MV6 Probleme Automatik Fehlermeldung Bordcomputer

Diskutiere MV6 Probleme Automatik Fehlermeldung Bordcomputer im Opel Omega Forum im Bereich Opel; Hallo, habe folgendes Problem, habe vor einem halben Jahr, ein MV6 gekauft. Es tritt immer häufiger der Fehler auf: ich fahre und gebe Gas zum...
T

tyler-durdon

Threadstarter
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
16
Hallo,

habe folgendes Problem, habe vor einem halben Jahr, ein MV6 gekauft. Es tritt immer häufiger der Fehler auf:

ich fahre und gebe Gas zum Beschleunigen, dann gibt es einen leichten Ruck und die Automatik bleibt im 4. Gang und das Display zeigt an : AUTOMATIK GETRIEBE

Wenn ich das Auto anhalte und neu starte geht der Fehler im Regelfall weg.

Ich habe auch den Eindruck, dass das Auto etwas ruppiger schaltet.

Für Tipps wäre ich sehr dankbar, denn ich denke ein Austauschgetriebe ist sicher nicht sehr billig.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Dann fahr mal zum FOH und laß den Fehlerspeicher auslesen. Ich vermute mal ein elektronisches Problem in der Getriebesteuerung. Wenn es ein mechanisches Problem wäre würde es nach einem Neustart nicht verschwinden.
 
T

tyler-durdon

Threadstarter
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
16
FOH besucht

Merci,

war jetzt beim FOH, hat den Fehlerspeicher ausgelesen, sagt Überspannung...

Sollte Lichtmaschine austauschen ...

Kann das wirklich das Problem bei der Automatik sein ???

mfg
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Kann durchaus möglich sein. Die Elektronik ist sehr empfindlich und kann bei Überspannung erst mal verrückt spielen und dann sogar kaputt gehen. Du solltest den Fehler ernstnehmen und die Lima wechseln.
 
P

Peter MV6

Dabei seit
22.05.2006
Beiträge
5
Ort
München
MV6 Probleme Automatik

Hallo,

hatte die gleichen Probleme mit meinem MV6. Ich habe vor auftreten des Fehlers die Lichtmaschine tauschen lassen und die Hauptkabelstränge Masse und Strom zur Batterie. Dies hatte aber mit dem Feheler nichts zu tun. Der Opel Händler meinte, es könnte mit den Schaltventilen zu tun haben und empfahl diese auszutauschen. Sehr kostspielig. Das habe ich dann nicht machen lassen, sondern habe nur das Öl im Getriebe wechseln lassen. Seitdem tritt der Fehler nicht mehr auf, das Schalten ist wieder fast normal. Nur wenn die Klimaanlage läuft schaltet die Automatik wieder ruppiger. Also eher ein elektronisches Problem als ein mechanisches. Wenn man den Fehler im Opel Handbuch weiter verfolgt, wird der Austausch des Steuergerätes empfohlen. Ich habe mir bei ebay jetzt eines ersteigert und werde das mal einbauen. Was auch unter Umständen helfen kann ist ein Software Update.

Gruß Peter.
 
T

tyler-durdon

Threadstarter
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
16
merci

hallo, erst mal danke für die Antworten, ich habe das Auto in der Werkstatt, lasse Lichtmaschine und Öl tauschen, dann mal sehen ob es besser wird ...

mfg

TD
 
O

Omega_extrem

Dabei seit
12.07.2006
Beiträge
41
hi

hi ich hatte das problem mit einem 2,5 tds und da war das rele vom automatikgetriebe def. danach ging das einwandfrei wurde das mal fersuchen
 
T

tyler-durdon

Threadstarter
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
16
merci

Merci für den Tip, kannst du mir noch sagen , wo das Relais sitzt, laut Schaltplan
weder im Motorraum noch unter dem Lenkrad ???

mfg
 
O

Omega_extrem

Dabei seit
12.07.2006
Beiträge
41
leider kann ich dir nicht sagen wo das rele sitzt must du mal bei opel nachfragen
die werden dir das bestimt sagen.
 
M

MV6Mike

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
1
Moin Moin guck ma nach wie dein KABELBAUM von deiner AUTOMATIK aus schaut hatte auch das problem meine kabel waren durch alle offen durch die HITZE und hab mir ein neuen AUTOMATIK KABELBAUM gehollt war dann alles wieder cool auf dein kabel ist eine nummer H3 oder anders must darauf achten und wenns das ist BÜDDDDDE :] :D :))
 
T

tyler-durdon

Threadstarter
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
16
nach reparatur

hallo,

danke für all die Tipps, hatte mein Auto aber schon beim FOH, habe es getern abgeholt,
LIMA und Getriebeöl sind gewechselt. Mache mal ne längere Probefahrt übersa Wochenende.
Ich hoff das der Fehler jetzt weg ist ...


mfg
 
T

tyler-durdon

Threadstarter
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
16
Immer noch

Hallo, die Probleme kamen wiedr, hab jetzt ne neue Lichtmaschine und das Getriebeöl wurde
getauscht. Anfangs war alles gut, nur jetzt kam der Fehler wieder. Bin an ne Ampel gerollt, und beim Stillstand ( D noch drin ) sprang er auf Fehler. Danach beim Beschleunigen hat er zwichen zwei Gängen alterniert. Über nacht stehengelassen und am nächsten Tag zunächst keine Probleme, danach wieder Bordcomputer und blieb im 3. Von Hand lassen sich die Gänge
aber normal schalten, bis auf das es zwischen dem ersten und zweiten etwas ruppig
schaltet. Gibt es sowas wie ne elektronik die das ganze regelt ???
 
Thema:

MV6 Probleme Automatik Fehlermeldung Bordcomputer

Sucheingaben

opel omega fehlermeldung automatikgetriebe

,

opel omega automatikgetriebe bordcomputer fehlermeldung

,

opel omega bordcomputer zeigt automatikgetriebe

,
opel omega automatik probleme
, opel omega mv6 Fehler automatik, omega automatik problem lichtmaschine, omega mv6 fehler automatik Getriebe, omega mv6 fehler automatikgetriebe, Opel omega mv6 Automatik getriebeÖl auffüllen, opel omega automatikgetriebe fehler, automatikprobleme opel omega mv6, mv6 Leistungsprobleme, audi automatikgetriebe fehler bordcomputer, opel omega getriebe notlauf, opel omega mv6 automatik Getriebe fehler, opel omega mv6 fahler, opel omega b Automatik Problem, opel omega fehlermeldung getriebe, omega mv6 wo Geschwindigkeit bordcomputer, fehlermeldung getriebe opel omega, bordcomputer opel omega mv6, opel omega übersetzungsfehler automatik, omega mv6 4gang automatik, opel omega mv6 bordcomputer zeigt automatikgetriebe an, omega mv6 fehlercode 19

MV6 Probleme Automatik Fehlermeldung Bordcomputer - Ähnliche Themen

  • omega mv6

    omega mv6: Biete meinen Omega MV6 Kombi 0035 338 7.11.1997 nicht Fahrbereit als Teilespender VB
  • Opel Omega MV6 Wasserkühler Shlauch frage!

    Opel Omega MV6 Wasserkühler Shlauch frage!: Guten Morgen! Habe bei meinem Opel Omega MV6 Automatik, Baujahr 1995 einen neuen Wasserkühler eingebaut. Wenn man vor dem Auto steht, gehen auf...
  • Calibra V6 - X30XE MV6.

    Calibra V6 - X30XE MV6.: Hallo Forum-Mitglieder, Hier mal Onkel's Calibra mit nem X30XE MV6 211PS. Motor Viel Spaß;) Calibra V6 211PS - Calibra X30XE MV6 211PS - by...
  • Mein Omaga MV6 will schneller sein!!! HILFE !!!

    Mein Omaga MV6 will schneller sein!!! HILFE !!!: Hallo Zusammen, ich habe gehört, dass bei dem Omega ein Umbau bezüglich der Leistung möglich ist, ohne dass es von Außen sichtbar ist. Kann mir...
  • Omega MV6 Läuft Kühlwasser hinterm Motor raus

    Omega MV6 Läuft Kühlwasser hinterm Motor raus: Hi Opel Freunde an meinem 93er Omega MV6 verschwindet das Kühlwasser immer wärend der Fahrt. Das heist: Ich fülle Wasser auf, alles ok, aber...
  • Ähnliche Themen

    • omega mv6

      omega mv6: Biete meinen Omega MV6 Kombi 0035 338 7.11.1997 nicht Fahrbereit als Teilespender VB
    • Opel Omega MV6 Wasserkühler Shlauch frage!

      Opel Omega MV6 Wasserkühler Shlauch frage!: Guten Morgen! Habe bei meinem Opel Omega MV6 Automatik, Baujahr 1995 einen neuen Wasserkühler eingebaut. Wenn man vor dem Auto steht, gehen auf...
    • Calibra V6 - X30XE MV6.

      Calibra V6 - X30XE MV6.: Hallo Forum-Mitglieder, Hier mal Onkel's Calibra mit nem X30XE MV6 211PS. Motor Viel Spaß;) Calibra V6 211PS - Calibra X30XE MV6 211PS - by...
    • Mein Omaga MV6 will schneller sein!!! HILFE !!!

      Mein Omaga MV6 will schneller sein!!! HILFE !!!: Hallo Zusammen, ich habe gehört, dass bei dem Omega ein Umbau bezüglich der Leistung möglich ist, ohne dass es von Außen sichtbar ist. Kann mir...
    • Omega MV6 Läuft Kühlwasser hinterm Motor raus

      Omega MV6 Läuft Kühlwasser hinterm Motor raus: Hi Opel Freunde an meinem 93er Omega MV6 verschwindet das Kühlwasser immer wärend der Fahrt. Das heist: Ich fülle Wasser auf, alles ok, aber...
    Top