Neuer Mini bekommt Head-Up-Display - Vorstellung im November

Diskutiere Neuer Mini bekommt Head-Up-Display - Vorstellung im November im BMW New Mini / Mini Cooper Forum im Bereich BMW; Bis zur Vorstellung des neuen Mini aus dem Hause BMW ist es noch einige Wochen hin, doch bereits jetzt gibt es Informationen über die Details der...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Bis zur Vorstellung des neuen Mini aus dem Hause BMW ist es noch einige Wochen hin, doch bereits jetzt gibt es Informationen über die Details der technischen Möglichkeiten. Dazu zählt auch ein System, dass in dieser Fahrzeugklasse bislang nicht erhältlich war



Die sogenannten Head-Up-Displays wurden ursprünglich für Militärflugzeuge entwickelt. Sie dienen dazu, Informationen auf die Frontscheibe zu projizieren, wo sie direkt im Blickfeld des Fahrers liegen. Mittlerweile sind diese Systeme auch in diversen PKW erhältlich, jedoch eher in der gehobenen Klasse wie beim 5er-BMW. Doch jetzt wird auch der neue Mini eine solche Anzeige bekommen, die jedoch etwas anders arbeitet als in den Münchner Top-Modellen. Anstatt die Informationen direkt auf der Windschutzscheibe anzuzeigen, werden diese auf eine vor der Linse befindliche Plexiglasscheibe geworfen. Nach dem gleichen System funktioniert auch das System im Citroen DS5, den wir in einem Fahrbericht vorgestellt haben. Auch eine Nachrüstlösung von Garmin setzt wahlweise auf diese Technik.

Das System in Mini zeigt die aktuelle Geschwindigkeit an und liefert detaillierte Informationen des Navigationssystems. Dazu werden Abbiegehinweise grafisch dargestellt, auch Angaben zur Entfernung werden geliefert. Darüber hinaus werden auch Verkehrszeichen wie Überholverbote und Geschwindigkeitsbeschränkungen angezeigt. Diese werden von einer Frontkamera erfasst und mit den Daten des Navigationssystems abgeglichen. Sogar Daten aus dem Entertainmentsystem wie Radiosender und Musiktitel können angezeigt werden. Darüber hinaus wird auch die erste Warnstufe der Auffahrwarnung inklusive Personenerkennung im Head-Up-Display eingeblendet.

Das System wird nicht serienmäßig im neuen Mini eingebaut, sondern muss als aufpreispflichtiges Extra bestellt werden. Bislang gibt es aber noch keine Informationen, ob es in allen Ausstattungslinien verfügbar sein wird und wieviel die Käufer ausgeben müssen. Das dürfte sich aber am 18. November klären, wenn das Auto zeitgleich auf den Automessen in in Los Angeles und Tokio vorgestellt werden wird.
 
Thema:

Neuer Mini bekommt Head-Up-Display - Vorstellung im November

Neuer Mini bekommt Head-Up-Display - Vorstellung im November - Ähnliche Themen

  • Neuer Mini von BMW wird auch in den Niederlanden gefertigt - UPDATE

    Neuer Mini von BMW wird auch in den Niederlanden gefertigt - UPDATE: 17.02.2014, 15:29 Uhr: BMW erweitert die Produktionskapazitäten des neuen Mini, der bereits ab diesem Jahr im niederländischen Born gebaut werden...
  • Neuer Mini von BMW: Fünftürer und Countryman kommen wohl noch in diesem Jahr - weitere Varianten in Planung

    Neuer Mini von BMW: Fünftürer und Countryman kommen wohl noch in diesem Jahr - weitere Varianten in Planung: Ab April ist der Mini der dritten Generation auf den Straßen unterwegs, vorerst aber nur in der klassischen Form mit drei Türen. Wie die zahllosen...
  • Neuer Mini von BMW: Preis startet bei 19.700 Euro

    Neuer Mini von BMW: Preis startet bei 19.700 Euro: Letzte Woche hat BMW die dritte Generation des modernen Retro-Klassikers Mini zeitgleich in Oxford und auf den Automessen in Los Angeles und Tokio...
  • Neuer Mini Cooper setzt auf der L.A. Autoshow auf einen großen Auftritt

    Neuer Mini Cooper setzt auf der L.A. Autoshow auf einen großen Auftritt: Als der Mini zu den Kleinwagen zählte ist schon ein paar Jahre (Jahrzehnte) her. Die Neuauflage des Mini Cooper kann erstmals auf der L.A...
  • Neuer Mini in erstem Trailer-Film zu sehen - Vorstellung am 18. November

    Neuer Mini in erstem Trailer-Film zu sehen - Vorstellung am 18. November: Der 18. November ist ein großer Tag für alle Mini-Fans. An diesem Datum hat der legendäre Designer und Entwickler des Ur-Mini, Sir Alec Issigonis...
  • Ähnliche Themen

    Top