Nur für Experten: Probleme 2,3E NG

Diskutiere Nur für Experten: Probleme 2,3E NG im Audi 80, 90, 100 Forum im Bereich Audi; Hi an alle! Ich will mal kurz meine Leidensgeschichte darlegen: Ich fahre einen 2,3E NG 5Zylinder bj 94. Die Kiste läuft sehr schlecht, springt...

Kleinheribert

Threadstarter
Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
1.011
Ort
85748 Garching
Hi an alle!

Ich will mal kurz meine Leidensgeschichte darlegen:

Ich fahre einen 2,3E NG 5Zylinder bj 94.

Die Kiste läuft sehr schlecht, springt reibungslos an, läuft aber sehr mager und hat überhauptkeine Leistung.

Habe die Zündkerzen gewechselt, die alten waren Kohlrabenschwarz=>zu fett...
Nix verändert...jetzt sind die neuen total Weiss=>zu mager.

Lambdasonde habe ich kontrolliert, diese funktioniert. Wenn ich sie abstecke, läuft er genauso weiter. Der Spannungswert beträgt im Leerlauf 0,5v und verändert sich beim Gasgeben.

Das Steuergerät lässt sich allerdings nicht auslesen? Ich war bei mehreren Werkstätten, diese haben mir gesagt, dass das Steuergerät nicht Diagnosefähig sei. Man könne nur mittels Blinkcode auslesen..

Dummerweise war das nur bis bj 90 möglich. Ich habe weder die kontrolllampe noch die Sicherung im Kraftsoffpumpenrelais??

Nochwas zum rest der Maschine:
Unterdruck ist dicht, Pumpe funktioniert, Zündverteiler erneuert, Kraftstoffpumpe scheint auch in Ordnung zu sein..
 

Dickermops2003

Dabei seit
23.12.2004
Beiträge
27
Hallo ! Bin KFZ-Technikermeister bei Audi. Vielleicht kann ich Dir ja helfen. Ich hatte das Problem schon bei einigen Kunden mit der schwache Leistung. Gehen wir jetztmal davon aus, das Dein komplettes Luftansaugsystem wirklich dicht ist, das heißt alles Einspritzventile, Ansaugkrümmerdichtung und vor allem der Ansaugschlauch vom Mengenteiler zum Ansaugkrümmer (auch in den Falten). Dann würde ich an Deiner Stelle erstmal die Kraftstoffpumpe auf Ihren Förderdruck beim fahren messen. Hab es schon oft gehabt, das die während der Fahrt einfach keinen ausreichenden Förderdruck hatten. Sollte so zwischen 6 und 6,5 bar liegen. Desweiteren mess mal den Kühlmitteltemperaturfühler bei ca. 80 Grad. Der sollte da so zwischen 300-350 Ohm haben. Wenn es das nicht sein sollte, hatte ich es schon, das es ein hängender Leerlaufschalter war,der einfach beim Gasgeben nicht abgeschalten hat. Sollte all das ncht zum Erfolg führen, bleibt eigentlich nur noch die Stauscheibe und der Steuerkolben des Mengenteilers übrig. Manchmal gehen die Steuerkolben innerlich schwer.
 

Kleinheribert

Threadstarter
Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
1.011
Ort
85748 Garching
Achja, hab ich vergessen, der Geber ist getauscht. In der Klimatronik hat der Motor eine Temperatur von 76-85° C

Also völlig normal.

Ansaugsystem ist dicht, hatte ich alles schon auseinander. Hab mir jetzt mal nen neuen Mengenteiler bestellt, mal schaun. Ich tippe ganz stark auf den Drucksteller..

Benzinpumpe könnte sein, ich werd vll morgen mal die Fördermenge prüfen..
 

minnimaus65

Dabei seit
13.11.2007
Beiträge
20
Ort
02999 Uhyst/Spree
Hallo Dickermops, darf ich Dich auch was fragen?
Ich will Kleinherbert nicht überstrapazieren, hat selbst genug Probleme:D

Will jetzt den Motor Temeraturfühler tauschen, da nach Auslesen, Schrott.

Unabhängig davon, wenn ich losfahre und Gas gebe, nicht nur jetzt, sondern auch bei +15 Grad, falle ich in ein Loch mit der Leistung.
An jeder Kreuzung muss ich übermäßig Gas geben, sonst kommt er nicht weg. Wenn der Motor warm ist, ist mein Muckelchen (bin Bayerin) ein heißblütiger Renner!:evil:

Kann das alles mit ob. Fühler zusammen hängen oder fällt Dir da noch was anderes ein?
Liebe Grüße Minnimaus65
 

Kleinheribert

Threadstarter
Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
1.011
Ort
85748 Garching
So strapaziert bin ich nicht...

Es liegt entweder an dem Fühler oder an dem Kaltstartventil. Der Fühler steuert das Kaltstartventil.
Ich wechsle heute meins, dann mach ich ein paar Fotos.
 
Thema:

Nur für Experten: Probleme 2,3E NG

Sucheingaben

audi ng kaltstartventil

,

audi 80 kaltstartventil prüfen

,

audi ng drucksteller

,
audi ng ansaugschlauch
, audi ng kaltstart, audi 90 kaltstartventil, audi 80 ng auslesen, 2 3 ng kaltstartventil funktion, ansaugschlauch audi ng, kleinheribert ng, mengenteiler neu audi ng, audi 90 drucksteller, audi ng schlechter kaltstart, druckstelle r audi, audi ng 2.3 probleme, audi ng drucksteller prüfen, http:www.autoextrem.deaudi-80-90-100169973-nur-fuer-experten-probleme-2-3e-ng.html, audi ng kaltstartventil prüfen, audi 80 cabrio läuft zu mager, audi 80 ng nur druck auf kaltstartventil, kaltstartventil audi 90, fördermenge benzinpumpe audi 80 ng, audi aar ng mengenteiler, audi 80 ng kaltstartventil, audi 80 kaltstartventil
Oben