Ölwechsel durchgeführt, Serviceanzeige kann nicht zurückgesetzt werden???

Diskutiere Ölwechsel durchgeführt, Serviceanzeige kann nicht zurückgesetzt werden??? im Renault Vel Satis Forum im Bereich Renault; Hallo zusammen, Chantal war ist seit der vergangenen Woche (Meldung des Bordcomputers) der Meinung, dass ein Ölwechsel fällig sei. Also war ich...
D

der frechener

Threadstarter
Dabei seit
15.09.2010
Beiträge
34
Hallo zusammen,

Chantal war ist seit der vergangenen Woche (Meldung des Bordcomputers) der Meinung, dass ein Ölwechsel fällig sei. Also war ich heute in einer AutoFit-Werkstatt in Wuppertal, die Chantal mit 6 Liter frischem Schmierstoff und einem neuen Ölfilter versorgt haben.

In froher Erwartung, die nervige Ölwechselmeldung nicht mehr sehen zu müssen, bin ich in den Wagen gestiegen. Aber, nix iss'. Ich habe dann in der Werkstatt nochmal nachgefragt und bekam die Antwort, dass diese Anzeige nur im Rahmen einer Inspektion zurückgesetzt werden könne. Kann dass sein? Ich hatte als Firmenwagen vorher einen Mondeo und da ging das auch!

Vielen Dank für Euer Feedback.
 
Kladisatis

Kladisatis

Dabei seit
22.07.2010
Beiträge
63
Ort
südl. Hannover
Haben die keinen OBD-Tester? ;(
Oder wissen sie nicht, wo der 'Dicke' seine OBD-Buchse hat :D

Gruß Klaus-D.
 
T

Thorgim-der-Starke

Guest
Die Anzeige wird doch bei Renault direkt am Auto ohne irgendwelche Tester zurückgesetzt.
Müsste ganz einfach sein und steht normalerweise auch in der Bedienungsanleitung.
Ist eigentlich ganz einfach. Zündung einschalten, den Bordcomputer (mit dem Knopf am Wischerhebel) durchdrücken bis zum zweiten mal die Servicemeldung kommt. Dann den Knpf an der I-Tafel gedrückt halten. Bei Phase1 bis die 30tkm blinken, bei Phase 2 bis die 30tkm aufhören zu blinken (wenn du 30tausender Intervall hast).
Das müsste eigentlich klappen.

mfg
 
D

der frechener

Threadstarter
Dabei seit
15.09.2010
Beiträge
34
Thema gelöst

Die Anzeige wird doch bei Renault direkt am Auto ohne irgendwelche Tester zurückgesetzt.
Müsste ganz einfach sein und steht normalerweise auch in der Bedienungsanleitung.
Ist eigentlich ganz einfach. Zündung einschalten, den Bordcomputer (mit dem Knopf am Wischerhebel) durchdrücken bis zum zweiten mal die Servicemeldung kommt. Dann den Knpf an der I-Tafel gedrückt halten. Bei Phase1 bis die 30tkm blinken, bei Phase 2 bis die 30tkm aufhören zu blinken (wenn du 30tausender Intervall hast).
Das müsste eigentlich klappen.

mfg


Das hat funktioniert, danke für Eure Tipps.
 
Kladisatis

Kladisatis

Dabei seit
22.07.2010
Beiträge
63
Ort
südl. Hannover
Die Anzeige wird doch bei Renault direkt am Auto ohne irgendwelche Tester zurückgesetzt.
Müsste ganz einfach sein und steht normalerweise auch in der Bedienungsanleitung.
Ist eigentlich ganz einfach. Zündung einschalten, den Bordcomputer (mit dem Knopf am Wischerhebel) durchdrücken bis zum zweiten mal die Servicemeldung kommt. Dann den Knpf an der I-Tafel gedrückt halten. Bei Phase1 bis die 30tkm blinken, bei Phase 2 bis die 30tkm aufhören zu blinken (wenn du 30tausender Intervall hast).
Das müsste eigentlich klappen.

mfg


Hallo Veli-Gemeinde,
nach einem gerade durchgeführten Ölwechsel (Phase II) funktioniert die oben beschriebene Rücksetzung nicht ;(
Da blinken auch keine 30tsd Intervalle; nur die übrigen BC-Angaben sind nun wieder auf 0 gesetzt. Was mache ich bloß wieder falsch ?(

Hat jemand noch nen Tip?

Herzlichen Gruß, Klaus-D.
 
chrisot

chrisot

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
206
Phase II? Dann solange klicken, bis die restliche Kilometerzahl angezeigt wird, die Taste am Wischerhebel nun lange drücken und halten, bis die ANzeige anfängt zu blinken, Weiterhalten bis wieder 20000 km angezeigt werden. Geht je nach Version aber nur, wenn der Ölwechsel schon bald fällig war.
Der Pahse II hat ja keinen Knopf an der I-Tafel.
 
Kladisatis

Kladisatis

Dabei seit
22.07.2010
Beiträge
63
Ort
südl. Hannover
vielen Dank, so ähnlich hab ich jetzt auch wohl hingekriegt. Hab dabei auch alle alten BC-Anzeigen auf Null gesetzt. In der BA nach langem Suchen auch einen Hinweis gefunden. Aber der gute Nebeneffekt ist, dass ich nun auch den Knopf gefunden habe, mit welchem man "Helga" den Mund verbieten kann. Sie hat nämlich bei jedem Start gemeckert, dass die Reifendrucksensoren defekt seien. Dabei hab ich in den Winterreifen halt keine. Auch sagt sie mir dauernd, das dei Abgassteuerung gestört sei, dabei ist das ein Dauerphänomen nach dem Umschalten auf LPG. Liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit am Regenerationsventil, überwelches das Benzol aus dem Benzintank abgesaugt und über die Einspritzung mit verbrannt werden soll. Ein Auswuchs der verschärften Abgasbedingungen. Leider läßt sich die Elektronik hier nicht überlisten, obwohl es keinerlei Auswirkung auf den Fahrbetrieb hat. Mit einem OBD-Tester (Fehlercode 1443) läßt sich das wieder löschen, um dann aber nach dem 2. oder 3. Kaltstart, ca. 30 Sek. nach dem Umschalten auf Gasbetrieb, Helga wieder auf den Plan zu rufen: Abgasregelung gestört, Renaultwerkstatt aufsuchen"!X(
NUn ertönt halt nur noch ein Gong; das ist erträglich, wenn auch immer noch unbefriedigend.

Wünsche Gute Fahrt in den Frühling
Klaus-D.
 
U

Unregistriert

Guest
Mickchen

Hallo Leute, Ich habe eure Antworten gesehen uns wollte mich kurz bedanken! Ich konnte meine Serviceinterwallanzeige bei meinem Twingo 2 auf 30000 stellen und so die lästige Anzeige im Armaturenbrett löschen!

Danke!😃😅👍
 
Thema:

Ölwechsel durchgeführt, Serviceanzeige kann nicht zurückgesetzt werden???

Sucheingaben

renault twingo service zurückstellen

,

vel satis service zurücksetzen

,

http:www.autoextrem.derenault-vel-satis211157-oelwechsel-durchgefuehrt-serviceanzeige-zurueckgesetzt.html

,
renault vel satis service reset
, renault laguna 2 ölwechsel zurücksetzen, renault kangoo service zurücksetzen, renault laguna 3 service zurückstellen, renault laguna service zurückstellen , laguna 3 wartung zurücksetzen, renault twingo serviceanzeige zurückstellen, twingo 2 service zurückstellen, twingo service zurückstellen, renault kangoo service reset, servicerückstellung renault twingo, servicerückstellung renault laguna 3, renault laguna ölwechsel zurücksetzen, renault vel satis service zurücksetzen, renault laguna 2 service zurücksetzen, renault laguna 2 service zurückstellen, laguna 2 ölwechsel zurücksetzen, opel vivaro ölwechsel zurücksetzen, vel satis ölwechsel, renault twingo wartungsintervall zurücksetzen, laguna 3 service zurückstellen, renault kangoo service zurückstellen

Ölwechsel durchgeführt, Serviceanzeige kann nicht zurückgesetzt werden??? - Ähnliche Themen

  • Ruß / Ölwechsel Automatikgetriebe / Zahnriemen

    Ruß / Ölwechsel Automatikgetriebe / Zahnriemen: Hallo an alle die ihren Satis lieben, bitte ich um Hilfe: Mein Val: Bj. 10/2002, 190.000Km 3-ltr. Diesel rußt seit letzter Zeit - was kann das...
  • Ölwechsel steht an - Sein Öl selbst mitbringen?

    Ölwechsel steht an - Sein Öl selbst mitbringen?: Viele Autofahrer wissen, dass sich die Werkstatt das Öl beim Ölwechsel anständig bezahlen lässt. Ein Ölwechsel kann gerne mal schnell 150 Euro...
  • Werkzeug für Ölwechsel Hyundai Accent MCT

    Werkzeug für Ölwechsel Hyundai Accent MCT: Hallo! Ich möchte die Wartung für meinen Accent MCT BJ2008 aus Kostengründen ab jetzt selbst machen. Nun steht ein Ölwechsel an. Bei meinem...
  • Motor klingt rauer nach Ölwechsel

    Motor klingt rauer nach Ölwechsel: Hallo zusammen, ich habe am Montag einen Ölwechsel machen lassen. Seitdem klingt der Motor rauer beim fahren. Hatte vorher 5W30 drin. Marke...
  • Ölwechsel Winkelgetriebe

    Ölwechsel Winkelgetriebe: Hallo Maverick-Gemeinde, nachdem es mein Automatikgetriebe zerlegt hatte. (244tkm, Rep 2300 € inkl. ABS-Ringe) mache ich mir nun Gedanken welche...
  • Ähnliche Themen

    • Ruß / Ölwechsel Automatikgetriebe / Zahnriemen

      Ruß / Ölwechsel Automatikgetriebe / Zahnriemen: Hallo an alle die ihren Satis lieben, bitte ich um Hilfe: Mein Val: Bj. 10/2002, 190.000Km 3-ltr. Diesel rußt seit letzter Zeit - was kann das...
    • Ölwechsel steht an - Sein Öl selbst mitbringen?

      Ölwechsel steht an - Sein Öl selbst mitbringen?: Viele Autofahrer wissen, dass sich die Werkstatt das Öl beim Ölwechsel anständig bezahlen lässt. Ein Ölwechsel kann gerne mal schnell 150 Euro...
    • Werkzeug für Ölwechsel Hyundai Accent MCT

      Werkzeug für Ölwechsel Hyundai Accent MCT: Hallo! Ich möchte die Wartung für meinen Accent MCT BJ2008 aus Kostengründen ab jetzt selbst machen. Nun steht ein Ölwechsel an. Bei meinem...
    • Motor klingt rauer nach Ölwechsel

      Motor klingt rauer nach Ölwechsel: Hallo zusammen, ich habe am Montag einen Ölwechsel machen lassen. Seitdem klingt der Motor rauer beim fahren. Hatte vorher 5W30 drin. Marke...
    • Ölwechsel Winkelgetriebe

      Ölwechsel Winkelgetriebe: Hallo Maverick-Gemeinde, nachdem es mein Automatikgetriebe zerlegt hatte. (244tkm, Rep 2300 € inkl. ABS-Ringe) mache ich mir nun Gedanken welche...
    Top