Motortemperatur + Fensterheber schwergängig

Diskutiere Motortemperatur + Fensterheber schwergängig im Renault 19 Forum im Bereich Renault; Hi Leute,habe gleich mal 2 Fragen. Auto: Renault(F) 19 Phase 1 - Baujahr 1991 (54kw) Hi Leute, wenn ich etwas länger stehe,oder Stadtverkehr...
rufus tiger

rufus tiger

Threadstarter
Dabei seit
07.09.2005
Beiträge
17
Hi Leute,habe gleich mal 2 Fragen.
Auto: Renault(F) 19 Phase 1 - Baujahr 1991 (54kw)

Hi Leute,

wenn ich etwas länger stehe,oder Stadtverkehr habe,geht die Motortemperatur bis zum zweiten Strich(Lüfter geht dann an).

Fahre ich dann wieder normal,geht die Temperatur wieder bis zum ersten Strich.

Und das zweite Problem ist der rechte Fensterheber.

Nach einiger Zeit fliegt mir jedesmal die Sicherung weg.

Kann es sein,dass es zu schwergängig geht(zu wenig Schmiermittel)?

Und wenn ja,kann man die Verkleidung selber abbauen,und bekommt man sie auch wieder dran?

Schon mal vielen Dank im Vorraus


Marco
 
D

Deige

Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
111
Wenn die Temperatur wieder gesunken is schaltet dann der Lüfter wieder aus? Wenn ja, is das ganz normal (denke ich) da das Thermostat eine gewisse Zeit braucht damit es aufmacht so um die 80-90 Grad dann fließt das Kühlmittel durch den größeren Kühlkreislauf (durch den Kühler) und wird da gekühlt die Folge Temperatur sinkt Thermostat macht zu, Anzeige sinkt.

Das mit dem Fensterheber hab ich keine Ahnung sry, kann aber auch sein, dass ein Kabel aufgescheuert ist und and Fahrzeugmasse (-) kommt -> Kurzschluss, aber sonst keine ahnung
 
rufus tiger

rufus tiger

Threadstarter
Dabei seit
07.09.2005
Beiträge
17
Genau so ist es.

Der Lüfter schaltet sich dann wieder ab.

Denke auch,dass das normal ist,zumal ja an der Motorhaube kein Lufteinlass ist.

Das mit dem Fensterheber werde ich mal am WE testen.

Hoffe ich bekomme die Verkleidung ab. :)

Danke dir.


Marco
 
G

GTR Power

Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
42
hi...

also hatte das gleiche prob mit dem fenster nur das bei mir der stecker vom e.motor für den fensterheber einfach so sich gelöst hat.das abbauen von dem ding ist enisch keine sache du musst nur foglendes haben : ein schlitz ein kreuz dann sternimbus (verschiedne größen). Ahaj die vergleidung wenn du alle schrauben los hast ist mit so klick verschlüssen geischert d.h wenn du ziehts macht es klick und die lösen sich nur pass dann bitte auf den kleber auf der auch noch da ist . ambestne löst du ertst die verkleidung wenn du alles los hast sprich : handgriff,türaufmacher,die seiten ablage,spigelplastikteil.dann ziehst du unten herum ab (müssten dann paar mal klicken ) und dann ziehst du die vekleidung nach oben hin weg.und das wars! hoffe du kommst voran ...mfg michi ;)
 
rufus tiger

rufus tiger

Threadstarter
Dabei seit
07.09.2005
Beiträge
17
Danke für deine Mühe,aber ich werde das wohl doch in der Werkstatt machen lassen,das ist mir echt zu heftig.

Morgen werde ich erst mal ein paar Spachtelarbeiten durchführen.

Hab ein Loch hinten rechts,über dem Schweller,wo es zum Radkasten geht.

Scheint ja wie ich gehört habe ein typisches Renault19 Problem zu sein.


Marco
 
G

GTR Power

Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
42
hi...naja also wenn du genug geld hast dann lass es machen aber wie gesagt das ist eigtnlich idioten sicher würde ich mir überlegen.naja das mit dem rost meiner ist bj 1992 julia phase2 und hab kein rost nix überhaupt nirgeends bin vll der einzigste ohne rost :p

mfg Michi
 
rufus tiger

rufus tiger

Threadstarter
Dabei seit
07.09.2005
Beiträge
17
Naja,das mit dem Fensterheber wird nicht so teuer.

Meine Werkstatt hat einen Stundenlohn von 25€.

Und für die Spachtelarbeiten habe ich auch nen guten Tip bekommen.

Man soll das Loch mit Alu Folie vollstopfen,diese dann glätten,und drüberspachteln.

Klingt sinnvoll.


Marco
 
D

deornoth

Dabei seit
25.09.2003
Beiträge
936
Na ja, Löcher spachteln halte ich für nicht so sinnvoll, es sei denn, das Loch ist nicht größer als 1cm. Da würde ich eher schweißen und dann Spachteln.
 
rufus tiger

rufus tiger

Threadstarter
Dabei seit
07.09.2005
Beiträge
17
Mal schauen.

Wenn es nicht klapp,kann ich ja immer noch Schweissen.


Marco
 
J

joka55

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
5
Ort
wererqzz
das mit dem Lüfter ist normal. das gehört so. schlimm ists wenn er bis zum 3ten strich steigt.

Das mit dem Fensterheber ist deshalb, weil die Laufschiene (nicht die mit der Feder sondern die Gummileiste) verdreckt ist. am besten du nimmst die verkleidung ab, reinigst die schiene mit seife gründlich und sprühst etwas wd40 rein.
Das hat bei mir geholfen. dann geht er wieder schön schnell hoch und der motor/die sicherung wird nicht kaputt. Ansonsten hätt ich auch noch ne neue Schiene mit motor da.
 
G

GTR Power

Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
42
hi äähmm...

mal so nebenbei kann mir einer sagen wie ich am besten das ganze kühlwasser wechseln kann und hab mir jetzt glysantin geholt wie misch ich das dann am besten mit dem neuen wasser???!!! wär euch sehr verbunden danke ;)
 
Thema:

Motortemperatur + Fensterheber schwergängig

Motortemperatur + Fensterheber schwergängig - Ähnliche Themen

  • Astra G CC // Anzeige Motortemperatur bei Null

    Astra G CC // Anzeige Motortemperatur bei Null: Astra G CC // Bj 02/99 190 tkm 75 Ps Hallo Leutz, beim Astra hat der Kontrollzeiger für die Motortemparatur den Geist aufgegeben. Bewegt sich...
  • Motortemperatur spinnt ???!!!

    Motortemperatur spinnt ???!!!: Hallo, ich nun wieder mal mit einem Problem welches mich und die Werkstatt an den Rand des Wahnsinns treibt. Es geht um die...
  • Motortemperatur steigt nicht richtig...

    Motortemperatur steigt nicht richtig...: Brauche mal euren rat, also ich fahre einen Astra G 2001 Z16SE 84 PS, wenn ich auf der autobahn oder landstrasse ca 70-80 kmh fahre fällt die...
  • Geringe Motortemperatur garniert mit hohem Spritverbauch :(

    Geringe Motortemperatur garniert mit hohem Spritverbauch :(: Hallo Leute, ich habe mit meinem Fiat Bravo ein kleines Problem, das ich eventuell durch eure Hilfe beheben (lassen) kann. Die Suchfunktion...
  • Ähnliche Themen
  • Astra G CC // Anzeige Motortemperatur bei Null

    Astra G CC // Anzeige Motortemperatur bei Null: Astra G CC // Bj 02/99 190 tkm 75 Ps Hallo Leutz, beim Astra hat der Kontrollzeiger für die Motortemparatur den Geist aufgegeben. Bewegt sich...
  • Motortemperatur spinnt ???!!!

    Motortemperatur spinnt ???!!!: Hallo, ich nun wieder mal mit einem Problem welches mich und die Werkstatt an den Rand des Wahnsinns treibt. Es geht um die...
  • Motortemperatur steigt nicht richtig...

    Motortemperatur steigt nicht richtig...: Brauche mal euren rat, also ich fahre einen Astra G 2001 Z16SE 84 PS, wenn ich auf der autobahn oder landstrasse ca 70-80 kmh fahre fällt die...
  • Geringe Motortemperatur garniert mit hohem Spritverbauch :(

    Geringe Motortemperatur garniert mit hohem Spritverbauch :(: Hallo Leute, ich habe mit meinem Fiat Bravo ein kleines Problem, das ich eventuell durch eure Hilfe beheben (lassen) kann. Die Suchfunktion...
  • Sucheingaben

    schwergängiger fensterheber renault

    ,

    renault 19 cabrio Scheibenheber hinten gehen plötzlich nicht mehr

    ,

    r19 elektrische fensterheber

    ,
    temperatur kühlerfühler renault19 cabrio
    , renault 19 elektrische fensterheber cabrio, renault 19 fensterheber langsam, elektr fenster cabrio geht schwer, elektrische fensterheber renault 19 cabrio schwergängig, renault 19 cabrio fensterheber gehen schwergängig, renault 19 cabrio motor temperaturanzeige ohne funktion, renault 19 temperaturanzeige bei welchem stand normal, renault 19 cabrio fensterheber reparatursatz elektrisch, elektrischer fensterheber geht schwer beim audi coupe, renault temperaturanzeige fällt aus, renault 19 fensterheber defekt, temperatur renault 19, renault r19 kühlmitteltemperatur bj, renault 19 cabrio fensterheber defekt, elektrische scheiben renault 19
    Top