Nürburgring: ADAC plant offenbar den Kauf der Rennstrecke in der Eifel

Diskutiere Nürburgring: ADAC plant offenbar den Kauf der Rennstrecke in der Eifel im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Satte 400 Millionen ließ sich die Landesregierung von Rheinland-Pfalz den Umbau des legendären Nürburgrings zu einem Freizeitpark kosten. Dabei...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Satte 400 Millionen ließ sich die Landesregierung von Rheinland-Pfalz den Umbau des legendären Nürburgrings zu einem Freizeitpark kosten. Dabei ist man aber deutlich über das Ziel hinausgeschossen, denn die erwarteten Besucherzahlen konnten niemals auch nur annähernd erreicht werden. Die Folge war eine Insolvenz des Ringes, weshalb dieser jetzt in seiner Gesamtheit zum Verkauf steht. Als möglicher Käufer der Rennstrecke kommt jetzt der Automobilclub ADAC ins Spiel



Neben der 1984 eröffneten Grand-Prix-Strecke wurden das Museum ring.werk, eine Kartbahn, eine Veranstaltungshalle, eine Achterbahn, ein komplettes Hoteldorf und noch weitere "Attraktionen" in die Eifel-Landschaft zementiert. Inklusive aller Nebenkosten wurde dabei rund 400 Millionen investiert, um die strukturschwache Region zu stärken. Letztlich erwiesen sich die Pläne als überdimensionierte Luftnummer, denn statt des erhofften Gedränges über das ganze Jahr hinweg herrscht in den neuen Gebäuden oftmals trostlose Leere. Das ist auch kein Wunder, wenn statt der erhofften 400.000 Besucher lediglich 170.000 Gästen innerhalb eines Jahres kommen. Daran dürfte auch die jetzt endlich fahrbereite Achterbahn Ring-Racer wenig ändern, die nun knapp vier Jahre nach ihrer Jungfernfahrt mit Michael Schumacher den Betrieb aufgenommen hat. Die Folge war die Pleite der Rennstrecke, die jetzt trotz zahlreicher Proteste in der Region verkauft werden muss.

Dabei scheinen Kaufangebote bislang Mangelware zu sein. Zumindest für das Filetstück - die beiden Rennstrecken Nordschleife und Grand-Prix-Strecke - scheint es nun aber einen ernsthaften Bieter zu geben. Nachdem es bereits diverse Gerüchte über alle möglichen Interessenten gegeben hatte, die von einem Konsortium der deutschen Automobilindustrie über arabische Scheichs bis hin zum Formel-1-Boss Bernie Ecclestone reichten, hat nun der ADAC ein erstes unverbindliches Gebot abgegeben. Nach Informationen der FAZ will der Automobilclub etwa 100 Millionen für den Nürburgring bieten. Dazu sagte ADAC-Motorsportchef Lars Soutschka: "Mit dem unverbindlichen Angebot hoffen wir Zugang zu Zahlen und Daten des Nürburgrings zu erhalten. Danach entscheiden wir über unser weiteres Vorgehen".

Weitere Interessenten können noch bis Ende des Jahres ihre Gebote abgeben. Über den eigentlichen Käufer soll dann nach Möglichkeit im ersten Quartal des kommenden Jahres entschieden werden. Die Kritiker des Verkaufs, die fordern dass der Ring weiterhin der öffentlichen Hand gehört, dürften den ADAC wohl als kleinstes Übel ansehen. Immerhin könnte der gemeinnützige Verein den Fortbestand des Nürburgrings in seiner jetzigen Form bedeuten, also inklusive aller Rennen und vor allem den beliebten Touristenfahrten. Ein privater Käufer könnte da möglicherweise andere Interessen haben und beispielsweise die Nordschleife zu seinem privaten Spielplatz machen und die Öffentlichkeit dauerhaft aussperren. Für das Land Rheinland-Pfalz zeichnet sich allerdings schon jetzt ab, dass die investierten Millionen niemals auch nur annähernd wieder eingefahren werden können.
 
Thema:

Nürburgring: ADAC plant offenbar den Kauf der Rennstrecke in der Eifel

Nürburgring: ADAC plant offenbar den Kauf der Rennstrecke in der Eifel - Ähnliche Themen

  • 24 Stunden Rennen am Nürburgring: Live in TV und Internet - alle Informationen und Livestream

    24 Stunden Rennen am Nürburgring: Live in TV und Internet - alle Informationen und Livestream: Am kommenden Wochenende findet auf der Grand-Prix-Strecke und der Nordschleife des Nürburgring das legendäre 24-Stunden-Rennen statt. Wer nicht...
  • Nürburgring und Nordschleife: die wichtigsten Termine 2018

    Nürburgring und Nordschleife: die wichtigsten Termine 2018: Am übernächsten Wochenende startet die Traditions-Rennstrecke Nürburgring in die neue Saison. Auch ohne Formel 1 wird es wieder zahlreiche...
  • Der Nürburgring – Ein Traum vieler Rennsportfans

    Der Nürburgring – Ein Traum vieler Rennsportfans: Der Nürburgring ist seit vielen Jahren ein fester Begriff in der Rennsportszene. Hier werden regelmäßig viele verschiedene Rennen...
  • Nürburgring: Historic Trophy vom 30. Mai bis 1. Juni löst ADAC Eifelrennen ab

    Nürburgring: Historic Trophy vom 30. Mai bis 1. Juni löst ADAC Eifelrennen ab: Das ADAC Eifelrennen gehörte seit der Eröffnung des Nürburgrings im Jahr 1927 über Jahrzehnte hinweg zu den großen Veranstaltungen auf der wohl...
  • ADAC Eifelrennen am Nürburgring 18. – 20. Juni 2010 / + Gewinnspiel

    ADAC Eifelrennen am Nürburgring 18. – 20. Juni 2010 / + Gewinnspiel: GEWINNEN SIE EINE TAXI-FAHRT IN EINEM ECHTEN OLDTIMER AM NÜRBURGRING! Der Nürburgring und der ADAC verlosen 25 x 2 Tickets für das ADAC...
  • Ähnliche Themen

    Top