfilter beim Corsa B??

Oben