Nissan Qashqai der zweiten Generation wurde offiziell vorgestellt

Diskutiere Nissan Qashqai der zweiten Generation wurde offiziell vorgestellt im Nissan Qashqai Forum im Bereich Nissan; Einer der seltsamsten und gewöhnungsbedürftigsten Namen auf dem Automobilmarkt ist sicher Qashqai, dem der japanische Hersteller einem seiner...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Einer der seltsamsten und gewöhnungsbedürftigsten Namen auf dem Automobilmarkt ist sicher Qashqai, dem der japanische Hersteller einem seiner Modelle verpasst hat. Dieser bleibt auch in der Neuauflage des Crossovers erhalten, alles andere ist jedoch völlig neu. Dazu zählen auch einzelne Motoren, die den Wagen zu einem der sparsamsten in seiner Klasse machen dürften



Die Proportionen des neuen Quashqai haben sich geneüber dem Vorgänger etwas geändert, denn die Neuauflage ist 49 Millimeter länger und 20 Millimeter breiter, dabei aber 15 Millimeter flacher geworden. Zusammen mit dem jetzt deutlich geschärften Design wirkt die 2. Generation dynamischer und stämmiger, ohne jedoch den grundsätzlichen Charakter allzu sehr zu verändert zu haben. Dank der neuen Form und einem völlig glatten Unterboden wurde die Aerodynamik maßgeblich verbessert, ein cW-Wert von 0,32 dürfte bei einem Fahrzeug dieser Kategorie nur selten zu finden sein. Das dürfte sich nicht nur günstig auf etwaige Windgeräusche auswirken, sondern auch den Verbrauch gegenüber dem Vorgänger senken.



Dazu tragen sicherlich auch die beiden neuen Einstiegsmotorisierungen bei. Bei den Benzinern ist das der zusammen mit Renault entwickelte 1.2 DIG-T mit einer Leistung von 85 kW /115 PS und einem Drehmoment von 190 Nm, der einen Normverbrauch von 5,6 Litern auf 100 km haben soll. Deutlich darunter liegt der kleinste Diesel 1.5 dCi mit 81 kW / 110 PS, im Vergleich zum Vorgänger deutlich überarbeitet wurde. Trotz gleicher Leistung un 20 Nm mehr Drehmoment wurde der theoretische Verbrauch um satte 36 Prozent gesenkt. 3,8 Liter auf 100 km und 99 Gramm CO2-Ausstoß pro km dürften von der Konkurrenz nur schwer unterboten werden. Neben diesen beiden Motoren wird es noch einen weiteren Diesel mit 96 kW / 130 PS geben, dem ab Sommer 2014 noch ein zusätzlicher Benziner mit 110 kW / 150 PS zur Seite gestellt wird.



Auch technologisch hat der Qashqai gegenüber dem Vorgänger reichlich neues zu bieten. Außen dürften neben dem geänderten Design am ehesten die neuen Scheinwerfer auffallen, die jetzt serienmäßig mit LED-Tagfahrlicht ausgestattet sind. Bei bestimmten Versionen sind aber auch Abblend- und Fernlicht mit dieser Technologie versehen, die die bisherigen Xenon-Leuchten ersetzt. Im Innenraum gibt es ebenfalls zahlreiche Neuerungen, darunter komplett neue Sitze. Diese sollen auf Grund von Datenmaterial der amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA entwickelt worden sein und für komfortables und gleichzeitig gesundes Reisen sorgen. Und natürlich gehören auch eine zentral gesteuerte Bedienung inklusive großem Touchscreen sowie diverse Assistenten für die Fahrsicherheit in ein modernes Fahrzeug. Dazu gehören unter anderem Verkehrszeichenerkennung, Spurhalte-Assistent, Fernlicht-Assistent sowie diverse Kameras für die Umfeld-Überwachung.

Der neue Qashqai wird weiterhin nur auf dem europäischen Markt angeboten und im britischen Sunderland gebaut werden. Die Markteinführung erfolgt bereits im Januar nächsten Jahres, Preise hat Nissan bislang allerdings noch nicht bekannt gegeben.
 
Thema:

Nissan Qashqai der zweiten Generation wurde offiziell vorgestellt

Nissan Qashqai der zweiten Generation wurde offiziell vorgestellt - Ähnliche Themen

  • Reichweite und Geschwindigkeit des Nissan Leaf mit Eco-Modus und B-Modus?

    Reichweite und Geschwindigkeit des Nissan Leaf mit Eco-Modus und B-Modus?: Hat einer Erfahrungen oder Informationen zur Leistung und Reichweite die man schaffen kann, wenn man den Nissan Leaf im B-Modus und Eco-Modus...
  • Anschaffung Nissan King Cab

    Anschaffung Nissan King Cab: Nissan MD21 King Cab *Unikate im Doppelpack & 1 Hard Top*
  • Erfahrung mit gebrauchten Wagen direkt über Nissan Webseite?

    Erfahrung mit gebrauchten Wagen direkt über Nissan Webseite?: Ich habe auf der Nissan Webseite einige günstige gebrauchte Nissan Leaf gesehen. Hat dort jemand Erfahrungen mit Service usw.? Kaufe ich den Wagen...
  • Was ist die Nissan Leaf e+ ProPilot Funktion?

    Was ist die Nissan Leaf e+ ProPilot Funktion?: Der ProPilot ist ja keine Neuerfindung für den Leaf e+ und viellleicht kann hier jemand Details nennen was das Ganze kann?
  • Nissan Patrol Y61 - Fragen zur abfettung

    Nissan Patrol Y61 - Fragen zur abfettung: Hallo zusammen, ich habe einen Patrol Y61 und muss einige Dinge nun abfetten. Kann mir jemand bei diesen Fragen weiterhelfen? 1 Wo kann ich bei...
  • Ähnliche Themen

    Top