Ölstab

Diskutiere Ölstab im Ford Ka & Streetka Forum im Bereich Ford; Ich habe da mal eine Frage. Ich habe letzte Tage mal den Ölstand an meinem Ka überprüft. Siehe da, er war nur knapp über Minimum. Also Öl...
Ka-racho

Ka-racho

Threadstarter
Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
55
Ich habe da mal eine Frage. Ich habe letzte Tage mal den Ölstand an meinem Ka überprüft. Siehe da, er war nur knapp über Minimum. Also Öl einfüllen. Nochmal prüfen. Kein Ergebnis, da der ganze Ölstab voll Öl ist. Ölstab abwischen und nochmal prüfen. Das gleiche Problem. Nächster Tag, nächster Versuch und wieder kein Ergebnis.

Was muss ich tun, um den Ölstand zu sehen ??? (Bitte keine Antworten wie "Ölstab rausziehen, abwischen, wieder reinstecken, wieder rausziehen und gucken")

Noch eine Extrafrage: Ist es normal, das der Ölstab in sich gedreht ist und unten einen 'Hacken' hat? Bei meinem Fiesta und dem Sierra von meinen Eltern sah bzw. sieht der ganz anders aus.
 
Recognite

Recognite

Dabei seit
03.07.2006
Beiträge
120
Ort
Rostock
wie konntest du denn den ersten Stand ablesen, wenn alles verschmiert ist? Hat das erst angefangen, als du das Öl eingefüllt hast?

Keine Ahnung ob es was damit zu tun haben kann, aber ist es das richtige, von Ford empfohlene Öl?

Bei meinem ist die Ölstange auch in sich gedreht!
 
Ka-racho

Ka-racho

Threadstarter
Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
55
Das verschmieren hat erst angefangen, als ich Öl nachgefüllt hatte. Bis dahin war es kein Problem.
 
Scrat`

Scrat`

Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
279
Ja, das mit dem Ölmessstab is normal, der gehört so, also deswegen keine panik =)

War dein Motor warm, wie du des erste mal geprüft hast?

Des öl, was du brauchst steht in der Bedienungsanleitung.

Ansonsten is da eigentlich nix zu beachten, dass dein ölstab bissl verschmiert is, is normal, aber halt die richtig krasse markierung siehste eigentlich schon, wenn de genau hinschaust.

Wenn dein Motor warm war, bzw. du halt vorher gefahren bist, dann geprüft hast, kanns sein, dass der Ölstand am anfang falsch war und dass du jetzt zu viel nachgefüllt hast, ansonsten wüsst ich nich worans liegt.

grtz
 
Ka-racho

Ka-racho

Threadstarter
Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
55
Der Motor war kalt als ich das erste Mal geprüft habe.
Welches Öl in den Ka muss weiss ich (war auch eigentlich garnicht meine Frage), aber trotzdem danke für den Hinweis auf die BDA.

Zuviel Öl könnte sein. Kann da was passieren, wenn zuviel Öl eingefüllt wurde?
 
Recognite

Recognite

Dabei seit
03.07.2006
Beiträge
120
Ort
Rostock
ja, irgendwie passiert das wasmit den simmerringen ... wurd mir mehrmals gesagt. Aber hab kein plan was das ist.
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.538
Zuviel Öl könnte sein. Kann da was passieren, wenn zuviel Öl eingefüllt wurde?
Klar, schlimmsten Falls kann die KW in das Öl schlagen und dieses zum Schäumen bringen, dies wiederum hätte zur Folge das die Schmierfähigkeit des Öles schlagartig nachlässt. Welche Folgen das dann hat kannst du dir ausmalen.
Ebenso kann der Öldruck durch zuviel Öl zu hoch werden, und kann durch Dichtungen, Kolbenringe in den Verbrennungsraum gelangen, und von dort im ungünstigen Fall unverbrannt den Katalysator zerstören.

Wieviel Öl hast du denn nachgefüllt ?
In der Regel ist zwischen der Min und Max Markierung 1 Liter Differenz.

Zum richtigen Messen des Ölstandes:
- ca. 10 Minuten den Motor abgestellt lassen (damit sich das Öl in der Wanne sammeln kann)
- Messstab rausziehen
- Messtab säubern
- Messtab reinstecken
- Messtab rausziehen
- Ölstand ablesen :D
 
Ka-racho

Ka-racho

Threadstarter
Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
55
Wieviel Öl hast du denn nachgefüllt ?
In der Regel ist zwischen der Min und Max Markierung 1 Liter Differenz.
Ich habe vielleicht knapp einen Liter eingefüllt. Ich schätze es waren eher 0,75 als 1 Liter.

- ca. 10 Minuten den Motor abgestellt lassen (damit sich das Öl in der Wanne sammeln kann)
Ich habe das Auto die ganze Nacht in der Garage stehen gehabt und es dann am nächsten Morgen nochmal probiert. Gleiches Problem. Wie schon gesagt. Wie man normalerweise den Ölstand abliest weiss ich. Allerdings müsste man doch auch bei zuviel Öl den Ölstand erkennen können, oder nicht?
 
L

Lamb Of God

Dabei seit
26.06.2006
Beiträge
99
nur mal so du hast nicht das öl darein gekippt, wo du messstab rausgezogen hast oder?
 
Recognite

Recognite

Dabei seit
03.07.2006
Beiträge
120
Ort
Rostock
das würde natürlich alles erklären, aber wäre schon ganz schön xxxxx .... naja, jeder macht mal n fehler.

Und, hast du?
 
Ka-racho

Ka-racho

Threadstarter
Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
55
Ich kenn zwar Leute, die schon mal auf die Idee gekommen sind an der Tankstelle nach einem Trichter zu fragen, um genau das zu tun, was ihr mir hier zutraut. Aber mir ist schon bewust, dass es da eine größere Öffnung vorne in der Mitte gibt, in der man viel besser Öl einfüllen kann.

Oder kurz gesagt: Nein ich habe das Öl an der richtigen Stelle eingefüllt!
 
Thema:

Ölstab

Sucheingaben

ford ka ölstand messen

,

ölstand messen ford ka

,

ford ka ölstand prüfen

,
ölmessstab ford ka
, Golf 5 ölstand prüfen ölstab verschmiert, ford ka ölmessstab, öl messen ford ka, ölstand messen bei ford ka, ölstand über maximum bei ford ka, ford ka zu viel öl, öl kontrollieren ford ka, ölstab kurz reinstecken, ford ka oel messen, ölstab ford ka, ölstandmesser fordka, zu viel motoröl in ford ka, ford ka ölstand, oelmessstab fuer ford k, Ford Ka öl kontrollieren, kann man einen öelmeßstab beim auto auch verdreht reinstecken, wieviel liter öl muss in ein ford ka rein, ganzer motorölstab verchmiert, ford ka olmesstab min max, ölkstab abgerbochen ford ka alt, wieviel öl passt in einen streetka

Ölstab - Ähnliche Themen

  • e46 Ölstab klemmt

    e46 Ölstab klemmt: Hallo, hab mir vor paar Tagen einen e46 gekauft. Nun wollte ich den Ölstand prüfen. Doch ich krieg den Stab nicht hoch gezogen. Drehen lässt er...
  • Dumme frage: Ölstab

    Dumme frage: Ölstab: Hi. hab nur ne Kurze Frage: hab seit ein paar Tagen nen Fiesta 1.1l BJ 94 Der Ölstab hat 3 Pressungen. von unten nach oben: 2 kurze udn dann 1...
  • Ölstab voll Öl

    Ölstab voll Öl: Schönen guten Tag! Hab da mal wieder ein Problem mit meinem FIAT PUNTO II 1.2 8V 60PS! Bin am Samstag von der Arbeit 1.5km nach Hause gefahren...
  • Teil vom Ölstab abgebrochen . Golf 3

    Teil vom Ölstab abgebrochen . Golf 3: Hallo . Mir ist ein Teil im Motorraum abgebrochen :-( und zwar das Teil wo man den Ölstab reinstecken kann . Also die orange Fassung . Weiß...
  • Ähnliche Themen

    • e46 Ölstab klemmt

      e46 Ölstab klemmt: Hallo, hab mir vor paar Tagen einen e46 gekauft. Nun wollte ich den Ölstand prüfen. Doch ich krieg den Stab nicht hoch gezogen. Drehen lässt er...
    • Dumme frage: Ölstab

      Dumme frage: Ölstab: Hi. hab nur ne Kurze Frage: hab seit ein paar Tagen nen Fiesta 1.1l BJ 94 Der Ölstab hat 3 Pressungen. von unten nach oben: 2 kurze udn dann 1...
    • Ölstab voll Öl

      Ölstab voll Öl: Schönen guten Tag! Hab da mal wieder ein Problem mit meinem FIAT PUNTO II 1.2 8V 60PS! Bin am Samstag von der Arbeit 1.5km nach Hause gefahren...
    • Teil vom Ölstab abgebrochen . Golf 3

      Teil vom Ölstab abgebrochen . Golf 3: Hallo . Mir ist ein Teil im Motorraum abgebrochen :-( und zwar das Teil wo man den Ölstab reinstecken kann . Also die orange Fassung . Weiß...
    Top