Motorumbau!!!

Diskutiere Motorumbau!!! im Fiat Bravo / Brava / Marea Forum im Bereich Fiat; Hi Jungs (und Mädels) ;) also mein 1.6er ist zwar fein, hat aber schon fast 140tkm und denke nicht das er noch länger als 2 Jahre fährt, auch...

piti

Threadstarter
Dabei seit
29.09.2004
Beiträge
149
Ort
42697 Solingen
Hi Jungs (und Mädels) ;)

also mein 1.6er ist zwar fein, hat aber schon fast 140tkm und denke nicht das er noch länger als 2 Jahre fährt, auch wenn der Kopf komplett überholt ist!

Kann ich mir einen Fiat Coupe kaufen (2.0 16V Turbo, 192PS), den Motor und ggf das Getriebe umbauen?!

Die Heckachse müsste man ja auch nehmen, weil man dann ja hinten mit Sicherheit auch Scheibenbremsen braucht.

Des weiteren müsste ja dann das Tacho und die Bremsanlage angepasst werden!

Dann evtl. direkt größeren Turbo + Kanäle, Chip rein und glücklich sein?!

Bekommt man da TüV oder wird das wackelig?!

ps: muss ich dann die Teile fürn Coupe kaufen wie z.B. auspuff oder bleib ich bei den Bravo teilen?!

Danke schonmal im Vorraus
 

cardriver7

Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
467
Ort
Berlin
hi

also es geht nur wird das sicherlich nicht billig werden. Beim 1.4er müsste man vorne die achse aufjedenfall auch tauschen - obs beim 1.6er notwendig is ka. Ich denke mal tacho wird das geringste problem sein ;) Warum willst dann nicht dein bravo verkaufen und lieber nen coupe fahren? unter 5000 wirste bestimmt net davon kommen
 

Bravissimo

Dabei seit
10.12.2003
Beiträge
1.493
Ort
84100 Niederaichbach
Das Coupe hat E2 und dein Bravo Euro2, d. h. dass du den Motor nicht eingetragen bekommst, da die Schadstoffarmigkeit (oder wie das heißt) niedriger ist!
 

Bravo20V-Turbo

Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
2.421
Ort
Abensberg
du musst nen motor aus nem QP nehmen der euro 2 hat
sonst keine chance weil euro 2 nachrüsten ist nicht bei fiat.
vei vw kein akt. hab ich bei meinem neuen auch gemacht für 150 flocken.
hinterachse kann bleiben
trommelbremsen halten bis 250 ps auch wenn mans nicht glaubt.
vorne brauchst du die HGT anlage minimum. aber die vom QP kannste auch nehmen.
dann brauchst du nen gewindefahrwerk weil das vom QP passt nicht.
sonst schleift deine ölwanne am boden.
ne größere benzinpumpe ebenso.
tacho is egal.
kühler brauchst du vom HGT der vom QP passt von der form her nicht.
batterie und sowas is ja das kleinere übel.
antriebswellen musst du schweißen lassen wahrscheinlich. kostet so 250 euro.
glaub das wars dann so in etwa...
aso TÜV bis 200 PS gehts noch. aber ohne vorher mit nem tüv/tuner das ausgemacht zu haben hast du KEINE chance.
 

Smilingsteffen

Dabei seit
15.06.2004
Beiträge
324
wenn du schon auf so verrückte ideen kommst, dann nimm den 1,6 Turbo von Novitec der eigentlich für den 1,4Turbo des Punto GT im Austausch bestimmt ist.
der hat über 200PS...
wird sicherlich einfacher sein
noch einfacher: kauf dir ein coupe und fahr es
 

Bravo20V-Turbo

Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
2.421
Ort
Abensberg
also turbo umbau würd ich punto GT empfehen.
gibt aber nur wenige mit euro 2 das is der nachteil
aber super aus 1,4 liter fast 1,40 ps was will man mehr
 

ultraschall

Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
41
wieso willst du dir nen coupe kaufen und dann den motor umbauen ??
da fahr doch gleich den coupe ?( ?(
 

Bravo20V-Turbo

Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
2.421
Ort
Abensberg
bravo schaut optisch geiler aus ;-)
außerdem is das understatement...
 

fiat_bravo80

Dabei seit
22.10.2005
Beiträge
25
Coupe

Hi
was der Umbau wenn de fertig bist kostet kannste dir gleich n Coupe kaufen. Allein beim Tüv musste Einzelabnahme machen is teuer.
 

Bravo20V-Turbo

Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
2.421
Ort
Abensberg
tja
wen du nen turbo von novitec kaufst zahlste auch 3,500 euro.
is immer dasselbe vom preis am ende.
bei VW kannst nen HGP bi turbo bis 515 ps kaufen für 6000 euro :D
 

piti

Threadstarter
Dabei seit
29.09.2004
Beiträge
149
Ort
42697 Solingen
klar issn coupe geiler, aber erst der limited... und da is nix mit >10000€

ausserdem is der bravo leicht, hat ne coole optik und is einfach meine kleine italienische diva :-) an sowas hängt man doch...

stells dir so vor:

deiner frau die du über alles liebst eine titten op schenken

oder

du vögelst die nächste schlampe aus der disse... (die hat schon riesen möpse)

also bleiben wir doch bei unserer frau oder?!

ausserdem wollte ich mir nen coupe kaufen an dem nur das nötigste heil ist, sprich karosse kann ruhig im arsch sein wie will...

und danke für eure antworten!!
 

HGTwoz

Dabei seit
31.12.2004
Beiträge
965
Ort
Nähe Darmstadt
!
Krasser Vergleich, aber gefällt mir! :D

Abgasanlage hat bis jetzt noch keiner beantwortet.
Da wirst Du auf jeden Fall was anderes dran baun müssen, sonst ist der Auspuff ein Flaschenhals.
Wie auch immer find die Idee klasse, auch wenns sehr viel Arbeit und mit Sicherheit zeitaufwendig und teuer wird.
Willste das alles selber machen oder haste da wen günstiges für an der Hand?
Wie 20VTurbo schon gesagt hat...unbedingt vorher n TÜV Menschen suchen, der Dir die Auflagen bei Deinem Bauunternehmen aufzählen kann und Dir ne Zusicherung für die Eintragung gibt.
 

Smilingsteffen

Dabei seit
15.06.2004
Beiträge
324
Als ich noch bei Fiat gearbeitet habe kam mir mal die Idee mann könnte ein Fiat Punto Cabrio mit einem Punto GT Motor verbinden.
kleines Cabrio und ne menge PS... vor allem im Sommer doppelt Spass...
 
B

Bravo_GT

Guest
Der Punto Gt Cabrio-Umbau is ja nix neues aber den 20vt oder den "kleinen" 16VT in den Bravo das wär schon ne feine Sache.
 

piti

Threadstarter
Dabei seit
29.09.2004
Beiträge
149
Ort
42697 Solingen
also den Fiat Motor will ich nich... der is mir zu hochgezüchtet, auf 1,4l 133ps, will den auch ne weile fahren :-)

im moment bin ich noch azubi der sich mit mühe und not den bravo leisten kann!
wenn ich allerdings im januar nächsten jahres übernommen werde dann wird ein coupe der dafür taugt gekauft, nen alten klapprigen fiesta für den übergang und dann wird geschraubt!

habe bis her kaum erfahrungen in dieser hinsicht gemacht, denke werde das mit freundin, verwandten und ggf. nem mechaniker meines vertrauens durchziehen wobei letzterer sicherlich geld haben will... aber wird schon :-)

danke für die vielen antworten!!
 
Thema:

Motorumbau!!!

Motorumbau!!! - Ähnliche Themen

Fiat Bravo 20v Turbo inkl großem Teilelager: Aus beruflichen Gründen biete Ich hier mein komplettes Fiat Bravo 20v Turbo Projekt zum kauf an. ALLES wurde erneuert, aufgearbeitet, überholt...
Maximale Drehzahl: Hallo, mal ne frage: Wie hoch kann ich mit der max. Drehzahl gehen bei folgendem Motor: Ford Escort 1.6l 16v 90 Ps -->Suhe Leistungskit 2...
91er 626GD Turbo-Umbau vom Ford Probe: Hallo Allseits, möchte doch mal eure Fachkundigkeit nutzen: dass das 626er Coupe GD (87-91) und der Ford Probe (bis 92) technisch zusammen...
Grobe Bauanleitung für turbo motor!?!: Seid alle herzlichst gegrüßt :)) Ich habe mir mal so die Beiträge durchgelesen und mir mal ne grobe Bauanleitung für einen Turbo umbau überlegt...
VW Tuning Monster Polo G40 Umbau von 55 PS zu G40 HAMMERTEIL: Link unter: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...4550544413 Versteigert wird hier und einmalig in Deutschland Monster-Maschine POLO-ALIEN...

Sucheingaben

punto gt motor umbau antriebswellen

Oben