Motorrad aus Österreich kaufen

Diskutiere Motorrad aus Österreich kaufen im Motorrad Allgemein Forum im Bereich Motorrad; Hallo, habe da ein ganz nettes Angebot an der Hand ... leider steht die Maschine in Wien. Nun die Frage: Was kommen für Kosten auf mich zu...

scwd

Threadstarter
Dabei seit
25.01.2004
Beiträge
2.511
Ort
1234 drauß' vom Walde
Hallo,

habe da ein ganz nettes Angebot an der Hand ... leider steht die Maschine in Wien.

Nun die Frage: Was kommen für Kosten auf mich zu, wenn ich die Maschine nach Deutschland holen will?
Habe da was von notarieller Beglaubigung und so Sachen gehört...?!

Was ist da dran? Wer weiß genauen Rat? Die ADAC Homepage schreibt dazu zwar was, aber so ganz schlau werde ich daraus nicht.
Auf was muss man also achten und was kostets?

(Maschine ist Bj.99, kostet ca. 3500€.)
 

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Grundsätzlich kein Problem, Österreich ist EU, alle Zulassungsbestimmungen sind untereinander anerkannt, dementsprechen auch nix, wegen StVZO oder ähnlichem, zumindest wenn alles zulässig an der Maschine.

Mit Urkunden und ähnlichem gibt es nur pProbleme, wenn die Besitzverhältnisse nicht so ganz klar sind. Ist der Verkäufer auch der Besitzer / Eigentümer und Du hast einen korrekten Verkaufsvertrag und den Brief, dann ist die Zulassung auch nicht das Problem. Näheres am besten die Zulassungsstelle, da kannst DU genau den Weg und das Papier erfahren

Der Rest ist mit der Mehrwertsteuer, ist es ein gewerblicher Verkäufer (Händler), dann bekommst Du mit der Einfuhrerlärung des deutschen Zolls (an der Grenze) vom Östereichischem Zoll die gezahlte Mehrwertsteuer zurück, muss aber auch die deutsche Mehrwertsteuer bezahlen. Bei Privatverkäufen habe ich keine Ahnung, aber da hilft Dir der Zoll auch weiter, einfach mal eine Email schicken.
 

scwd

Threadstarter
Dabei seit
25.01.2004
Beiträge
2.511
Ort
1234 drauß' vom Walde
Vielen Dank erstmal!

Ist ein Privatverkäufer... werde also mal den Zoll anschreiben.

Und um alle Klarheiten aus dem Weg zu räumen mail ich auch mal die Zulassungsstelle an ;)

Vielen Dank soweit!
 
Thema:

Motorrad aus Österreich kaufen

Motorrad aus Österreich kaufen - Ähnliche Themen

Motorrad mieten: erste bundesweite Motorrad-Vermietung gestartet - UPDATE: 07.07.2017, 12:41 Uhr: Viele Autofahrer haben auch einen Motorradführerschein. Doch mal eben ein Moped leihen und eine Spritztour machen...
Neu- oder Gebrauchtwagen – in Zeiten des Dieselskandals: Es war noch nie einfach, sich zwischen Gebraucht- und Neuwagen zu entscheiden. Der Kauf beider Varianten birgt zahlreiche Vor- und Nachteile in...
Langstrecken-Test des Tesla Model S durch Autoextrem - 4. Tag und Fazit: Sonnenschein und milde Temperaturen - ideales Wetter für ein Elektroauto. Doch leider konnte das auf der heutigen Etappe unseres ausführlichen...
Firma KTM S.L consulting: Liebe Leser, Es kursieren extreme Angebote der o.g Consulting, sie verkaufen Schweizee Führerscheine VORSICHT Profi Betrüger am Werk!!! Im...
ABS-Problem: Hallo allesamt! Mein Vater kam gestern mit einem Problem bezüglich seines Fiat Punto (188, SX, 2Türer, Bj. 2000, ~175.000 Km). Dieser muss die...

Sucheingaben

motorrad in österreich kaufen zoll

,

motorrad in österreich kaufen

,

motorrad zulassungs probleme wegen österreichischen brief

,
motorrad in österreich oder deutschland kaufen
, motorrad aus österreich kaufen, motorrad aus österreich, motorrad kaufen österreich
Oben