Motorschaden durch Zahnriemenbruch

Diskutiere Motorschaden durch Zahnriemenbruch im Mitsubishi Eclipse Forum im Bereich Mitsubishi; Hallo zusammen, gestern ist mir während der Fahrt der Zahnriemen meines Eclipse D30 (BJ 95) nach 85.000 km gerissen. Ergebnis: Motorschaden...
C

CoolTom

Threadstarter
Dabei seit
01.09.2005
Beiträge
3
Hallo zusammen,

gestern ist mir während der Fahrt der Zahnriemen meines Eclipse D30 (BJ 95) nach 85.000 km gerissen.
Ergebnis: Motorschaden (Ventile, beide Nockenwellen). Reparaturkosten: über 2500 Euro.
Ich habe mir überlegt, ob ich bei diesen Kosten nicht einen gebrauchen Eclipse-Motor kaufen soll und den einbauen lassen soll. Mein derzeitiger hat 175.000 km auf dem Buckel. Soll ich da noch so viel reinstecken, wo ich vielleicht für einen mit unter 100.000 km günstiger hinkomme, falls ich noch einen finde?
Ich denke, bei einem guten gebrauchten Motor mit weniger km als mein jetziger ist das Geld besser investiert. Bei einem mit z. B. 85.000 km hätte ich dann noch 90.000 km, bis er so viel hätte wie mein jetziger. Allerdings kann ich schlecht beurteilen, in welchem Zustand der "neue" ist.
Würdet ihr so viel Geld in die Reparatur stecken?
Was haltet ihr von einem gebrauchten Ersatzmotor? Ich denke, eine Kompressionstabelle sollte beim Motor sein, damit ich einschätzen kann, ob dessen Zustand wirklich besser ist als der meines jetzigen. Ansonsten kann mir dieser auch bald futsch gehen.
Habt ihr mir einen Tipp, wo ich einen guten gebrauchten Motor kriegen kann? Schrotthändler, Motorenhändler, nach Möglichkeit im Großraum Stuttgart?
Oder einen Tipp, wo ich im Internet suchen kann? Ich habe schon "ge-google-t", ein Eclipse-Motor war aber nirgendwo dabei.

Danke schon 'mal im Voraus für Eure Hilfe!

Gruß Thomas
 
D

dennishh

Dabei seit
20.05.2004
Beiträge
8
Hi schau mal auf www.rpm-crew.de rein.
Da sind einige bei, die haben sicherlich Anlaufstellen für Dich (Werkstätten, Kontakte zu Mitsubishi etc.).

Kleiner Tip (nicht sauer sein :D): falls du ihn verkaufst (was wohl eher Sinn macht) - kaufe Dir einen BMW. Ist zwar nicht so ein flacher flitzer wie der Eclipse..... aber deutlich besser. 150 PS Motoren in Reihe hatten bei BMW schon seid den 80er Jahren Steuerkette und KEINEN Zahnriemen ;)
 
lintna1

lintna1

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
217
sag mir mal bitte wie lange der zahnriemen im auto verbaut war. sollten es mehr als 6 jahre gewesen sein, sorry selbst schuld.

zu deinem vorhaben. bist du mechaniker mit dem nötigen equipment zu hause oder hast nen kumpel der das für dich macht? wenn nein lass es bleiben. werkstattstunden sind ja bekanntlich billig

@dennishh

und was passiert bei deinem bmw wenn die kette reisst weil du sie zu lange gefahren bist?
eben...
 
eclipsine87

eclipsine87

Dabei seit
10.01.2006
Beiträge
83
Ort
58675 Hemer
naja... bmw ist aber ziemlich anfällig was dies angeht.... 8)
 
B

Blutrausch

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
9
So leid es mir tut doch wenn du soviele km fährst bist du selber schuld, denn bei 60000km hätte man ihn wechseln müssen!!!
 
D

Darzl

Dabei seit
19.12.2005
Beiträge
963
Ort
Magdeburg
Moin.

blutrausch schrieb:
...denn bei 60000km hätte man ihn wechseln müssen!!!...
FALSCH. Vorgeschriebenes Wechselintervall für den Zahnriemen ist 90t km/6 Jahre. Für die 4G6 DOHC Motoren zw. 90 und 93 gabs von Mitsu mal ne Serviceanweisung für das wechseln der Zahnriemen bei 45t km, da der kleine gerissen ist und dabei den großen dann mitbeschädigt hat.

lintna1 schrieb:
...ist du mechaniker mit dem nötigen equipment zu hause oder hast nen kumpel der das für dich macht? wenn nein lass es bleiben...
Seh ich auch so. Rein für den Motorwechsel kannst du mit mind. 8-10h Arbeitszeit rechnen.
Fürn Motor bist du auch mit gut 500-1000€ dabei, dazu dann noch nen Dichtungssatz, Öl etc. was nochmal so mind. 300/400€ werden (Dazu kommt dann noch die Arbeitszeit)

Du musst halt wissen, wie gut dein Eclipse noch in Schuss ist und wie lange du ihn noch fahren willst.

MfG
 
B

Blutrausch

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
9
Antwort auf Derzel

So leid es mir tut, doch bei den Motortypen 4G63 welche auch in den Evo6 verbaut sind ist der Intervall des Zahnriemenwechsels bei 60000km!!! Mach dich in Hanbüchern schlau!!
 
D

Darzl

Dabei seit
19.12.2005
Beiträge
963
Ort
Magdeburg
Moin.

Es geht hier um den 4G63 und nicht den 4G63T!
Sauger haben Wechselintervall alle 90t km.

MfG
 
B

Blutrausch

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
9
Antwort auf Derzel

Hast du schon einmal ein Serviccheckheft zur Hand genommen?? Das steht beim Kleingedruckten (Ausser die Motoren 4G63 was bedeutet das diese eigentlich sogar laut Herstellervorschrift alle 50000km gewechselt werden sollten!!! Du arbeitest doch auf Mitsubishi, dann solltest du das ja nach prüfen können!!!
 
B

Blutrausch

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
9
Antwort auf Lintal

Hallo seid ir zu faul nachzuschauen oder was??? Bei uns in der Schweiz steht auf jedenfall (ALLE Motoren mit der Bezeichnung 4G63 haben einen Zahnriemenintervall von 50000km oder 6Jahren!!!
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
@Blutrausch

Mäßige dich in deinen Äußerungen! Man kann auch vernünftig miteinander reden. Anderfalls wird das Konsequenzen haben!
 
lintna1

lintna1

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
217
danke frank ;)

blutrausch:

erstens die "evo" motoren 4g63 welche du in der eclipse findest sind aus dem evo 3 ( in worten drei) nix mit dem 3 generationen späterem evo 6.

und das wechselintervall der zahnriemen liegt bei 90t km oder 6 jahren. wenn du mir nicht glaubst solls mir egal sein. zu frühes wechseln hat bekanntlich noch nie geschadet.

und bitte verwechsel nicht turbo mit den hier üblichen sauger motoren.

mfg
 
F

furiousger

Dabei seit
09.02.2005
Beiträge
13
bei mir steht auch alle 6 jahre oder 90tkm...
 
Thema:

Motorschaden durch Zahnriemenbruch

Sucheingaben

zahnriemenbruch

,

eclipse d30 zahnriemenwechsel

,

mitsubishi eclipse d30 zahnriemen gerissen

,
mitsubishi eclipse d30 zahnriemen
, eclipse d30 zahnriemen gerissen, zahnriemenwechsel eclipse d30, motorschaden eclipse d30, kosten von zahnriehmen mitsubishi eclipse d30, eclipse motorschaden, bruch der nockenwelle bei mitsubishi, mitsubishi eclipse zahnriemen gerissen, zahnriemen eclipse d30, mitsubishi eclipse d30 zahnriemen wechsel, motorschaden reparaturkosten mitsubishi eclipse, zahnriemen intervall mitsubishi eclipse , mitsubishi eclipse mit motorschaden kaufen, Mitsubishi eclipse zahnriemenwechsel bei wie viele km, mitsubishi eclipse zahnriemen kerbe, mitsubishi eclipse d30 motrschaden durch zahnriemen, eclipse d 30 zahnriemenwechsel, mitsubishi eclipse 4g63 zahnriemen freilauf, mitsubishi eclipse ventilen wechseln, mitsubishi eclipse d30 zahnriemenwechsel anleitung, eclipse d30 abdeckung zahnriemen, 4g63 zahnriemen

Motorschaden durch Zahnriemenbruch - Ähnliche Themen

  • Motorschaden, was jetzt? Neuer Motor oder neues Auto - Welche Alternative ist die bessere Lösung?

    Motorschaden, was jetzt? Neuer Motor oder neues Auto - Welche Alternative ist die bessere Lösung?: Treffen kann es einen immer und plötzlich hat das geliebte Fahrzeug einen Motorschaden der sich nicht mehr beheben lässt. Sollte man dann einen...
  • Motorschaden Auto bewegbar?folge Getriebeschaden?

    Motorschaden Auto bewegbar?folge Getriebeschaden?: Hallo Leute, ich habe heute am Fr. den 13 einen Motorschaden erhalten :( Mein Audi ist ein Audi A4 BJ 2009 mit Multitronikgetriebe (Automatik)...
  • Laufbuchsen gerissen, Motorschaden Renault Scenic 1,2 TCe, 33.000 km, Bj. 05/2015

    Laufbuchsen gerissen, Motorschaden Renault Scenic 1,2 TCe, 33.000 km, Bj. 05/2015: Liebe Forumsteilnehmer, wer hat mit einem ähnlichen Schaden Erfahrung und kann mir hinsichtlich der Kulanzabwicklung mit Renault Hinweise geben...
  • Clio 1,2 58 PS Motorschaden. Passt der 54 PS Motor mit allen Anbauteilen vom 58er ?

    Clio 1,2 58 PS Motorschaden. Passt der 54 PS Motor mit allen Anbauteilen vom 58er ?: Moin, oder kann mir jemand die Unterschiede sagen die es bei den Motoren gibt ?
  • Motorschaden

    Motorschaden: Diese Threads hier haben mich motiviert, auch etwas zu pfostieren...
  • Ähnliche Themen

    Top