Ölwanne 2,9 VR6 Golf III

Diskutiere Ölwanne 2,9 VR6 Golf III im VW Motoren Forum im Bereich Volkswagen; Hallo Forum, geht darum, ein Freund von mir fährt einen Golf III mit nem VR6 (ABV 135 184 2,9 10/94 Passat VR6) drin. Es geht darum, das bei...
  • Ölwanne 2,9 VR6 Golf III Beitrag #1
lordmord

lordmord

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Hallo Forum,
geht darum, ein Freund von mir fährt einen Golf III mit nem VR6 (ABV 135 184 2,9 10/94 Passat VR6) drin.

Es geht darum, das bei diesem Fahrzeug der tiefste Punkt die Ölwanne ist, und zuletzt hat er sich sie wieder schwer eine Beule reingefahren.
Dies will man beheben, indem man die Ölwanne etwa 2cm abfräst und dann eine neue Platte aufschweißt.

Laut seine Aussage ist die Wanne aus Stahl, lieber wäre mir sie wäre aus Alu.

Jedoch kenn ich mich leider nicht Motorentechnisch aus.

Jetzt zu meiner frage:

Kann man einfach so 2 cm wegnehmen,da ja dann weniger öl im motor ist?

Ist in dem Bereich wo die 2cm dann vorher waren irgend ein mechanisches Teil in dieser höhe welchem dem der Platz dann fehlen würde?

Ist die Ölwanne innen beschichtet? Weil die darf dann nach dem aufschweißen der neuen Platte nicht rosten oder sonst was sich ablösen, was im motor rum schwirrt.


Ich bitte um eure Antworten

danke
 
  • Ölwanne 2,9 VR6 Golf III Beitrag #2
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.538
Punkte Reaktionen
37
Also einfach 2cm wegnehmen geht so nicht da ja die Ölpumpe, bzw der Ansaugstutzen, dann unten rausgucken würde.;)
Und seit froh das er ne Blechölwanne hat, die Aluwannen wären beim Feindkontakt nicht verbogen sondern direkt gebrochen.;)
Die Ölmenge verkleinern würde ich auch nicht, das hat schon seinen sinn.
Was möglich wäre, wie siehts aus mit einem Umbau auf Trockensumpfschmierung?
Da ist die Ölwanne nur noch etwas 5cm tief.
Okay, Spaß beiseite, ich denke nicht das ihr 4000€ ausgeben wollt, oder?

Realistisch habt ihr 3 Möglichkeiten das Problem anzugehen.
1.) Das Fahrwerk so hochdrehen das es ausreichend Bodenfreiheit hat (Ich vermute mal das der Golf extrem Tief liegt? )

2.) Einen Massiven Unterfahrschutz wie bei Rallyfahrzeugen bauen.

3.) Etwas genauer drauf achten wo ihr wie herfahrt.;)

Mfg Patrick
 
  • Ölwanne 2,9 VR6 Golf III Beitrag #3
lordmord

lordmord

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Antwort

zu 1. : Ja der Golf liegt ziemlich tief, jedoch sollte er so bleiben da ja wenn die ölwanne nicht wäre würde man auch nicht bzw.nicht so oft aufsetzen

zu 2. : Diese Idee hatte ich auch schon gehabt, da ich für einem Kunden seinen Rally BMW e30 M3, solch ein Schutzblech schon gekantet hatte. war damals ne 8mm dicke Alu platte.

zu 3.: Muss man dann ja wohl machen
 
Thema:

Ölwanne 2,9 VR6 Golf III

Sucheingaben

vr6 tiefster punkt

,

v6 ölwanne an vr6

,

golf 3 vr6 unterfahrschutz

,
2 9 vr6 ölwanne verkleinern
, ölwanne golf 4 v6 an golf 3 vr6, golf 3 vr6 tiefster punkt, unterfahrschutz golf 3 vr6, golf 3 vr6 tiefe ölwanne, oelwanne 2 9 vr6 kaufen, golf4 oelwanne unter golf3 vr6, golf v6 ölwanne aufgesetzt, ölwanne golf3 vr6 2 9, golf 3 ölwanne vr6, golf 4 v6 ölwanne in golf 3 vr6 , golf 4 v6 ölwanne für golf 3 vr6 , vr6 motor v6 ölwanne
Oben