Motorenfrage Polo 6N

Diskutiere Motorenfrage Polo 6N im VW Polo / Derby Forum im Bereich Volkswagen; Hallo Leute, hab mich immer gewundert warum der Polo 6N 16V nur 101PS hat, jetzt ist mir vor kurzem aufgefallen, dass er nur nen 1,4 Liter Motor...

[email protected]

Threadstarter
Dabei seit
10.03.2004
Beiträge
125
Ort
78737
Hallo Leute,
hab mich immer gewundert warum der Polo 6N 16V nur 101PS hat,
jetzt ist mir vor kurzem aufgefallen, dass er nur nen 1,4 Liter Motor hat.
Jetzt wollte ich wissen, wie groß der Unterschied vom 75PS 1,6l zum 101PS 1,4l ist!?
Der Gti mit 120PS wäre mir am liebsten, der ist aber leider noch so teuer (für meine
Verhältnisse)!
Wie seid ihr zufrieden mit euren Motoren?
Wäre super wenn ihrs auch mit nem 1,8l 90PS Golf 2 vergleichen würdet.
MfG Marco
 

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Hi,

das sagt doch schon der Name. Der Polo 6N 16V hat nen 1.4 Liter 16V Motor. Und da sind 101 PS schon ziemlich viel. Für den kleinen Motor...
Der GTI mit den 120 PS hat nen 1.6er oder 1.8er 16V Motor.

Greetz
Marcel
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Polo GTI hat 1,6Liter 16V Motoren mit 120 und später mit 125PS.
Der 1,4er ist aber auch ein recht Drehfreudiger Motor der richtig Spaß macht.

Mfg Patrick
 

greenpolo6n

Dabei seit
27.06.2004
Beiträge
23
Ort
23628 Krummesse
Yo,

also der 6N mit der 1.4 Liter Maschine ist auch schon ganz gut. Es gibt den 16V ja zweimal, als 1.4l und als 1.6l. Das bedeutet aber nicht, dass der 1.4l automatisch ein 16V ist. Es gibt den 1.4l einmal so und einmal so, wobei der 1.4l 16V natürlich am besten wäre.
 

Hosh85

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
161
Ort
06237 Spergau
Naja du sagst es doch schon selber 75Ps sind aus dem 1600er und 101Ps aus dem 1400er 16V,und da nix über Hubraum geht,hat der also mehr Drehmoment.Natürlich sind 75Ps nicht mit den 101Ps zu vergleichen.Ich würd sagen das der 16V mit 101Ps mher Spass bringt,is ja auch ein 16 Ventiler :] .

Ich selber fahr zur Zeit noch 60Ps spazieren und der 1400er is ganz ok,macht keine Mucken undzieht unten raus ganz gut,bloß in den oberen Geschwindigkeitsbereichen fehlt mir dann die Leistung-->also nimm den 1,4 16V wenn du einen kriegen kannst!!! :D
 

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Ort
75175 Pforzheim
wichtig ist doch was du aus beiden Motoren noch rausholen kannst:
1.6 75 PS
90PS und 148 Nm bei 3500 U/min durch Chip,Nockenwelle und Luftfilter bei SLS, für 700€
90PS und 147 Nm bei 3500 U/min durch Chip und Nockenwelle bei Hartmann für 1120€
105PS und 158Nm bei 3500 U/min durch Chip, Luftfilter, Nockenwelle, Fächerkrümmer und Auspuff bei SLS für 2040€
102PS und 155Nm bei 3400 U/min durch Chip, Nockenwelle, Fächerkrümmer und Auspuff bei Hartmann für 2380€
115PS und 200Nm bei 3900 U/min durch Turboumbau mit 0,4 bar bei SLS für 4500€
160PS und 240Nm bei 3900 U/min durch Turboumbau mit 0,65 bar bei SLS für 5300€
1.4 16V 100PS
122PS und 139Nm bei 4800 U/min durch Chip, Fächerkrümmer und Auspuff bei Hartmann für 2025€
133PS und 144Nm bei 4800 U/min durch Chip, Luftfilter, Nockenwelle, Fächerkrümmer bei SLS für 1570€
klar zu sehen der 16V braucht für Leistung mehr Drehzahl und hat auch weniger Drehmoment außerdem ist Tuningmäßig nicht so viel machbar, deutlich auch die relativ grossen Sprünge die man mit wenig Geld machen kann ich empfehle daher den 1.6 mit 75PS da durch das mehr an Hubraum die Alltagstauglichkeit erhalten bleibt während man die 100PS des 1.4 16V nur durch hohe Drehzahlen nutzen kann
 

Hosh85

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
161
Ort
06237 Spergau
@HeikoD

Weisst du zufällig was ich aus meinem 1.4er mit 60 Ps rausholen kann.Hats du da vielleicht auch so ne Übersicht auf Lager?
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Für Turboumbauten kann ich Rothe-Motorsport empfehlen.

Mfg Patrick
 

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Ort
75175 Pforzheim
@ Hosh

Also bei SLS gibt es ein Set mit Chip, Nocke und Filter incl. Montag und Tüv 700€ bringt ihn auf 75 Pferde
 

der_Thomas

Dabei seit
09.04.2005
Beiträge
1.170
Ort
38442 Wolfsburg
Wenn ein GTI zu teuer ist, dann ist es ein Polo und dazu ein Turboumbau doch erst recht. Dazu kommen ja auch noch:
-Bremsanlage komplett neu
-neue Radlagergehäuse
-neue Achsen
-neue Achslenker
-neuer Aggregateträger
-neuer Hinterachskörper

Das könnte dann das Budget ein Weeeeenig übersteigen
 

der_Thomas

Dabei seit
09.04.2005
Beiträge
1.170
Ort
38442 Wolfsburg
Ja, nee, also ich meine das Turbopaket von Rothefür 4300€ oder mehr.
In euer Gespräch wollt ich mich garnich einmischen!!

Außer vielleicht, dass man mit dem Chiptuning vorsichtig sein sollte, ansonsten ist der Fehlerspeicher ewig voll und mit etwas Glück fliegt euch der Motor auseinander. Beides schon gesehen!
 

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Ort
75175 Pforzheim
bei SLS wird kein fertig Chip genutzt, sondern das Steuergerät auf dem Hauseigenen Prüfstand auf die geänderten gegebenheiten angepaßt
 

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Ort
75175 Pforzheim
@ Thomas
bis auf die Bremsanlage und Fahrwerk muss der Turbo auch bei größerer Leistung nicht geändert werden, B&B hat z.B. auch einen Polo 6N auf VR6 Turbo mit 350PS umgebaut, einzige Haken war die schlechte Gewichtsverteilung da der VR Motor vor der Vorderachse sitzt und der Wagen bei Geschwindigkeiten ab 240 auf er Hinterachse recht nervös, weil leicht wird; daher wurde das Corradogetriebe meines wissens nach auch original belassen damit der Motor bei 247 abregelt.
 

der_Thomas

Dabei seit
09.04.2005
Beiträge
1.170
Ort
38442 Wolfsburg
Heiko, das versteh ich nicht! Was meinst du mit

bis auf die Bremsanlage und Fahrwerk muss der Turbo auch bei größerer Leistung nicht geändert werden
?
Hab ich doch nicht behauptet, oder?
Man muss nur die von mir oben genannten Teile ersetzen/ verstärken, wenn man eine eher hohe Leistungssteigerung anstrebt. Der 350-PS-VR6-Turbo zerreist doch die ganzen Bauteile (z.B. Achsen), wenn die nur für 75 PS ausgelegt sind, oder?

Und das mit dem Steuergerät, wie die einzelnen Hersteller das handhaben, weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass, wenn man minderwertige "Powercommander" o.ä. einbaut, es den ganzen Motor entschärfen kann. Wenn das allerdings von einem professionellen Tuner ausgeht, dann kann der Motor auch noch ewig halten.
Vielmehr kann ich dazu nicht sagen, denn es gibt da so viele Möglichkeiten, da kann man (bzw. ich) unmöglich alles wissen, und bevor ich Mist erzähle, hör ich lieber auf.
Is aber mal interessant, was man aus einem Polo so alles rausholen kann.
 

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Ort
75175 Pforzheim
oben irgendwo hattest mal ws geschrieben von wegen neuer Bremsanlage, aber egal, man kann ja auch einfach auf die vom G60 umrüsten
 
Thema:

Motorenfrage Polo 6N

Motorenfrage Polo 6N - Ähnliche Themen

VW Polo VI ab 2017: erster Ausblick auf den kommenden Kleinwagen: Der aktuelle Polo wird bereits seit 2009 angeboten, es wird also Zeit für einen Nachfolger. Auf die 6. Generation des Kleinwagens werden die...
Abgas-Affäre: diese 2016er-Modelle von VW mit manipulierter Verbrauchsangabe - UPDATE: 16.11.2015, 17:24 Uhr: Im Zuge der Aufarbeitung rund um manipulierte Software zur Senkung des Schadstoffausstoßes bei Fahrten auf einem...
Golf 3 mit Polo Gti Motor machbar?: Hallo und frohe weihnachten an alle hier Mir is mal wieder ne idee gekommen nach dem ich die neue vw scene durch geguckt hab. da isn polo 6n zu...
Golf 3 mit Polo Gti Motor möglich?: Hallo und frohe weihnachten an alle hier Mir is mal wieder ne idee gekommen nach dem ich die neue vw scene durch geguckt hab. da isn polo 6n zu...
Polo 6n gti 1,6l auf 1,8l aufbohren?: Hallo Ist es möglich den Motor vom Polo 6n GTI 6n 1,6l 120ps 16v auf 1,8l aufzubohren? Wenn ja, hat dies schonmal einer gemacht? Was kostet mich...

Sucheingaben

polo 6n 1.4 16v nockenwelle

,

polo 6n 1.6 101 ps

,

nockenwelle polo 6n 1.4 1.6

,
polo 6n 101 ps erfahrung
, 6n 1.4 auf 16v umbau, Polo 6n 1.6 75 ps nockenwelle, polo 6n gti auspuff unter 75 ps, polo 6n 1 6 75ps mit kurzem getriebe, mehr leistung polo 6n 101 ps, Drehmoment polo 6n 1.4er, polo 6n 1.4 16v umbau, vw polo 6n 1.4 16v nockenwelle, polo 101 ps 6n mehr ps, warum polo 6n 1.4 mit 60 und 101ps, polo 6n 101 ps tuning, polo 6n 101 ps auspuff unterschied, polo 6N 1.4 16V ATM, sls tuning Kit polo 9n 101ps, erfahrung nockenwelle polo 16v, polo 6n 16v nockenwelle, vw polo 6n 1.6l 101 ps drehmoment, polo 6n 1.4 sls leistungssteigerung, nockenwellenverstellung polo 6n gti, vw polo 6n 1.6 75 ps unterschied zum 101 ps , polo 6n 1.6 75ps motordaten
Oben