neues frontsystem

Diskutiere neues frontsystem im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; hi ich bin noch neuling auf diesen gegieten und wollt mal leute mit entsprechenden kenntnissen fragen.: mein problem: - frontsystem : hifonics hcx...
M

mangrun2000

Threadstarter
Dabei seit
26.04.2004
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
hi ich bin noch neuling auf diesen gegieten und wollt mal leute mit entsprechenden kenntnissen fragen.:
mein problem: - frontsystem : hifonics hcx 6.2
- noch kein hecksystem
- endstufe : hifonics zx8000
- Bandpass : raveland axx 12"
ich wollte mir von hifonics die hczx 6.2 holen und mein momentanes frontsystem hinterpacken.
 
M

mangrun2000

Threadstarter
Dabei seit
26.04.2004
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
ich vergaß

meine frage ist das system in ordnug oder gibt es in der preisklasse um 300 Eur noch bessere sachen?
 
S

spl-store

Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
636
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-08132 Mülsen
hi

mein tipp wäre bis 300,-

für massig pegel: spl-dynamics EXT6.2(klingt auch noch richtig gut)

für genialen klang: Eton RS160(macht aber nicht soooo viel pegel)
 
M

mangrun2000

Threadstarter
Dabei seit
26.04.2004
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
danke für deine hilfe meinst das ich die mit der endstufe zx8000 gut betreibe
( 4 * 55 rms und 1 * 200 rms) oder brauchen dei mehr ich denke zwar 55 watt sind für den "hausgebrauch" völlig ausreichend aber ich bin nun mal kein profi.
 
S

spl-store

Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
636
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-08132 Mülsen
die 55W gehen für den anfang erstmal, ich würde die ersten 4 kanäle brücken und komplett für die front nehmen, da haste dann mehr dynamic und auch mehr leistungsreserven.
 
M

mangrun2000

Threadstarter
Dabei seit
26.04.2004
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
weißt du irgend was über die endstufe die hat mir mein dad zum geburstag geschenkt und da wo er sie gekauft hat meinen sie die wäre sehr gut. dadurch bin ich auch erst zur musik im auto gekommen. vielleicht hast du noch nen tipp wo ich software zum boxenberechen finde. ich hab nämlich nen vw vento mit nem geschlossenen kofferraum.
und da hab ich um die ausbeute so groß wie möglich zu machen mit meinem prof. das volumen und die lände des rohrers per hand berechnet und das rohr durch die hutablage durch ein lochgesteckt um den schall und die luft von dem bandpassgeheuse in den innenraum des autos zu bringen aber vielleicht gibt es ja noch bessere ideen
 
S

spl-store

Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
636
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-08132 Mülsen
hi

nen kostenloses progi gibts auf www.linearteam.dk

aber die progis sind nur anhaltspunkte weil man im inneren eines autos schlecht berechnen kann.

die hifonicsamps hatten früher mal bessere qualität aber für den jetzigen preis kann man die schon nehmen.
ist keine einsteigerklasse aber auch keine spitzenklasse.
 
Thema:

neues frontsystem

neues frontsystem - Ähnliche Themen

Neu- oder Gebrauchtwagen – in Zeiten des Dieselskandals: Es war noch nie einfach, sich zwischen Gebraucht- und Neuwagen zu entscheiden. Der Kauf beider Varianten birgt zahlreiche Vor- und Nachteile in...
Welche Felgengrösse und bereiifung passen auf meinen kalos sx ??????: Hi Leute ich habe ein kleines problem, ich habe mir ein daewoo kalos sx gekauft =) und nun möchte ich mir die passenden felgen kaufen nur weis...
Gewährleitung auf Motor?: Hallo Leute habe folgendes Problem und hoffe dass mir hier jemand helfen kann. Habe mir vor ca 3 Wochen einen VW Lupo Bj. 1999, neuem TÜV und AG...
Frontsystem + Amp. PUG 206 1000€ max.: Hi, Suche ein neues frontsystem für meinen 206. Es sollte klanglich Top und pegelfest sein, hab zwar nen guten SUB aber der muss ab und zu...
Anlage einbauen und Türverkleidung ausbauen: Hi ich will mir jetzt meine Anlage in mein Coupé einbauen, dazu muss ich jedoch die Türverkleidung und die Mittelkonsole ausbauen und jetzt...
Oben