ölfilter

Diskutiere ölfilter im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; servus, hab morgen vor öl von meinem punto176 zu wechseln... 10W40 vollsy..... welchen ölfilter nehm ich da??? und wieviel öl kipp ich dann wieder...
L

lolosch44

Threadstarter
Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
44
servus,
hab morgen vor öl von meinem punto176 zu wechseln...
10W40 vollsy.....
welchen ölfilter nehm ich da???
und wieviel öl kipp ich dann wieder rein.....

danke im vorraus...
 
eisesel

eisesel

Dabei seit
13.10.2005
Beiträge
90
Ölfilter gibts in jedem ATU nach Fahrzeugschein
du brauchst dann noch ungefähr 3,5l Öl 10W40
 
P

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
eisesel schrieb:
Ölfilter gibts in jedem ATU nach Fahrzeugschein
du brauchst dann noch ungefähr 3,5l Öl 10W40

ich würde einen MANN oder orginal filter kaufen, hausmarke von atu ist noicht gut, hatten wir schon öfter probleme mit. also ab zum fiathändler da kostet der filter 8 eurooder im zubehör 6 - 7 euro
 
L

lolosch44

Threadstarter
Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
44
alles klar dann werde ich dass tun,
danke leute....

wie bekomm ich dass am besten ohne hebebühne hin,
einfach unter den wagen krichen, klappt dass??? ?(
weiss nämlich noch nich wo der filter ist,
beim punto ist ja so ziehmlich alles ungünstig platziert unter der motorhaube...

sind zwar alles simple fragen,
aber nur so denke ich lerne ich was ;)
 
P

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
lolosch44 schrieb:
alles klar dann werde ich dass tun,
danke leute....

wie bekomm ich dass am besten ohne hebebühne hin,
einfach unter den wagen krichen, klappt dass??? ?(
weiss nämlich noch nich wo der filter ist,
beim punto ist ja so ziehmlich alles ungünstig platziert unter der motorhaube...

sind zwar alles simple fragen,
aber nur so denke ich lerne ich was ;)
ungüstig platziert ???? *looool* du hast noch nie etwas an einem neuern auto gemacht.... der punto ist das beste auto zum rumschrauben, überall platz zum liegen :D warum lässt du den ölwechsel nicht einfach beim ATU machen? da zahlst 20 -30 euro inkl. öl! einfach untern wagen krabbeln geht zwar auch aber ist umständlich! ölfilter kannst du von oben lösen den siehst du gleich vorne wenn du die haube öffnest!
 
eisesel

eisesel

Dabei seit
13.10.2005
Beiträge
90
also ich mach das immer so, erst mal Ölfilter kaufen dann siehst du wie der aussieht(MANN sind da wirklich besser als ATU, die gehen auch beim nächsten wieder besser ab), wagen vorne hochheben, drunter kriechen und nach oben schauen, große wanne untern Ölfilter und mitm Schraubendreher quer durchstechen. Dann läuft die soße raus, wenns aufhört zu laufen mit dem schraubendreher das ding einfach abdrehen. Wenn er zu fest sitz brauchst du vielleicht doch noch nen schlüssel. Wenn er ab ist läuft noch etwas raus und danach machste den anderen mitm schlüssel wieder fest. Dann Auto runter und ca 3,5l Öl rein. Wenn du ne alte Ölkanne hast füll den rest des neuen da rein und das alte in den gekauften und bring ihn dahin wo du ihn vorher gekauft hast. Die müssen den zurücknehmen.
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Übrigends ist die Mutter um die Ölwanne zu öffnen ein 12 Imbus. Ist keine Standartgröße und muss im Baumarkt nachgekauft werden
 
L

lolosch44

Threadstarter
Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
44
ok,
will es selber machen nix atu.... :D
jungs ich denk ich krig dass hin is ja keine grosse sache....
glaube ich...
:P
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Und lass den Motor mindestens ne halbe stunde stehn sonst wirds heiß.. *erfahrungen* :D
 
P

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
Moloko schrieb:
Und lass den Motor mindestens ne halbe stunde stehn sonst wirds heiß.. *erfahrungen* :D
heißes öl klebt aber nicht so an den zylinderwänden usw. das bedeutet einen ölwechsel bei einem heißen motor ist besser da das öl schneller fließt und somit jeden dreck mitsich reist, wenn du deinen ölwechsel bei ganz kaltem motor machst bleibt noch einiges an schlamm drin
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
hehe deswegen hab ich den motor vorher kurz laufen lassen dann war er lauwarm.. Dann auf die auffahrrampen drauf und raus mit der Sülze
 
G

gereckstein

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
2.879
Ort
Tirschenreuth
Hallo,

trotzdem ist ein heiser Motor zum Ölwechsel besser.

Gruß
 
puntostyling

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Ort
37016 Garda (I)
wenn du die Ölwanne öffnest, kommt dir dann so ein schwarzes, langer Stab entgegen den musst du auffangen *lach*

nein, scherz bei seite....

ist aber besser wie puntofetzer schon meinte, das ganze bei warmem motor zu machen....wenn du es gründlich haben willst mach es so...

kühlwasser...wie oft sollte das getauscht werden????
 
G

gereckstein

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
2.879
Ort
Tirschenreuth
Hallo,

hier mal was spezielles zur Kühlflüssigkeit:

Kühlflüssigkeit (Kühlmittel) besteht aus einer Mischung von Frost- und Korrosionsschutzmittel und Wasser. Fiat befüllt den Kühlmittelbehälter des Punto jeweils zur Hälfte mit dem Kühlkonzentrat PARAFLU 11 (Spezifikation CUNA NC 956-16) und Wasser. Bei dieser Mischung bleibt das Kühlmittel bis -35°C flüssig. Erst bei -43°C beginnt das Kühlmittel zu gelieren (Stockpunkt). Der Korrosionsschutz verhindert, dass sich im Kühlsystem Kesselstein, Rost und andere aggressive Korrosionsstoffe bilden. Er verliert seine Wirksamkeit nach etwa zwei Jahren und sollte dann erneuert werden. Zum Nachfüllen eignet sich jedes Frostschutzmittel, das einen Korrosionsschutz enthält - vorausgesetzt, es erfüllt die Fiat-Spezifikation. Kontrollieren Sie zur Sicherheit die Mischungstabelle des jeweiligen Herstellers.

Gruß
 
puntostyling

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Ort
37016 Garda (I)
gereckstein schrieb:
Hallo,

hier mal was spezielles zur Kühlflüssigkeit:

Kühlflüssigkeit (Kühlmittel) besteht aus einer Mischung von Frost- und Korrosionsschutzmittel und Wasser. Fiat befüllt den Kühlmittelbehälter des Punto jeweils zur Hälfte mit dem Kühlkonzentrat PARAFLU 11 (Spezifikation CUNA NC 956-16) und Wasser. Bei dieser Mischung bleibt das Kühlmittel bis -35°C flüssig. Erst bei -43°C beginnt das Kühlmittel zu gelieren (Stockpunkt). Der Korrosionsschutz verhindert, dass sich im Kühlsystem Kesselstein, Rost und andere aggressive Korrosionsstoffe bilden. Er verliert seine Wirksamkeit nach etwa zwei Jahren und sollte dann erneuert werden. Zum Nachfüllen eignet sich jedes Frostschutzmittel, das einen Korrosionsschutz enthält - vorausgesetzt, es erfüllt die Fiat-Spezifikation. Kontrollieren Sie zur Sicherheit die Mischungstabelle des jeweiligen Herstellers.

Gruß
hhmm dann muss ich also nur frostschutzmittel nachkippen??? ich weiß net, is irgendwie komisch..aber ok, wenns so geschrieben steht.....ich glaub ich werde das dann auch irgendwann mal in angriff nehmen....

danke für die antwort gereckstein
 
G

gereckstein

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
2.879
Ort
Tirschenreuth
Hallo,

wenn du das jetzt so verstanden hast, dass nur Frostschuitz nachgefüllt werden muss, hast du es falsch verstanden.

Erneuern heißt, dass die alte Kühlflüssigkeit heraus muss und neue Kühlflüssigkeit, gemischt 1:1, eingefüllt werden muss.

Ich kann dir gern eine Anleitung zum Kühlwasserwechsel erstellen.

Gruß
 
puntostyling

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Ort
37016 Garda (I)
gereckstein schrieb:
Hallo,

wenn du das jetzt so verstanden hast, dass nur Frostschuitz nachgefüllt werden muss, hast du es falsch verstanden.

Erneuern heißt, dass die alte Kühlflüssigkeit heraus muss und neue Kühlflüssigkeit, gemischt 1:1, eingefüllt werden muss.

Ich kann dir gern eine Anleitung zum Kühlwasserwechsel erstellen.

Gruß
OK, dann hatte ich es doch falsch verstanden *g*

also hälfte wasser, hälfte kühlflüssigkeit.....

das mit der anleitung hätte schon was *g*

klick mich für ne Email!
 
C

CWAF

Dabei seit
02.01.2005
Beiträge
119
Gibts beim Fiat Kühlkreislauf irgendwo ein Ablassschraube oder entfernt man einfach irgendeinen Schlauch zum Ablassen?
 
P

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
CWAF schrieb:
Gibts beim Fiat Kühlkreislauf irgendwo ein Ablassschraube oder entfernt man einfach irgendeinen Schlauch zum Ablassen?
am besten du mach 2 schläuche weg, einmal unten am kühler und einmal am motorblock, natürlich wirst du nei das komplette wasser rausbekommen, kann sein das sich da irgendwo noch 0,5 liter verstecken, ist aber net schlimm! dann kaufst du das frostschutzmittel am besten bei FIAT dann gibst du das einfach in ein gefäß wo du dann das locker ales 1:1 mischen kannst, wie man die kühlanlage entlüftet steht auch hier im forum , dann die suche verwenden *g
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Wenn wir schon bei Kühlern sind.

Woran liegt es das mein Lüfter ständig an geht? Wenn ich kurz irgendwo stehe geht er sofort an?! Aber mein Punto hat noch nie Überhitzt auch wenn ich vollgas gefahren bin somit kann ich sagen das der große Kühlkreislauf geht!
Hat jemand ne idee oder ist das bei euch auch?

Wers noch nicht weiß: Punto 176 55PS 65tkm

THX
 
Thema:

ölfilter

ölfilter - Ähnliche Themen

  • Wo sitzt der Ölfilter beim Renault Traffic

    Wo sitzt der Ölfilter beim Renault Traffic: Ich habe einen Renault Traffic Diesel 82 Ps und kann beim besten Willen den Ölfilter nicht finden.
  • Ölfilter Ford Focus Mk1 1.6

    Ölfilter Ford Focus Mk1 1.6: Hallo, ich habe letztens einen Ölfilter von Bosch (O 508 ) für den Focus Mk1 1.6 (100 PS) gekauft. Hatte vorher in einer Liste nachgeschlagen und...
  • Welcher Ölfilter für 3.0 DCI 2003 er Modell

    Welcher Ölfilter für 3.0 DCI 2003 er Modell: Hallo, ich wollte das Material für den Ölwechsel selbst besorgen, bin mir aber nicht sicher ob ich den richtigen Ölfilter gefunden habe. Beim...
  • Ölfilter wechseln

    Ölfilter wechseln: Hallo, habe meine erste Previa Bj 98 Automatik gekauft, und möchte Ölwechseln. Die Frage, - wo finde ich Ölfilter und wie kann man Ölfilter ( für...
  • Ähnliche Themen
  • Wo sitzt der Ölfilter beim Renault Traffic

    Wo sitzt der Ölfilter beim Renault Traffic: Ich habe einen Renault Traffic Diesel 82 Ps und kann beim besten Willen den Ölfilter nicht finden.
  • Ölfilter Ford Focus Mk1 1.6

    Ölfilter Ford Focus Mk1 1.6: Hallo, ich habe letztens einen Ölfilter von Bosch (O 508 ) für den Focus Mk1 1.6 (100 PS) gekauft. Hatte vorher in einer Liste nachgeschlagen und...
  • Welcher Ölfilter für 3.0 DCI 2003 er Modell

    Welcher Ölfilter für 3.0 DCI 2003 er Modell: Hallo, ich wollte das Material für den Ölwechsel selbst besorgen, bin mir aber nicht sicher ob ich den richtigen Ölfilter gefunden habe. Beim...
  • Ölfilter wechseln

    Ölfilter wechseln: Hallo, habe meine erste Previa Bj 98 Automatik gekauft, und möchte Ölwechseln. Die Frage, - wo finde ich Ölfilter und wie kann man Ölfilter ( für...
  • Sucheingaben

    wo sitzt der ölfilter beim fiat punto 176

    ,

    ölfilter kleiner als original punto

    ,

    neuer ölfilter kleiner fiat bravo

    ,
    mann ölfilter fiat punto 176
    , kleiner ölfilter clio 3, größerer ölfilter punto, fiat punto neuer ölfilter kleiner warum, sitzt der ölfilter beim fiat punto 188, kühlflüssigkeitsverlust punto 188 über dem ölfilter, ölfilter fiat punto 176
    Oben