Oelverlusst beim Abarth

Diskutiere Oelverlusst beim Abarth im Fiat Stilo Forum im Bereich Fiat; Hallo zusammen, mein Stilo verliert seit einem halben jahr Oel, war im sommer in der Werkstatt um es kontrolieren zulassen, Mech sagte sei nicht...
S

Stilo Dream

Threadstarter
Dabei seit
29.08.2004
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

mein Stilo verliert seit einem halben jahr Oel, war im sommer in der Werkstatt um es kontrolieren zulassen, Mech sagte sei nicht schlim es wehre weil der Motor schwitze ich dachte mir schwitzen ja klar, so das es tropft ?( ?( er hat es weg gewischt und meinte sei normal und falls es schlimmer werde solle ich einfacht nochmal vorbei kommen. Also Gestern ich munter und frölich runter in die garage wollte mein auto noch das letzte mal Putzen bevor ich ihn in die Winterpause schicke fahr raus und was sehe ich eine Oel lache mit einem durchmesser von 7cm ich dachte ich spin. Ich also zum Mech und er sgte es sei sicher die Zilinderkopfdichtung oder der Semering zwischen getriebe und Motor keine ahnung was das ist, der Semering? Er müsse auf jeden fall das getriebe ausbauen was sche.... teuer ist. Er sagte mir ok machen wir gleich mit dem Zahnrimen geht eh im gleichen wen sovieso dem halben Motor raus nehmen muss, fragte was das so kostet, Zahnrimen 2000Fr. und die dichtung nochmal 1000Fr. ! Ich krieg ne kriese habe mal erst 57000km drauf und das Auto ist erst 4 jahre alt und schon so neh rep. kan doch nicht sein. Hilfe was meint ihr?

Wer hatte auch schon Oelverlusst und was war der grund? muss ich den Zahnriemen wirklich schon bei 57000km ersetzen ?
Hilfe weis nicht weiter, meine ferien sind auf jeden fall gestriechen. ?( ?( ?(
 
Ivan277

Ivan277

Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Hallo Stilo Dream,

fahre selbst einen Abarth, der in der selben Größenordnung Öl verloren hat. Bin dann damit in die Werkstatt. Zunächst konnte nicht festgestellt werden, wo das Öl herkommt. Auf verdacht wurde dann eine lockere Schelle, die einen Schlauch an der Ölwanne befestigt, wieder angezogen und siehe da, Problem war gelöst. Habe seitdem keine Probleme mehr mit Ölverlust... wenn man mal von dem enormen Ölverbrauch absieht ;)
 
S

Stilo Dream

Threadstarter
Dabei seit
29.08.2004
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
0
Hallo Ivan 277,

danke für die auskunft werde das gleich mal anschauen lassen, kanst du mir sagen wo die schelle genau sitzt? ;)
 
Ivan277

Ivan277

Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Genau weis ich es leider nicht mehr... ist fast ein jahr her. Ich denke es war zwischen Motorblock und Kühler. Man hat das Teil aufjedenfall gut von unten gesehen als der Wagen auf der Hebebühne stand.
 
S

Stilo Dream

Threadstarter
Dabei seit
29.08.2004
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
0
War es nicht

Hallo Ivan277,

ich habe das mit der Schelle mal mitnem Kolegge aufm lift an geschaut, das ist es leider nicht! Der Kollege meint es sei zwischen Getriebe und Motor und es musse woll der Simmerring sein ( glaub die dischtung zwischen beiden) was sehr teuer zu stehen komme weil er musse das Getriebe runter nehmen.
Jetzt frag ich mich wie kann die futsch gehen nach 57000km. Das ist mein 5 Auto und der zweite Fiat und ich hatte das noch nie?

Wie Kann das sein, wer hier drin kann mir das erklären wie sowas pasieren kann!
 
S

supermario64

Dabei seit
10.07.2005
Beiträge
41
Punkte Reaktionen
0
der simmering ist nicht die die dichtung zwischen getriebe und motor, sondern von der kurbelwelle.um an den dran zu kommen muß man logischerweise das getriebe ausbauen. wenn du so weiter fährst kann die kupplung öl abekommen und rutschen.

du fragst sich wie die futsch gehen kann? es ist ein fiat, und die sind selten von unten trocken.
ich kann mitreden, weil ich selber einen stilo fahre.

64
 
S

Stilo Dream

Threadstarter
Dabei seit
29.08.2004
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
0
Ölsleck Stop

Hallo zusammen,

ich habe ja das problem mit dem Ölverlusst,
jetzt habe ich den Öl-leck Stop enteckt und wollte von euch wisen ob ihr erfahrung damit habt und was es wircklich bringt.? Ich stell mir vor das wen die dichtungen rise haben es nicht viel bringen wird
 
Proggetto Bravo

Proggetto Bravo

Dabei seit
03.12.2005
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Ort
Zürich
Finger wegg vom ölstopp

hallo zusammen
ich arbeite bei fiat und wenn ihr nicht nochmehr ärger wollt dan lasst es lieber mit dem ölstopp es kann mit diesen dingern passieren das kanäle verstopft werden mit diesen dingern
das einzige motor von oben und unten waschen lassen und fahren und danach dem ölverlust nachgehen bevor man das nicht macht weiss mann nicht genau was es ist und von wo es kommt
grüsse aus der schweiz
ps mit 1000 franken kommst du gut weg wen es wirklich der simmering zwischen motor und getriebe ist
 

Anhänge

  • Bild(11).jpg
    Bild(11).jpg
    97,8 KB · Aufrufe: 358
S

Stilo Dream

Threadstarter
Dabei seit
29.08.2004
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
0
Ölverlust

Hallo Progetto Bravo,

ja das werde ich auch machen das mit dem reinigen. Aber bei mir geht es um 3000Fr. weil der Zahnrimen gleich mit gewechselt wird was schweine teuer ist beim Stilo.
Meine hoffnung ist das es die Zylinderkopf dichtung ist, weil dan könnte ich alles über meine Eurotax Garatie machen lasen.
Die Zylinderkopf dichtung ist eben die einzige die auf garatie geht bei Eurotax Vollgaratie (gold).
Aber trozdem Danke für die rasche antwort.

Auch grüsse aus der Schweiz.
 
Thema:

Oelverlusst beim Abarth

Oelverlusst beim Abarth - Ähnliche Themen

Fiat bravo 1,8 GT Problem mit Kurbelwelle ?: Grüß Gott Fiat Freunde ! habe ein kleines aber sehr Delikates Problem um mein Problem zu schildern muss ich erst die Geschichte dahinter erzählen...
Neue Betrugsmasche im Netz bzw. Ebay usw.: Habe dies aus dem Passatforum.com! Mit der Dringenden Bitte zur Verbreitung...
dickes problem! getriebe oder kupplung???: fahre einen punto 188 1.2 bj2002 61tkm! seid kurzem hat mein punto einem komischen stumpfen geräusch im motorraum! (so das der motor weiter...
werkstattpfusch!?: hy zusammen, ich schreibe hier mal eine etwas "merkwürdige"geschichte weil mich die rechtlichen aspekte interessieren. sollte es doch eher ein...
<< Duratec V6v² [mein Motortausch] >>: Huhu Community, nach langer Zeit sieht man mal wieder einen Thread von mir :P Einige kennen den Grund, oeffentlich habe ich meine...

Sucheingaben

fiat stilo verliert öl

,

stilo abarth verliert öl

,

fiat stilo getriebe ausbauen

,
fiat stilo verliert öl kann das vom motor kommen
, fiat abarth verliert oel, fiat stilo getriebe verliert öl, fiat stilo läuft öl am motorblock runter , fiat stilo motorraum tropft
Oben