Nissan Skyline (R32) GT-R importieren

Diskutiere Nissan Skyline (R32) GT-R importieren im EU-Importe & RE-Importe Forum im Bereich AutoExtrem; Ich weiss, dass das Thema Skyline immer wieder angesprochen und durchgekaut wird. Trotzdem würde ich mir gerne so nen 32er Skyline importieren...
M

Mondorno

Threadstarter
Dabei seit
06.10.2004
Beiträge
37
Ich weiss, dass das Thema Skyline immer wieder angesprochen und durchgekaut wird. Trotzdem würde ich mir gerne so nen 32er Skyline importieren. Generell will ich die Karre nicht aus Japan, sondern aus England holen. Weil dadurch das England ja mit zur EU gehört, könnte ich mir die Papiere ja eigentlich einfach nur umschreiben lassen, weil ja schon EU Scheinwerfer montiert sind. Weiter hätte ich dadurch nicht das Problem der 180 Km/h Drossel. Einzigstes Problem, wäre dann ja nur der TÜV, weil es ja so ne schwachsinnige Erfindung in Engalnd nicht gibt, wird der hier ja wahrscheinlich nicht durch den TÜV kommen, weil viele Mängel ja öfters erst beim TÜV erkannt werden. Aber gut den TÜV bekommt ja auch auf anderen Wegen... 8)
Das englische eBay z.B. steht ja voll von Skylines, nur kennt vielleicht jemand nen Händler, der regelmäßig 4 oder 5 Skylines da hat. Will halt nicht unnötig nach England fahren und dann vielleicht nirgendswo nen Skyline finden. Ist es so einfach wenn der Skyline aus England kommt, oder was muss ich noch beachten?
Will mir halt keinen von JD- Imports oder Rotary und co. holen, weil die Preise des Grauens haben. Die wollen für nen 89èr GT-R mit 100%ig zurückgedrehtem Tacho (angeblich nur 20000km in 15 Jahren, wobei ich ehwer von 200000 ausgehe) noch 18000 Euro + 8000 Euro Umschreibung und das muss auch billiger gehen. Gobt es überhaupt jemanden in Deutschland der tatsächlich so nen Sklyine hat, oder weiss jemnd woher i´ch den beziehen könnte?
 
M

Mondorno

Threadstarter
Dabei seit
06.10.2004
Beiträge
37
Hi,
ja aber das sindalles Autos aus Japan ohne EU Zulassung und es ist halt sau schwer die Dinger dann bei uns zuzulassen, deshalb über den Import aus England.
 
FLYSKY

FLYSKY

Dabei seit
12.08.2004
Beiträge
336
was den Skyline angeht, in Japan ist er um einiges günstiger, als in GB und in GB ist ebenfalls Linksverkehr, genau, wie in Japan, allerdings muss man für den Skyline keine neuen Scheinwerfer einbauen, da sie kein Streuglas haben.
wegen den Preisen des skylines, kommt es auch drauf an, ob du zum beispiel einen GTS (non turbo 1.8 SOHC 130PS) GTS-t (2.0DOHC 220PS) GTS25 (non Turbo 2.5 190PS DOHC)
GTS25-t (2.5 250PS DOHC) GTS4 (2.0 DOHC 220PS AWD) oder halt den GTR (2.6 DOHC 280PS AWD Twin Turbo)

habe selber in GB nachgeschaut und die Preise dort sind vergleichbar mit den deutschen Preisen, also viel zu teuer. das Fahrzeug selber wurde ausschließlich in Japan produziert und importiert, deshalb ist es in Japan günstiger zu beziehen, als woanders.

Papiere kann man sich problemlos neu anfertigen lassen bei der Zulassungsstelle, muss man nicht erst übersetzen lassen

Wegen TÜV, das dürfte im Grunde auch nicht so das Problem sein.

Noch ein Grund, wieso ich mich entschieden habe aus Japan zu importieren, als von woanders.
die Japaner pflegen ihre Fahrzeuge wirklich sehr gut und gehen fast alle 5000km damit zur inspektion, außerdem streuen sie im Winter kein Salz, weshalb das Fahrzeug in einem technisch und optisch nahezu perfekten Zustand ist.
habe einen Motor gesehen, der hat 200 000Km runter und sah da viel sauberer und gepflegter aus, als mein Mazda, wo ich ihn bekommen hab (bei 90 000Km)

mein eigener Skyline ist seit 29.12. unterwegs, ich hab jetzt die Papiere schwarz auf weiß.

es gibt in München jemand, der sich einen Tommy Kaira R33 GTR zugelegt hat und dann noch irgendwo jemand, der sich einen Skyline GTR zugelegt hat, allerdings muss das Fahrzeug auch noch importiert werden.
meiner ist diesen Monat dann in Bremerhaven, werde auf jeden Fall neue Fotos dann davon machen.

kannst mir ja per mail oder PN so vorstellen, was du dir so preismäßig und so vorstellst und ich kann mal nachfragen (kostet ja nichts) und dir dann die infos alle per mail zukommen lassen, wenn du magst:]

www.vspec.net.ms

(hier sind einige Skylines schon im Angebot aber die Site befindet sich halt noch im Aufbau, aber du kannst dir ja schonmal den Service und so durchlesen, was genau wir da alles anbieten, weitere Fahrzeuge folgen dort aber auch noch)
 
M

Mondorno

Threadstarter
Dabei seit
06.10.2004
Beiträge
37
Hi,
ja also ich will nen GTS-T also mit nur einem Turbo. Viele Leute meinen das wäre schwachsinnig, ich sollte mir wenn dann schon nen GTR importieren, stehe aber net so auf Allradfhfahrzeuge und der GTS-T ist ja nen Hecktriebler.
Also der Kaufpreis für den Wagen wäre überhaupt nicht das Problem, sondern halt die scheiß Zulassung hier in Deutschland.
Alleine 2500 Euro nur für nen Abgastest, da krieg ich schon das Kotzen!
Lohnt ja wohl kaum sich dann für 5000 Euro nen Auto BJ. 89 zu kaufen und dann nochmal 10000 Euro für die Zulassung hinzublättern. Weil für 150000 Euro bekomme ich nen 3000GT oder nen 300ZX mit überholtem Motor und in absolutem Top Zustand. Die kannste auch mit Parts ala HKS, Blitz, Gude, Greedy und co. zu Monstermaschinen machen.
Was ich aber immer noch nicht ganz verstehe ist, warum die Zulassung für nen Skyline so extrem viel kostet und für nen Supra oder Sunny GTI-R oder auch halt wie schon gesagt nen GTO beim Import dann nur 2000 Euro Zulassungskosten haben, wobei bei denen ja sogar noch die Scheinwerfer gewechselt werden müssen (ist bei den 2000 Euro schon mit drin). Wen interessiert des ob es den Skyline in Deutschland net zu kaufen gab? Keine Sau. Würde TÜV und co. nicht so ne Bürgerabzocke durchführen bei der Zulassung, dann hätten viel mehr Leute so nen Skyline. Aber naja man lebt halt leider in Deutschland...
 
FLYSKY

FLYSKY

Dabei seit
12.08.2004
Beiträge
336
ich hab mal jemanden gefragt, der in D nen Skyline zugelassen hatte und das war kein problem, brauchte auch nich so vieles extra bezahlen, das ist im grunde auch nur, weil das fahrzeug ursprünglich nur für den Rennsport produziert wurde und hinterher gab es die straßenversion allerdings nur in japan.

mein GTS-t hat gerade mal 2400USD gekostet und grob gerechnet insgesammt und mit den Kosten, die jetzt noch kommen werden, werd ich nicht mehr, als 5000 euro insgesammt bezahlen, jetzt lieg ich bei etwa 3500 USD, also so 3000 euro in etwa.

allerdings, wie mir mein Kollege in Japan schon gesagt hat, sind die Preise schon wieder etwas gestiegen, statt 2400 kostet der Skyline jetzt 5000, das heißt aber eventuell auch, dass die Preise in Europa steigen werden.

ich hatte vor meinen auf Drag umzurüsten, aber dafür fehlt mir im moment die kohle, muss ich so billigeres tuning nehmen, wie ladedruckerhöhung und SLD von HKS; denn für'n neuen Motor, der alleine 400PS leistet (für den GTS-t) ohne Turbo (kann aber den standardturbo dranbauen) kann man schon so mit 15 000 euro rechnen.

aber im moment werd ich versuchen meinen azda umzumelden, dasses Winterauto wird und den Nissan als Sommerauto.

Ich persönlich finde den GTS-t auch besser, weil er leichter ist, als der GTR und deshalb sich die beschleunigungsdaten kaum voneinander unterscheiden.
 
Kabuki187

Kabuki187

Dabei seit
14.07.2004
Beiträge
121
Ich hätte mal ne frage?

Sagt mal leute, denkt ihr auch mal an die zuckunft?, ich meine so viel geld für ein wagen aus zu geben der noch nicht mal auf der normalen straße fahren soll, was habt ihr für gehalt?

Ich als Hertz Mitarbeiter verdiene gerade mal 2.600,- Brutto
und komme auf 1.600,- Netto raus ich meine voher habt ihr so viel kohle, ich glaube ich mache was verkehrt ?(
 
FLYSKY

FLYSKY

Dabei seit
12.08.2004
Beiträge
336
ich bin im mom arbeitslos und verdien grad mal 800 euro netto im monat, aber ich mache sogesehen unter anderem mein hobby zum beruf und verdiene dann nebenbei durch Dragraces und so en bissl was nebenbei und das is manchmal nich gerade wenig*g*

andererseits habsch auch schon nen geschäft mit meinem Freund (wohnt in Japan) und biete selber auch an Fahrzeuge nach D zu importieren:]

wennsch soviel netto verdienen würd, wärsch echt froh, weil bei mir im mom wieder geld bissl knapp is aber irgendwie werdsch schon schaffen:]
 
S

Skylinesusky

Dabei seit
31.01.2005
Beiträge
17
Ort
Leipzig
Preisgeld

@FlySky!

Wieviel Preisgeld bekommt man denn bei Dragraces, so im Durchschnitt? Und machst du mit deinem Import auch ordentlich gewinn?

Kannst du mir mal nen Tip geben, wie ich außer mit dem Lehrlingsgeld noch zu Geld komme, ohne viel auszugeben?
 
FLYSKY

FLYSKY

Dabei seit
12.08.2004
Beiträge
336
Skylinesusky schrieb:
@FlySky!

Wieviel Preisgeld bekommt man denn bei Dragraces, so im Durchschnitt? Und machst du mit deinem Import auch ordentlich gewinn?

Kannst du mir mal nen Tip geben, wie ich außer mit dem Lehrlingsgeld noch zu Geld komme, ohne viel auszugeben?
in Brandenburg solls ein Drag Rennen geben, wo dem Sieger ja 10 000 Euro winken, weiss aber leider nicht genau, wo es war:\
muss man mal bei google schauen:]

um an Geld ranzukommen kann ich nur sagen: sparen, sparen, sparen, so habsch mir meinen auch finanziert bekommen, da ja das Geld vom Zivi dafür fast komplett draufgegangen ist:]
aber ich würds auch noch irgendwo anlegen, so sparkonten und so

Wegen den importen, ich gewinne schon en bissl was dran, aber ich mache da auch nicht so überteuerte Preise, wie so manche importeure, die erstmal ne Kaution haben wollen (die verdienen an einem Wagen ja so um die 2000 - 4000 Euro)
ich sage mal so, es reicht zum Leben und für Tuningteile muss ich en paar Autos schon nach D bringen:]
 
S

Skylinesusky

Dabei seit
31.01.2005
Beiträge
17
Ort
Leipzig
Na dann hoffe ich mal das ich Dir in 3-4 Jahren helfen, und mir nen R34 von Dir nach D bringen lasseen kann! :D

Ist es bei ilegalen Rennen hier in D auch so wie bei 2Fast? Ich mein mit nem Start geld von 3000-4000 und der Sieger bekommt alles, oder ist das nur Hollywood?
 
FLYSKY

FLYSKY

Dabei seit
12.08.2004
Beiträge
336
Skylinesusky schrieb:
Na dann hoffe ich mal das ich Dir in 3-4 Jahren helfen, und mir nen R34 von Dir nach D bringen lasseen kann! :D

Ist es bei ilegalen Rennen hier in D auch so wie bei 2Fast? Ich mein mit nem Start geld von 3000-4000 und der Sieger bekommt alles, oder ist das nur Hollywood?

wegen dem dassu mir helfen magst freu ich mich schon sehr drauf:]

wegen den illegalen Rennen, weiss ich nicht so genau, da ich selber ja nix illegales mache^^;; aber ich denk mir auf jedenfall isses einfach nur just for fun oder halt mitm bissl startgeld, wo jeder bissl was hinlegt, aber die preise sind denk ich dann auch schon unterschiedlich von wenig bis viel:]
 
FLYSKY

FLYSKY

Dabei seit
12.08.2004
Beiträge
336
also wer nen Skyline haben will, kann sich ja bei mir melden, meiner steht zum Verkauf und ich biete auch an welche zu importieren.
 
sunny_freak

sunny_freak

Dabei seit
17.09.2005
Beiträge
9
hallo , ich habe (werde haben) interesse an einem skyline ,wobei mir einige fragen offen sind:
-wie klappt das mit der rechtslenkung , ist das ein problem?
- wie hoch sind die kosten für einen R32 von 1989 ? motor ist eigentlich egal !
- kann man sich soeinen wagen überhaupt monatlich leisten wenn man in einer ausbildung ist und 500 € im monat verdient ?

danke für die antworten
 
FLYSKY

FLYSKY

Dabei seit
12.08.2004
Beiträge
336
sunny_freak schrieb:
hallo , ich habe (werde haben) interesse an einem skyline ,wobei mir einige fragen offen sind:
-wie klappt das mit der rechtslenkung , ist das ein problem?
- wie hoch sind die kosten für einen R32 von 1989 ? motor ist eigentlich egal !
- kann man sich soeinen wagen überhaupt monatlich leisten wenn man in einer ausbildung ist und 500 € im monat verdient ?

danke für die antworten
Hi

also, rechtslenkung ist kein grösseres Problem und man gewöhnt sich sehr schnell dran, wenn man weiss, wo die Gänge sind, machts richtig spass.
Beim Überholen ist es auch kein Problem, man fährt ein wenig weiter recht und dann kann man auch do die strasse bzw. kurven einsehen, einzigste problem ist in Tiefgaragen, weil man immer aussteigen muss, um parkkarte zu ziehen.
kosten für einen R32 aus Japan hängt von den Konditionen ab, geht von 4500 euro bis hin zu 12 000 Euro, was ich bis jetzt so alles gesehen habe (von den GTS Modellen, die GTR Modelle sind noch ein wenig teurer)
wegen der Versicherung musst du dich mal mit deinem Versicherungsmakler in verbindung setzen, wie teuer ein Nissan 200SX ist (205PS) in dem Bereich wird sich der Skyline R32 GTS-t auch befinden, ist halt je nach versicherung und % unterschiedlich, steuern wird wohl so, wie für ne 2l Maschiene sein.

Leisten kann man sich den Wagen schon, auch wenn man monatlich 500 euro verdient, die Versicherung und Steuern werden im Jahr bezahlt.

Meiner steht im moment noch zum Verkauf für 8500€.

bei weiteren fragen, einfach pm oder mail schreiben, oder auch icq
 
sunny_freak

sunny_freak

Dabei seit
17.09.2005
Beiträge
9
also würde ich mir sagen wir mal 5000 - 6500 € sparen , wäre es kein problem einen R32 zu importieren ? oder kommen da noch kosten dazu ? ich will mir halt meinen traum irgendwann verwirklichen , das sparen wird wohl noch einige zeit andauern :(
ich habe mir mal einen skyline angeschaut auf dieser seite die du in einen anderen thread gepostet hast und hab dir (oder dem verantwortlichen) mal ne email geschickt zu nem 90er r32 schwarz. schau einfach mal in dein postfach ! ^^
 
FLYSKY

FLYSKY

Dabei seit
12.08.2004
Beiträge
336
also bei mir ist nichts angekommen, wann genau war das?

also zusätzliche kosten sind unter anderem der Transport, bei RO/RO ~1350 Euro, in Deutschland kommt Einfuhrumsatzsteuer (16% vom C&F Preis also Fahrzeug kostet 5000 euro als beispiel, dann wird die einfuhrumsatzsteuer von den 5000 euro und 1350 euro zusammengerechnet, 16% von 6350 euro) und der zoll ist nur vom fahrzeugpreis die 10% (10% vom fahrzeugpreis)
hinzu kommt noch zollabfertigungsgebührt, sowie sonstige kosten (wie Auslandsüberweisungsgebühr)
 
sunny_freak

sunny_freak

Dabei seit
17.09.2005
Beiträge
9
das ist ja doch eine erhebliche menge , ich nehme mal an dass die preise steigen werden..
wie sieht es eigentlich aus mit einem trueno AE86 ? diese müssten doch eigentlich billiger sein als ein skyline ?wäre auch eines dieser fahrzeuge von denen ich träume
 
FLYSKY

FLYSKY

Dabei seit
12.08.2004
Beiträge
336
sunny_freak schrieb:
das ist ja doch eine erhebliche menge , ich nehme mal an dass die preise steigen werden..
wie sieht es eigentlich aus mit einem trueno AE86 ? diese müssten doch eigentlich billiger sein als ein skyline ?wäre auch eines dieser fahrzeuge von denen ich träume
ja, müsst ich so nachfragen, mein kumpel hat so einen für so 5000 euro bekommen, komplett mit import nach D, allerdings stand das auto auch in Holland.

die Preise der Skylines in Japan sind schon gestiegen, besonders von den älteren Modellen, da unter anderem sehr viele nach USA und Canada importiert werden und die auch in Japan langsam rar werden.
 
sunny_freak

sunny_freak

Dabei seit
17.09.2005
Beiträge
9
danke für deine auskünfte
vielleicht kannst du mir ja einfach an meine emailadresse : [email protected]
so eine art preisliste von R32 und AE86 senden , nur wenn das keine umstände macht ich will dich ja nicht zu tode ärgern !:)
 
Thema:

Nissan Skyline (R32) GT-R importieren

Nissan Skyline (R32) GT-R importieren - Ähnliche Themen

  • mein 1991 R32 Nissan Skyline GTS-t TypeM Turbo 5F Projekt

    mein 1991 R32 Nissan Skyline GTS-t TypeM Turbo 5F Projekt: hi leutz dann will ich euch mal mein neustes Projekt vorstellen:] im moment ist er noch nicht getunet, hat 220PS, wiegt 1200Kg 0-100: 5.7sec...
  • Nissan Skyline aus Hamburg

    Nissan Skyline aus Hamburg: Moin, bin neu hier und wollte mich und mein Fahrzeug kurz mal vorstellen. Ich heiße Daniele, bin 23 Jahre alt, gelernter KFZ-Mechatroniker und...
  • Träumerei? Infos zum Nissan Skyline gesucht

    Träumerei? Infos zum Nissan Skyline gesucht: Hey Leute, bin neu hier im Forum und suche Infos zum Nissan Skyline. Hab mich bei Wikipedia und co. schon ein wenig belesen, allerdings finde ich...
  • Verkaufe Nissan SKYLINE GTR (19. Jun 2010, 20:29:55)

    Verkaufe Nissan SKYLINE GTR (19. Jun 2010, 20:29:55): Verkaufe meinen Skyline ab 1€! Schaut mal vorbei: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260618881973
  • Ähnliche Themen
  • mein 1991 R32 Nissan Skyline GTS-t TypeM Turbo 5F Projekt

    mein 1991 R32 Nissan Skyline GTS-t TypeM Turbo 5F Projekt: hi leutz dann will ich euch mal mein neustes Projekt vorstellen:] im moment ist er noch nicht getunet, hat 220PS, wiegt 1200Kg 0-100: 5.7sec...
  • Nissan Skyline aus Hamburg

    Nissan Skyline aus Hamburg: Moin, bin neu hier und wollte mich und mein Fahrzeug kurz mal vorstellen. Ich heiße Daniele, bin 23 Jahre alt, gelernter KFZ-Mechatroniker und...
  • Träumerei? Infos zum Nissan Skyline gesucht

    Träumerei? Infos zum Nissan Skyline gesucht: Hey Leute, bin neu hier im Forum und suche Infos zum Nissan Skyline. Hab mich bei Wikipedia und co. schon ein wenig belesen, allerdings finde ich...
  • Verkaufe Nissan SKYLINE GTR (19. Jun 2010, 20:29:55)

    Verkaufe Nissan SKYLINE GTR (19. Jun 2010, 20:29:55): Verkaufe meinen Skyline ab 1€! Schaut mal vorbei: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260618881973
  • Sucheingaben

    nissan skyline r32 kaufen

    ,

    nissan skyline import

    ,

    nissan skyline importieren

    ,
    nissan r32 kaufen
    , nissan skyline usa import, skyline r32 kaufen, nissan skyline gtr r32 kaufen, nissan skyline r32 importieren, nissan skyline r32 gtr kaufen, nissan skyline import usa, nissan skyline importeur, nissan skyline import österreich, nissan skyline in österreich zulassen, nissan skyline us import, r32 gtr kaufen, nissan skyline verkauf, r32 gtr import, skyline kaufen deutschland, skyline importeur, skyline importieren, nissan skyline import kauf, import autos nissan skyline, nissan skyline in england kaufen, skyline import deutschland, skyline kaufen england
    Oben