Müssen Rückfahrscheinwerfer weiß sein oder können die auch gelb sein

Diskutiere Müssen Rückfahrscheinwerfer weiß sein oder können die auch gelb sein im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; Hallo, ich will meine Heckklappe cleanen und dabei wohl auch die Ecken an den Blinkern verlängern. Nun ist die Frage: Müssen die...
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Threadstarter
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Hallo,

ich will meine Heckklappe cleanen und dabei wohl auch die Ecken an den Blinkern verlängern. Nun ist die Frage:
Müssen die Rückfahrscheinwerfer weiß sein oder kann ich das auch so umbauen dass ich Rückfahrscheinwerfer und Blinker in einem habe?

Wenn ich im dunkel Rückwärts fahre seh ich eh kaum was durch die getönten Scheiben.

Greetz
Marcel
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hallo.

Das sagt die StVZO dazu:

§ 52a Rückfahrscheinwerfer.

(1) Der Rückfahrscheinwerfer ist eine Leuchte, die die Fahrbahn hinter und gegebenenfalls neben dem Fahrzeug ausleuchtet und anderen Verkehrsteilnehmern anzeigt, dass das Fahrzeug rückwärts fährt oder zu fahren beginnt.

(2) Kraftfahrzeuge müssen hinten mit einem oder zwei Rückfahrscheinwerfern für weißes Licht ausgerüstet sein. An Anhängern sind hinten ein oder zwei Rückfahrscheinwerfer zulässig. Der niedrigste Punkt der leuchtenden Fläche darf nicht weniger als 250 mm und der höchste Punkt der leuchtenden Fläche nicht mehr als 1200 mm über der Fahrbahn liegen.

(3) An mehrspurigen Kraftfahrzeugen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 t darf auf jeder Längsseite ein Rückfahrscheinwerfer angebaut sein. Der höchste Punkt der leuchtenden Fläche darf nicht mehr als 1200 mm über der Fahrbahn liegen. Diese Rückfahrscheinwerfer dürfen seitlich nicht mehr als 50 mm über den Fahrzeugumriß hinausragen.

(4) Rückfahrscheinwerfer dürfen nur bei eingelegtem Rückwärtsgang leuchten können, wenn die Einrichtung zum Anlassen oder Stillsetzen des Motors sich in der Stellung befindet, in der der Motor arbeiten kann. Ist eine der beiden Voraussetzungen nicht gegeben, so dürfen sie nicht eingeschaltet werden können oder eingeschaltet bleiben.

(5) Rückfahrscheinwerfer müssen, soweit nicht über eine Bauartgenehmigung eine andere Ausrichtung vorgeschrieben ist, so geneigt sein, dass sie die Fahrbahn auf nicht mehr als 10 m hinter der Leuchte beleuchten.

(6) Rückfahrscheinwerfer sind nicht erforderlich an

1. Krafträdern,

2. land- oder forstwirtschaftlichen Zug- oder Arbeitsmaschinen,

3. einachsigen Zugmaschinen,

4. Arbeitsmaschinen und Staplern,

5. Krankenfahrstühlen.

(7) Werden Rückfahrscheinwerfer an Fahrzeugen angebracht, für die sie nicht vorgeschrieben sind, müssen sie den Vorschriften der Absätze 2, 4 und 5 entsprechen.


Ciao.
Dominik.

Quelle: www.stvzo.de
 
Thema:

Müssen Rückfahrscheinwerfer weiß sein oder können die auch gelb sein

Müssen Rückfahrscheinwerfer weiß sein oder können die auch gelb sein - Ähnliche Themen

  • Müssen auf privaten Grundstücken abgestellte Fahrzeuge versichert sein? Darauf sollte man achten!

    Müssen auf privaten Grundstücken abgestellte Fahrzeuge versichert sein? Darauf sollte man achten!: Viele denken, dass ein PKW oder ein anderes Fahrzeug, welches auf einem eigenen und nicht für alle öffentlich zugänglichem Gelände steht, nicht...
  • Schaden bei der Kfz-Versicherung melden – das müssen Sie beachten!

    Schaden bei der Kfz-Versicherung melden – das müssen Sie beachten!: Ein Schaden am Auto oder Motorrad ist schnell passiert. Ob Sie ihn selbst verursacht haben oder ein anderer Verkehrsteilnehmer verantwortlich ist...
  • Müssen neue Dieselmotoren vorglühen und was kann man machen wenn die Vorglühlampe blinkt?

    Müssen neue Dieselmotoren vorglühen und was kann man machen wenn die Vorglühlampe blinkt?: Wer noch einen älteren Diesel fährt kennt das Vorglühen sicher, aber müssen auch aktuellere Wagen mit Dieselmotoren noch vorglühen? In diesem...
  • Was Sie zu Ihrer Autoversicherung wissen müssen

    Was Sie zu Ihrer Autoversicherung wissen müssen: Der Straßenverkehr ist nicht immer ruhig und schnell zu überblicken. Nicht selten kommt es daher zu Unfällen, bei denen Schäden auftreten. In...
  • Ähnliche Themen
  • Müssen auf privaten Grundstücken abgestellte Fahrzeuge versichert sein? Darauf sollte man achten!

    Müssen auf privaten Grundstücken abgestellte Fahrzeuge versichert sein? Darauf sollte man achten!: Viele denken, dass ein PKW oder ein anderes Fahrzeug, welches auf einem eigenen und nicht für alle öffentlich zugänglichem Gelände steht, nicht...
  • Schaden bei der Kfz-Versicherung melden – das müssen Sie beachten!

    Schaden bei der Kfz-Versicherung melden – das müssen Sie beachten!: Ein Schaden am Auto oder Motorrad ist schnell passiert. Ob Sie ihn selbst verursacht haben oder ein anderer Verkehrsteilnehmer verantwortlich ist...
  • Müssen neue Dieselmotoren vorglühen und was kann man machen wenn die Vorglühlampe blinkt?

    Müssen neue Dieselmotoren vorglühen und was kann man machen wenn die Vorglühlampe blinkt?: Wer noch einen älteren Diesel fährt kennt das Vorglühen sicher, aber müssen auch aktuellere Wagen mit Dieselmotoren noch vorglühen? In diesem...
  • Was Sie zu Ihrer Autoversicherung wissen müssen

    Was Sie zu Ihrer Autoversicherung wissen müssen: Der Straßenverkehr ist nicht immer ruhig und schnell zu überblicken. Nicht selten kommt es daher zu Unfällen, bei denen Schäden auftreten. In...
  • Sucheingaben

    rückfahrscheinwerfer gelb

    ,

    rückfahrlicht Weiß

    ,

    rückfahrscheinwerfer weiß

    ,
    müssen beide rückfahrlichter an sein beim rückwärtsfahren beim bmw 1er
    , muss ein rückfahrscheinwerfer weiss sein, tüv gelbe rückfahrscheinwerfer , rueckfahrlicht weiß, muss das rückfahrlicht weiß sein, rückfahrscheinwerfer gelb tüv, warum sind rückfahrscheinwerfer weiss, warum ist der rückfahrscheinwerfer weiß, muss ein rückfahrlicht weiß sein, muss der rückfahrscheinwerfer weis sein , ruckfahrscheinwerfer rot oder weiss, gelbe rückfahrscheinwerfer
    Oben